Foul vor dem 2:1 an Plea?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  55. Min.: Foul vor dem 2:1 an Plea? | von Bounty88
 Allgemeine Themen
  Plötzliche Gladbach Sympathie. | von stesspela seminaisär
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Foul vor dem 2:1 an Plea?   - #61


24.12.2018 10:15


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 1798

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp
Zitat von Potnitla
Es ist schon lustig. Selbst im BVB-Forum wird diese Szene als Foul angesehen und hier wird vom @kt nicht mal darüber diskutiert.
Wenn ich dann sehe, was hier teilweise sonst so für Szenen strittig gestellt werden, verstehe ich es einfach null.

Über die Szene wurde sehr wohl diskutiert, aber man kann hier nicht wirklich von einem Foul reden. Der Arm des Gegenspielers ist zwar draußen, Plea läuft in diesen hinein und lässt sich dann aber sofort fallen, anstatt zu versuchen, weiter zu laufen. Den wollte er einfach zu sehr haben.

Des weiteren ist für mich die Relevanz zumindest fragwürdig, das mögliche Foul geschah am Strafraum von Dortmund, Gladbach war mit 10-11 Spielern hinter den Ball, es wurde auch nicht sofort umschaltet, sondern zuerst noch ein paar ruhige Pässe gespielt, bis, ich glaube das war Reus, mit einem Pass auf Sancho, der mit einem guten Lauf mehrere Spieler auf sich zog und dadurch erst den Platz für Götze schuf das Spiel öffnete. 
Hierdurch ist zumindest für mich nicht mehr der direkte Zusammenhang zwischen Foul und Tor gegeben iSd wT.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:1 an Plea?   - #62


24.12.2018 10:18


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8295

@Esox

Zitat von Esox
Des weiteren ist für mich die Relevanz zumindest fragwürdig, das mögliche Foul geschah am Strafraum von Dortmund, Gladbach war mit 10-11 Spielern hinter den Ball, es wurde auch nicht sofort umschaltet, sondern zuerst noch ein paar ruhige Pässe gespielt, bis, ich glaube das war Reus, mit einem Pass auf Sancho, der mit einem guten Lauf mehrere Spieler auf sich zog und dadurch erst den Platz für Götze schuf das Spiel öffnete. 
Hierdurch ist zumindest für mich nicht mehr der direkte Zusammenhang zwischen Foul und Tor gegeben iSd wT.

Korrekt. Für mich klar keine Relevanz im Sinne der WT. Sancho lief ja auch noch mehrere Schritte Richtung Zentrum, um dann den Ball wieder nach Außen auf Götze zu spielen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:1 an Plea?   - #63


24.12.2018 10:49


Rudelgucker
Rudelgucker

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 18.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 148

Wenn man bedenkt was der Zwayer für den BVB alles in der 2. Hälfte an Fouls gepfiffen hat, dann war dies ein klares Foulspiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:1 an Plea?   - #64


24.12.2018 11:28


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 1798

@Rudelgucker

Zitat von rudelgucker
Wenn man bedenkt was der Zwayer für den BVB alles in der 2. Hälfte an Fouls gepfiffen hat, dann war dies ein klares Foulspiel.

Wenn man bedenkt das es in diesem Spiel insgesamt 17 Fouls gab und damit weit unter dem Bundesligaschnitt dieser Saison von 23,1 Fouls spricht das nicht für eine kleinliche Linie. 
Auch wenn der Schnitt bei Spielen mit Gladbach tiefer liegt (18,9) liegt er immer noch im unterdurchschnittlichen Bereich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:1 an Plea?   - #65


24.12.2018 18:08


Tremonia81


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 37

@John Doe

- richtig entschieden
Zitat von John Doe
Zitat von Tremonia81
Seltsam, dass ausgerechnet hier ein Fass aufgemacht wird. Die Szene könnte man genauso als Schwalbe von Pléa werten.
Ich finde, hier ist gerade richtig ziemlich viel Frust am Start. Man bekommt fast den Eindruck, MGB hätte den Ball 5 Meter vor dem eigenen 16er in 'nem Ringkampf verloren.
Und unverhältnismäßig fand ich Zwayers Gesamtleistung mal so gar nicht.
Zwei elferreife Szenen in HZ 1 (Ellenbogencheck, Handspiel) und ein überaus fragwürdiges Tor v. Kramer, was auch hätte abgepfiffen werden können.


Offenbar hast du es immer noch nicht begriffen: Folgt man der aktuellen Regelauslegung des DFB war Kramers Tor korrekt.


Liest du manchmal, um was es geht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


21.12.2018 20:30


42.
Sancho
45.
Kramer
54.
Reus

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,2
Bor. Dortmund 3,3   4,0  Bor. M'Gladbach 5,2
Thorsten Schiffner
Marco Achmüller
Johann Pfeifer
Daniel Siebert
Lasse Koslowski

Statistik von Felix Zwayer

Bor. Dortmund Bor. M'Gladbach Spiele
23  
  18

Siege (DFL)
11  
  6
Siege (WT)
12  
  6

Unentschieden (DFL)
10  
  6
Unentschieden (WT)
7  
  5

Niederlagen (DFL)
2  
  6
Niederlagen (WT)
4  
  7

Aufstellung

Bürki
Piszczek
Weigl
Toprak
Hakimi
Witsel
Delaney
Sancho 90.
Reus
Guerreiro 90.
Alcácer 34.
Sommer 
Johnson 
Beyer 
Strobl 
Wendt 
Zakaria 
68. Kramer 
82. Neuhaus 
73. Herrmann 
Pléa 
Hazard 
Götze  34.
Bruun Larsen  90.
Wolf  90.
73. Traoré
82. Cuisance Gelbe Karte
68. Hofmann

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Bor. M'Gladbach Schüsse auf das Tor
4  
  3

Torschüsse gesamt
9  
  3

Ecken
4  
  2

Abseits
2  
  3

Fouls
5  
  12

Ballbesitz
54%  
  46%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema