Rot Rebic Szene II

Relevante Themen

 Strittige Szene
  80. Min.: Rot Rebic Szene I | von Der Wolf
  81. Min.: Rot Rebic Szene II | von adlerherz
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Schiedsrichterleistung | von BlinderHesse
  Elfmeter für Frankfurt | von Joto654

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Eintr. Frankfurt

Bei einem Raumduell zwischen Rebic und Arnold kommt Arnold zu Fall und hält sich das Gesicht, hat hier ein rotwürdiges Vergehen von Rebic stattgefunden?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Rot Rebic Szene II  - #41


04.12.2018 12:46


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 900

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Zitat von adler88
Zitat von unmetrederoca
Und wer sich immer noch an dem einen Kommentar, dass es nichts war weil es Arnold war, aufhängt, sollte mal tief durchatmen und den anderen inzwischen ca. 500 Beiträgen einfach mehr Aufmerksamkeit schenken. 


kannst mich gerne direkt ansprechen.
Und nein ich hänge nicht.
Nach 34 Beiträgen (Thema Übertreibungen wurde auch schon angesprochen im "Umgang miteinander") bleibe ich dabei, dass dieser Punkt für mich eine zentrale Rolle in der Beurteilung der Intensität spielt.
Und diese Beurteilung ist im Regelwerk eine Basis für eine rote Karte

Dich meinte ich damit gar nicht. Ich meinte eigentlich die Pro-Rot-Fraktion, die teilweise die Aussage eines Users in dem Schiedsrichterleistungs-Thread als Anlass genommen hat jegliche Contra-Arumente zu diskreditieren.
Dass man in einer uneindeutigen Szene die Spielerpersönlichkeit oder dessen Historie mit ins Kalkül nimmt, finde ich legitim. Die grundsätzliche Aussage, dass es nix sein kann, weil es Arnold war, stimmt so natürlich nicht. Denke aber auch nicht, dass (ich glaube es war) @Zimbo das wirklich ernst gemeint hat. Ich habe das als Humor aufgenommen.


Ja das war meine Wenigekeit und ich habe das bewusst so überspitzt formuliert, da mir dieses unsägliche Schauspielerei von Arnold gehörig auf den Zeiger geht. Und wie heißt es so schön: "wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht." Damit muss Arnold nun benen in vielen Szenen leben, das man erstma sagt im Zweifel macht er wieder mehr als es war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #42


04.12.2018 12:57


heiterbiswolkig


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 15.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 12

- richtig entschieden
Bin ich eigentlich der einzige, der die Armbewegung Rebics nicht als Schlag, sondern als Griff an die Schulter mit anschließendem Schubser sieht? Die Bewegung von Arnold passt 100%ig zum "Nachhdrücken" von Rebic.
Und so wie Arnold permanent an Rebic rumgrapscht, braucht er sich über das Echo nicht zu wundern. Dass er sich dann die Stirn hält, setzt dem ganzen dann die Krone auf...

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #43


04.12.2018 13:49


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3791

Ich tue mich schwer mit dem Argument von gimlin es ist zu wenig zu erkennen für eine Bewertung (da gab es die letzte Perspektive noch nicht).

Warum?
Weil hier das KT doch seine eigene Entscheidung treffen soll, als wären sie auf dem Feld mit den Zusatzinformationen aus dem TV.

Hier kann der Schiedsrichter auch nicht „keine“ Entscheidung treffen.
Ihm + VAR gab es keine Anhaltspunkte für Rot, somit traf er seine Entscheidung.

Bei einer klaren Forderung nach rot muss dafür belastbares vorliegen. Ansonsten galt nach meinem Verständnis immer die Entscheidung des Feldschiedsrichters als gesetzt.

Hat sich da etwas grundlegendes geändert?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #44


04.12.2018 13:53


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2869

- Veto
Anhand der letzten Bilder für mich eine klare rote Karte.
Der Sclag geht gegen den Hals.

So etwas will ich Fußball nicht sehen.

Die erste Szene ist schon eklig genug. Das muss alles nicht sein.



https://www.wahretabelle.de/forum/1-jahr-videoassistent-wie-seht-ihr-das-derzeit-/34/152?page=1#b2436 VAR - stimmt ab und sagt eure Meinung!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #45


04.12.2018 14:39


Lukas


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 04.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 102

@MKsge92

- Veto
Zitat von MKsge92
Ich hab mal was ausgegraben für euch



Rebic schlägt schon etwas nach hinten aus während Arnold seine Arme an Rebic hat. Wieder eine dumme Aktion von Rebic. Wirklich schnell wirkt die Bewegung von Rebic nicht. Arnold nehme ich einen so intensiven Treffer wie er vorgibt absolut nicht ab! Ob Rebic hier zum Gesicht oder zur Brust schlagen will und was, wie und ob er Arnold trifft kann man leider auch mit den Bildern nicht sagen.

Für mich ein ganz klarer Schlag von Rebic gegen Arnold und somit mit rot zu bestrafen. Umso trauriger, dass es auf Twitter ein paar Eintracht Fans gab die Arnold für diese Szene als H***sohn bezeichnet haben und wir sowohl dort als auch bei Transfermarkt und facebook als unfair bezeichnet werden. 
wundert mich übrigens, dass hier die Abstimmung des KT bei 2 zu 3 bisher ist und bei der Elfmetersituation es mit 8 zu 0 doch relativ deutlich ist. Ich persönlich hätte es eher anders erwartet. Bei der Elfmeterentscheidung kann man verschiedener Meinung sein. Da gibt Arguemtene für und gegen einen Elfmeter. Das hier ist aus meiner Sicht ganz klar rot.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #46


04.12.2018 16:43


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3791

Bitte nicht falsch verstehen, aber diese Aussage passt mir nicht ganz mit der im Schalke Thema.

Du schreibst in der Bewettung ein Schlag -> rot.
Ein Schlag bedeutet laut Regelwerk alleine nicht zwingend rot

Und das führt mich zu dieser Aussage
Zitat von Wallmersbacher
Und überhaupt, wir können nichts bewerten was man nur vermuten kann. Man müsste dann Bilder finden, die beweisen, DASS er auf seinem Fuß stand. So herum ist die Beweispflicht (auch für uns), nicht andersherum ^^
Und für mich beweisen die Bilder ausreichend, dass er nicht draufstand.


Ich finde keine Bilder die eine Bewertung der Härte/Brutalität zulassen (wäre Kriterium 1) oder sicher beweisen (deine Forderung für die Bewertung) das hier der Kopf getroffen wurde (wäre die zweite Option in Regel 12).

Ich weiss das ihr offener in der ybewertung geworden seid, es sollte aber schon im Rahmen des Interpretationsspielraums und nachvollziehbar sein. Und nach der Aussage würde mich interessieren welches Kriterium dich zu rot führt mit Sicherheit der Bilder.

Ich bin absolut einig mit der Aussage einig, frage mich jedoch, warum es hier anders bewertet wird.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #47


04.12.2018 16:46


der Wolf


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 07.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 297

@unmetrederoca

- Veto
Zitat von unmetrederoca

Dich meinte ich damit gar nicht. Ich meinte eigentlich die Pro-Rot-Fraktion, die teilweise die Aussage eines Users in dem Schiedsrichterleistungs-Thread als Anlass genommen hat jegliche Contra-Arumente zu diskreditieren.
.............
Ich habe mich halt tierisch aufgeregt, über diese unsinnige Bemerkung , dass , wenn es Arnold ist, ja nix gewesen sein kann. ..... Ich habe ja, wie schon geschrieben, durchgeatmet ... und sehe das inzwischen auch gelassener ....

Dass man in einer uneindeutigen Szene die Spielerpersönlichkeit oder dessen Historie mit ins Kalkül nimmt, finde ich legitim.

 DAS FINDE ICH WIDERUM NICHT. Es mag verständlich und menschlich sein, aber legitim ? Das würde ja bedeuten : Im Zweifel gegen den Angeklagten.. Ist sicherlich schwierig ,so "über" einer Sache zu stehen , aber das sollte nicht legitim sein. 

So nochmal , auch wenn ich , gerade nach den neuen Bildern nicht verstehen kann, dass hier anderes als eine rote Karte gesehen wird.... 
ich war vielleicht auch ein wenig zu über-emotinal. Ich möchte ja niemandem seine Meinung nehmen oder diskreditieren. Sorry, dass sich das so entwickelt hat und bei manch einem so ankam. 

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #48


04.12.2018 18:29


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2112

@Adler88

Zitat von adler88
Ich tue mich schwer mit dem Argument von gimlin es ist zu wenig zu erkennen für eine Bewertung (da gab es die letzte Perspektive noch nicht).
Warum?


Nun aus der Diskussion geht klar hervor, dass es Fernsehbilder gibt, die die Szene gut auflösen. Bei meinem Voting waren mir diese nicht bekannt. Warum soll ich also eine Szene bewerten, in der ich absolut nichts erkennen kann (andere aber durch die zusätzliche Perspektive schon)? 

Mehr als Ergebnisverfälschung tue ich da nicht. Eigentlich hätte ich heute gar nicht mehr online sein können (deswegen mein Voting gestern). Am Ende steht es hier nachher 7:7 und dann entscheidet meine Stimme, obwohl ich die Szene nicht mal sehen konnte? Das ist doch Blödsinn. 
 



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene II  - #49


04.12.2018 18:59


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3791

Ja und nein.
Der Schiedsrichter hat gar nichts klar gesehen und musste auch bewerten.
Gleiches dem VAR, der wohl nur die dir gestern als Basis bekannten Bilder.
Und ja, da ist es raten.

Und immerhin 6 Kollegen meinten auf der Basis gestern schon urteilen zu können.
Ich bin da voll bei dir, das ist sehr schwer, drei stimmten da schon pro Rot und waren anscheinend von den Bildern überzeugt.

Wie Wallmersbacher richtig beschreibt sollte hier das Vergehen klar und deutlich zu erkennen sein. Das finde ich Stand gestern spannend.
Und das selbst mit der neuen Perspektive.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

02.12.2018 18:00


31.
Mehmedi
68.
Ginczek
87.
Jovic

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,7
Eintr. Frankfurt 5,3   3,4  VfL Wolfsburg 3,3
Mike Pickel
Thomas Stein
Pascal Müller
Daniel Siebert
Lasse Koslowski

Statistik von Sascha Stegemann

Eintr. Frankfurt VfL Wolfsburg Spiele
12  
  12

Siege (DFL)
2  
  5
Siege (WT)
2  
  4

Unentschieden (DFL)
5  
  2
Unentschieden (WT)
5  
  3

Niederlagen (DFL)
5  
  5
Niederlagen (WT)
5  
  5

Aufstellung

Gelbe Karte Trapp
Gelbe Karte Russ
Hasebe
N'Dicka
da Costa
de Guzmán 63.
Gelbe Karte Fernandes 63.
Kostic
Rebic
Haller
Jovic
Casteels 
William 
Knoche 
Brooks  Gelbe Karte
Roussillon  Gelbe Karte
Gerhardt  Gelbe Karte
Arnold 
90. Rexhbecaj  Gelbe Karte
90. Mehmedi 
83. Ginczek 
Weghorst  Gelbe Karte
Gacinovic  63.
Willems  63.
83. Uduokhai
90. Steffen Gelbe Karte
90. Guilavogui

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
2  
  3

Torschüsse gesamt
9  
  7

Ecken
9  
  3

Abseits
2  
  4

Fouls
12  
  9

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema