Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  78. Min.: Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits? | von objektivIstSubjektiv
 Allgemeine Themen
  Sky-Kommentator Martin Groß | von objektivIstSubjektiv
  Jablonski | von SGE-Bub
  Fazit zum Spiel | von objektivIstSubjektiv

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #1


24.02.2024 17:22


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Bei der Flanke zum 4:1 steht Reitz meiner Meinung nach leicht im Abseits, er versucht selbst zu köpfen, berührt den Ball vielleicht sogar mit den Haaren.

Stand er im Abseits und war das strafbares Abseits?

(Also Veto = Tor irregulär)
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
26,67 %

Veto:
73,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #2


24.02.2024 17:24


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Für mich - sofern er im Abseits stand - ist das Abseits. Er springt zum Ball, will ihn köpfen, evtl berührt er ihn sogar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #3


24.02.2024 17:27


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 1264

- Veto
Stand Abseits und geht für mich aktiv zum Ball.

Katastrophale Leistung...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #4


24.02.2024 17:28


1wurf


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 25.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3146

Wenn er ihn nicht berührt dann wahrscheinlich korrekt kein Abseits zu geben, weil er sich nicht in einem Zweikampf mit einem Gegenspieler befindet. So zumindest die aktuelle Regelauslegung soweit ich sie verstanden habe. Kann mich da irren. Ändert sich ja andauernd.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #5


24.02.2024 17:30


NessaLesinteil


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.04.2023

Aktivität:
Beiträge: 477

- Veto
Durch das hochspringen irritiert er doch Riemann und wenn er dann im Abseits stand, darf es das Tor nicht geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #6


24.02.2024 17:30


stars


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 12.03.2023

Aktivität:
Beiträge: 48

- Veto
Gladbacher trifft den Ball mit den Haaren und geht auch sonst AKTIV hin von passiv kann da 0 die Rede sein

Klares Abseits

Bochum wäre auf ein Tor dran aber durch diese Fehlentscheidungen verlieren sie wohl definitiv 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #7


24.02.2024 17:36


Coira


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.10.2022

Aktivität:
Beiträge: 62

@1wurf

- Veto
Zitat von 1wurf
Wenn er ihn nicht berührt dann wahrscheinlich korrekt kein Abseits zu geben, weil er sich nicht in einem Zweikampf mit einem Gegenspieler befindet. So zumindest die aktuelle Regelauslegung soweit ich sie verstanden habe. Kann mich da irren. Ändert sich ja andauernd.


Auch wenn er den Ball nicht trifft, so springt er hoch und verpasst den Ball knapp, auch wenn er sich nicht in einem Zweikampf befindet, so beeinflusst er dnenoch den Bewegungsablauf oder die Handlung des Hüters, was für mich dann Aktives Abseits ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #8


24.02.2024 17:36


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

@1wurf

- Veto
Zitat von 1wurf
Wenn er ihn nicht berührt dann wahrscheinlich korrekt kein Abseits zu geben, weil er sich nicht in einem Zweikampf mit einem Gegenspieler befindet. So zumindest die aktuelle Regelauslegung soweit ich sie verstanden habe. Kann mich da irren. Ändert sich ja andauernd.


Der für diese Szene relevante Regeltext lautet:

(…) eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion einen Gegner beeinflusst, (…)

In einer Szene in der sich die gesamte Abwehrkette auf 2 Spieler fokussiert ist völlig eindeutig eine Beeinflussung gegeben. Die Verteidiger müssen sich ja in seine Richtung auf den ersten Pfosten orientieren.

Was da heute mit Jablonski los ist kann ich mir nicht erklären. Dieses Tor darf niemals zählen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #9


24.02.2024 17:37


Tammy


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 677

- Veto
Durch den sprung kann sich riemann nicht zu 100% auf den anderen Stürmer konzentrieren daher für mich aktiv im abseits 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #10


24.02.2024 17:37


LoXXe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 687

- Veto
Falls er im Abseits steht, ist er auch eindeutig aktiv. Er geht zum Ball, steigt hoch und versucht den Ball zu spielen. Damit irritiert er den TW.

Grandiose Fehlentscheidung vom VAR



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #11


24.02.2024 17:45


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Und damit muss ich auch meine Aussage revidieren: "Bei Abseits taugt der VAR wenigstens"



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #12


24.02.2024 17:45


1wurf


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 25.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3146

@Fabio11

Zitat von Fabio11
In einer Szene in der sich die gesamte Abwehrkette auf 2 Spieler fokussiert ist völlig eindeutig eine Beeinflussung gegeben. Die Verteidiger müssen sich ja in seine Richtung auf den ersten Pfosten orientieren.


Ich halte es nicht für "völlig eindeutig", hätte es nur auch gepfiffen. Also früher. Als man noch nicht würfeln konnte, was denn gepfiffen wird und was nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #13


24.02.2024 18:05


Caana


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 10.11.2022

Aktivität:
Beiträge: 135

Wenn es abseits war, dann muss das auch gepfiffen werden, weill er aktiv zum Ball geht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #14


24.02.2024 18:19


NessaLesinteil


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.04.2023

Aktivität:
Beiträge: 477

- Veto
Wenn es (sogar) abseits ist dem Ball aus dem Weg zu gehen (Sané letzte Saison) muss es definitiv abseits sein zum Ball hinzugehen. Und das ist mit dem Versuch des Köpfens eindeutig gegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #15


24.02.2024 22:21


DocSportello


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 11.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 298

- Veto
Für mich abseits. Faszinierend, dass das scheinbar onfield überhaupt keiner erkannt oder geprüft hat. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #16


25.02.2024 00:29


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Puh, ich habe gerade nochmal geschaut, das mit dem Abseits ist viel knapper als wir dachten glaube ich. Man achte auf den Fuß des Spielers, der Honorat beim Flanken stören möchte:


https://i.ibb.co/gSTwRWQ/Reitz.jpg

Könnte sogar wirklich kein Abseits gewesen sein.
Also wenn man dann noch den Oberkörper von Reitz sich ja "über seinen Beinen" vorstellen muss, komme ich zum Schluss, dass das kein Abseits war. Also klar, sein Oberkörper ist näher am Tor als sein Knie, aber wenn man das Lot fällt m.M.n. nicht im Abseits.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #17


25.02.2024 00:42


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Hier nochmal um es zu verdeutlichen, die gelbe Linie rechts habe ich versucht einigermaßen entlang des Rasenmusters zu machen. Die gelbe Linie links davon ist eine Kopie, einfach nur an den Fuß des Bochums hinverschoben. Das heißt, die reale Abseitslinie verläuft anders, es wirkt ja nicht mal so, als wären die beiden Linien parallel, sie sind es aber, das soll der gespiegelte Schiedsrichter unten "belegen", da habe ich einfach oben ein Stück des Bildes kopiert und unten gespiegelt dran gemacht.

Muss also meine erste Einschätzung korrigieren, kein Abseits für mich.

https://i.ibb.co/Xzvz4Jk/Reitz.jpg



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #18


25.02.2024 00:55


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

- richtig entschieden
Hab das Bild auch mal laienhaft unprofessionell entstreckt, um den Eindruck zu verbessern:

https://i.ibb.co/smDb6S7/entstreckt.png

Ich habe an der Stelle keinen Anspruch, dass ich genau den richtigen Zeitpunkt getroffen habe, aber es zeigt, dass es eben eine sehr knappe Entscheidung war.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #19


25.02.2024 09:22


Coira


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.10.2022

Aktivität:
Beiträge: 62

@objektivIstSubjektiv

- Veto
Zitat von objektivIstSubjektiv
Hab das Bild auch mal laienhaft unprofessionell entstreckt, um den Eindruck zu verbessern:

https://i.ibb.co/smDb6S7/entstreckt.png

Ich habe an der Stelle keinen Anspruch, dass ich genau den richtigen Zeitpunkt getroffen habe, aber es zeigt, dass es eben eine sehr knappe Entscheidung war.


Also wenn man dieses Bild nimmt, so wie es ist, ist die Schulter und der Kopf oder die hälfte davon im Abseits und da der Spieler zum Kopfball hochspringt wird aus Passiv eine Aktive Bewegung und demzufolge hätte es aus meiner Sicht das Tor nicht geben dürfen. Wenn es bessere Bilder gibt die Belegen, das er nicht im Abseits war, entscheide ich mich gerne um.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Reitz beim 4:1 strafbar im Abseits?  - #20


25.02.2024 09:31


Jokerinho


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 02.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 321

Wird wohl vom VAR überprüft worden und einfach kein Abseits gewesen sein. Ansonsten hätte er den Schiedsrichter zum Bildschirm geschickt, um über aktiv oder passiv selbst zu entscheiden. Der Bochumer außen am 16er hebt das Abseits auf.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


24.02.2024 15:30


28.
Ngoumou
35.
(11er)
Weigl
72.
Reitz
75.
Hofmann
78.
Siebatcheu
87.
Schlotterbeck
90+6.
Honorat

Schiedsrichter

Sven JablonskiSven Jablonski
Note
6,0
Bor. M'Gladbach -   6,0  VfL Bochum 6,0
Guido Kleve
Christian Bandurski
Patrick Alt
Guido Winkmann

Statistik von Sven Jablonski

Bor. M'Gladbach VfL Bochum Spiele
12  
  8

Siege (DFL)
4  
  2
Siege (WT)
4  
  2

Unentschieden (DFL)
5  
  5
Unentschieden (WT)
5  
  5

Niederlagen (DFL)
3  
  1
Niederlagen (WT)
3  
  1

Aufstellung

Siebatcheu 89.
Nicolas
Scally
Gelbe Karte Neuhaus 67.
Ngoumou 82.
Friedrich
Weigl
Hack 67.
Wöber
Gelbe Karte Lainer 89.
Koné
Ordets 
69. Mašović  Gelbe Karte
58. Kwarteng 
Schlotterbeck  Gelbe Karte
58. Gamboa 
Bero 
69. Broschinski 
Riemann  Gelbe Karte
Bernardo 
Stöger  Gelbe Karte
Asano 
Reitz  67.
Jantschke  89.
Kramer  82.
Honorat  67.
Herrmann  89.
58. Förster
58. Daschner
69. Paciencia
69. Hofmann

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema