Regelfrage zum vermeintlichen 0:1

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  52. Min.: Frage zum 1:0 | von Basti1910
 Allgemeine Themen
  Regelfrage zum vermeintlichen 0:1 | von bränntbarn
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #1


25.09.2018 20:52


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2235

da es noch nicht als strittige Szene eingestellt wurde geh ich mal davon aus dass meine Regelkenntnisse nicht reichen, zugleich soll man sich aber auch nicht zu fein sein um mal was zu fragen: Natürlich war Teuchert bei Embolos Schuss deutlich im Abseits, sodass sich schon die Frage stellt wieso der Videobeweis notwendig war um das zu erkennen. Allerdings: Teuchert steht nicht im Sichtfeld von Schwolow, wenn der dann pariert und der Ball zu Teuchert kommt, ist das dann nicht erst ein Fall des passiven Abseits und eine neue Spielsituation nach der Parade?



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #2


25.09.2018 20:55


18604life


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 30.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 1084

Nope, eine Tor-Abwehraktion (völlig egal, ob vom Keeper oder einem Abwehrspieler) gilt grundsätzlich nicht als neue Spielsituation.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #3


25.09.2018 21:01


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2235

@18604life

Zitat von 18604life
Nope, eine Tor-Abwehraktion (völlig egal, ob vom Keeper oder einem Abwehrspieler) gilt grundsätzlich nicht als neue Spielsituation.


das war aber nicht schon immer so oder?



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #4


25.09.2018 21:32


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2223

@bränntbarn

Zitat von bränntbarn
Zitat von 18604life
Nope, eine Tor-Abwehraktion (völlig egal, ob vom Keeper oder einem Abwehrspieler) gilt grundsätzlich nicht als neue Spielsituation.


das war aber nicht schon immer so oder?

Gibt es bei Torhütern glaube ich "schon immer", bei Feldspielern mindestens seit 2015, würde eher 2014 sagen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #5


25.09.2018 21:52


18604life


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 30.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 1084

@Esox

Zitat von Esox
Zitat von bränntbarn
Zitat von 18604life
Nope, eine Tor-Abwehraktion (völlig egal, ob vom Keeper oder einem Abwehrspieler) gilt grundsätzlich nicht als neue Spielsituation.


das war aber nicht schon immer so oder?

Gibt es bei Torhütern glaube ich "schon immer", bei Feldspielern mindestens seit 2015, würde eher 2014 sagen.


Also, ich weiß, dass es die Regel schon gab, als wir Ende der Saison 2014/2015 die Relegation vs Kiel gespielt haben. Also ja, mindestens seit 2014, tendenziell früher...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #6


25.09.2018 22:28


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 581

Also in der Saison 13/14 gab es die Regel noch nicht, da haben wir gegen Bayern mal genau so ein Gegentor kassiert. Da war aber die Änderung der Regel schon im Gespräch glaube ich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #7


25.09.2018 23:03


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1287

@bränntbarn

Zitat von bränntbarn
das war aber nicht schon immer so oder?


Ich kenn das nicht anders - und ich bin schon ein paar Jährchen alt...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #8


25.09.2018 23:55


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5710

@Zitruspflanze

Zitat von Zitruspflanze
Also in der Saison 13/14 gab es die Regel noch nicht, da haben wir gegen Bayern mal genau so ein Gegentor kassiert. Da war aber die Änderung der Regel schon im Gespräch glaube ich.

Sicher, dass das 13/14 war? Die Abseitsregel wurde nämlich zuletzt (nennenswert) im Sommer 2013 geändert. Damals wurden die Anforderungen an eine neue Spielsituation durch den Verteidiger abgesenkt (nur noch absichtliches Spielen, kein kontrolliertes Spielen erforderlich). In diesem Zusammenhang ist dann auch die Torabwehraktion als (Gegen-)Ausnahme zum absichtlichen Spiel ins Regelwerk aufgenommen worden.

Edit: Wobei es schon (gefühlt) immer so war, dass eine Torwartparade keine neue Spielsituation darstellt.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #9


26.09.2018 00:15


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 581

@Hagi01

Vielleicht täuscht mich dann meine Erinnerung und die Situation war doch etwas anders und hatte nichts mit der Regel zu tun. Wenn du dich erinnerst/nachschauen willst, ich hatte an das 2:0 für Bayern gegen Gladbach am 1.Spieltag gedacht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #10


26.09.2018 00:45


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1670

@Zitruspflanze

Zitat von Zitruspflanze
Vielleicht täuscht mich dann meine Erinnerung und die Situation war doch etwas anders und hatte nichts mit der Regel zu tun. Wenn du dich erinnerst/nachschauen willst, ich hatte an das 2:0 für Bayern gegen Gladbach am 1.Spieltag gedacht.


Ich hab jetzt leider nur ne alte Aufnahme von fcb.tv anschauen können (morgen wenn ich mich erinnere versuch ich das ganze mal aufzunehmen) und da sieht es beim 2:0 so aus, dass Robben bei seinem Freistoß den nicht im abseits stehenden Ribery anspielt, der den Ball berührt und dadurch der vorher im passiven Abseits befindliche Mandzukic aus dem Abseits wieder draußen ist durch den Ballkontakt von Ribery, bei dem dieser Näher an der Torauslinie war als Mandzkuic und deswegen kein Abseits vorlag.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #11


26.09.2018 20:15


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2235

@aspengler

Zitat von aspengler
Ich kenn das nicht anders - und ich bin schon ein paar Jährchen alt...


ich ebenfalls aber als Clubfan bist du ja automatisch immer irgendwie in den 20er Jahren hängengeblieben



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #12


26.09.2018 20:22


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6874

@assasine94-2 @Zitruspflanze

Aus einem qualitativ schlechten YT Video, sollte aber reichen um die Szene aufzulösen.
Beim Freistoß war Mandzukic im Abseits, bei Riberys Ballberührung nicht mehr.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #13


27.09.2018 00:14


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 581

@Waldi87

Danke für die Bilder, da hat mich meine Erinnerung tatsächlich getäuscht. Mich hat die Regel damals trotzdem geärgert, weil Mandzukic nur frei zum Abstauber kommt, weil er beim Freistoß klar im Abseits und deshalb frei steht. Hat dann aber mit der hier besprochenen Regel nichts mehr zu tun.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #14


27.09.2018 01:38


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2401

@Zitruspflanze

Zitat von Zitruspflanze
Danke für die Bilder, da hat mich meine Erinnerung tatsächlich getäuscht. Mich hat die Regel damals trotzdem geärgert, weil Mandzukic nur frei zum Abstauber kommt, weil er beim Freistoß klar im Abseits und deshalb frei steht. Hat dann aber mit der hier besprochenen Regel nichts mehr zu tun.

Euch war es ohne Probleme möglich einen Mann zu Mandzukic zu stellen.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #15


27.09.2018 10:34


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 581

@CM_Punk

Natürlich wäre es möglich gewesen. Aber die Zuordnung passt doch logischerweise überhaupt nicht mehr, wenn ein Spieler aus einer solchen Abseitsposition kommt und daher keinen Gegenspieler hatte.

Sicher ist es nicht unmöglich das noch zu verteidigen, einen Vorteil zieht Mandzukic aus der Abseitsstellung trotzdem.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage zum vermeintlichen 0:1  - #16


27.09.2018 11:17


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2401

@Zitruspflanze

Zitat von Zitruspflanze
Natürlich wäre es möglich gewesen. Aber die Zuordnung passt doch logischerweise überhaupt nicht mehr, wenn ein Spieler aus einer solchen Abseitsposition kommt und daher keinen Gegenspieler hatte.

Sicher ist es nicht unmöglich das noch zu verteidigen, einen Vorteil zieht Mandzukic aus der Abseitsstellung trotzdem.

Oder aber er steht im Abseits und die angreifende Mannschaft hat eine Passoption weniger. Ist halt ein zweischneidiges Schwert.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

25.09.2018 20:30


52.
Niederlechner

Schiedsrichter

Frank WillenborgFrank Willenborg
Note
3,9
SC Freiburg 2,5   3,8  Schalke 04 5,3
Rafael Foltyn
Michael Bacher
Bibiana Steinhaus
Lasse Koslowski

Statistik von Frank Willenborg

SC Freiburg Schalke 04 Spiele
9  
  6

Siege (DFL)
3  
  3
Siege (WT)
3  
  4

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
5  
  1
Niederlagen (WT)
5  
  1

Aufstellung

Schwolow
Kübler 18.
Gulde
Heintz
Günter
Terrazzino 75.
Gelbe Karte Koch
Höfler
Gelbe Karte Sallai
Niederlechner 68.
Petersen
Fährmann 
Caligiuri  Gelbe Karte
Sané 
Nastasic  Gelbe Karte
Mendyl  Gelbe Karte
Harit 
Serdar 
Bentaleb 
69. Konoplyanka 
53. Teuchert 
81. Embolo 
Gondorf  75.
Lienhart  68.
Stenzel  18.
81. Burgstaller
69. Schöpf
53. Uth Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Schalke 04 Schüsse auf das Tor
4  
  3

Torschüsse gesamt
10  
  11

Ecken
3  
  3

Abseits
0  
  4

Fouls
12  
  13

Ballbesitz
44%  
  56%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema