Handelfmeter berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  3. Min.: Handelfmeter berechtigt? | von Junior  VAR
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Weißhaupt | von objektivIstSubjektiv
  Gladbach und die zweite Halbzeiten | von objektivIstSubjektiv
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für Bor. M'Gladbach

Höfler bekommt den Ball im Grätschen an den am Boden weggestreckten Arm. Nach Review gibt Brand Elfmeter, Bensebaini trifft zum 0:1. War der Handelfmeter berechtigt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 4 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 6 x Veto

 Handelfmeter berechtigt?  - #1


23.04.2022 15:34


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3885

Höfler bekommt den Ball im Grätschen an den am Boden weggestreckten Arm. Nach Review gibt Brand Elfmeter, Bensebaini trifft zum 0:1. War der Handelfmeter berechtigt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
28,05 %

Veto:
71,95 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #2


23.04.2022 15:36


Knoedel68


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 36

- Veto
Ich habe tatsächlich keine Idee, wo Höfler mit der Hand hätte hin sollen. 



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #3


23.04.2022 15:36


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3560

Wo soll er denn da mit der Hand hin. Dachte sowas ist kein Handspiel laut Regel.



VAR muss weg!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #4


23.04.2022 15:37


Peachum12


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 399

Nachdem Freiburg den ersten Abseitstreffer kassiert hat seit Einführung VAR nun sogar mit dem ersten Stützhand Elfmeter. Lächerlicher wird es nicht mehr.
Zudem gab es im Vorfeld vom Elfmeter ein Foul.
Das war das, was Streich sagte zum 4. Offiziellen und zum Schiri. Man weigerte sich es anzuschauen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #5


23.04.2022 15:37


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3885

Für mich beim ersten Sehen keine unnatürliche Armhaltung, Höfler rutscht da Richtung Ball und wird am Arm angeschossen. Hätte ich Stand jetzt eher nicht gepfiffen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #6


23.04.2022 15:37


jannase


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 14.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 140

- Veto
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #7


23.04.2022 15:38


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3885

@Peachum12

Zitat von Peachum12
Nachdem Freiburg den ersten Abseitstreffer kassiert hat seit Einführung VAR nun sogar mit dem ersten Stützhand Elfmeter. Lächerlicher wird es nicht mehr.
Zudem gab es im Vorfeld vom Elfmeter ein Foul.


Einen klaren Stützhand-Elfmeter haben wir schon vor euch kassiert. ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #8


23.04.2022 15:38


v3rd


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 17.04.2022

Aktivität:
Beiträge: 58

- Veto
Natürliche Haltung des Armes bei einer Grätsche.
Er erwartet den Ball vor sich und grätscht darum.
Wie das Absicht sein soll kann ich mir nicht erklären.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #9


23.04.2022 15:39


Peachum12


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 399

@jannase

Zitat von jannase
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?

Nicht nur das, sie wurde verstärkt durch die Reform des Handspiels. Es ist nun zu 100% kein Elfmeter mehr.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #10


23.04.2022 15:39


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 363

- Veto
Lächerlich. Die Auslegung bei Handspiel wird immer abenteuerlicher. Die Hand wird beim Grätsche auf den Boden gedrückt. War soll den da Absicht gewesen sein?

Werft doch einfach eine Münze bei Hand in Zukunft...



Es ist nur ein Spiel...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #11


23.04.2022 15:41


Tammy


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 677

- Veto
Lächerlich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #12


23.04.2022 15:41


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

Bei Handspielen bin ich generell raus.
Sagen wir's mal so: Mich hat es überrascht, dass es ihn gab, aber es hätte mich nicht überrascht, wenn genau so ein Elfmeter gegen uns gepfiffen wird.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #13


23.04.2022 15:42


picjojo


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 946

@jannase

Zitat von jannase
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?


Ich dachte es war genau anders rum. Also dass solche Stützhandaktionen mittlerweile Elfmeter sind Hatte mich gewundert, dass es nicht gleich Elfmeter gab



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #14


23.04.2022 15:46


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

@picjojo

Zitat von picjojo
Zitat von jannase
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?


Ich dachte es war genau anders rum. Also dass solche Stützhandaktionen mittlerweile Elfmeter sind Hatte mich gewundert, dass es nicht gleich Elfmeter gab

Ja, die Verwirrung ist halt omnipräsent, weil man alle 3 Monate an der Auslegung schraubt und jedes Jahr die Regeln umformuliert, und es nciht schafft, Handelfmeter im Sinne des Sports zu geben (wobei ich hier gar nicht von der Szene spreche, weil ich da nicht sagen kann, was im Sinne des Sports wäre).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #15


23.04.2022 15:54


Jenson77


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 01.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 50

- Veto
Lächerliche Entscheidung. Die Schiedsrichter wissen selbst nicht mehr, was sie da pfeifen. Der VAR macht den Fußball nicht gerechter, sondern nur noch intransparenter und unglaubwürdiger, zudem wurde der Feldschiedsrichter dadurch komplett enteiert... 

Vorher übrigens Foul vom Gladbacher...

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #16


23.04.2022 15:59


picjojo


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 946

@objektivIstSubjektiv

Zitat von objektivIstSubjektiv
Zitat von picjojo
Zitat von jannase
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?


Ich dachte es war genau anders rum. Also dass solche Stützhandaktionen mittlerweile Elfmeter sind Hatte mich gewundert, dass es nicht gleich Elfmeter gab

Ja, die Verwirrung ist halt omnipräsent, weil man alle 3 Monate an der Auslegung schraubt und jedes Jahr die Regeln umformuliert, und es nciht schafft, Handelfmeter im Sinne des Sports zu geben (wobei ich hier gar nicht von der Szene spreche, weil ich da nicht sagen kann, was im Sinne des Sports wäre).


Wüsste ich auch nicht, da ich dann vorallem ne Fanbrille aufhätte  



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #17


23.04.2022 16:00


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 1012

- richtig entschieden
Über diesen Elfmeter darf sich Freiburg nicht beschweren.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #18


23.04.2022 16:01


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

@Junior

- Veto
Zitat von Junior
Höfler bekommt den Ball im Grätschen an den am Boden weggestreckten Arm. Nach Review gibt Brand Elfmeter, Bensebaini trifft zum 0:1. War der Handelfmeter berechtigt?


Diese Handhaltung bei der Grätsche kennt jeder F Jugend Spieler. Wo das unnatürlich sein soll… keine Ahnung. Demnächst grätschen nur noch mit Händen verschränkt vor der Brust. Bremsen kann man ja mit dem Hinterkopf.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #19


23.04.2022 16:03


John Doe


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 26.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 982

- richtig entschieden
Na ja, irgendwas müßen Brand und den VAR veranlasst haben, sich die Szene anzusehen und auf Elfmeter zu entscheiden.  Ich möchte mir die Szene in aller Ruhe ansehen, bevor ich da etwas sage.

Der kicker beschreibt die szene "...Der grätschende Höfler hält eine Hereingabe mit dem gestreckten Arm auf, der allerdings auf dem Boden und in einer natürlichen Körperhaltung liegt."

Danach wäre es keine Stützhand mehr...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter berechtigt?  - #20


23.04.2022 16:06


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

@picjojo

Zitat von picjojo
Zitat von objektivIstSubjektiv
Zitat von picjojo
Zitat von jannase
Ich dachte es gibt da eine Regel, dass die Stützhand bei einer Grätsche nicht als Handspiel gewertet wird. Hat die keinen Bestand mehr?


Ich dachte es war genau anders rum. Also dass solche Stützhandaktionen mittlerweile Elfmeter sind Hatte mich gewundert, dass es nicht gleich Elfmeter gab

Ja, die Verwirrung ist halt omnipräsent, weil man alle 3 Monate an der Auslegung schraubt und jedes Jahr die Regeln umformuliert, und es nciht schafft, Handelfmeter im Sinne des Sports zu geben (wobei ich hier gar nicht von der Szene spreche, weil ich da nicht sagen kann, was im Sinne des Sports wäre).


Wüsste ich auch nicht, da ich dann vorallem ne Fanbrille aufhätte  

Ich sicher auch. Fällt mir hier auch schwer mir vorzustellen, was ich sagen würde, wenn es andersrum wäre. Dafür gab es die Situation zum Glück zu selten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Für mich Stützhand, da es eine natürliche Handhaltung ist wenn man grätscht. Der Arm ist zwar relativ weit hinten. Höfler wird meiner Meinung nach eher angeschossen, als das er den Ball bewusst mit dem Arm spielt.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Die Armhaltung ist mMn natürlich (Stützhand), daher kann ich dem Verteidiger kein absichtliches Handspiel unterstellen. Für mich kein Elfmeter.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Das ist für mich bei der Aktion (Grätsche zum Blocken) eine natürliche Armhaltung. Ich wüsste nicht, wie er den Arm anders halten soll. Hält er ihn hoch, wird er da angeschossen und das Ding ist klar. Auch sehe ich hier keine Absicht. Nicht strafbar

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Das ist bei der Handhaltung so weit nach hinten nach den Referenzszenen von UEFA und DFB keine Stützhand mehr, sondern strafbar. Das kann man blöd finden, aber bei der Auslegung sollten wir uns doch an die Vorgaben halten. Daher ein Strafstoß.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Er setzt den Stützarm in den Boden und rutscht mit dem Körper weiter. Dass der Arm da nach hinten geht, ist für mich absolut natürlich. Dann wedelt er nicht damit rum, sondern hält ihn flach auf den Boden. Sehe nichts, was er besser machen kann.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich strafbares Handspiel. Die Hand ist über dem Kopf, blockt den Ball und vergrößert damit auch die Körperfläche. Für mich ist das keine Stützhand mehr.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich ein korrekter Elfmeter. Die Hand vergrößert auch am Boden liegend in diesem Fall deutlich die Körperfläche.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Die Intention ist sicher Wuchtaufprallabfederung, aber dadurch vergrößert er absichtlich seine Körperfläche und nimmt eine Berührung in Kauf bei einem klaren Torschuss. Blöde Regel. Aber Regel.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Für mich ist Höflers Armhaltung natürlich und komplett durch seine Bewegung erklärbar. Eine Absicht den Ball mit dem Arm zu blocken sehe ich nicht. Kein strafbares Handspiel.

×

23.04.2022 15:30


3.
(11er)
Bensebaini
13.
Embolo
49.
(11er)
Grifo
61.
Günter
80.
Lienhart
90+3.
Stindl

Schiedsrichter

Benjamin BrandBenjamin Brand
Note
4,9
SC Freiburg 5,1   4,8  Bor. M'Gladbach 5,2
Thomas Stein
Dominik Schaal
Christof Günsch

Statistik von Benjamin Brand

SC Freiburg Bor. M'Gladbach Spiele
10  
  7

Siege (DFL)
2  
  4
Siege (WT)
3  
  4

Unentschieden (DFL)
4  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  1

Niederlagen (DFL)
4  
  1
Niederlagen (WT)
4  
  2

Aufstellung

Demirović 46.
Flekken
Günter
Gelbe Karte Eggestein
Jeong 46.
Lienhart
Höfler
Sallai 89.
Schlotterbeck
Kübler 85.
Grifo
Elvedi 
69. Lainer 
Hofmann 
Bensebaini  Gelbe Karte
Netz 
Koné  Gelbe Karte
73. Pléa  Gelbe Karte
Sommer 
85. Beyer 
69. Neuhaus 
Embolo 
Weißhaupt  46.
Schlotterbeck  85.
Schmid  55.
Höler  46.
Haberer  89.
69. Noß
69. Scally
85. Herrmann
73. Stindl Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema