Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  18. Min.: Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0? | von Phoenix  VAR
  35. Min.: Ibisevic an Bürki | von CM_Punk
 Allgemeine Themen
  Ausschreitungen | von Sandy
  Nachspielzeit | von d0g1am.
  Kommentator | von Niels110
  VAR Einsätze | von BigBoymann
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #21


27.10.2018 18:32


Magic21


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 33

- richtig entschieden
wenn man die szene anhält.... kann man im millisekundenereich vor oder zurückspulen.

beim ersten kontakt mit dem ball, beim abspiel.... ist der fuß von reus nicht im abseits. eine millisekunden später ist er 2cm im abseits.

das ist definitiv kein klares abseits. ich kenne die regel nicht genau im wortlaut.... aber meines wissens nach zählt NICHT der moment indem der ball den fuß verlässt, sondern die millisekunde davor, der erstkontakt.

mich wundert es nur, warum das voting dann so eindeutig ausfällt. hatte auch erst gedacht, es wäre abseits.... aber in der genauen betrachtung kann man das garnicht sagen. tendentiell eher kein abseits. ganz schwierig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #22


27.10.2018 18:36


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 858

@Magic21

- richtig entschieden
Zitat von Magic21
wenn man die szene anhält.... kann man im millisekundenereich vor oder zurückspulen.

beim ersten kontakt mit dem ball, beim abspiel.... ist der fuß von reus nicht im abseits. eine millisekunden später ist er 2cm im abseits.

das ist definitiv kein klares abseits. ich kenne die regel nicht genau im wortlaut.... aber meines wissens nach zählt NICHT der moment indem der ball den fuß verlässt, sondern die millisekunde davor, der erstkontakt.

mich wundert es nur, warum das voting dann so eindeutig ausfällt. hatte auch erst gedacht, es wäre abseits.... aber in der genauen betrachtung kann man das garnicht sagen. tendentiell eher kein abseits. ganz schwierig.


welche genaue Betrachtung meinst du denn ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #23


27.10.2018 19:21


Magic21


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 33

- richtig entschieden
habs doch darüber geschrieben. bild anhalten und zum ersten kontakt zurückspulen, dann ist der fuß nicht im abseits.

wir reden hier über millisekunden. eine millisekunde früher, ist der fuß auf gleicher höhe..... das ist so knapp, das ich 10mal diese szene in zeitlupe sehe und es einen moment bei abspiel gibt, wo reus nicht im abseits ist und einen moment später wo der fuß 2cm im abseits ist.

es ist nicht eindeutig, weil es darauf ankommt in welchen moment man das bild anhält.

was zählt nun?

oder war es garnicht möglich hier korrekt zu entscheiden, stattdessen im zweifel für den stürmer oder im zweifel kein eingriff des VAR zu entscheiden?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #24


28.10.2018 00:45


arminho


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 422

- richtig entschieden
War knapp aber korrekt abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #25


28.10.2018 08:28


foebis04


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3207

- richtig entschieden
Reus war ganz knapp im Abseits



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits von Reus beim vermeintlichen 1:0?  - #26


28.10.2018 18:35


Swiss-BVB


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 77

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Chris80
In der Summe richtig entschieden - es war knapp aber Abseits.

Frage hier: Hab ich das falsch in Erinnerung, dass der VAR eigentlich nur bei klaren Fehlentscheidungen eingreift? Ich bin da heute etwas verwirrt, wann er eingreift und wann nicht...

Entweder bei klaren Fehlentscheidungen oder wenn der SR etwas nicht gesehen bzw. ganz falsch wahrgenommen hat

Bei Abseits liegt bereits bei 1cm eine klare Fehlentscheidung vor (schwarz/weiß)


Aber nur sofern das Bild korrekt angehalten wird und die Linie auch korrekt gezogen wird. Bei den vielen Fehlern in der Vergangenheit kann man da nicht wirklich sicher sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


27.10.2018 15:30


18.
Sancho
41.
Kalou
61.
Sancho
90.
Kalou

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,1
Bor. Dortmund 4,9   2,8  Hertha BSC 2,7
Mike Pickel
Marco Achmüller
Johann Pfeifer
Günter Perl
Florian Badstübner

Statistik von Sascha Stegemann

Bor. Dortmund Hertha BSC Spiele
5  
  15

Siege (DFL)
3  
  5
Siege (WT)
3  
  5

Unentschieden (DFL)
2  
  6
Unentschieden (WT)
2  
  6

Niederlagen (DFL)
0  
  4
Niederlagen (WT)
0  
  4

Aufstellung

Bürki
Piszczek 90.
Diallo
Gelbe Karte Zagadou
Gelbe Karte Hakimi
Witsel
Dahoud
Sancho 72.
Reus
Guerreiro 80.
Götze
Jarstein 
Lazaro  Gelbe Karte
Stark 
Rekik 
Mittelstädt 
72. Duda 
Maier 
Lustenberger  Gelbe Karte
46. Skjelbred 
Kalou 
57. Ibisevic  Gelbe Karte
Toprak  90.
Pulisic  72.
Bruun Larsen  80.
46. Darida
72. Dilrosun
57. Selke

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Hertha BSC Schüsse auf das Tor
4  
  4

Torschüsse gesamt
10  
  7

Ecken
8  
  1

Abseits
4  
  1

Fouls
6  
  17

Ballbesitz
57%  
  43%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema