VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans

 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #1


18.07.2019 17:36


Dankert_Bastian_Schiedsrichter_Videobeweis_VAR_imago40280174h_1564746539.jpg
Drees begründet die Entscheidung des DFB

News lesen ...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #2


18.07.2019 17:55


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6478

Also das sind ja wirklich mal dämliche Gründe, warum es die Szenen nicht auf der Videowand gibt ...
Selbst wenn es in ein paar Stadien keine hochauflösenden Wände gibt, ist es kein Grund, das nirgends zu zeigen.
Und dass die keinen Zugriff auf die Leinwände haben ist auch Müll. Es werden jetzt schon teilweise Wiederholungen gezeigt, also sollte das auch da möglich sein ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #3


19.07.2019 02:20


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

Es ist schade, dass die Möglichkeit, die Entscheidungen mit Wiederholungen für die Stadiobesucher transparenter zu machen, weiterhin nicht genutzt wird. Immerhin bekommt man nicht immer alles perfekt mit. Sieht man die Bilder, könnte man auch Entscheidungen, welche gegen die eigene Mannschaft fallen, leichter nachvollziehen, anstatt zu denken:"Der VAR ist eh immer gegen uns. "



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #4


19.07.2019 07:47


kunzhein
kunzhein

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2009

Aktivität:
Beiträge: 189

die Begründungen sind einfach lächerlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #5


19.07.2019 12:39


Robery250513


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 136

Selbst wenn es Bilder geben würde, wären die Reaktionen sicherlich immer noch ähnlich.

Wir sind doch hier schon oft bei vielen Szenen unterschiedlichster Ansicht. Im Stadion wäre das doch nicht anders.

11 Meinungen bei 10 befragten ;p



 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #6


20.07.2019 22:37


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3782

Zum ersten Punkt.
Warum soll es HD dargestellt werden und für jeden voll sichtbar?
Man möchte nur die Entscheidungsgrundlage sehen.
Hanebüchen...


Zum zweiten Punkt:
Noch schlimmer. Da schreibt man den Zugriff einfach in die Regelungen rein....
Die DFL sperrt sich sicher nicht und die Betreiber sowieso nicht. Zu der Spielzeit ist ja (zumeist) nur der Spielstand dargestellt. Was soll da also real hindern?


In Summe entsteht der Eindruck, hier wird mir vorgeschobenen Argumenten die Transparenz abgelehnt.
Typisch mal wieder, alles wie immer.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #7


21.07.2019 17:26


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1047

Die Begründungen sind doch absolut gerechtfertigt UND immer noch die selben wie in der vergangenen Session.
Ich brauche kein Handspiel auf den Bildschirm spiegeln, wenn da soviele Pixel sind, dass das Bein des Verteidigers mit dem Arm des Angreifers verschmilzt. Dann ist das Geschrei doppelt so groß, "weil ja jeder sieht das der nicht mal an der Hand war!!"

Und: Die Signalübergabe an die Betreiber könnten die Profi-Vereine einfach mal geschlossen auf einen Standard bringen, dazu ist man trotz vieler Treffen offenbar auch nicht in der Lage.
1/3 der verschickten "Begründungen" durch den A-VAR sind nicht mal auf die Anzeigetafeln gebracht worden. Wie groß wäre das Geschrei, wenn ein Verein die Übergabe mal nicht sieht und nicht einblendet?
Da sind einfach die Vereine gefragt, aber so dringend scheint es dann auch nicht zu sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #8


24.07.2019 16:56


Daarin1980
Daarin1980

1. FC K´lautern-Fan1. FC K´lautern-Fan


Mitglied seit: 29.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 583

Aber Ton geht?

Ähmmm... man kann keine Bilder zeigen, unter anderem auch weil die Leinwände den Betreibern der Stadien gehören? Okay, könnte man ja vielleicht noch glauben. Aber kann mir dann jemand sagen wann der DFB diese Soundanlagen in die Stadien getragen hat auf die sie die Schiedsrichter zugreifen lassen wollen?



Hmmm... Meine Lieblingsverein in der BL haben sich geändert: 1. Gegner von Rasenballsport 2. Gegner von FCB 3. Gegner von Hoffenheim 4. Falls noch nicht genannt Eintracht Frankfurt


 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #9


24.07.2019 18:07


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1576

@Daarin1980

Zitat von Daarin1980
Ähmmm... man kann keine Bilder zeigen, unter anderem auch weil die Leinwände den Betreibern der Stadien gehören? Okay, könnte man ja vielleicht noch glauben. Aber kann mir dann jemand sagen wann der DFB diese Soundanlagen in die Stadien getragen hat auf die sie die Schiedsrichter zugreifen lassen wollen?


Direkt beim Stadionbau, manche mögen es kaum glauben, aber der Stadionsprecher hat auch ein Mikrofon, welches man dann dem Schiri geben könnte. Bzw (so wie es ganz früher mal geplant war) bekommt der Stadionsprecher ne Nachricht was er sagen muss. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 VAR: Weiterhin keine Bilder für die Fans  - #10


24.07.2019 18:24


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6478

In der Premier League wird dieses Jahr der VAR eingeführt und seht mal was da funktioniert.
"Fans in the stadium will be told of any VAR-related delay in play via Premier League graphics on the big screens and/or announcements over the PA system.
In stadiums with big screens, the VAR may also broadcast definitive video clips for decisions overturned by the VAR to help explain the decision to the fans."



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema