Handspiel im eigenen Strafraum

Relevante Themen

 Strittige Szene
  54. Min.: Handspiel im eigenen Strafraum | von goecker
 Allgemeine Themen
  Zur Lage der Nation | von Stern des Südens
  Regelfrage / Videoschriri | von devollvo
  Spieglein, Spieglein an der Wand.... | von Javi Martinez 8
  Stanisic | von Roadrunner
  Casemiro | von francis43
  Fluch | von tammy
  Tuchel | von TR
  FCBayern Reloaded | von Stern des Südens

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der 54. Minute will der FC Bayern klären. Dier schießt Goretzka gegen die erhobene Hand. Es gab keinen strafstoß und der VAR wurde nicht eingeschaltet.

KT-Abstimmung

Daumen hoch 5 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 2 x Veto

 Handspiel im eigenen Strafraum  - #1


10.02.2024 22:09


Goecker


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 305

- Veto
In der 54. Minute will der FC Bayern klären. Dier schießt Goretzka gegen die erhobene Hand. Es gab keinen strafstoß und der VAR wurde nicht eingeschaltet.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
65,38 %

Veto:
34,62 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #2


10.02.2024 22:43


Raymond B.


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 04.07.2020

Aktivität:
Beiträge: 202

Welche Kriterien sind denn erfüllt für ein absichtliches Handspiel?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #3


10.02.2024 23:27


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 628

@Raymond B.

Zitat von Raymond B.
Welche Kriterien sind denn erfüllt für ein absichtliches Handspiel?

Arm ist in unnatürlicher Haltung, weit weg vom Körper und die Körperhaltung resultiert aus einer Art Schutzhaltung - ich weiß ja nicht, welche Regeln du so kennst, aber dafür gab es in der Bundesliga oft Elfmeter. Sehen will ich da allerdings keinen Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #4


10.02.2024 23:42


Maxam89


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 795

@skyy

- richtig entschieden
Zitat von skyy
Zitat von Raymond B.
Welche Kriterien sind denn erfüllt für ein absichtliches Handspiel?

Arm ist in unnatürlicher Haltung, weit weg vom Körper und die Körperhaltung resultiert aus einer Art Schutzhaltung - ich weiß ja nicht, welche Regeln du so kennst, aber dafür gab es in der Bundesliga oft Elfmeter. Sehen will ich da allerdings keinen Elfmeter.


wenn du vorm Kopf als weit weg vom Körper bezeichnest, dann weiß ich auch nimmer.  



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #5


10.02.2024 23:46


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

- richtig entschieden
Bewegungstypisch ist die Armhaltung sicherlich nicht. Aber ansonsten spricht für mich nichts für einen Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #6


10.02.2024 23:58


Hall


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 21.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 378

Unnatürliche Armhaltung und Kontakt im Strafraum

- Veto
Wäre Pech, wenn es einen Elfer gäbe, aber nach den Entscheidungen der letzten Zeit nicht begreiflich, dass so etwas in einem solchen Spiel durchgeht. 
Die Regel ist natürlich bescheuert, aber sie wird hier einfach ignoriert. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #7


11.02.2024 00:04


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 628

@Maxam89

Zitat von Maxam89
Zitat von skyy
Zitat von Raymond B.
Welche Kriterien sind denn erfüllt für ein absichtliches Handspiel?

Arm ist in unnatürlicher Haltung, weit weg vom Körper und die Körperhaltung resultiert aus einer Art Schutzhaltung - ich weiß ja nicht, welche Regeln du so kennst, aber dafür gab es in der Bundesliga oft Elfmeter. Sehen will ich da allerdings keinen Elfmeter.


wenn du vorm Kopf als weit weg vom Körper bezeichnest, dann weiß ich auch nimmer.  

Für meine Begriffe war der Arm klar neben dem Kopf - im Livespiel und gerade nochmal in der Sportschau gesehen. Wie gesagt, ich will für sowas keinen Elfer sehen, daher auch kein Veto.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #8


11.02.2024 00:07


hanziii


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 13.12.2020

Aktivität:
Beiträge: 138

- richtig entschieden
Wäre offensichtlich nicht der dämlichste Handelfer der Saison, aber den will doch keiner haben.

#Modedit:
Verschwörungstheorie entfernt. Derartige Unterstellungen sind hier fehl am Platz.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #9


11.02.2024 01:51


Maximum Objectivity


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.06.2023

Aktivität:
Beiträge: 774

- Veto
Wie schon der Loddar richtig sagte: "Was hat die Hand da oben zu suchen?"
Es sieht stark nach Schutzhand aus. Da gibt es nur ein Problem: In den Regeln gibt es keine Schutzhand! "Schutzhand" ist folglich kein Umstand, der ein Handspiel rechtfertigt. 
Mit Sicherheit ist es kein Inkaufnehmen, da das Handspiel spieltaktisch keinerlei Vorteil bringt. Gedanken zu Intention sind ohnehin Spekulation. Die Spielsituation kann auch nicht alleine entlastend wirken. Der Ball kommt scharf aber nicht aus kurzer Entfernung. Da die Haltung nicht durch den Bewegungsablauf gerechtfertigt werden kann, bin ich der Ansicht, dass Handelfmeter die korrektere Entscheidung ist. Wenn man solche Handspiele nicht pfeift, kann sich der SR die Handspiele, die er pfeifen will, auch gleich vollkommen willkürlich aussuchen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #10


11.02.2024 03:02


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 780

- Veto
"Schutzhand" gibt es nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #11


11.02.2024 09:26


Skjaldi


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 06.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 83

@sebbo

Zitat von sebbo
"Schutzhand" gibt es nicht.

Doch, Schutzhand gibt es.
https://www.wahretabelle.de/news/schiedsrichterball-der-schutzmane/8009



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #12


11.02.2024 09:27


Lup0


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 11.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 55

bei Sky habe sie leider nur eine Wiederholung gezeigt, da sah aus als sei die Hand deutlich über der Schulter gewesen. Ist dass nicht automatisch dann ein 11m? Bitte um Regel belehrung bevor ich vote. 

Nach Absicht sah es nicht aus...eher wieder Marke Dummheit. Im eigenen 16m Raum haben die Arme nix in kopfhöhe zu suchen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #13


11.02.2024 09:56


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5446

- richtig entschieden
Klärungsschlag kommt mit Schmackes aus kurzer Entfernung. Für mich darf es bei sowas für eine reflexhaft vor den Körper gehaltene Hand bei einem Treffer keinen Elfer geben, das wäre eine absurde Regelauslegung. Zum Glück geben die letzten Regeländerungen her, daß das nicht gepfiffen werden muß. Niemals Elfer!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #14


11.02.2024 10:25


Seelensammler


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.01.2021

Aktivität:
Beiträge: 262

Geht der Schuss vom Leverkusener in die andere Richtung, ist es was anders. So wäre es ein lächerlicher Elfer gewesen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #15


11.02.2024 10:29


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5446

@Seelensammler

- richtig entschieden
Zitat von Seelensammler
Geht der Schuss vom Leverkusener in die andere Richtung, ist es was anders. So wäre es ein lächerlicher Elfer gewesen.
Ball kam von Dier, der spielt nicht bei uns.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #16


11.02.2024 15:54


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 628

@rolli

Zitat von rolli
Zitat von Seelensammler
Geht der Schuss vom Leverkusener in die andere Richtung, ist es was anders. So wäre es ein lächerlicher Elfer gewesen.
Ball kam von Dier, der spielt nicht bei uns.

Das Blocken von Diers Klärungsversuchs bringt den Bayern zudem eher einen Nach- als einen Vorteil. Alles in allem fand ich es gut, dass es hier keinen Elfmeter gab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #17


11.02.2024 16:08


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1833

@skyy

Zitat von skyy
Das Blocken von Diers Klärungsversuchs bringt den Bayern zudem eher einen Nach- als einen Vorteil. Alles in allem fand ich es gut, dass es hier keinen Elfmeter gab.


Das ist aber eher ein Kriterium ob ein Vorteil vorliegt und er als solcher dann auch bewertet werden kann. Aber als Bewertungskriterium für ein Handspiel taugt es in meinen Augen nicht. Ich sehe hier eher ein strafbares Handspiel, da der Arm dort in dieser Szene nicht zu suchen hat. Soweit ich mich erinnere, war Goretzka's Arm auch neben dem Kopf und nicht davor. Somit scheidet der "Schutz-Mane" (den ich damals auch ablehnte) auch aus.
Ich bin auf Bilder gespannt!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #18


11.02.2024 17:46


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 4050

@Skjaldi

- Veto
Zitat von Skjaldi
Zitat von sebbo
"Schutzhand" gibt es nicht.

Doch, Schutzhand gibt es.
https://www.wahretabelle.de/news/schiedsrichterball-der-schutzmane/8009


Nur bei Mané.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #19


11.02.2024 19:11


Maximum Objectivity


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.06.2023

Aktivität:
Beiträge: 774

- Veto
In der Tat ist die Hand nicht vor dem Körper sondern daneben und stellt damit eine deutliche Vergrößerung der Körperfläche dar. Das Schutz-Mane-Argument fällt damit in sich zusammen. Ob man den Elfmeter sehen will oder nicht, ist in keinster Weise maßgebend. Die Frage ist, ob die Auslegungen in den Handspielbewertungen konsistent mit den Regeln in Übereinstimmung gebracht werden. Die Nicht-Ahndung lässt das kaum zu.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel im eigenen Strafraum  - #20


11.02.2024 21:44


Ronny1988


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.04.2023

Aktivität:
Beiträge: 28

 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich ist das ein strafbares Handspiel, da es eine absolut unnatürliche Armhaltung ist und eben auch die Körperfläche vergrößert.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Die Arm Haltung ist nicht unbedingt unnatürlich und der Ball war unerwartet da es klärungsversuch war. In Summe für mich kein Elfmeter.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Unglückliche Handhaltung, aber bei Spielern, die von solchen Klärungsversuchen abgeschossen werden, soll es keinen Strafstoß geben, also Weiterspielen von mir.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Warum sollte Goretzka hier absichtlich den Ball mit der Hand spielen? Er wurde vom Ball überrascht und hatte daher die Hände da. Für mich kein strafbares Handspiel.

-
DersichdenWolftanzt
RB Leipzig-Fan

Goretzka hebt den Arm in Richtung Flugbahn des Balls, besonders gut aus der Hintertorkamera zu sehen. Daher Absicht und somit ein strafbares Handspiel.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Die Armhaltung sieht etwas komisch aus, ist aber auch nicht komplett unnatürlich. Im Gesamtkontext der Szene (Ball vom eigenen Mann, vom Tor weg, macht die Szene eher wieder heiß) ist das dann für mich kein strafbares Handspiel.

×

10.02.2024 18:30


18.
Stanišić
50.
Grimaldo
90+5.
Frimpong

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
2,9
Bayer Leverkusen 1,0   3,0  Bayern München 3,2
Stefan Lupp
Marco Achmüller
Florian Badstübner
Benjamin Cortus
Thorsten Schiffner

Statistik von Felix Zwayer

Bayer Leverkusen Bayern München Spiele
32  
  38

Siege (DFL)
17  
  28
Siege (WT)
17  
  28

Unentschieden (DFL)
7  
  3
Unentschieden (WT)
8  
  4

Niederlagen (DFL)
8  
  7
Niederlagen (WT)
7  
  6

Aufstellung

Gelbe Karte Adli 82.
Gelbe Karte Hradecky
Gelbe Karte Tapsoba
Stanišić
Tella 65.
Tah
Xhaka
Wirtz 90.
Hincapié
Andrich
Grimaldo 90.
Dier 
60. Pavlović 
81. Musiala 
Min-Jae 
71. Goretzka  Gelbe Karte
81. Boey  Gelbe Karte
Kane 
Neuer 
60. Upamecano 
Mazraoui 
Sané 
Frimpong  65.
Hložek  90.
Puerta  90.
Hofmann  82.
71. Tel
60. Müller
81. Guerreiro
60. Kimmich
81. Choupo-Moting

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema