Handspiel Zakaria

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: Foul vor dem 2:2 | von Fohlenfan1900
 Vorschläge der Community
  50. Min.: Foul an Yann Sommer? | von Werder-Freaks
  97. Min.: Handspiel Zakaria | von Lester
 Allgemeine Themen
  Unparteiischer? | von glupschi0
  Als Wernee gelb sah... | von 19maik45
  Konsequent | von Fohlenfan1900
  Interview mit Urs Meier | von Zitruspflanze
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel Zakaria  - #21


02.02.2020 22:00


Schortental-Bub


Carl Zeiss Jena-FanCarl Zeiss Jena-Fan


Mitglied seit: 28.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 9

- Veto
Klarer kann man kaum mit Absicht Hand spielen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #22


03.02.2020 08:20


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4368

Mal im Ernst an die Veto Schreiber.

Wo SPIELT er denn den Ball?

Ich sehe maximal eine Berührung, aber im Keben keinen gespielten Ball.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #23


03.02.2020 09:49


nixidee


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 1

@Adler88

Zitat von adler88
Mal im Ernst an die Veto Schreiber.

Wo SPIELT er denn den Ball?

Ich sehe maximal eine Berührung, aber im Keben keinen gespielten Ball.

Muss er nicht:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...
... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball),

Vermutlich wirst Du keine übereinstimmende Meinung bekommen, wenn Du 10 Schiedsrichter fragst.

Ich denke die meisten Fans wollen für sowas keinen Elfer sehen aber die Frage bleibt, was sagen die aktuellen Regeln?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #24


03.02.2020 10:43


derAndere


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 07.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 17

@nixidee

- Veto
Zitat von nixidee
Zitat von adler88
Mal im Ernst an die Veto Schreiber.

Wo SPIELT er denn den Ball?

Ich sehe maximal eine Berührung, aber im Keben keinen gespielten Ball.

Muss er nicht:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...
... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball),

Vermutlich wirst Du keine übereinstimmende Meinung bekommen, wenn Du 10 Schiedsrichter fragst.

Ich denke die meisten Fans wollen für sowas keinen Elfer sehen aber die Frage bleibt, was sagen die aktuellen Regeln?


Handbewegung geht zum Ball - egal ob gewollt oder nicht, somit wird Absicht lt. aktuellem Regelwerk unterstellt - ergo Handspiel und Strafstoß. 
Völliger Schwachsinn aber nach den Regeln ein Elfmeter. 

Daher bin ich nach wie vor dafür, die Regeln zu vereinfachen um solchen Diskussionen aus dem Weg zu gehen. Ist der Ball an Arm oder Hand = Strafstoß. Egal wie es zustanden kommt. Dann ist es für alle gleich und es gibt keine Diskussionen mehr.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #25


03.02.2020 12:35


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5426

Selbst wenn er den Ball hier berührt, ist das keinesfalls im Sinne des Regelwerks.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #26


03.02.2020 13:29


derAndere


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 07.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 17

@Adlerherz

- Veto
Zitat von adlerherz
Selbst wenn er den Ball hier berührt, ist das keinesfalls im Sinne des Regelwerks.


sehe ich anders, denn die Regel sagt eindeutig:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...
... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball)


und das "absichtlich" inkludiert in dieser Formulierung auch die Bewegung der Hand/des Arms zum Ball. 
So lässt es im juristischen Sinne keinen Spielraum zu. Sobald die Hand/ der Arm zum Ball geht und diesen berührt, ist es Absicht und zu ahnden. 
Das ist hier der Fall. 

Und nochmal: in dieser Situation würde ICH als Mensch/ Fussballfreund/ Sportsmann nie und nimmer Strafstoß sehen wollen aber lt. der Formulierung des Regelwerkes ist es einer. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #27


03.02.2020 13:33


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5426

"Im Sinne des Regelwerks" bedeutet nicht, dass es nicht im Regelwerk steht.
Im Sinne des Regelwerks bedeutet, dass die Regel im Regelwerk nicht vorhanden ist, um diese Situation zu bestrafen.

Erinnert mich spontan an eine Szene, bei der ein Stürmer dem gegnerischen Torwart mit Ball in der Hand den Schuh zubindet (TW hält den Ball länger als erlaubt), dann geht der Torwart 2m aus dem 16er raus (mit Ball in der Hand), um dem Stürmer die Hand zum Dank zu geben - sowas ist zwar nach Regelwerk verboten, ist aber nicht im Sinne des Regelwerks und auch nicht im Sinne des Sports.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #28


03.02.2020 15:49


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4368

@derAndere

Zitat von derAndere
Zitat von adlerherz
Selbst wenn er den Ball hier berührt, ist das keinesfalls im Sinne des Regelwerks.


sehe ich anders, denn die Regel sagt eindeutig:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...

... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball)


und das "absichtlich" inkludiert in dieser Formulierung auch die Bewegung der Hand/des Arms zum Ball. 
So lässt es im juristischen Sinne keinen Spielraum zu. Sobald die Hand/ der Arm zum Ball geht und diesen berührt, ist es Absicht und zu ahnden. 
Das ist hier der Fall. 

Und nochmal: in dieser Situation würde ICH als Mensch/ Fussballfreund/ Sportsmann nie und nimmer Strafstoß sehen wollen aber lt. der Formulierung des Regelwerkes ist es einer. 


wo nimmst du da wieder die Absicht her?
der Arm geht zu Sommer zum Abklatschen, nicht zum Ball um den zu berühren.

hier wird eine Absicht unterstellt, die es einfach nicht gibt



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #29


03.02.2020 17:26


NeersenerBorusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 585

@derAndere

Zitat von derAndere
Zitat von adlerherz
Selbst wenn er den Ball hier berührt, ist das keinesfalls im Sinne des Regelwerks.


sehe ich anders, denn die Regel sagt eindeutig:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...

... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball)


und das "absichtlich" inkludiert in dieser Formulierung auch die Bewegung der Hand/des Arms zum Ball. 
So lässt es im juristischen Sinne keinen Spielraum zu. Sobald die Hand/ der Arm zum Ball geht und diesen berührt, ist es Absicht und zu ahnden. 
Das ist hier der Fall. 

Und nochmal: in dieser Situation würde ICH als Mensch/ Fussballfreund/ Sportsmann nie und nimmer Strafstoß sehen wollen aber lt. der Formulierung des Regelwerkes ist es einer. 


Die Bewegung der Hand / des Arms zum Ball dient als Indiz für die Absicht. In dieser Szene war die Absicht des Spielers (und das war nicht die, den Ball mit der Hand zu spielen) durch die Gesamtsituation eindeutig zu erkennen. Daher mussten auch keine weiteren Hilfsindizien zu Rate gezogen werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #30


04.02.2020 08:42


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 311

@Adler88

Zitat von adler88
wo nimmst du da wieder die Absicht her?
der Arm geht zu Sommer zum Abklatschen, nicht zum Ball um den zu berühren.

hier wird eine Absicht unterstellt, die es einfach nicht gibt


Der Arm ging nicht zum Abklatschen in Richtung Sommer. Er wollte Sommer daran hindern den Ball schnell wieder abzuspielen, indem er ihm die Hand auf die Brust legt.

Nichtsdestotrotz wäre es laut Regeln zwar ein Handspiel, aber das ist hier so ein Fall wie der Elfmeter damals in Kiel, als der Auswechselspieler den Ball gestoppt hat. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #31


 Handspiel Zakaria  - #32


04.02.2020 09:14


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5426

Ich kann nichtmal ausmachen, ob er den Ball wirklich berührt, der Handballen liegt mMn auf dem Handschuh von Sommer auf. Dazu keinerlei Bewegung des Armes zum Ball, Sommer läuft eher gegen den stehenden Zakaria. 
Das ist schlichtweg kein Elfmeter.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #33


04.02.2020 09:58


McSteevenson


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 18.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 107

@Adler88

- Veto
Zitat von adler88
Zitat von derAndere
Zitat von adlerherz
Selbst wenn er den Ball hier berührt, ist das keinesfalls im Sinne des Regelwerks.


sehe ich anders, denn die Regel sagt eindeutig:
Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler...

... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball)


und das "absichtlich" inkludiert in dieser Formulierung auch die Bewegung der Hand/des Arms zum Ball. 
So lässt es im juristischen Sinne keinen Spielraum zu. Sobald die Hand/ der Arm zum Ball geht und diesen berührt, ist es Absicht und zu ahnden. 
Das ist hier der Fall. 

Und nochmal: in dieser Situation würde ICH als Mensch/ Fussballfreund/ Sportsmann nie und nimmer Strafstoß sehen wollen aber lt. der Formulierung des Regelwerkes ist es einer. 


wo nimmst du da wieder die Absicht her?
der Arm geht zu Sommer zum Abklatschen, nicht zum Ball um den zu berühren.

hier wird eine Absicht unterstellt, die es einfach nicht gibt


Okay, ich darf also jederzeit im Spiel den Ball mit der Hand berühren, wenn meine Absicht eine andere ist, oder ich es geschickt mache und eine andere Absicht "suggeriere"?Überspitzt ausgedrückt: Wenn der Gegner flankt darf ich den Ball mit der Hand berühren, wenn ich durch meine Bewegung deutlich zeige, dass ich eigentlich meine Oma im Publikum grüßen will. Nö, bleibt für mich ein Handspiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #34


04.02.2020 10:53


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1451

- richtig entschieden
Nach den Regeln ein klarer Elfmeter. 

Aber hier wird ja danach gefragt wie ich entschieden hätte. Hier gibt es keine andere Option, als dass man mit Fingerspitzengefühl darüber hinwegsieht. Auch wenn ich der VAR wäre. Alles Andere ist einfach zu böse. Man weiß doch auch, dass wenn man einen solchen Elfmeter übersieht, dass das einen niemand zum Vorwurf machen wird. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #35


04.02.2020 11:51


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4006

@codyvoid

Zitat von Codyvoid
Man weiß doch auch, dass wenn man einen solchen Elfmeter übersieht, dass das einen niemand zum Vorwurf machen wird.


Außer vielleicht die Leipziger, wenn ihnen am Ende der Saison zwei Punkte zur Meisterschaft fehlen.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #36


04.02.2020 12:11


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4368

@McSteevenson

es geht nur um diese Situation.
deine restliche Polemik interessiert mich nicht...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #37


04.02.2020 12:13


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4368

@Lester

Zitat von Lester
https://www.spox.com/de/video/spox-spox-video/2002/war-das-ein-elfmeter-fuer-leipzig-entscheiden-sie-selbst-ueber-diese-voellig-kuriose-situation-in-letzter-sekunde-dazn-bundesliga.html

Hier gibt es jetzt ein Video der Szene.


haben die nen Knall? 45 Sekunden Werbung?
für nen 10 Sekunden clip.
bin ausgestiegen

ps: kannst du nichts für



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #38


04.02.2020 12:37


McSteevenson


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 18.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 107

@Adler88

- Veto
Zitat von adler88
es geht nur um diese Situation.
deine restliche Polemik interessiert mich nicht...


Ich denke du solltest nochmal das Wort Polemik nachschlagen.
Ich habe bis jetzt 100% zur Sache diskutiert. Du willst nicht auf meine Argumente eingehen, kein Problem. Ich bleibe bei meiner Meinung, dass das nach den Regeln ein Elfer ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Zakaria  - #39


04.02.2020 12:49


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 964

Wenn Zakaria hier den Ball berührte, käme wohl auch ein VAR nicht umhin, Elfmeter zu geben. Das Gute an dieser Szene ist, dass eine Berührung des Balles gar nicht sicher und zweifelsfrei auszumachen ist. Man kann also guten Gewissens von einem ziemlich absurden Elfmeterpfiff absehen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


01.02.2020 18:30


24.
Pléa
35.
Hofmann
50.
Schick
89.
Nkunku

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
5,2
RB Leipzig 3,7   4,9  Bor. M'Gladbach 5,8
Dr. Matthias Jöllenbeck
Christian Gittelmann
Florian Badstübner
Tobias Welz
Thomas Stein

Statistik von Tobias Stieler

RB Leipzig Bor. M'Gladbach Spiele
13  
  15

Siege (DFL)
4  
  4
Siege (WT)
5  
  4

Unentschieden (DFL)
4  
  3
Unentschieden (WT)
4  
  3

Niederlagen (DFL)
5  
  8
Niederlagen (WT)
4  
  8

Aufstellung

Gulácsi
Halstenberg
Adams 69.
Nkunku
Klostermann
Laimer
Forsberg 46.
Upamecano
Mukiele 46.
Sabitzer
Gelbe Karte Werner
29. Kramer 
Hofmann 
Elvedi  Gelbe Karte
96. Neuhaus  Gelbe Karte
Wendt 
63. Thuram 
Sommer 
Ginter 
Lainer 
Pléa  Gelb-Rote Karte
Zakaria 
Poulsen  46.
Olmo  69.
Schick  46.
29. Strobl
96. Johnson
63. Embolo Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema