Handelfmeter Brosinski

Relevante Themen

 Strittige Szene
  8. Min.: Handelfmeter Brosinski | von DonkeyShot
  34. Min.: Handelfmeter Niakhate | von adlerherz  VAR
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für FC Augsburg

Der Ball geht an die Brust von Brosinski und prallt von dort an den Arm... War die Elfmeter-Entscheidung korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Handelfmeter Brosinski  - #1


03.02.2019 15:51


DonkeyShot


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 306

- Veto
Der Ball geht erst klar an die Brust und prallt von dort (unkontrolliert) aus kurzer Distanz an den durch den Ausfallschritt bedingten Haltungstypischen Arm...

Ist das nicht ein Paradebsp für kein Handspiel im Sinne der Regel?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
36,36 %

Veto:
63,64 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #2


03.02.2019 16:01


terminamtor
terminamtor

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 208

- Veto
Eigentlich wurde ein indirektes Handspiel die letzten Male immer als unabsichtlich gewertet selbst wenn somit Tore erzielt oder verhindert wurden.

Soll jetzt hier Brosinskis unnatürliche Handhaltung das Indiz für die Absicht sein?

Aufgrund der Entscheidungen der letzten Wochen auch für Mainz nicht gepfiffene Handelfmeter hätte ich gedacht, dass dies kein strafbares Handspiel sein kann...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #3


03.02.2019 16:07


McSteevenson


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 18.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 74

@terminamtor

Zitat von terminamtor
Eigentlich wurde ein indirektes Handspiel die letzten Male immer als unabsichtlich gewertet selbst wenn somit Tore erzielt oder verhindert wurden.

Soll jetzt hier Brosinskis unnatürliche Handhaltung das Indiz für die Absicht sein?

Aufgrund der Entscheidungen der letzten Wochen auch für Mainz nicht gepfiffene Handelfmeter hätte ich gedacht, dass dies kein strafbares Handspiel sein kann...


Genau so sehe ich es auch. Ähnliche Szenen sind in letzter Zeit als "kein absichtliches Handspiel" gewertet worden. Das ist ein Lotteriespiel, dem einen schenkt man ein Tor, dem anderen nicht.

Brosinski geht hier handelsüblich in den Zweikampf, Absicht ist für mich nicht erkennbar, auch wenn der Arm weit vom Körper ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #4


03.02.2019 16:17


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2117

- richtig entschieden
der Mainzer reißt beide Arme hoch (bewusstes Vergrößern der Körperfläche) und batscht darüber hinaus, wenn auch wohl unabsichtlich, noch einmal kurz Richtung Ball. Da hätte ich auf jeden Fall auch auf Strafstoß entschieden.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #5


03.02.2019 16:26


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

- Veto
Zwei völlig schwachsinnige und falsche
Elfmeter.
In beiden Fällen ist die Handberührung nicht vorhersehbar.

Bei brosinski springt der Ball von Brust an die Hand und bei Niakhate vom Gegner der den Ball richtig Eckfahne aus kurzer Distanz.

Dieser Pfiffe sind lächerlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #6


03.02.2019 16:29


terminamtor
terminamtor

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 208

- Veto
Die Halbzeitanalyse hat es auf den Punkt gebracht...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #7


03.02.2019 16:31


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2869

Didi Haman bringt es gerade völlig auf den Punkt:
Es ist derzeit eine chaotische Auslegung.
Er hätte die beiden 11er Heute nicht gegeben und den von Hummels Gestern schon.

Ich sehe das aus einer konsevativen Haltung ähnlich.
Mit einer progressiveren Haltung würde ich wohl alle drei geben, weil auch bei den beiden Hier und Heute der Arm sehr weit vom Körper absteht.

Das hier muss ich mir für die Wertung nochmal durch den Kopf ghen lassen.



https://www.wahretabelle.de/forum/1-jahr-videoassistent-wie-seht-ihr-das-derzeit-/34/152?page=1#b2436 VAR - stimmt ab und sagt eure Meinung!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #8


03.02.2019 16:33


meenzer9205


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 26.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 74

Kein Elfer

Gestern bei Bayern-Leverkusen gab es bei der Hummels-Situation, keinen Elfmeter. Da wurde von Merk bei Sky gesagt, Vergrößerung der Körperfläche ist kein Kriterium, sondern nur ob es eine aktive Bewegung zum Ball gibt.

Der Arm von Brosinski ist hinter seinen Körper. Keine aktive Bewegung zum Ball.

Das ist keine Absicht und daher kein Elfer.


Gut, beim Handspiel entscheidet ja auch jeder Schiri anders. Solang das eine Lotterie bleibt, macht es keinen Sinn hier zu diskutieren, aber wenn die Hummels-Aktion kein strafbares Handspiel war, dann das Ding hier auch nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #9


03.02.2019 16:33


bucklerson


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 86

- Veto
Es gab bis jetzt diesen Spieltag erst ein Handspiel im Strafraum. Und das war gestern Hummels in der zweiten Minute. Da wird ganz klar mit zweierlei Maß gemessen. Der Kovac redet von Beschiss. Wie soll sich denn Sandro Schwarz fühlen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #10


03.02.2019 16:34


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

- Veto
Spring doch mal so hoch wie Niakhate ohne die Arme zu benutzen.

Es ist einfach Blödsinn das als Kriterium zu nehmen. Das hat mit Gerechtigkeit nichts mehr am Hut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #11


03.02.2019 16:35


Sidious


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 13.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 139

- Veto
Also den ersten darf man nicht geben.
Ball springt von der Brust an den Arm. Es gab keine aktive Bewegung des Arms zum Ball.

Wenn man dann noch den Vergleich zum Handspiel von Hummels zieht wird es echt absurd.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #12


03.02.2019 16:38


ZSaschaZ


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 68

- Veto
Also im Vergleich zum Hummels Falls, darf man eigentlich beide nicht geben. Den. 2 würde ich trotzdem geben, denn die Hand ist schon sehr weit oben und weit weg vom Körper.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #13


03.02.2019 16:39


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 549

- Veto
Der Arm von Brosinski ist zwar weit weg, aber ist bei diesem Ausfallschritt normal. Prallt der Ball nicht gegen die Brust, ist zum Zeitpunkt der Flanke der Arm direkt hinter dem Körper. Erst durch die unkontrollierte Berührung mit der Brust und dem logischen nach-vorne-Schwenken des Armes berührt dieser den Ball. Dass es hier Elfmeter gibt, zeigt, dass es bei den deutschen Schiedsrichtern selbst mit Bildern keinerlei Linie gibt. Genauso qualifiziert könnte man bei jeder Handberührung würfeln.

Kein strafwürdiges Handspiel. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #14


03.02.2019 19:14


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 579

Mit 2erlei Maß gemesen ?

- Veto
Nee, absolut ohne Maß, VAR sorgt im Prinzip selbst für seine Abschaffung !
Es wird echt langsam unerträglich, und wenn man dann hinterher vom DFB noch irgend welche Ausflüchte hört, dann sorgt das für einen reichlich erhöhten Gallefluß !



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #15


03.02.2019 19:34


arminho


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 370

- richtig entschieden
Also den Hummels-Elfer hätte ich nicht unbedingt gegeben. Diesen hier spontan schon, weil der Arm nicht zurückgeht sondern in Richtung Ball. Das ist für mich entscheidender als dass der Ball von der Brust noch abprallt, denn Brosinski konnte mit der Flugbahn des Balles rechnen, hat diesen kommen sehen, war weit genug weg und der Arm ging leicht in Richtung Ball. Ist für mich also schon vertretbar. Und der VAR hat sich nichtmal gemeldet, also dort auch kein Zweifel. Wundert mich, dass sich hier soviele Leute von Hamann beeinflussen lassen.
Ich bin ja eher für eine konservative Haltung bei den Handelfmetern. Aber die oben genannten Gründe machen den Elfer aus meiner Sicht vertretbar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #16


03.02.2019 20:01


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

@arminho

- Veto
Zitat von arminho
Also den Hummels-Elfer hätte ich nicht unbedingt gegeben. Diesen hier spontan schon, weil der Arm nicht zurückgeht sondern in Richtung Ball. Das ist für mich entscheidender als dass der Ball von der Brust noch abprallt, denn Brosinski konnte mit der Flugbahn des Balles rechnen, hat diesen kommen sehen, war weit genug weg und der Arm ging leicht in Richtung Ball. Ist für mich also schon vertretbar. Und der VAR hat sich nichtmal gemeldet, also dort auch kein Zweifel. Wundert mich, dass sich hier soviele Leute von Hamann beeinflussen lassen.
Ich bin ja eher für eine konservative Haltung bei den Handelfmetern. Aber die oben genannten Gründe machen den Elfer aus meiner Sicht vertretbar.


So ein Kommentar zeugt von 0-Regelkenntnis. Wahrscheinlich bist Du noch angepisst wegen des Elfers gegen Euch in Mainz.

So einen Elfmeter kannst Du in 100 Jahren nicht pfeifen. Selbst wenn er gegen die Eintracht wäre. Das ist einfach nur albern und lächerlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #17


03.02.2019 20:22


CR1907


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 26.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 59

- richtig entschieden
Klarer Elfer. Gibts mal so gar nix zu diskutieren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #18


03.02.2019 20:46


arminho


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 370

@krisssi

- richtig entschieden
Zitat von krisssi
Zitat von arminho
Also den Hummels-Elfer hätte ich nicht unbedingt gegeben. Diesen hier spontan schon, weil der Arm nicht zurückgeht sondern in Richtung Ball. Das ist für mich entscheidender als dass der Ball von der Brust noch abprallt, denn Brosinski konnte mit der Flugbahn des Balles rechnen, hat diesen kommen sehen, war weit genug weg und der Arm ging leicht in Richtung Ball. Ist für mich also schon vertretbar. Und der VAR hat sich nichtmal gemeldet, also dort auch kein Zweifel. Wundert mich, dass sich hier soviele Leute von Hamann beeinflussen lassen.
Ich bin ja eher für eine konservative Haltung bei den Handelfmetern. Aber die oben genannten Gründe machen den Elfer aus meiner Sicht vertretbar.


So ein Kommentar zeugt von 0-Regelkenntnis. Wahrscheinlich bist Du noch angepisst wegen des Elfers gegen Euch in Mainz.

So einen Elfmeter kannst Du in 100 Jahren nicht pfeifen. Selbst wenn er gegen die Eintracht wäre. Das ist einfach nur albern und lächerlich.

Soso... schon klar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #19


03.02.2019 20:53


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

@CR1907

- Veto
Zitat von CR1907
Klarer Elfer. Gibts mal so gar nix zu diskutieren.


Lächerlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Brosinski  - #20


03.02.2019 21:04


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

- Veto
https://www.dfb.de/schiedsrichter/aktiver-schiedsrichterin/artikel/das-handspiel-in-all-seinen-facetten-1131/

Vor der Saison von Gagelmann ein Interview gegeben.

Andersherum gefragt: Was sind Situationen, in denen ein Handspiel typischerweise unabsichtlich ist?
Gagelmann: Wenn der Ball aus einer kurzen Distanz gespielt wird, der Arm in einer fußballtypischen Körperhaltung ist und ein Spieler seine Körperfläche nicht „vergrößert“, dann handelt es sich um ein unabsichtliches Handspiel, das kein Eingreifen des Schiedsrichters erfordert.
Häufig ist auch zu beobachten, dass ein Verteidiger zum Kopfball hochspringt, den Ball nicht erreicht und der dahinter stehende Stürmer den Ball an den Arm des Verteidigers köpft. Wenn also der Verteidiger den Ball gar nicht sehen konnte, spricht dies ebenfalls gegen ein strafbares Handspiel.
Genauso ist es, wenn der Ball zunächst von einem anderen Körperteil eines Spielers abprallt und von dort gegen den Arm dieses Spielers springt. Auch hier kann man dem Spieler kaum Absicht unterstellen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

03.02.2019 15:30


8.
Finnbogason
34.
Finnbogason
54.
Finnbogason

Schiedsrichter

Sören StorksSören Storks
Note
3,9
FC Augsburg 2,2   3,8  Mainz 05 5,0
Mike Pickel
Rafael Foltyn
Johann Pfeifer
Markus Schmidt
Sven Waschitzki

Statistik von Sören Storks

FC Augsburg Mainz 05 Spiele
4  
  4

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
2  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  4
Niederlagen (WT)
1  
  4

Aufstellung

Kobel
Schmid
Khedira
Danso
Stafylidis
Hahn
Morávek 88.
Baier
Ji 68.
Gregoritsch
Finnbogason 76.
Müller 
Brosinski 
Hack 
Niakhaté 
Martín 
73. Baku 
Gbamin 
44. Latza 
Boëtius 
58. Mateta 
Quaison 
Córdova  76.
Koo  68.
Oxford  88.
73. Onisiwo
58. Ujah
44. Maxim Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

FC Augsburg Mainz 05 Schüsse auf das Tor
8  
  0

Torschüsse gesamt
10  
  2

Ecken
7  
  3

Abseits
3  
  4

Fouls
20  
  11

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema