War der Ball vollständig über der Linie...

Relevante Themen

 Strittige Szene
  61. Min.: War der Ball vollständig über der Linie... | von signoreb
 Allgemeine Themen
  Pyrotechnik und Schlägerei | von Bogdan Rosentreter

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Gießelmann trifft vermeintlich zur Düsseldorfer Führung, die Torlinientechnik meldet aber kein Tor, der Schiedsrichter lässt weiterspielen. War die Entscheidung korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 War der Ball vollständig über der Linie...  - #1


22.12.2018 17:45


signoreb


Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan


Mitglied seit: 01.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 19

- Veto
...oder nicht? Auf den Bildern sieht es eher nach Tor aus.
 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
85,71 %

Veto:
14,29 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #2


22.12.2018 17:46


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8893

- richtig entschieden
Dafür gibt es die Torlinientechnik
Wurde es nicht mit Bildern des Hawk-Eye aufgelöst?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #3


22.12.2018 17:48


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 363

- richtig entschieden
Ball war einduetig nicht drin und es wurde mit der Torlinientechnik aufgelöst



Es ist nur ein Spiel...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #4


22.12.2018 17:50


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 337

Hätte dazu auch einen Thread aufmachen wollen.

Für mich haben sich Livestandbild und Hawkeyebild nicht decken können.

Im Livebild sah es für mich so aus als wären (schätze jetzt einfach) mind. 7/8 vom Ball hinter der Linie.

Hawkeyebild war es mehr eine 3/4 Ball hinter der Linie. Fand ich sehr komisch. Vielleicht hat wer Bilder



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #5


22.12.2018 17:53


signoreb


Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan


Mitglied seit: 01.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 19

- Veto
Ich habe ein Bild, aber ich weiß nicht , wie ich es hochladen kann.

Wenn ich auf dem Smartphone auf das Icon für Bild klicke, soll ich einen Link eintragen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #6


22.12.2018 17:55


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8893

@signoreb

- richtig entschieden
Zitat von signoreb
Ich habe ein Bild, aber ich weiß nicht , wie ich es hochladen kann.

Wenn ich auf dem Smartphone auf das Icon für Bild klicke, soll ich einen Link eintragen...

Das Bild muss zuerst über einen Filehoster hochgeladen werden

Alternativ kannst du es mir gerne über Telegram oder Kik zukommen lassen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #7


22.12.2018 18:04


signoreb


Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan


Mitglied seit: 01.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 19

 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #8


22.12.2018 18:07


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8893

@signoreb

- richtig entschieden
Zitat von signoreb
https://workupload.com/file/wHZ4AcJT

Hab es mal noch zugeschnitten und hochgeladen



Hier könnte es tatsächlich der volle Umfang sein
Sky hat noch eine andere Perspektive, dort sieht es widerum nach kein Tor aus



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #9


22.12.2018 18:08






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Madara

Zitat von Madara

Für mich haben sich Livestandbild und Hawkeyebild nicht decken können.


Das nennt sich Perpektive. Das einzig aussagekräftige Standbild wäre eins, das auf Höhe der Torlinie aufgenommen wurde. Alles andere ist verzerrt und nicht hilfreich. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #10


22.12.2018 18:10


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3885

In der Einstellung aus dem Tor heraus sieht es tatsächlich etwas nach Tor aus, aber ich vertraue da eigentlich dem Hawk-Eye, zumal ich es mit dem Bild der Torkamera auch nicht für unmöglich halte, dass der Ball nicht komplett über der Linie war. Sky-Dahlmann meinte, das Bild vom Hawk-Eye sei etwas zu früh angehalten, aber ist das technisch überhaupt denkbar? Kann da jemand was zu sagen bzw kennt sich jemand genauer mit der Technik aus?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #11


22.12.2018 18:11


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3593

So nicht zu entscheiden.
Torlienentechnik hat wohl zu früh angehalten im Bild bei Sky sah es aber auch so aus als wäre der Ball nicht drin gewesen.
So nicht aufzulösen.
Deshalb stimme ich nicht ab und vertraue der Technik.



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #12


22.12.2018 18:12


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8893

@Junior

- richtig entschieden
Zitat von Junior
In der Einstellung aus dem Tor heraus sieht es tatsächlich etwas nach Tor aus, aber ich vertraue da eigentlich dem Hawk-Eye. Dahlmann meinte, das Bild vom Hawk-Eye sei etwas zu früh angehalten, aber ist das technisch überhaupt denkbar? Kann da jemand was zu sagen bzw kennt sich jemand genauer mit der Technik aus?

Bis heute hätte ich gesagt, dass es nicht denkbar ist
Hier ist es aber offensichtlich der Fall - das Bild kann so nicht mit der Torlinientechnik übereinstimmen (selbst unter Beachtung von Perspektiven)



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #13


22.12.2018 18:14


357


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 91

festhalten kann man definitiv, dass die von der torlinientechnologie gezeigten bilder nicht optimal waren. hier kommen tatsächlich zum ersten mal zweifel auf, ob die entscheidung richtig war. kann sein, dass er nicht drin war, aber der zeitpunkt, der von der torlinientechnologie dargestellt wurde, war zu zeitig. der ball hat sich unmittelbar danach noch weiter in richtung des torinneren bewegt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #14


22.12.2018 18:16






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@357

Zitat von 357
festhalten kann man definitiv, dass die von der torlinientechnologie gezeigten bilder nicht optimal waren.


Das wird also zum Fakt, nur weil der Sky Kommentator das behauptet hat?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #15


22.12.2018 18:20


357


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 91

@THEBIGDEE

Zitat von THEBIGDEE
Zitat von 357
festhalten kann man definitiv, dass die von der torlinientechnologie gezeigten bilder nicht optimal waren.


Das wird also zum Fakt, nur weil der Sky Kommentator das behauptet hat?


hat er das? falls ja, stimme ich mit ihm überein. nach ansehen der wiederholungen und ansicht von standbildern, bin ich ganz klar der meinung, dass die entscheidung deutlich knapper war, als es die torlinientechnologie dargestellt hat.
aber um deine frage zu beantworten: wenn der sky-kommentator das gesagt hat, ist es nicht automatisch ein fakt dadurch.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #16


22.12.2018 18:25






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@357

Zitat von 357
nach ansehen der wiederholungen und ansicht von standbildern, bin ich ganz klar der meinung, dass die entscheidung deutlich knapper war, als es die torlinientechnologie dargestellt hat.


Den Teil glaube ich Dir sogar zu 100%.

Wenn Du Dir die Wiederholungen noch einmal ansiehst, wirst Du übrigens außerdem feststellen, dass die Werbeteppiche (Cam-Carpets) neben dem Tor 3-Dimensional wirken und das obwohl sie flach auf dem Rasen liegen.

Eine Kamera die weit entfernt steht, kann kein zuverlässiges Bild liefern, nur eine Einstellung von der Torauslinie kann das. Solange Du die nichts hast, kann und wird Dich dein Auge täuschen. Genauso wie oben beschrieben bei der Werbung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #17


22.12.2018 18:26


Raz0r


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 10.04.2010

Aktivität:
Beiträge: 293

@Madara

- richtig entschieden
Zitat von Madara
Hätte dazu auch einen Thread aufmachen wollen.

Für mich haben sich Livestandbild und Hawkeyebild nicht decken können.

Im Livebild sah es für mich so aus als wären (schätze jetzt einfach) mind. 7/8 vom Ball hinter der Linie.

Hawkeyebild war es mehr eine 3/4 Ball hinter der Linie. Fand ich sehr komisch. Vielleicht hat wer Bilder


Zwischen 7/8 und 3/4 gibt es zwar keinen allzu großen Unterschied, aber ich würde es tatsächlich genauso beschreiben ;-) 

Hawkeye-Bild zu früh aufgenommen, trotzdem nicht hinter der Linie. Die Perspektive von Sky täuscht, da nur die Auflägefläche vom Ball hinter der Linie ist, aber die interessiert niemanden. Für mich auch kein Tor, wenn auch sehr knapp. 

Viel interessanter ist jedoch die Frage, wieso das Hawkeye-Bild wohl eine Millisekunde zu früh anhält? Ich meine beim Tennis wird Hawkeye anders verwendet, da zählt immer die Perspektive, wenn der Ball den Boden berührt, beim Fußball geht das aber nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #18


22.12.2018 18:32






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Raz0r

Zitat von Raz0r

Viel interessanter ist jedoch die Frage, wieso das Hawkeye-Bild wohl eine Millisekunde zu früh anhält? Ich meine beim Tennis wird Hawkeye anders verwendet, da zählt immer die Perspektive, wenn der Ball den Boden berührt, beim Fußball geht das aber nicht. 


Hab mich jetzt mal kurz in das Thema reingelesen und zur Entscheidung wird so oder so kein Standbild verwendet, das dient ausschliesslich als Service für die Fans. Ein Computer berechnet exakt die Position des Balles, sobald er die Torlinie zwischen den Pfosten vollständig überschreitet, gibt es sofort ein Signal an die Uhr des Schiedsrichters.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #19


22.12.2018 18:34


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8893

@THEBIGDEE

- richtig entschieden
Zitat von THEBIGDEE
Zitat von Raz0r

Viel interessanter ist jedoch die Frage, wieso das Hawkeye-Bild wohl eine Millisekunde zu früh anhält? Ich meine beim Tennis wird Hawkeye anders verwendet, da zählt immer die Perspektive, wenn der Ball den Boden berührt, beim Fußball geht das aber nicht. 


Hab mich jetzt mal kurz in das Thema reingelesen und zur Entscheidung wird so oder so kein Standbild verwendet, das dient ausschliesslich als Service für die Fans. Ein Computer berechnet exakt die Position des Balles, sobald er die Torlinie zwischen den Pfosten vollständig überschreitet, gibt es sofort ein Signal an die Uhr des Schiedsrichters.

Ich bezweifle mal stark, dass jemand im Stadion sitzt und den richtigen Frame als Service für die Fans sucht. Ebenso ist grundsätzlich stark zu bezweifeln, dass eben die Technik selbst einen falschen Frame wählt. Woher kommt die Differenz?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 War der Ball vollständig über der Linie...  - #20


22.12.2018 18:35


357


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 91

@THEBIGDEE

Zitat von THEBIGDEE
Zitat von 357
nach ansehen der wiederholungen und ansicht von standbildern, bin ich ganz klar der meinung, dass die entscheidung deutlich knapper war, als es die torlinientechnologie dargestellt hat.


Den Teil glaube ich Dir sogar zu 100%.

Wenn Du Dir die Wiederholungen noch einmal ansiehst, wirst Du übrigens außerdem feststellen, dass die Werbeteppiche (Cam-Carpets) neben dem Tor 3-Dimensional wirken und das obwohl sie flach auf dem Rasen liegen.

Eine Kamera die weit entfernt steht, kann kein zuverlässiges Bild liefern, nur eine Einstellung von der Torauslinie kann das. Solange Du die nichts hast, kann und wird Dich dein Auge täuschen. Genauso wie oben beschrieben bei der Werbung.


dem kann ich nicht widersprechen. dennoch möchte ich zu bedenken geben, dass auch technik fehler haben kann. da ich selber schon ausreichend entwickelt habe, kann ich das definitiv so sagen. es ist bei keiner technologie auf dieser welt zu 100% davon auszugehen, dass sie immer unter jeden umständen funktionieren wird. und wenn es einen anlass zum zweifel an der funktionsweise gibt, sollte man dem zumindest nachgehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

22.12.2018 15:30

Schiedsrichter

Bastian DankertBastian Dankert
Note
2,4
Hannover 96 2,3   2,4  Fortuna Düsseldorf 2,5
René Rohde
Markus Häcker
Norbert Grudzinski
Marco Fritz
Lasse Koslowski

Statistik von Bastian Dankert

Hannover 96 Fortuna Düsseldorf Spiele
15  
  10

Siege (DFL)
6  
  3
Siege (WT)
5  
  3

Unentschieden (DFL)
1  
  4
Unentschieden (WT)
2  
  2

Niederlagen (DFL)
8  
  3
Niederlagen (WT)
8  
  5

Aufstellung

Esser
Sorg
Anton
Gelbe Karte Felipe
Haraguchi
Gelbe Karte Walace 84.
Schwegler
Albornoz
Muslija 71.
Wood
Weydandt
Rensing 
Zimmermann  Gelbe Karte
Ayhan  Gelbe Karte
Kaminski 
Gießelmann 
Lukebakio 
46. Bodzek  Gelbe Karte
Stöger 
69. Usami 
84. Karaman 
Hennings 
Hadzic  84.
Maina  71.
69. Raman
84. Fink
46. Sobottka

Alle Daten zum Spiel

Hannover 96 Fortuna Düsseldorf Schüsse auf das Tor
5  
  6

Torschüsse gesamt
10  
  10

Ecken
4  
  6

Abseits
0  
  1

Fouls
13  
  20

Ballbesitz
58%  
  42%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema