Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0

 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #1


28.06.2015 13:40


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6952

http://www.spox.com/de/sport/fussball/em/u21-em-2015/spielberichte/halbfinale/portugal-deutschland/deutschland-portugal-ausscheiden-selbstkritik.html?cid=HPT_2170664_1

Ein Bericht, der mich persönlich aufhorchen lässt.
Da gibt ein Can zu, nicht alles gegeben zu haben, grundsätzlich sagen alle, jeder Einzelne müsse seine Einsatzbereitschaft hinterfragen ... sehr bedenklich wie ich finde.

Was meint ihr?



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #2


28.06.2015 14:29


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 19092

@ lufdbomp

Zitat von lufdbomp
http://www.spox.com/de/sport/fussball/em/u21-em-2015/spielberichte/halbfinale/portugal-deutschland/deutschland-portugal-ausscheiden-selbstkritik.html?cid=HPT_2170664_1

Ein Bericht, der mich persönlich aufhorchen lässt.
Da gibt ein Can zu, nicht alles gegeben zu haben, grundsätzlich sagen alle, jeder Einzelne müsse seine Einsatzbereitschaft hinterfragen ... sehr bedenklich wie ich finde.

Was meint ihr?


Erstmal find ich es gut, dass die Jungs sich nicht in "Ja, gut, ich sach mal"-Floskeln verlieren.
Generell würd ich das nicht allzu hoch hängen. Elber hatte vor zig Jahren auch mal nen Satz, dass er an dem Spieltag nicht so viel Lust hatte, woraufhin die Bild einen tierischen Aufriss gemacht hatte, ob man als Fussballprofi denn auch mal keine Lust haben dürfte.
Vielleicht hatten einige der Spieler einen kleinen Höhenflug, dachten der Nebenmann kann die Drecksarbeit machen, und sind jetzt geerdet. Würd ich als Lehrgeld verbuchen.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #3


28.06.2015 15:08


La_bestia_negra


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 1438

Mal fernab von dem Bericht. Ich fand die U21 in allen Vorrundenspielen nicht wirklich stabil. Gegen Serbien hatten wir nach der Gelb/Roten von Ginter Glück das wir das Spiel nicht noch verlieren. Gegen Dänemark (auch wenn der Sieg souverän ausschaut) gab es auch eine Phase, in der das Spiel kippen konnte. Und gegen Tschechien war es zum Schluss auch eher ein Zitterspiel. Da hatte ich zum Beginn bzw. in der Mitte der Quali schon souveränere Auftritte gesehen.

Das die U21 wieder mal durch die Medien vor dem Portugalspiel so gehypt wurden, ist die eine Sache. Wie man vor dem Spiel auftritt, die andere. Da sagt ein Can das die deutsche U21 die besseren Einzelspieler haben und ein Volland ruft die Mannschaft zum klaren Favoriten aus. Ist mir immer ein wenig zu viel gepoltere vor dem Spiel und spornt den vermeintlichen Außenseiter nur noch mehr an.

Das Can sich den Schuh anzieht, finde ich in dem Alter gut. Eher bedenklich finde ich Ginters Rundumschlag Richtung Trainerteam (Stichwort: falsche Vorbereitung)



"Du kannst es mit dem Hintern machen, du kannst es mit einem Fallrückzieher machen - es ist ein Tor, und das ist das Wichtigste." (Thiago nach seinem Kopfballtor gegen Porto)


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #4


28.06.2015 20:31


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6952

@ antikas

Zitat von antikas
Zitat von lufdbomp
http://www.spox.com/de/sport/fussball/em/u21-em-2015/spielberichte/halbfinale/portugal-deutschland/deutschland-portugal-ausscheiden-selbstkritik.html?cid=HPT_2170664_1

Ein Bericht, der mich persönlich aufhorchen lässt.
Da gibt ein Can zu, nicht alles gegeben zu haben, grundsätzlich sagen alle, jeder Einzelne müsse seine Einsatzbereitschaft hinterfragen ... sehr bedenklich wie ich finde.

Was meint ihr?

Erstmal find ich es gut, dass die Jungs sich nicht in "Ja, gut, ich sach mal"-Floskeln verlieren.
Generell würd ich das nicht allzu hoch hängen. Elber hatte vor zig Jahren auch mal nen Satz, dass er an dem Spieltag nicht so viel Lust hatte, woraufhin die Bild einen tierischen Aufriss gemacht hatte, ob man als Fussballprofi denn auch mal keine Lust haben dürfte.
Vielleicht hatten einige der Spieler einen kleinen Höhenflug, dachten der Nebenmann kann die Drecksarbeit machen, und sind jetzt geerdet. Würd ich als Lehrgeld verbuchen.


Ich sehe das weitaus kritischer. Elber hatte diese Aussage nach einem ganz "gewöhnlichen" Spieltag getroffen, das kann ich durchaus nachvollziehen.
Hier ging es aber um ein Halbfinale, um den Einzug in das Finale um die Europameisterschaft. Wer in ein solches Spiel mit einer mangelhaften Einstellung geht, hat mE den Schuss nicht gehört.
Auch wenn es junge Spieler sind, handelt es sich um Profis, welche eigentlich wissen sollten, um was es in einem solchen Spiel geht.

Darüber hinaus auch noch die Kritk an der möglicherweise mangelhaften Vorbereitung auf das Spiel, was ich als Kritik an Hrubesch verstehe ... so einfach kann man das für meine Begriffe nicht zu den Akten legen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #5


28.06.2015 21:09


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 19092

@ lufdbomp

Zitat von lufdbomp

Hier ging es aber um ein Halbfinale, um den Einzug in das Finale um die Europameisterschaft. Wer in ein solches Spiel mit einer mangelhaften Einstellung geht, hat mE den Schuss nicht gehört.
Auch wenn es junge Spieler sind, handelt es sich um Profis, welche eigentlich wissen sollten, um was es in einem solchen Spiel geht.

Na ja, vielleicht können sie es auch einfach nicht besser. So richtig dolle, war das ganze Turnier nicht.

Darüber hinaus auch noch die Kritk an der möglicherweise mangelhaften Vorbereitung auf das Spiel, was ich als Kritik an Hrubesch verstehe ... so einfach kann man das für meine Begriffe nicht zu den Akten legen.


Hrubesch ist ja bekannt dafür, eher der Typ "väterlicher Freund" zu sein. Bin gespannt, ob er da jetzt mal auf den Busch haut, oder die Sache auf sich beruhen lässt.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #6


28.06.2015 23:44


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6952

@ antikas

Zitat von antikas
Zitat von lufdbomp

Hier ging es aber um ein Halbfinale, um den Einzug in das Finale um die Europameisterschaft. Wer in ein solches Spiel mit einer mangelhaften Einstellung geht, hat mE den Schuss nicht gehört.
Auch wenn es junge Spieler sind, handelt es sich um Profis, welche eigentlich wissen sollten, um was es in einem solchen Spiel geht.


Na ja, vielleicht können sie es auch einfach nicht besser. So richtig dolle, war das ganze Turnier nicht.


Jap, in der Tat. Umso verwunderlicher  waren die Aussagen von Can und Volland, neben Ter Stegen eigentlich die Spieler mit der größten Erfahrung.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #7


29.06.2015 06:57


Harrygator
Harrygator

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 2952

@ La_bestia_negra

Zitat von La_bestia_negra

Das Can sich den Schuh anzieht, finde ich in dem Alter gut. Eher bedenklich finde ich Ginters Rundumschlag Richtung Trainerteam (Stichwort: falsche Vorbereitung)


Ich glaube Ginter hat da eher die Spieler selbst gemeint, nicht das Trainerteam. Das quasi einige Spieler sich nicht mit der nötigen Ernsthaftigkeit auf dieses HF vorbereitet haben.



Gott mit dir, du Land der Bayern!


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #8


29.06.2015 13:18


Paulistano


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1113

Was mich etwas nachdenklich stimmt, ist dass diese Mannschaft zum Großteil aus gestandenen Bundesliga - Spieler besteht und auch der Bezeichnung U21 nur bedingt gerecht wird, so eine Klatsche bekommt. Ich habe nicht alle Spiele gesehen, aber dennoch ist mir kein Spieler aufgefallen, den Jogi Löw zwingend zur Euro mitnehmen müsste.

Wenn dann noch von einer mangelnden Einstellung die Rede ist, verschärft sich dieser Eindruck natürlich noch zusätzlich. Ich finde es auch nicht bemerkenswert, dass dies nach den Spiel angesprochen wird. Das erwarte ich eher vor den Spiel. Aber dafür sind sie wahrscheinlich in der Tat noch zu jung.



Vai Corinthians


 Melden  Zitieren  Antworten


 Stimmen zum Spiel U21 Portugal - Deutschland 5:0  - #9


29.06.2015 23:02


La_bestia_negra


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 1438

@ Paulistano

Zitat von Paulistano

Wenn dann noch von einer mangelnden Einstellung die Rede ist, verschärft sich dieser Eindruck natürlich noch zusätzlich. Ich finde es auch nicht bemerkenswert, dass dies nach den Spiel angesprochen wird. Das erwarte ich eher vor den Spiel. Aber dafür sind sie wahrscheinlich in der Tat noch zu jung.

Woher sollen sie es auch wissen, wenn die Klubmanager und Übungsleiter den Spielern tagtäglich das Jammern beibringen.

Allofs und Heckings rumgeplärre während der U21-EM war schon peinlich und hat das Trainerteam der U21-11 bereits vor dem HF den Möglichkeiten beraubt.

Spielerisch hat mich weder ein Can, Kimmich oder Volland überzeugt. Dazu kam noch der unsichere Spielaufbau eines ter Stegen. Eigentlich sollte er durch den CL-Titel, bei der er eigentlich sehr souverän gespielt hat, etwas mehr Führungsqualitäten zeigen. Aber scheinbar mag er keine N11. Daher sollte man ihn einfach nicht mehr einladen. Ginter würde ich nach der Trainerschelte auch außen vor lassen.



"Du kannst es mit dem Hintern machen, du kannst es mit einem Fallrückzieher machen - es ist ein Tor, und das ist das Wichtigste." (Thiago nach seinem Kopfballtor gegen Porto)


 Melden  Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema