Elfmeter für Hertha korrekt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  58. Min.: Elfmeter für Hertha korrekt? | von Mastet  VAR
 Vorschläge der Community
  31. Min.: Rote Karte MBabou | von Sverrisson
 Allgemeine Themen
  DfB Pokal nur fast raus. | von Schlagerparty
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der 58. Minute kommt es zu einem Zweikampf zwischen Brooks und Lukebakio. Der SR entscheidet nach OFR auf Strafstoß. Ist die Entscheidung korrekt ?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #41


23.08.2021 13:38






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Nach Ansicht der Perspektive der Hintertorkamera muss ich meine Meinung revidieren. Der Kontakt ist sehr wohl ursächlich, dass Lukebakio hier zu Fall kommt. Strafstoßentscheidung korrekt!



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #42


23.08.2021 14:56






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Das so eine Szene überhaupt strittig ist, ist eine Farce. Einen klareren Elfmeter gibt es kaum noch... Peinlich was hier so geschrieben wurde. Wenn die Mods sowas auch noch fördern, dann ist doch logisch, dass man nur noch solche Typen wie die hier als User hat. 

#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #43


23.08.2021 18:41


Sayno


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 22.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 106

@belhandi2

- richtig entschieden
Zitat von hacklberry
Für mich persönlich kein Elfmeter. Nicht jeder Kontakt ist ein Foul. Meiner Meinung nach war der Kontakt nicht ursächlich, dass Lukebakio fällt.

Interessant wäre ob der SR den Kontakt wahrgenommen hat und es erst anders eingeschätzt hat als der VAR. Wenn dem so wäre wäre die Eingriffsschwelle des VAR schon sehr arg niedrig.


Ich bin im Prinzip bei dir, dass nicht jeder Kontakt ein Foul ist, aber hier ist das irgend etwas zwischen den Spieler treten und Beinchen stellen während er ausgespielt wird, für mich ist das schon recht deutlich strafwürdig.


Zitat von belhandi2


 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #44


23.08.2021 20:52


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 2061

Im Zusatz zu meiner Begründung:
Spieler ziehen mittlerweile so häufig in Richtung Strafraum um solche Kontakte zu erhalten. Wie erwähnt, kann man sicherlich ahnden unter dem Strich will ich persönlich solche Strafstöße allerdings nicht sehen. Das ist mir zu plumb, zu simpel und zu einfach.
In dieser Situation ist Arnold gut positioniert und ich bin mir sicher genug, dass er vor Lukebakio am Ball ist, so dass ich hier besondere Bauchschmerzen habe.

Das heißt nicht, dass die Kollegen mit grünem Daumen unrecht haben. Es ist nur nicht meine Art der Spielleitung, meine Vorstellung von solchen Sturmläufen, den Spielern einen solche Chance offenzulegen.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #45


23.08.2021 21:16


Naturian


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 648

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Im Zusatz zu meiner Begründung:
Spieler ziehen mittlerweile so häufig in Richtung Strafraum um solche Kontakte zu erhalten. Wie erwähnt, kann man sicherlich ahnden unter dem Strich will ich persönlich solche Strafstöße allerdings nicht sehen. Das ist mir zu plumb, zu simpel und zu einfach.
In dieser Situation ist Arnold gut positioniert und ich bin mir sicher genug, dass er vor Lukebakio am Ball ist, so dass ich hier besondere Bauchschmerzen habe.

Das heißt nicht, dass die Kollegen mit grünem Daumen unrecht haben. Es ist nur nicht meine Art der Spielleitung, meine Vorstellung von solchen Sturmläufen, den Spielern einen solche Chance offenzulegen.


Ah, ich verstehe. Jetzt spielt quasi auch noch der im Raum stehende Gegenspieler mit eine entscheidende Rolle. Erst wenn quasi eine reale Erfolgsaussicht beim Dribbling vorhanden ist, wäre das pfeifwürdig. Andererseits - und das ist ja hier passiert - wusste Lukebakio, dass er den Ball nicht gegen Arnold behaupten kann und dürfte deshalb keinen Pfiff bekommen. 

Kurze Frage: Würdest du das dann im Mittelfeld ebenfalls nicht pfeifen? Das würde nämlich in der Konsequenz bedeuten, dass es quasi gar keine Pfiffe mehr gäbe. 

 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #46


23.08.2021 21:17


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 256

@orginaljens

- Veto
Zitat von orginaljens

#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst


Dich vermisst hier auch keiner. Wenn man es nicht erträgt, dass manche User andere Meinungen haben, dann sollte man solche Seiten meiden. Das ständige Rumgeheule war ja schon mehr als kindisch.



Das wahre Leben ist um uns herum und nicht im Internet. Versucht's mal. ;)


5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #47


23.08.2021 22:10


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2326

@Mastet

Zitat von Mastet
Qualität ist besser als Quantität.
Lieber ein Jahr hier im Forum mit qualitativ hochwertigen Beiträgen, als 10 Jahre mit Beiträgen deiner Art.

Dich zwingt doch niemand hier zu sein. 
Warum ist man denn hier Mitglied, wenn man eigentlich gar kein Bock hat und nur trollen will?

War jetzt auch mein letzter Beitrag zu dem Thema.


Mich würde interessieren, was du zur Hintertor-Perspektive sagst.
Ist nämlich gar kein so leichter Kontakt, wie von dir groß und breit präsentiert.

Und sorry, da muss ich meinem Herthaner-Kollegen mal beispringen. Man kann unterschiedliche Meinungen haben, aber du versucht auch meiner Meinung nach eigentlich fast immer, alles andere abzulehnen. Zumindest sagst du immer, du bist raus und hast einfach keine Lust, auf andere Argumente einzugehen. Provozieren geht aber natürlich immer mit dem letzten Beitrag. Just my two Cents.




1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #48


23.08.2021 22:24


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 2061

@Naturian

Zitat von naturian
Zitat von SetOnFire
Im Zusatz zu meiner Begründung:
Spieler ziehen mittlerweile so häufig in Richtung Strafraum um solche Kontakte zu erhalten. Wie erwähnt, kann man sicherlich ahnden unter dem Strich will ich persönlich solche Strafstöße allerdings nicht sehen. Das ist mir zu plumb, zu simpel und zu einfach.
In dieser Situation ist Arnold gut positioniert und ich bin mir sicher genug, dass er vor Lukebakio am Ball ist, so dass ich hier besondere Bauchschmerzen habe.

Das heißt nicht, dass die Kollegen mit grünem Daumen unrecht haben. Es ist nur nicht meine Art der Spielleitung, meine Vorstellung von solchen Sturmläufen, den Spielern einen solche Chance offenzulegen.


Ah, ich verstehe. Jetzt spielt quasi auch noch der im Raum stehende Gegenspieler mit eine entscheidende Rolle. Erst wenn quasi eine reale Erfolgsaussicht beim Dribbling vorhanden ist, wäre das pfeifwürdig. Andererseits - und das ist ja hier passiert - wusste Lukebakio, dass er den Ball nicht gegen Arnold behaupten kann und dürfte deshalb keinen Pfiff bekommen. 

Kurze Frage: Würdest du das dann im Mittelfeld ebenfalls nicht pfeifen? Das würde nämlich in der Konsequenz bedeuten, dass es quasi gar keine Pfiffe mehr gäbe. 

 

Die Frage, ob ein Spieler in Ballbesitz bleibt oder nicht, ist schon relevant und ist ein Augenmerk, dass zu beachten ist. Sicherlich nicht so relevant wie die Intensität oder das Trefferbild, aber es gehört auch dazu.
Hier ist es für mich aber nicht ausschlaggebend, sondern erhöht meinen Skrupel bei solchen Strafstößen.
Es sollte ja nun nichts neues mehr sein, dass ich Strafstöße und Feldverweise versuche zu vermeiden. Meine Erläuterung bezieht sich darauf, dass Spieler vom Flügel mittlerweile regelmäßig zum Strafraum ziehen, nur um im ersten Zweikampf an der Linie eine Chance auf einen Kontakt zu haben. Bei mir haben Spieler dann schlussendlich eine geringere Chance auf einen Pfiff.

Im Mittelfeld würde ich diesen Zweikampf ohne zu zögern sofort ahnden. Das hat miteinander aber auch sehr wenig zu tun, denn ein Pfiff an der Mittellinie hat eine gänzlich andere Bedeutung, als ein Freistoß aus 20 Metern oder gar ein Strafstoß.
Das Thema ist hier im Forum auch bereits mehrfach diskutiert worden, in der Praxis gibt es sehrwohl die Unterscheidung zwischen den unterschiedlichen Zweikampfpositionen und das ist auch gut so.

Ich hätte auch schlicht schreiben können, dass es mir zu wenig ist. Ich dachte nur es wäre möglicherweise sinnvoll auszuformulieren, woran ich das festmache.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #49


23.08.2021 22:31


Naturian


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 648

Verstehe ich ja vollkommen, aber der Tritt hat halt ordentlich gesessen. Was wäre die konsequent bei solchen Situationen? Man kann die ja nicht einfach laufen lassen.

Ja, ich weiß ja, dass das hier schon oft diskutiert wird. Aber ich halte eigentlich nichts von dieser Priorisierung. Foul ist Foul, egal wo. Entweder man fährt eine generell lockere Linie und pfeift eben wirklich, wenn es entweder komplett ohne Ballbezug ist, oder eben wenn es ein erfolgsversprechender Angriff ist. Mir wird auch oft zu viel gepfiffen. Anscheinend ist es aber gerade so, dass ne besonders lockere Linie schnell zu Unmut und folglich zu einem noch härteren Einsteigen führt.

Also mir bliebe, besonders bei der Hintertorperspektive, keine andere Möglichkeit, als das zu pfeifen. Klar hast du Recht, dass Arnold den vermutlich abgefangen hätte, hier muss Brooks aber auch einfach mal vorsichtiger sein. Sowas kann halt nicht ungeahndet bleiben, zumal Lukebakio meines Wissens nach liegen geblieben ist.

Ich dachte erst, der wäre umgeknickt oder so.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #50


23.08.2021 22:56


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 1136

@lexhg98

- Veto
Zitat von lexhg98
Zitat von Mastet
Qualität ist besser als Quantität.
Lieber ein Jahr hier im Forum mit qualitativ hochwertigen Beiträgen, als 10 Jahre mit Beiträgen deiner Art.

Dich zwingt doch niemand hier zu sein. 
Warum ist man denn hier Mitglied, wenn man eigentlich gar kein Bock hat und nur trollen will?

War jetzt auch mein letzter Beitrag zu dem Thema.


Mich würde interessieren, was du zur Hintertor-Perspektive sagst.
Ist nämlich gar kein so leichter Kontakt, wie von dir groß und breit präsentiert.

Und sorry, da muss ich meinem Herthaner-Kollegen mal beispringen. Man kann unterschiedliche Meinungen haben, aber du versucht auch meiner Meinung nach eigentlich fast immer, alles andere abzulehnen. Zumindest sagst du immer, du bist raus und hast einfach keine Lust, auf andere Argumente einzugehen. Provozieren geht aber natürlich immer mit dem letzten Beitrag. Just my two Cents.


Die Hintertorkamera zeigt tatsächlich ein anderes Bild, als dass ich aus der Konferenz abgefilmt habe. Dort sah man nur die Perspektive die ich hier eingestellt habe und diese sah für mich zu dem Zeitpunkt schon strittig aus.

Zu deiner Anmerkung: Natürlich kann unterschiedlicher Meinung sein, aber eine Argumentation direkt mit Totschlag oder Strohmannargumenten zu beginnen, finde ich in einer Diskussion nicht förderlich. Nachdem dann wiederholt die gleichen User irgendeine Verschwörung sehen, sich durch die WT benachteiligt fühlen, oder beleidigend werden, dann habe ich definitiv keine Lust auf eine Diskussion. 
Natürlich entziehe ich mich dann lieber einer "Diskussion" , als über Themen zu schreiben, die rein gar nichts mir der strittigen Szene zu tun haben, sondern rein zur Provokation und für Verschwörungen (hier die ganze WT gegen Hertha) dienen.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #51


24.08.2021 07:05


HannoverWolf


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 11.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 93

@HannoverWolf

- richtig entschieden
Zitat von hannoverwolf
Mir eigtl zu wenig für einen 11er...


Nicht, dass es von Interesse wäre, trotzdem möchte ich meine Aussage verändern: Mir ist der 11er zu sehr gesucht, trotzdem unstrittig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #52


26.08.2021 03:58


seven72


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 19.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 306

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Im Mittelfeld würde ich diesen Zweikampf ohne zu zögern sofort ahnden.


Dann muss er auch im 16er geahndet werden. Da gibt es überhaupt keinen Spielraum.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #53


26.08.2021 16:11


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2326

@Mastet

Zitat von Mastet
Die Hintertorkamera zeigt tatsächlich ein anderes Bild, als dass ich aus der Konferenz abgefilmt habe. Dort sah man nur die Perspektive die ich hier eingestellt habe und diese sah für mich zu dem Zeitpunkt schon strittig aus.

Zu deiner Anmerkung: Natürlich kann unterschiedlicher Meinung sein, aber eine Argumentation direkt mit Totschlag oder Strohmannargumenten zu beginnen, finde ich in einer Diskussion nicht förderlich. Nachdem dann wiederholt die gleichen User irgendeine Verschwörung sehen, sich durch die WT benachteiligt fühlen, oder beleidigend werden, dann habe ich definitiv keine Lust auf eine Diskussion. 
Natürlich entziehe ich mich dann lieber einer "Diskussion" , als über Themen zu schreiben, die rein gar nichts mir der strittigen Szene zu tun haben, sondern rein zur Provokation und für Verschwörungen (hier die ganze WT gegen Hertha) dienen.


Meinung ändern tut nicht weh.
Du hast jetzt wieder nur um den heißen Brei herumgeredet.
Ist das Foul durch die neue Perspektive für dich immer noch zu wenig, oder nicht? 
Warum weichst du aus?

Verstehe ich voll und ganz, wenn es nicht mehr um die Szene geht. 
Aber die Diskussion mit einem "du Troll" zu verlassen und für beendet zu erklären, ist auch nicht besondern förderlich für eine gute Atmosphäre...




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #54


28.08.2021 11:14


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 1136

@lexhg98

- Veto
Zitat von lexhg98
Zitat von Mastet
Die Hintertorkamera zeigt tatsächlich ein anderes Bild, als dass ich aus der Konferenz abgefilmt habe. Dort sah man nur die Perspektive die ich hier eingestellt habe und diese sah für mich zu dem Zeitpunkt schon strittig aus.

Zu deiner Anmerkung: Natürlich kann unterschiedlicher Meinung sein, aber eine Argumentation direkt mit Totschlag oder Strohmannargumenten zu beginnen, finde ich in einer Diskussion nicht förderlich. Nachdem dann wiederholt die gleichen User irgendeine Verschwörung sehen, sich durch die WT benachteiligt fühlen, oder beleidigend werden, dann habe ich definitiv keine Lust auf eine Diskussion. 
Natürlich entziehe ich mich dann lieber einer "Diskussion" , als über Themen zu schreiben, die rein gar nichts mir der strittigen Szene zu tun haben, sondern rein zur Provokation und für Verschwörungen (hier die ganze WT gegen Hertha) dienen.


Meinung ändern tut nicht weh.
Du hast jetzt wieder nur um den heißen Brei herumgeredet.
Ist das Foul durch die neue Perspektive für dich immer noch zu wenig, oder nicht? 
Warum weichst du aus?

Verstehe ich voll und ganz, wenn es nicht mehr um die Szene geht. 
Aber die Diskussion mit einem "du Troll" zu verlassen und für beendet zu erklären, ist auch nicht besondern förderlich für eine gute Atmosphäre...


Aus der Hintertorkamera ist es für mich auch ein Foul. Da zu dem Zeitpunkt, wo ich meinen Standpunkt geschrieben habe, aber nur die eine Kameraperspektive vorlag, habe ich danach entschieden. 

Da stehe ich auxh jetzt noch zu. Für mich ist und bleibt es trollen,  wenn man grundsätzlich jede Diskussion mit einer Verschwörung der WT gegen die Hertha beginnt. Warum auch immer.
Dann noch zu sagen, dass man eigentlich gar kein Bock hier auf das Forum hat, aber trotzdem bleibt um weiter zu provozieren ist halt unterstes Niveau. 
Anstatt zu sagen " Du mastet, ja die Perspektive sieht schon anders aus, warte mal auf diese oder jene Perspektive,  ich habe das komplette Spiel gesehen und da sah es anders aus" wäre doch einfacher als von einer Verschwörung zu quatschen. Ansonsten einfach die Mühe machen, die Szene selbst raussuchen und hochladen.

Dass mir dann noch unterstellt wird, dass ich hier frames aus gifs raus schneide, damit es "besser" gegen die Hertha aussieht. Wow einfach nur wow.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hertha korrekt?  - #55


29.08.2021 23:52


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2326

@Mastet

Zitat von Mastet

Aus der Hintertorkamera ist es für mich auch ein Foul. Da zu dem Zeitpunkt, wo ich meinen Standpunkt geschrieben habe, aber nur die eine Kameraperspektive vorlag, habe ich danach entschieden. 

Da stehe ich auxh jetzt noch zu. Für mich ist und bleibt es trollen,  wenn man grundsätzlich jede Diskussion mit einer Verschwörung der WT gegen die Hertha beginnt. Warum auch immer.
Dann noch zu sagen, dass man eigentlich gar kein Bock hier auf das Forum hat, aber trotzdem bleibt um weiter zu provozieren ist halt unterstes Niveau. 
Anstatt zu sagen " Du mastet, ja die Perspektive sieht schon anders aus, warte mal auf diese oder jene Perspektive,  ich habe das komplette Spiel gesehen und da sah es anders aus" wäre doch einfacher als von einer Verschwörung zu quatschen. Ansonsten einfach die Mühe machen, die Szene selbst raussuchen und hochladen.

Dass mir dann noch unterstellt wird, dass ich hier frames aus gifs raus schneide, damit es "besser" gegen die Hertha aussieht. Wow einfach nur wow.


okay, danke. Das beantwortet dann meine Frage.

Wie gesagt, ich kann dich verstehen. Aber "kill em with kindness" kommt besser rüber




 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

21.08.2021 15:30


60.
(11er)
Lukebakio
73.
Baku
88.
Nmecha

Schiedsrichter

Dr. Matthias JöllenbeckDr. Matthias Jöllenbeck
Note
3,6
Hertha BSC 3,8   3,7  VfL Wolfsburg 3,3
Dominik Schaal
Jonas Weickenmeier
Dr. Arne Aarnink

Statistik von Dr. Matthias Jöllenbeck

Hertha BSC VfL Wolfsburg Spiele
7  
  4

Siege (DFL)
1  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
5  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  2

Aufstellung

Selke 85.
Schwolow
Plattenhardt
Serdar 85.
Gelbe Karte Boateng 43.
Boyata 84.
Ascacíbar
Dilrosun 68.
Stark
Pekarík
Lukebakio
Lacroix 
Arnold 
70. Steffen 
Brooks 
Mbabu  Gelbe Karte
Baku 
Weghorst 
Casteels 
89. Roussillon  Gelbe Karte
91. Schlager 
70. Philipp 
Jovetić  43.
Tousart  85.
Torunarigha  84.
Richter  68.
Zeefuik  85.
70. Nmecha
70. Brekalo
91. Guilavogui
89. Gerhardt

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema