Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  31. Min.: Foul von Hector an Gelios | von haifischflossensuppe
  45. Min.: Rote Karte für Ignjovski? | von Kreisligazehner
  53. Min.: Rot für Wolf? | von Zirkusaffe
  62. Min.: Foul an Hector im Strafraum? | von Spielbeobachter
  65. Min.: Gelb-Rot Wolf? | von Zirkusaffe
 Allgemeine Themen
  Torwart im 5er geschützt oder nicht? | von AndreG
  Holstein Kiel | von Bembler89
  Schiedsrichter Zwayer | von HopefulSource

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #41


29.05.2021 12:18


Weserjung


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 323

@lufdbomp

Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Danke für dein ausführliches Statement, GladbacherFohlen! Deine Situationsbeschreibung teile ich vollumfänglich. Du warst auch nicht Ziel meiner Kritik! Mit dir kann man immer vernünftig diskutieren. Du zählst für mich neben dem exzellenten Hagi01 zu den fähigsten KT'lern. Ich habe nur Probleme, wenn z.B. jemand sein Veto damit  begründet, er habe keinen Kontakt wahrnehmen können, obwohl die eingestellten Bilder diesen klar belegen! Da stellt sich bei mir schon die Frage nach der Kompetenz.

Sprich doch einfach denjenigen an, der da deiner Meinung nach in dieser konkreten Szene falsch liegt. Das geht ja über die Zitierweise ganz wunderbar. Dann kann derjenige auch seine Sicht der Dinge erläutern.
In den letzten Beiträgen habe ich immer nur allgemeine Aussagen zum KT; allerdings ohne Bezug zum einzelnen KTler und zur konkreten Szene gelesen.
Selbstverständlich liegen wir KTler auch mal daneben oder haben eine andere Auffassung von der Szene selbst oder legen die Szene anders aus, das ist doch ganz normal.
Das bedeutet aber doch nicht sofort, dass dass immer und/oder bei jedem so ist. Deswegen stören mich diese pauschalen Aussagen über "das KT" ganz gewaltig.

Das ist nicht richtig! Ich habe nirgends behauptet, dass das bei jedem so ist! Auch habe ich nicht nur pauschale Aussagen getroffen, sondern konkrete Beispiele benannt, die man ja in den KT-Abstimmungen namentlich finden kann. 

Ich hatte auch nicht behauptet, dass du das behauptest hast .
Du hast allerdings weiter oben geschrieben, dass deiner Meinung nach ca, 1/3 der KTler nichts im KT zu suchen haben.
Bei 17 KTlern wären das mindestens 5, welche sich deiner Meinung nach nicht qualifiziert haben.
Woran machst du das fest?
Eine von zehn Abstimmungen, die nach deiner Auffassung nicht richtig war?
Oder 5 von 10?
Oder weil die fünf sich mal nicht richtig artikuliert haben?

Solche Aussagen, wie du sie getätigt hast, treffen uns KTler ins Mark, oder denkst du, das geht uns am Arsch vorbei?

Dann kann man aber wenigstens verlangen, dass du Ross und Reiter nennst, und nicht den, der geschrieben hat "dass er keinen Treffer erkannt hat".

Zitiere den KTler, schreibe deine Sicht der Dinge und lass uns auf vernünftigem Niveau diskutieren, aber nicht mit halbgaren oder gar unklaren Aussagen. Wie gesagt, du gehst nach eigener Aussage von mindestens 5 ungeeigneten KTlern aus, das solltest du auch dezidiert begründen. Oder schreibe demjeningen ne PM, auch gut.

Wir hatten übrigens den KT-Thread genau für diesen Zweck aufgemacht. Ich kann mich jetzt aus dem Stand nicht erinnern, dass du dort solcherlei Kritik geäußert hast.




 

Okay, das werde ich dann mal tun. Beispielhaft nenne ich die KT-Abstimmung am letzten Spieltag Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen. Der SR Gräfe ist für seine großzügige Spielleitung bekannt und wertgeschätzt. Daher verwundert im ersten Moment die Freistoßentscheidung wegen eines leichten Kontaktes. Aufgrund seines hohen Fussballsachverstandes erkannte er aber, dass dieser ursächlich dafür verantwortlich war, dass Brandt aus dem Tritt kam und den Ball nicht sauber spielen konnte. Die KT-Mitglieder Stormfalco, yannick811 und Hagi01 haben dies auch erkannt und richtig entschieden. Das zeugt von hohem Fussballsachverstand! Überhaupt Hagi01: Das ist der kompetenztete KT'ler schlechthin! Ich würde mir wünschen, dass einige KT-Mitglieder, bevor sie ihre endgültige Abstimmung treffen, die Einschätzung ihres Kollegen Hagi01 reflektieren. Aber zurück zur Abstimmung. I bin I, Taru und du haben zwar auch einen Kontakt wahrgenommen, aber nicht für ahndungswürdig gehalten. Okay  geschenkt. Können eben nicht alle eine gleich hohe Fussballkompetenz haben. Aber das foebis04 überhaupt keinen Kontakt wahrnehmen kann und das nach Ansehen zig Wiederholungen stimmt mich eben bedenklich. Schlussendlich stellt sich mir auch die Frage nach der Rechtmäßigkeit der KT-Abstimmung. Lediglich 7 KT'ler haben abgestimmt. Das sind weniger als 50% der Mitglieder und damit die Minderheit. Es haben also 4 Leute entschieden: "Tor nach unberechtigtem Freistoß für Borussia Dortmund"
Edit: Für das Wort "Dilettanten" möchte ich mich aufrichtig entschuldigen! Das ist der ersten Erregung über das Abstimmungsverhalten geschuldet.
Mit sportlichen Grüßen von der Weser!

Danke für deine Antwort und insbesondere für deine Reflektion.

Du hast nun ein Beispiel genannt, hier konkret das vermeintliche Foul an Brandt.
Du teilst in dieser Szene die Auffassung von Stormfalco, Yannick und Hagi. Deshalb sprichst du diesen die alleinige Kompetenz zu, den anderen hingegen nicht?
Wegen dieser einen Szene? Und wegen dieser einen Szene sind 1/3 des KTs nicht geeignet?

Merkst du, worauf ich hinaus will? Du qualifizierst 1/3 des KTs ab, hast aber - bis auf dieses eine Beispiel, welches man durchaus differenziert sehen kann - sonst keine weiteren Begründungen?

Mir ist das zu dünn und nicht konkret genug. Das kannst du sicherlich besser, wenn du deine obige Aussage tatsächlich auch faktisch belegen möchtest.

Danke für deine Antwort. Ich habe bewusst nur eine KT-Abstimmung beispielhaft beschrieben. Ich könnte derlei viele andere, die im Laufe der Saison entstanden sind, beschreiben. Dazu fehlt mir aber schlichtweg die Mühe und Zeit! Ich gebe dir Recht, dass die Zahl 1/3 wahrscheinlich übertrieben ist und nur eine grobe Schätzung meinerseits war. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #42


29.05.2021 12:36


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9407

@Weserjung

Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Danke für dein ausführliches Statement, GladbacherFohlen! Deine Situationsbeschreibung teile ich vollumfänglich. Du warst auch nicht Ziel meiner Kritik! Mit dir kann man immer vernünftig diskutieren. Du zählst für mich neben dem exzellenten Hagi01 zu den fähigsten KT'lern. Ich habe nur Probleme, wenn z.B. jemand sein Veto damit  begründet, er habe keinen Kontakt wahrnehmen können, obwohl die eingestellten Bilder diesen klar belegen! Da stellt sich bei mir schon die Frage nach der Kompetenz.

Sprich doch einfach denjenigen an, der da deiner Meinung nach in dieser konkreten Szene falsch liegt. Das geht ja über die Zitierweise ganz wunderbar. Dann kann derjenige auch seine Sicht der Dinge erläutern.
In den letzten Beiträgen habe ich immer nur allgemeine Aussagen zum KT; allerdings ohne Bezug zum einzelnen KTler und zur konkreten Szene gelesen.
Selbstverständlich liegen wir KTler auch mal daneben oder haben eine andere Auffassung von der Szene selbst oder legen die Szene anders aus, das ist doch ganz normal.
Das bedeutet aber doch nicht sofort, dass dass immer und/oder bei jedem so ist. Deswegen stören mich diese pauschalen Aussagen über "das KT" ganz gewaltig.

Das ist nicht richtig! Ich habe nirgends behauptet, dass das bei jedem so ist! Auch habe ich nicht nur pauschale Aussagen getroffen, sondern konkrete Beispiele benannt, die man ja in den KT-Abstimmungen namentlich finden kann. 

Ich hatte auch nicht behauptet, dass du das behauptest hast .
Du hast allerdings weiter oben geschrieben, dass deiner Meinung nach ca, 1/3 der KTler nichts im KT zu suchen haben.
Bei 17 KTlern wären das mindestens 5, welche sich deiner Meinung nach nicht qualifiziert haben.
Woran machst du das fest?
Eine von zehn Abstimmungen, die nach deiner Auffassung nicht richtig war?
Oder 5 von 10?
Oder weil die fünf sich mal nicht richtig artikuliert haben?

Solche Aussagen, wie du sie getätigt hast, treffen uns KTler ins Mark, oder denkst du, das geht uns am Arsch vorbei?

Dann kann man aber wenigstens verlangen, dass du Ross und Reiter nennst, und nicht den, der geschrieben hat "dass er keinen Treffer erkannt hat".

Zitiere den KTler, schreibe deine Sicht der Dinge und lass uns auf vernünftigem Niveau diskutieren, aber nicht mit halbgaren oder gar unklaren Aussagen. Wie gesagt, du gehst nach eigener Aussage von mindestens 5 ungeeigneten KTlern aus, das solltest du auch dezidiert begründen. Oder schreibe demjeningen ne PM, auch gut.

Wir hatten übrigens den KT-Thread genau für diesen Zweck aufgemacht. Ich kann mich jetzt aus dem Stand nicht erinnern, dass du dort solcherlei Kritik geäußert hast.




 

Okay, das werde ich dann mal tun. Beispielhaft nenne ich die KT-Abstimmung am letzten Spieltag Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen. Der SR Gräfe ist für seine großzügige Spielleitung bekannt und wertgeschätzt. Daher verwundert im ersten Moment die Freistoßentscheidung wegen eines leichten Kontaktes. Aufgrund seines hohen Fussballsachverstandes erkannte er aber, dass dieser ursächlich dafür verantwortlich war, dass Brandt aus dem Tritt kam und den Ball nicht sauber spielen konnte. Die KT-Mitglieder Stormfalco, yannick811 und Hagi01 haben dies auch erkannt und richtig entschieden. Das zeugt von hohem Fussballsachverstand! Überhaupt Hagi01: Das ist der kompetenztete KT'ler schlechthin! Ich würde mir wünschen, dass einige KT-Mitglieder, bevor sie ihre endgültige Abstimmung treffen, die Einschätzung ihres Kollegen Hagi01 reflektieren. Aber zurück zur Abstimmung. I bin I, Taru und du haben zwar auch einen Kontakt wahrgenommen, aber nicht für ahndungswürdig gehalten. Okay  geschenkt. Können eben nicht alle eine gleich hohe Fussballkompetenz haben. Aber das foebis04 überhaupt keinen Kontakt wahrnehmen kann und das nach Ansehen zig Wiederholungen stimmt mich eben bedenklich. Schlussendlich stellt sich mir auch die Frage nach der Rechtmäßigkeit der KT-Abstimmung. Lediglich 7 KT'ler haben abgestimmt. Das sind weniger als 50% der Mitglieder und damit die Minderheit. Es haben also 4 Leute entschieden: "Tor nach unberechtigtem Freistoß für Borussia Dortmund"
Edit: Für das Wort "Dilettanten" möchte ich mich aufrichtig entschuldigen! Das ist der ersten Erregung über das Abstimmungsverhalten geschuldet.
Mit sportlichen Grüßen von der Weser!

Danke für deine Antwort und insbesondere für deine Reflektion.

Du hast nun ein Beispiel genannt, hier konkret das vermeintliche Foul an Brandt.
Du teilst in dieser Szene die Auffassung von Stormfalco, Yannick und Hagi. Deshalb sprichst du diesen die alleinige Kompetenz zu, den anderen hingegen nicht?
Wegen dieser einen Szene? Und wegen dieser einen Szene sind 1/3 des KTs nicht geeignet?

Merkst du, worauf ich hinaus will? Du qualifizierst 1/3 des KTs ab, hast aber - bis auf dieses eine Beispiel, welches man durchaus differenziert sehen kann - sonst keine weiteren Begründungen?

Mir ist das zu dünn und nicht konkret genug. Das kannst du sicherlich besser, wenn du deine obige Aussage tatsächlich auch faktisch belegen möchtest.

Danke für deine Antwort. Ich habe bewusst nur eine KT-Abstimmung beispielhaft beschrieben. Ich könnte derlei viele andere, die im Laufe der Saison entstanden sind, beschreiben. Dazu fehlt mir aber schlichtweg die Mühe und Zeit! Ich gebe dir Recht, dass die Zahl 1/3 wahrscheinlich übertrieben ist und nur eine grobe Schätzung meinerseits war. 
 

Ich danke dir auch
Ich finde halt, wenn du solche Aussagen triffst, darfst du dich auch nicht nur auf eine Szene beziehen, da müssten schon mehr konkrete Beispiele kommen, die sich dann auch nur auf einen KTler beziehen dürften. Nur dann hättest du auch (zumindest aus deiner Sicht) begründet, dass "der" KTler nicht geeignet sei.
Es ist ja nicht so, dass wir uns keine Gedanken darüber machen, was hier über uns geschrieben wird, schließlich geben wir unser Bestes (auch wenn wir sicherlich nicht immer richtig liegen - auch @Hagi01 nicht - ).



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #43


29.05.2021 12:45


Weserjung


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 323

@lufdbomp

Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Zitat von Lufdbomp
Zitat von Weserjung
Danke für dein ausführliches Statement, GladbacherFohlen! Deine Situationsbeschreibung teile ich vollumfänglich. Du warst auch nicht Ziel meiner Kritik! Mit dir kann man immer vernünftig diskutieren. Du zählst für mich neben dem exzellenten Hagi01 zu den fähigsten KT'lern. Ich habe nur Probleme, wenn z.B. jemand sein Veto damit  begründet, er habe keinen Kontakt wahrnehmen können, obwohl die eingestellten Bilder diesen klar belegen! Da stellt sich bei mir schon die Frage nach der Kompetenz.

Sprich doch einfach denjenigen an, der da deiner Meinung nach in dieser konkreten Szene falsch liegt. Das geht ja über die Zitierweise ganz wunderbar. Dann kann derjenige auch seine Sicht der Dinge erläutern.
In den letzten Beiträgen habe ich immer nur allgemeine Aussagen zum KT; allerdings ohne Bezug zum einzelnen KTler und zur konkreten Szene gelesen.
Selbstverständlich liegen wir KTler auch mal daneben oder haben eine andere Auffassung von der Szene selbst oder legen die Szene anders aus, das ist doch ganz normal.
Das bedeutet aber doch nicht sofort, dass dass immer und/oder bei jedem so ist. Deswegen stören mich diese pauschalen Aussagen über "das KT" ganz gewaltig.

Das ist nicht richtig! Ich habe nirgends behauptet, dass das bei jedem so ist! Auch habe ich nicht nur pauschale Aussagen getroffen, sondern konkrete Beispiele benannt, die man ja in den KT-Abstimmungen namentlich finden kann. 

Ich hatte auch nicht behauptet, dass du das behauptest hast .
Du hast allerdings weiter oben geschrieben, dass deiner Meinung nach ca, 1/3 der KTler nichts im KT zu suchen haben.
Bei 17 KTlern wären das mindestens 5, welche sich deiner Meinung nach nicht qualifiziert haben.
Woran machst du das fest?
Eine von zehn Abstimmungen, die nach deiner Auffassung nicht richtig war?
Oder 5 von 10?
Oder weil die fünf sich mal nicht richtig artikuliert haben?

Solche Aussagen, wie du sie getätigt hast, treffen uns KTler ins Mark, oder denkst du, das geht uns am Arsch vorbei?

Dann kann man aber wenigstens verlangen, dass du Ross und Reiter nennst, und nicht den, der geschrieben hat "dass er keinen Treffer erkannt hat".

Zitiere den KTler, schreibe deine Sicht der Dinge und lass uns auf vernünftigem Niveau diskutieren, aber nicht mit halbgaren oder gar unklaren Aussagen. Wie gesagt, du gehst nach eigener Aussage von mindestens 5 ungeeigneten KTlern aus, das solltest du auch dezidiert begründen. Oder schreibe demjeningen ne PM, auch gut.

Wir hatten übrigens den KT-Thread genau für diesen Zweck aufgemacht. Ich kann mich jetzt aus dem Stand nicht erinnern, dass du dort solcherlei Kritik geäußert hast.




 

Okay, das werde ich dann mal tun. Beispielhaft nenne ich die KT-Abstimmung am letzten Spieltag Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen. Der SR Gräfe ist für seine großzügige Spielleitung bekannt und wertgeschätzt. Daher verwundert im ersten Moment die Freistoßentscheidung wegen eines leichten Kontaktes. Aufgrund seines hohen Fussballsachverstandes erkannte er aber, dass dieser ursächlich dafür verantwortlich war, dass Brandt aus dem Tritt kam und den Ball nicht sauber spielen konnte. Die KT-Mitglieder Stormfalco, yannick811 und Hagi01 haben dies auch erkannt und richtig entschieden. Das zeugt von hohem Fussballsachverstand! Überhaupt Hagi01: Das ist der kompetenztete KT'ler schlechthin! Ich würde mir wünschen, dass einige KT-Mitglieder, bevor sie ihre endgültige Abstimmung treffen, die Einschätzung ihres Kollegen Hagi01 reflektieren. Aber zurück zur Abstimmung. I bin I, Taru und du haben zwar auch einen Kontakt wahrgenommen, aber nicht für ahndungswürdig gehalten. Okay  geschenkt. Können eben nicht alle eine gleich hohe Fussballkompetenz haben. Aber das foebis04 überhaupt keinen Kontakt wahrnehmen kann und das nach Ansehen zig Wiederholungen stimmt mich eben bedenklich. Schlussendlich stellt sich mir auch die Frage nach der Rechtmäßigkeit der KT-Abstimmung. Lediglich 7 KT'ler haben abgestimmt. Das sind weniger als 50% der Mitglieder und damit die Minderheit. Es haben also 4 Leute entschieden: "Tor nach unberechtigtem Freistoß für Borussia Dortmund"
Edit: Für das Wort "Dilettanten" möchte ich mich aufrichtig entschuldigen! Das ist der ersten Erregung über das Abstimmungsverhalten geschuldet.
Mit sportlichen Grüßen von der Weser!

Danke für deine Antwort und insbesondere für deine Reflektion.

Du hast nun ein Beispiel genannt, hier konkret das vermeintliche Foul an Brandt.
Du teilst in dieser Szene die Auffassung von Stormfalco, Yannick und Hagi. Deshalb sprichst du diesen die alleinige Kompetenz zu, den anderen hingegen nicht?
Wegen dieser einen Szene? Und wegen dieser einen Szene sind 1/3 des KTs nicht geeignet?

Merkst du, worauf ich hinaus will? Du qualifizierst 1/3 des KTs ab, hast aber - bis auf dieses eine Beispiel, welches man durchaus differenziert sehen kann - sonst keine weiteren Begründungen?

Mir ist das zu dünn und nicht konkret genug. Das kannst du sicherlich besser, wenn du deine obige Aussage tatsächlich auch faktisch belegen möchtest.

Danke für deine Antwort. Ich habe bewusst nur eine KT-Abstimmung beispielhaft beschrieben. Ich könnte derlei viele andere, die im Laufe der Saison entstanden sind, beschreiben. Dazu fehlt mir aber schlichtweg die Mühe und Zeit! Ich gebe dir Recht, dass die Zahl 1/3 wahrscheinlich übertrieben ist und nur eine grobe Schätzung meinerseits war. 
 

Ich danke dir auch
Ich finde halt, wenn du solche Aussagen triffst, darfst du dich auch nicht nur auf eine Szene beziehen, da müssten schon mehr konkrete Beispiele kommen, die sich dann auch nur auf einen KTler beziehen dürften. Nur dann hättest du auch (zumindest aus deiner Sicht) begründet, dass "der" KTler nicht geeignet sei.
Es ist ja nicht so, dass wir uns keine Gedanken darüber machen, was hier über uns geschrieben wird, schließlich geben wir unser Bestes (auch wenn wir sicherlich nicht immer richtig liegen - auch @Hagi01 nicht - ).

Wer ist schon unfehlbar? War eine fruchtbare Diskussion mit dir und freue mich in Zukunft auf eine sachliche und fachkundige Diskussion mit euch!
Wünsche dir noch ein schönes und stressfreies Wochenende!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #44


29.05.2021 12:59


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5913

@lufdbomp

Zitat von Lufdbomp
(auch wenn wir sicherlich nicht immer richtig liegen - auch @Hagi01 nicht - ).

Wäre auch schlimm, wenn das anders wäre... Allgemein wünsche ich mir bei dem Thema der Abstimmungen von KT'lern, wie von mir schon mehrfach betont, mehr Gelassenheit. Sicherlich gibt es Entscheidungen, die man (in verschiedensten Abstufungen) für "die Schlechtere", "falsch" oder "nicht mehr nachvollziehbar" hält. So einer Einschätzung dürfte schon jeder KTler ausgesetzt gewesen sein, gerade auch (aber nicht nur) in seiner Anfangszeit. Auch ich habe mir diese Abstufungen bei einzelnen Begründungen auch schon gedacht und bin mir umgekehrt sicher, dass der eine oder andere User (egal ob im KT oder nicht) das auch über die eine oder andere Entscheidung von mir gedacht hat. Da die wenigsten Szenen schwarz-weiß sind (und wenn, werden sie in aller Regel ja vom VAR entsprechend aufgelöst) und teilweise auch schon die Wahrnehmung auf Basis derselben Bilder eine andere sein kann, liegt das in der Natur der Sache. Gerade wenn es um unterschiedliche Wahrnehmungen geht, führt das dann ganz schnell dazu, dass man andere Entscheidungen nicht nachvollziehen kann, weil die gemeinsame Grundlage fehlt. Bei Kontakten ist das besonders deutlich: Wenn man einen Kontakt erstmal gesehen hat, dann sieht man den in der Regel immer wieder - teilweise auch wenn er gar nicht existiert hat. Ich sehe auch heute noch in manchen Perspektiven beim Harit-Strafstoß einen Kontakt am anderen Fuß und bin aus allen Wolken gefallen, als mich @Taru dankenswerterweise auf eine Perspektive, die ich übersehen hatte, hingewiesen hat, aus der ganz klar erkennbar ist, dass da bestimmt 30cm zwischen den beiden Füßen lag.
So etwas passiert nunmal, dafür sind wir alle Menschen. Am Ende des Tages gibt es sicherlich auch innerhalb des KT gewisse Abstufungen der Fachkompetenz, aber es macht jeder nach besten Gewissen und mir wäre auch niemand derart negativ aufgefallen, dass er m.E. im KT nichts zu suchen hätte. Vor allem aber ist das hier doch nur eine Spielerei. Welches Ergebnis am Ende rauskommt, ist vollkommen egal, der wichtigste Aspekt dieser Seite ist, dass wir hier eine Plattform haben, auf der wir (auf insgesamt sehr hohem fachlichen Niveau, wenn man es mal mit anderen Fußballforen vergleicht) über alle Themen im Zusammenhang mit Schiedsrichtern, deren Entscheidungen und das Regelwerk diskutieren können. Ob da eine Szene jetzt umgewertet wird oder nicht, spielt dafür doch gar keine Rolle. In meinen Augen sollten wir uns wieder viel stärker auf diese fachliche (und sachliche) Diskussion zurückbesinnen statt solche Kleinkriege zu führen. Und Du, @weserjung, kannst da mit mit Deiner unbestreitbaren Fachkompetenz, die ich sehr schätze (nicht erst seit den Komplimenten über meine Kompetenz, über die ich mich natürlich sehr freue), in meinen Augen auch viel Gewinnbringendes dazu beitragen. Leider wird diese Fachkompetenz aber manchmal von einem recht forschen Tonfall überdeckt, was sehr schade ist.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #45


29.05.2021 13:11


Weserjung


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 323

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Zitat von Lufdbomp
(auch wenn wir sicherlich nicht immer richtig liegen - auch @Hagi01 nicht - ).

Wäre auch schlimm, wenn das anders wäre... Allgemein wünsche ich mir bei dem Thema der Abstimmungen von KT'lern, wie von mir schon mehrfach betont, mehr Gelassenheit. Sicherlich gibt es Entscheidungen, die man (in verschiedensten Abstufungen) für "die Schlechtere", "falsch" oder "nicht mehr nachvollziehbar" hält. So einer Einschätzung dürfte schon jeder KTler ausgesetzt gewesen sein, gerade auch (aber nicht nur) in seiner Anfangszeit. Auch ich habe mir diese Abstufungen bei einzelnen Begründungen auch schon gedacht und bin mir umgekehrt sicher, dass der eine oder andere User (egal ob im KT oder nicht) das auch über die eine oder andere Entscheidung von mir gedacht hat. Da die wenigsten Szenen schwarz-weiß sind (und wenn, werden sie in aller Regel ja vom VAR entsprechend aufgelöst) und teilweise auch schon die Wahrnehmung auf Basis derselben Bilder eine andere sein kann, liegt das in der Natur der Sache. Gerade wenn es um unterschiedliche Wahrnehmungen geht, führt das dann ganz schnell dazu, dass man andere Entscheidungen nicht nachvollziehen kann, weil die gemeinsame Grundlage fehlt. Bei Kontakten ist das besonders deutlich: Wenn man einen Kontakt erstmal gesehen hat, dann sieht man den in der Regel immer wieder - teilweise auch wenn er gar nicht existiert hat. Ich sehe auch heute noch in manchen Perspektiven beim Harit-Strafstoß einen Kontakt am anderen Fuß und bin aus allen Wolken gefallen, als mich @Taru dankenswerterweise auf eine Perspektive, die ich übersehen hatte, hingewiesen hat, aus der ganz klar erkennbar ist, dass da bestimmt 30cm zwischen den beiden Füßen lag.
So etwas passiert nunmal, dafür sind wir alle Menschen. Am Ende des Tages gibt es sicherlich auch innerhalb des KT gewisse Abstufungen der Fachkompetenz, aber es macht jeder nach besten Gewissen und mir wäre auch niemand derart negativ aufgefallen, dass er m.E. im KT nichts zu suchen hätte. Vor allem aber ist das hier doch nur eine Spielerei. Welches Ergebnis am Ende rauskommt, ist vollkommen egal, der wichtigste Aspekt dieser Seite ist, dass wir hier eine Plattform haben, auf der wir (auf insgesamt sehr hohem fachlichen Niveau, wenn man es mal mit anderen Fußballforen vergleicht) über alle Themen im Zusammenhang mit Schiedsrichtern, deren Entscheidungen und das Regelwerk diskutieren können. Ob da eine Szene jetzt umgewertet wird oder nicht, spielt dafür doch gar keine Rolle. In meinen Augen sollten wir uns wieder viel stärker auf diese fachliche (und sachliche) Diskussion zurückbesinnen statt solche Kleinkriege zu führen. Und Du, @weserjung, kannst da mit mit Deiner unbestreitbaren Fachkompetenz, die ich sehr schätze (nicht erst seit den Komplimenten über meine Kompetenz, über die ich mich natürlich sehr freue), in meinen Augen auch viel Gewinnbringendes dazu beitragen. Leider wird diese Fachkompetenz aber manchmal von einem recht forschen Tonfall überdeckt, was sehr schade ist.

Hallo Hagi01! Gebe dir in allen Punkten uneingeschränkt Recht! Ich werde an mir arbeiten und den manchmal zu forschen Tonfall zu vermeiden. Danke auch für deine Wertschätzung!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #46


29.05.2021 14:53


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3440

@Weserjung

Da ich persönlich angesprochen wurde möchte ich antworten.
Zu der angesprochenen Szene ich habe sie mir nochmal mehrmals angesehen. Kein Kontakt ist sicherlich falsch und habe ich falsch geschrieben.
Für mich ist mehr ein "streifen" am Fuß/Wade.
Für mich persönlich reicht es nicht für einen Pfiff, verstehe aber wenn es aber wenn es gepfiffen wird. Außerdem ist es auch eine Szene wo eigentlich keiner nach fragt wenn daraus kein Tor entstanden wäre.
Desweiteren stelle ich, ohne Wertung, einfach mal fest. Das du sofort jeden angegriffen hast aus dem KT das nicht deiner war. Im Thread angefangen mit Lufdbomb und später einfach allgemein. Genau dieses hast du fortgeführt. Wie andere aus dem KT geschrieben haben ist genau dies keine Grundlage für eine vernünftige Diskussion. Man kann ja anderer Meinung sein und sachlich und fachlich austauschen. Das hast du ja auch hier im Verlauf gezeigt das du fachlich absolut top bist.
Nur mir vergeht die Lust auf eine Diskussion wo im Titel oder zum Schluß steht etwas wie, sowas ist im KT oder alle Dilletanten oder Inkompetent. Auch wenn ich deine Worte benutzt habe, meine ich nicht nur sondern es allgemein.
Es vergeht ja Wochenende wo nicht irgendwer das KT allgemein oder einzelne Mitglieder angreift. Sowas geht an einem nicht spurlos vorrüber, wir sind ja auch nur Menschen die Fehler machen.
Uns alle hier verbindet hier nur die Leidenschaft zum Fussball und die Diskussion darüber. Wir alle kommen aus verschiedenen Richtungen, Spieler, Schiedsrichter, Trainer oder eben Fan, Darüber hinaus junge und alte Menschen, Schüler Studenten Handwerker und alle drücken und schreiben anders.
Wir sollten die Pause vielleicht alle mal nutzen und versuchen wieder zu einem besseren Umgang miteinander zu kommen.



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #47


29.05.2021 15:44


Weserjung


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 323

@foebis04

Zitat von foebis04
Da ich persönlich angesprochen wurde möchte ich antworten.
Zu der angesprochenen Szene ich habe sie mir nochmal mehrmals angesehen. Kein Kontakt ist sicherlich falsch und habe ich falsch geschrieben.
Für mich ist mehr ein "streifen" am Fuß/Wade.
Für mich persönlich reicht es nicht für einen Pfiff, verstehe aber wenn es aber wenn es gepfiffen wird. Außerdem ist es auch eine Szene wo eigentlich keiner nach fragt wenn daraus kein Tor entstanden wäre.
Desweiteren stelle ich, ohne Wertung, einfach mal fest. Das du sofort jeden angegriffen hast aus dem KT das nicht deiner war. Im Thread angefangen mit Lufdbomb und später einfach allgemein. Genau dieses hast du fortgeführt. Wie andere aus dem KT geschrieben haben ist genau dies keine Grundlage für eine vernünftige Diskussion. Man kann ja anderer Meinung sein und sachlich und fachlich austauschen. Das hast du ja auch hier im Verlauf gezeigt das du fachlich absolut top bist.
Nur mir vergeht die Lust auf eine Diskussion wo im Titel oder zum Schluß steht etwas wie, sowas ist im KT oder alle Dilletanten oder Inkompetent. Auch wenn ich deine Worte benutzt habe, meine ich nicht nur sondern es allgemein.
Es vergeht ja Wochenende wo nicht irgendwer das KT allgemein oder einzelne Mitglieder angreift. Sowas geht an einem nicht spurlos vorrüber, wir sind ja auch nur Menschen die Fehler machen.
Uns alle hier verbindet hier nur die Leidenschaft zum Fussball und die Diskussion darüber. Wir alle kommen aus verschiedenen Richtungen, Spieler, Schiedsrichter, Trainer oder eben Fan, Darüber hinaus junge und alte Menschen, Schüler Studenten Handwerker und alle drücken und schreiben anders.
Wir sollten die Pause vielleicht alle mal nutzen und versuchen wieder zu einem besseren Umgang miteinander zu kommen.

Hallo foebis04! Ich entschuldige mich in aller Form bei Dir, dass ich Dich so angegangen bin! Das war nicht in Ordnung und wird auch nicht wieder vorkommen! Auch ich hoffe auf ein gutes Miteinander in der neuen Saison.
Beste Grüße 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torwart im 5er geschützt oder nicht?  - #48


29.05.2021 21:43


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3440

@Weserjung

Es ist gut und klasse wenn man dazu steht was man gesagt hat und sich entschuldigt.
Alles gut .



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

16.05.2021 18:30

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Marco Achmüller
Rafael Foltyn
Frank Willenborg
Christian Dingert
Christian Gittelmann

Statistik von Felix Zwayer

1. FC Köln Holstein Kiel Spiele
20  
  4

Siege (DFL)
9  
  4
Siege (WT)
8  
  3

Unentschieden (DFL)
7  
  0
Unentschieden (WT)
7  
  1

Niederlagen (DFL)
4  
  0
Niederlagen (WT)
5  
  0

Aufstellung

Hector
Duda
Ignjovski 
Komenda 

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema