Einsteigen von Herrmann

Relevante Themen

 Strittige Szene
  69. Min.: Einsteigen von Herrmann | von stEvEdE
 Vorschläge der Community
  63. Min.: Foul vor dem 3:1? | von Zitruspflanze
 Allgemeine Themen

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Bor. M'Gladbach

Herrmann springt mit offener Sohle oberhalb des Sprunggelenks in Grujic. Er bekommt gelb. Hätte es dafür rot geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Einsteigen von Herrmann  - #41


23.09.2018 10:57


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 608

- Veto
Klare Sache. Wo war der VAR?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #42


23.09.2018 10:58


muhf


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 174

- Veto
Wahnsinn, der VAR ist ein Skandal.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #43


23.09.2018 12:54


Claudiosee


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 12.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 8

- Veto
Ich habe selten so eine eindeutige Abstimmung gesehen. Mich würde mal interessieren wie Flowing dagegen argumentiert



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #44


23.09.2018 12:57


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2141

- Veto
Wenn nicht das 2:0 von Hoffenheim zurückgenommen worden wäre, würde ich die Frage stellen, ob da überhaupt jemand in einem Keller in Köln war. Das hier ist die nächste eklatante Fehlentscheidung, wo der VAR nix macht.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #45


23.09.2018 14:06


Arachnid


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 114

- Veto
Das ist wirklich einfach lächerlich. In Nürnberg mischt sich der VAR in eine Szene ein, die definitiv keine klare Fehlentscheidung war und hier herrscht Schweigen in Köln.
Diese absolute Willkür, wann ein VAR eingreift und wann nicht gepaart mit offensichtlichen Fehlentscheidungen (dass in diesem Spiel Stark Johnson VOR dem 16er foult ist eine klar erkennbare Tatsache) macht den Videobeweis zum größten Witz des DFB seit Jahren und das will was heißen...



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #46


23.09.2018 14:22


JFB96
JFB96

Hannover 96-FanHannover 96-Fan

JFB96
Mitglied seit: 02.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 3254

Wenn man vergleicht wie Albornoz für einen Streichler der als Notbremse gewertet wird Rot sieht und wie Herrmann hier voll zulangt dann frage ich einfach was zur Hölle der VAR macht. In einem Fall greift er zu Unrecht ein und hier passiert garnichts.



96 - Alte Liebe


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #47


23.09.2018 14:58


Gibs


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 02.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 8

in realgeschwindigkeit gelb, nach ansicht der slowmo natürlich klar rot. da grauts mir wenn ich das sehe.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #48


23.09.2018 17:24


Badnewnr


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.08.2016

Aktivität:
Beiträge: 35

Klar Rot

Hätte wohl eine rote Karte sein müssen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #49


23.09.2018 17:42


Rphill6


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 74

In der Realgeschwindigkeit dachte ich noch Ball gespielt, Hermann selbst hat das anschließend auch angedeutet, warum weiß wahrscheinlich nur er. Klare Rote Karte und traurigerweise auch mit tragischem Ende für den Gegenspieler, leichter Vorwurf an den Schiedsrichter, dafür schwerer Vorwurf an den VAR, sowas MUSS zwingend korrigiert werden. Bin ja froh das Hertha wenigstens dadurch ergebnistechnisch nicht beeinträchtigt wurde aber sowas macht mich sauer. 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #50


23.09.2018 20:25


Mueggi
Mueggi

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 13.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 370

- Veto
Ich glaube Herrmann, dass es keine Absicht war, und wie Dardai schon sagte, man sieht, er ist im defensiven Takling nicht so geschult. Aber das alles darf nicht vor Strafe schützen. Offene Sohle, Treffer über dem Knöchel, gestrecktes Bein. Alles klare Indizien für Rot, warum es nur Gelb gibt kann nur Steinhaus beantworten, sie in Köln muss das richtig bewerten. Und ich bin an sich fan von ihr.
den Schiri nehme ich hier, in Zeiten des VAR ein wenig in Schutz, er kann das nur schwer sehen wo genau der Treffer war.
das sich grujic so schwer verletzt hat ist dann doppelt bitter.
Der Fussball ist sehr schnell geworden, solche Fotos häufen sich demnach, weil es logisch ist, dass Spieler zu spät kommen (Stichwort Reaktionslatenzen). Trozdem, oder gerade deswegen müssen Spieler aller Vereine geschützt werden. Ich hoffe das zieht sich nicht wie ein roter Faden durch die Saison.



2. Vorsitzender vom Hertha Fan-Club Berliner Jungs https://www.facebook.com/Berliner.Jungs


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #51


24.09.2018 13:56


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1573

@GKxSnake

Zitat von GKxSnake
Zitat von Naynwehr
Man kann auch mal die Kirche im Dorf lassen. Man sieht deutlich, dass er unabsichtlich zu spät kommt. Da dann von "Schlächter" zu reden ist einfach vollkommen deplatziert. Es gibt genug Verletzungen bei leichten Fouls. Soll da der Gegner auch entsprechend lange gesperrt werden? Da gibt es einfach keine Verhältnismäßigkeit in deiner Forderung. Alternativ können wir Argumentieren, dass der Gegner sich nicht verletzt hat, deswegen sollte es keine Sperre geben.


Echt jetzt? Wer so rücksichtslos von der der Seite mit offener Sohle auf Knöchelhöhe den Gegenspieler vom Feld rasiert gehört langfristig gesperrt. Egal für welches Team erspielt. Im letzten Doppelpass hatten sie das Thema gut diskutiert. Der Vorschlag von Pal würde ich gerne umgesetzt in der Liga sehen. Sperre solange bis der Gefoulte Spieler wieder gesund ist und der VAR soll die Schlafbrille / Vereinsbrille abnehmen.


Ja, das meine ich vollkommen ernst. Warum kann ich gerne versuchen zu erklären:

Beispiel 1:
Angenommen Herrmann macht dieses Foul und Grujic fällt 1 Jahr aus. Dann wird Herrmann für 1 Jahr gesperrt. Macht dann Spieler X genau das gleiche Foul und hat Glück, dass sich sein Gegenspieler nicht verletzt, dann wird er für 2 Spiele gesperrt. Es gibt also für ein und das selbe Foul einmal 2 Wochen, einmal ein Jahr sperre, ist das verhältnismäßig? 

Beispiel 2:
Ein Spieler spitzelt den Ball weg, trifft danach den Gegner ohne offene Sohle usw. , es passiert die gleiche Verletzung wie bei Herrmann. Es gibt eine grenzwertige rote Karte. Das Sportgericht müsste sich an der Verletzung orientieren und ihn 1 Jahr sperren für ein deutlich leichteres Foul. Verhältnismäßigkeit?

Ich bin bei solchen Fouls durchaus auch für längere Sperren, aber die Sperrdauer an der Ausfalldauer zu messen ist für mich keine faire Grundlage, da dort deutlich mehr reinspielt als nur das Foul, angefangen von Vorverlegungen über unglücklich Fallen mit zusätzlichen Verletzungen bis hin zu Verletzungen in der Reha, die nichts mit dem Foul an sich zutun haben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Einsteigen von Herrmann  - #52


24.09.2018 19:07


Dio


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 450

- Veto
Musterbeispiel für "Brutales Spiel". Das muss zwingend die rote Karte zur Folge haben!



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

22.09.2018 15:30


29.
Hazard
31.
Ibisevic
34.
Lazaro
63.
Ibisevic
67.
Pléa
73.
Duda

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
4,9
Hertha BSC 5,3   4,6  Bor. M'Gladbach 4,9
Thorben Siewer
Arno Blos
Eduard Beitinger
Bibiana Steinhaus
Johann Pfeifer

Statistik von Markus Schmidt

Hertha BSC Bor. M'Gladbach Spiele
8  
  16

Siege (DFL)
1  
  7
Siege (WT)
1  
  6

Unentschieden (DFL)
5  
  3
Unentschieden (WT)
5  
  4

Niederlagen (DFL)
2  
  6
Niederlagen (WT)
2  
  6

Aufstellung

Jarstein
Lazaro
Gelbe Karte Stark
Lustenberger
Plattenhardt
Grujic 72.
Maier
Kalou
Gelbe Karte Duda 87.
Dilrosun
Ibisevic 76.
Sommer 
77. Elvedi 
Ginter 
46. Jantschke 
Wendt 
Hofmann 
Strobl 
Zakaria  Gelbe Karte
46. Johnson 
Pléa 
Hazard 
Luckassen  87.
Selke  76.
Skjelbred  72.
77. Cuisance
46. Neuhaus
46. Herrmann Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC Bor. M'Gladbach Schüsse auf das Tor
8  
  4

Torschüsse gesamt
14  
  9

Ecken
8  
  7

Abseits
1  
  1

Fouls
8  
  14

Ballbesitz
55%  
  45%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema