Handspiel von Gulde strafbar?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  5. Min.: Handspiel von Gulde strafbar? | von etso  VAR
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Alles spielt für Bayern | von TripleBayern94
  Christian Streich | von BlinderHesse
  Abseits beim 2:1 ? | von heinzknut
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Nicht gegebener Elfmeter für Bayern München

Gulde wird im Zweikampf mit Lewandowski am Arm getroffen. War dies strafbar und hätte es deshalb Elfmeter geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 16 x Veto

 Handspiel von Gulde strafbar?  - #1


17.01.2021 15:37


etso


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 311

- Veto
Lewandowski zieht ab und aus sehr kurzer Distanz trifft er einen Freiburger am Arm, der diese über den Kopf hält.

Müsste man hier Elfmeter pfeifen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
4,81 %

Veto:
95,19 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #2


17.01.2021 15:38


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3015

- Veto
Bin kein Fan der Regel aber Arm über Schulter ist Elfmeter.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #3


17.01.2021 15:39


FCB4EVER


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 17.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 918

@etso

Zitat von etso
Lewandowski zieht ab und aus sehr kurzer Distanz trifft er einen Freiburger am Arm, der diese über den Kopf hält.

Müsste man hier Elfmeter pfeifen?


Wie man den nicht geben kann ist einfach unerklärlich.

Ich finde keine Erklärung wie man hier nicht auf Elfer entscheiden kann.

Arm über der Schulter.

Verstehe einer den Schiri hier.

Guter Start von Ihm mal schauen wie es weiter geht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #4


17.01.2021 15:39


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

Gulde springt mit den Armen voraus in den Torschuss von Lewandowski. Sehe hier mit den bisherigen Bildern wenig, was gegen einen Elfmeter spricht.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #5


17.01.2021 15:39


TripleBayern94
TripleBayern94

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 375

@etso

- Veto
Zitat von etso
Lewandowski zieht ab und aus sehr kurzer Distanz trifft er einen Freiburger am Arm, der diese über den Kopf hält.

Müsste man hier Elfmeter pfeifen?


Ich frag mal andersrum, wie kann man nach Ansicht der Bilder hier nicht Elfmeter pfeiffen?
völlig unerklärlich für mich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #6


17.01.2021 15:39


etso


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 311

- Veto
Erstaunlich. Ich hätte drauf wetten können, dass er Elfmeter pfeift. Weil die Arme natürlich sehr weit oben sind, wo sie nichts zu suchen haben.

Andererseits ist die Distanz halt extrem kurz. Kenne hier die Regelung gar nicht (mehr), darum enthalte ich mich. Aber generell sollte das eigentlich keinen Elfmeter geben.

PS: Sky Kommentator ist auch gut:
„Den Elfmeter muss er nach Ansicht der Bilder geben“
- Schiri gibt keinen Elfmeter
„Richtig, dass er hier keinen Elfmeter gibt“




Edit:
Aber stimmt schon, das muss einfach Wlfmeter sein. Lewa schiesst aufs Tor und der Freiburger blickt - wenn auch aus 10cm- einen Ball über Kopfhöhe mit dem Arm.

Unverständlich vom Schiri.

Das Ding ist: das wird - sollte Bayern gewinnen - keinen mehr interessieren. Mag mir nicht vorstellen, wie das mediale Echo wäre, wäre es andersrum.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #7


17.01.2021 15:39


danielkbx


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 238

Sowas sollte kein Elfer sein. Das sollten aber auch alle SR in allem Spielen so auslegen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #8


17.01.2021 15:40


ThePaSch


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 01.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 63

- Veto
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das jemals sage - aber ich sehe es so, wie Wolf Fuß. Ich denke, der hätte - regelgemäß - gepfiffen werden müssen, finde es aber gut, dass er nicht gepfiffen wurde, da sowas einfach unmöglich vorherzusehen ist als Verteidiger.

Also nach Regel, und auch für die Abstimmung hier, ein Veto; aber eines, das ich ungern gebe.



Ob Rom, Mailand oder London, Moskau, Wien oder Athen... ob mit Bus oder Bahn oder Flugzeug, scheißegal! Eintracht Frankfurt international...


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #9


17.01.2021 15:40


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4372

- Veto
Warum um alles in der Welt ist das jetzt wieder kein Handspiel? Der Freiburger hat beide Arme weit oben vor seinem Körper und wird am Arm getroffen. 



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #10


17.01.2021 15:40


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

Ja, er wird aus kürzester Entfernung angeschossen, aber er geht halt mit beiden Armen nach vorne weggestreckt in den Ball. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #11


17.01.2021 15:40


Smaex


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 56

- Veto
Gefühlt war das für mich, wenn man nach der Regel geht, der klarste Handelfmeter der letzten drei Monate! Aber wer blickt da schon noch durch..



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #12


17.01.2021 15:40


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 243

- Veto
sollte man den Regeln nach soweit ich weiß schon geben, Distanz ist zwar kurz, aber Arm sehr weit oben... aber passt mal wieder ins Bild, dass solche Situationen in jedem Spiel anders entschieden werden und keiner mehr durchblickt.
Aber mal abgesehen von den Regeln finde ich es gut, sowas nicht zu pfeifen. Distanz ist einfach zu kurz.



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #13


17.01.2021 15:40


serj667


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 64

Grundsätzlich kann man über strafbares Handspiel diskutieren, allerdings ist Lewandowskis Bein deutlich zu hoch. Daher ist das Handspiel danach dann nicht mehr relevant...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #14


17.01.2021 15:41


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2529

ich will nicht behaupten derjenige zu sein, der diese Regeln und ihre Auslegungen allesamt im Einzelnen verinnerlicht hat, aber hier hat der Freiburger beide Arme über Schulterhöhe, da hilft mir die kurze Distanz nich weiter. Tendenz: Strafstoß für FC Bayern.



Video Assistant Reverie


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #15


17.01.2021 15:41


Taru
Taru

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taru
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 1985

Also für mich eigentlich ein klarer Elfmeter. Was hat Dingert da gesehen, was er nicht als strafwürdig empfand?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #16


17.01.2021 15:42


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 738

- Veto
Klare Sache nach derzeitiger Regel... eindeutig Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #17


17.01.2021 15:43


__Dave__


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 66

- Veto
Ich bin schon gespannt, was für Ausre... ähh... Erklärungen diesmal kommen, dass dies kein Handspiel war. Da war man ja in letzter Zeit sehr kreativ.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #18


17.01.2021 15:43


FCM


1. FC Magdeburg-Fan1. FC Magdeburg-Fan


Mitglied seit: 07.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 319

@etso

- Veto
Zitat von etso


PS: Sky Kommentator ist auch gut:
„Den Elfmeter muss er nach Ansicht der Bilder geben“
- Schiri gibt keinen Elfmeter
„Richtig, dass er hier keinen Elfmeter gibt“



offensichtlich ist die erste aussage nach aktueller regelauslegung und die zweite seine persönliche meinung.
immer dieses sinnlose haten.....

PS: für mich klarer elfer



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #19


17.01.2021 15:43


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

@ThePaSch

Zitat von ThePaSch
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das jemals sage - aber ich sehe es so, wie Wolf Fuß. Ich denke, der hätte - regelgemäß - gepfiffen werden müssen, finde es aber gut, dass er nicht gepfiffen wurde, da sowas einfach unmöglich vorherzusehen ist als Verteidiger.

Also nach Regel, und auch für die Abstimmung hier, ein Veto; aber eines, das ich ungern gebe.

Es ist nicht vorauszusehen, dass sein Gegenspieler aus der Position aufs Tor schießen will? 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Gulde strafbar?  - #20


17.01.2021 15:43


mehrjo


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan

mehrjo
Mitglied seit: 02.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 929

Vielleicht bleibt der Thread ja mal unter 10 Seiten, aber für mich wurde der Ball einfach mal gut mit den Armen geblockt - trotz kurzer Distanz für mich strafbar.



Rekordmeister im verkacken - #nurderhsv


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich ist der Arm in dieser Höhe so weit weg vom Körper eine unnatürliche Vergrößerung und begründet damit ein strafbares Handspiel.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Ballkontakt mir dem Arm oberhalb der Schulter, nach den aktuellen Regeln daher strafbares Handspiel.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Springt mit Armen oben rein, Ballkontakt dann über der Schulter - für mich ein Elfmeter.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Die Armhaltung Guldes ist für mich nicht spieltypisch, somit Vergrößerung der Körperfläche und nach den derzeitigen Regelungen strafbares Handspiel.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ja die Distanz ist kurz, aber Gulde blockt regelrecht mit seinen Armen. Das ist für mich ein (klarer) Handelfmeter.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich strafbares Handspiel durch die Vergrößerung der Körperfläche.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Guldes Armhaltung ist für mich deutlich als unnatürlich zu bezeichnen. Für mich daher ein Elfmeter

-
Do-Mz
Bor. Dortmund-Fan

Wohl unterhalb der Schulter, aber für mich unnatürliche Haltung und dadurch Vergrößerung der Körperfläche. Ich hätte auf Elfmeter entschieden.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Bei der Distanz möchte ich ungern einen Strafstoß sehen. Bei der aktuellen Regelauslegung muss es den aufgrund der unnatürlichen Armhaltung und Vergrößerung der Körperfläche aber geben.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Der Treffer war wohl knapp unterhalb der Schulter. Die Arme sind sehr weit draußen und abgespreizt, deshalb Vergrößerung der Körperfläche und Elfmeter.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Der Kontakt ist nicht über der Schulter, aber die Armhaltung stellt für mich eine unnatürliche Vergrößerung der Körperfläche im Sinne der Regel dar. Da entlastet auch nicht die kurze Distanz, das ist ein Strafstoß.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Von der Regel kann man halten was man möchte, aber sie existiert und demzufolge hätte ich das in jedem Fall gepfiffen.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Schwierig zu sagen, ob der Kontakt über der Schulter stattfindet, meiner Meinung nach schon. Dazu kommt aber sowieso die unnatürliche Vergrößerung der Körperfläche, weshalb es für mich ein zu ahndendes Handspiel ist.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Für mich nach aktueller Regelauslegung strafbar.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Schwierig. Wirklich über der Schulter ist der Kontakt in meinen Augen nicht. Anders als bei Freibug-Hertha sehe ich hier aber eine unnatürliche Handhaltung. Daher wäre Strafstoß hier meine Entscheidung. Deutlich finde ich das aber nicht.

×

17.01.2021 15:30


5.
(11er)
unbekannt
7.
Lewandowski
62.
Petersen
74.
Müller

Schiedsrichter

Christian DingertChristian Dingert
Note
5,1
Bayern München 5,6   5,1  SC Freiburg 3,0
Benedikt Kempkes
Timo Gerach
Marco Achmüller
Martin Petersen
Mike Pickel

Statistik von Christian Dingert

Bayern München SC Freiburg Spiele
21  
  21

Siege (DFL)
16  
  2
Siege (WT)
17  
  2

Unentschieden (DFL)
4  
  8
Unentschieden (WT)
3  
  8

Niederlagen (DFL)
1  
  11
Niederlagen (WT)
1  
  11

Aufstellung

Lewandowski
Neuer
Davies
Kimmich 76.
Müller 87.
Boateng
Goretzka 87.
Coman 76.
Alaba
Pavard
Gnabry 28.
Schlotterbeck 
5. Santamaría 
Grifo 
Gulde 
Höfler  Gelbe Karte
Günter 
61. Demirović 
Müller 
Lienhart 
61. Kübler 
62. Sallai  Gelbe Karte
Sané  28.
Javi Martinez  87.
Musiala  76.
Tolisso  76.
Gelbe Karte Choupo-Moting  87.
55. Haberer
62. Höler
5. Abrashi
61. Petersen
61. Tempelmann

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema