Newsübersicht

31.10.2014 13:46 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Gräfe leitet FC Bayern gegen BVB

Bundesliga: Meyer in Hamburg – Skripnik-Debüt in Mainz mit Stark.

Gräfe / Weidenfeller
Quelle: GettyImages

Der Liga-Hit ist nur auf dem Papier einer: Tabellenführer FC Bayern München empfängt am Samstagabend (18.30 Uhr) den auf Rang 15 abgestürzten Vizemeister Borussia Dortmund. „Es wäre gefährlich, den BVB jetzt abzuschreiben“, warnt der vor der Saison von Dortmund nach München gewechselte Stürmer Robert Lewandowski in Sport Bild (Mittwoch).

„Es wäre ja langweilig, wenn Bayern die Bundesliga immer so beherrschen würde wie letztes Jahr“, sagt SKY-Experte Ottmar Hitzfeld (65), zwischen 1991 und 2008 Trainer beider Klubs, „ich freue mich auf ein gutes Match, Bayern spielt zu Hause und ist deshalb leichter Favorit.“ Immerhin: Trotz des Absturzes mit zuletzt vier Niederlagen in Folge ...

weiterlesen ...
30.10.2014 16:39 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Ein FIFA-Trio aus Berlin

WT-Serie Erstliga-Schiedsrichter im Porträt: Manuel Gräfe, Daniel Siebert und Felix Zwayer.

Siebert / Schalke
Quelle: GettyImages

Lutz Michael Fröhlich, Peter Gabor, Bodo Kriegelstein – die Bundeshauptstadt Berlin stand und steht auch für Top-Schiedsrichter der Fußball-Bundesliga. Derzeit finden sich mit Manuel Gräfe (41) vom FC Hertha Zehlendorf, Daniel Siebert (30) vom FC Nordost und Felix Zwayer (33) vom Ex-Zweitligisten SC Charlottenburg gleich drei Berliner unter den 24 Erstliga-Schiedsrichtern.

Jüngste Entwicklung in der Erfolgsgeschichte des Berlin-Trios: Am 24. Oktober 2014 wurde Daniel Siebert neuer FIFA-Schiedsrichter und damit ab 2015 als Nachfolger von Wolfgang Stark (Ergolding) nominiert. „Daniel Siebert hat sich durch seine konstant überzeugenden Spielführungen in der Bundesliga für internationale Aufgaben empfohlen“, lobte ...

weiterlesen ...
29.10.2014 11:40 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de dpa „Bibi for Bundesliga“? Klares „Nein“ von Fandel

Schiedsrichter-Boss über Steinhaus: „Aufstieg ist nicht gerechtfertigt!“

Steinhaus / Offenbach
Quelle: GettyImages

Bibiana Steinhaus (35) leitete am Dienstagabend am stimmungsvollen Bieberer Berg die Pokal-Partie Kickers Offenbach gegen den Karlsruher SC (1:0). Den Rummel um ihre Person in den vorangegangenen Tagen (WahreTabelle.de berichtete) ließ sich die Schiedsrichterin aus Hannover nicht anmerken. Nach der abgewehrten „Grapsch-Attacke“ von Bayern-Coach Pep Guardiola im Bundesliga-Hit in Mönchengladbach (0:0) am Sonntag hatten die Boulevardmedien, aber auch Schiri-Insider wie Urs Meier und viele Fußball-Fans seither den Aufstieg der blonden Polizistin in die Bundesliga gefordert.

Seit 2007 ist Bibiana Steinhaus – Schiedsrichterin im Finale der ...

weiterlesen ...
28.10.2014 23:37 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Darmstadts Stroh-Engel traf aus dem Abseits

2. Liga-Auswertung: Kaiserslautern schon wieder im Nachteil - Elfmeter gegen F95.

Darmstadt / Nürnberg
Quelle: GettyImages

Der 1. FC Kaiserslautern bleibt in Sachen Benachteiligungen weiterhin das Top-Team bei der Fußball-Community WahreTabelle.de. Die „Roten Teufel“ mussten am elften Spieltag beim 1:1 im Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf schon zum fünften Mal in dieser Saison hadern – das ist Liga-Höchstwert bei WT.

Ausschlaggebend für die einzige, in der Spieltagauswertung am Dienstagabend vorgenommene Ergebniskorrektur mit Tabellenrelevanz war ein nicht gegebener Foulelfmeter für Lautern in der 37. Minute nach einer Aktion von Düsseldorfs Verteidiger Bruno Soares gegen Philipp Hofmann. 83,3 Prozent der abstimmenden Community-Mitglieder sahen hier Schiedsrichter Wolfgang Stark (Ergolding) in der Pflicht, der Mann aus ...

weiterlesen ...
28.10.2014 10:51 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de „Das hatte schon Klasse!“

Bundesliga: Ex-Referee Urs Meier fordert Bibiana Steinhaus – Skepsis in den Blogs.

Guardiola / Steinhaus
Quelle: GettyImages

Es war die „Grapsch-Attacke“ des neunten Bundesliga-Spieltags. Kurz vor dem Ende der Spitzenpartie bei Borussia Mönchengladbach (0:0) kam Bayern-Coach Pep Guardiola (43) der vierten Offiziellen Bibiana Steinhaus aus Hannover verdächtig nahe und beschwerte sich über die nach Verletzung von Gladbachs Granit Xhaka angeblich zu verlängernde Nachspielzeit (WahreTabelle.de berichtete).

Die 35-jährige Schiedsrichterin wehrte den aufgebrachten Spanier energisch ab und brachte sich damit ins Blickfeld der Fußball-Öffentlichkeit. Nun fordern Experten die einzige Schiedsrichterin der 2. Liga auch fürs ...

weiterlesen ...
27.10.2014 23:33 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Auswertung: 5:5 in Frankfurt!

Bundesliga: Remis für Paderborn bei 1899 – nur knapper Erfolg für FCA.

Seferovic / Frankfurt
Quelle: GettyImages

Das 4:5 (1:2) von Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart stand am neunten Spieltag bei der Fußball-Community WahreTabelle.de im Mittelpunkt wie bislang kein anderes Match in dieser Saison. WahreTabelle-Kolumnist Johannes Gründel löste die strittige Abseitssituation vor dem 1:1 von Martin Harnik in der Reihe „Schiedsrichterball“ schon vor dem Ende der Abstimmung auf.

In der Spieltags-Auswertung am späten Montagabend führte schließlich der nicht gegebene Elfmeter für die Frankfurter Eintracht in der Nachspielzeit zu einer von insgesamt zwei tabellenrelevanten Ergebniskorrekturen: 5:5 statt 4:5 aus Sicht der ...

weiterlesen ...
27.10.2014 14:07 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Schiedsrichterball: Eine alte neue Regel

Kolumne: Johannes Gründel erklärt bei WahreTabelle.de das Regelwerk und strittige Szenen der Bundesliga. 

Martin Harnik / Frankfurt
Quelle: GettyImages

Vor knapp 16 Monaten wurde die Abseitsregel geändert. Viel wurde damals darüber geschrieben, leider auch viel falsches – bedingt durch übereilige Medien, die eine Meldung bringen wollten, aber sich nicht die Zeit nahmen, auf die Auslegungsanweisungen zu warten. Knapp 16 Monate dauerte es, bis sich zeigte, dass diese Fehlinformationen in der breiten Masse der Fußballfans ein völlig falsches Verständnis der Abseitsregel hervorgerufen hat.

Doch dann war es am Samstag soweit, genauer gesagt beim Ausgleichstreffer des VfB Stuttgart zum zwischenzeitlichen 1:1 bei Eintracht Frankfurt (Endstand 4:5 / WahreTabelle.de berichtete), ...

weiterlesen ...
31.10.2014 13:52 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 2. Liga: Steinhaus in Nürnberg

169626467_Steinhaus_1414763804.jpg

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (Hannover, Foto), unter der Woche von den Boulevardmedien für die Erste Liga gefordert, wird am Samstag (13 Uhr) die Zweitliga-Partie 1. FC Nürnberg – FC St. Pauli leiten. Das Baden-Duell Karlsruher SC – SV Sandhausen steht am Freitag (18.30 Uhr) unter der Regie von Christian Bandurski (Oberhausen), das zeitgleich stattfindende Spitzenspiel Fortuna Düsseldorf – FC Ingolstadt pfeift Felix Zwayer (Berlin), für die Montagspartie RB Leipzig – 1. FC Kaiserslautern wurde Günter Perl (Pullach) nominiert.

27.10.2014 23:58 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Pokal: Pauli mit Perl

Perl

Das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal zwischen dem FC St. Pauli und Borussia Dortmund steht am Dienstag (20.30 Uhr) unter der Leitung von Günter Perl (44, Foto) aus Pullach. Am Mittwoch (19 Uhr) tritt Bayer Leverkusen mit Referee Daniel Siebert (Berlin) beim Regionalligisten 1. FC Magdeburg an, während Marco Fritz (Korb) für die Partie Hamburger SV – FC Bayern (20.30 Uhr) nominiert wurde. Eintracht Frankfurt empfängt zeitgleich Borussia Mönchengladbach. Schiedsrichter ist Knut Kircher aus Rottenburg.

26.10.2014 22:09 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Starke Referees in der Bundesliga

492216251_1414358165.jpg

Fünf Mal gab es am Freitag und Samstag in der Bundesliga von BILD am SONNTAG die Note 2 für Schiedsrichter. Tobias Stieler (Hamburg) bei Borussia Dortmund - Hannover 96, Manuel Gräfe (Berlin) bei Bayer Leverkusen - FC Schalke 04, Marco Fritz Korb bei der Partie FC Augsburg - SC Freiburg, Thorsten Kinhöfer (Herne) bei Hertha BSC - HSV sowie am Freitagabend Dr. Felix Brych (München / Foto) bei Werder Bremen - 1. FC Köln verdienten sich eine gute Beurteilung.

24.10.2014 13:51 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 2. Liga: Stark bei FCK-Fortuna

482893135_Stark_1414151913.jpg

Das Spitzenspiel der 2. Liga mit dem 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf steht am Samstag (13 Uhr) unter der Leitung von FIFA-Schiedsrichter Wolfgang Stark (44, Foto) aus Ergolding. Benjamin Brand aus Gerolzhofen kommt am Freitag (18.30 Uhr) bei RB Leipzig - VfL Bochum zu seinem dritten Saison-Einsatz in Liga zwei. Das Montagsspiel SV Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg (20.15 Uhr) wird Martin Petersen aus Stuttgart pfeifen.

23.10.2014 00:55 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Europa-League-Referees

184692475_Soares Dias_1414018653.jpg

Der Portugiese Artur Soares Dias (35, Foto) wird am Donnerstag um 18 Uhr das Europa-League-Spiel der Gruppe H des FC Krasnodar gegen den VfL Wolfsburg pfeifen. Dias war jahrelang im Gespann seines Landsmannes Olegario Benquerenca. Die Partie Borussia Mönchengladbach gegen Apollon Limassol in Gruppe A steht ab 21.05 Uhr unter der Leitung von Yevhen Aranovskiy (38) aus der Ukraine.