Newsübersicht

20.12.2014 23:29 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Elfmeter auch für Bayer Leverkusen?

Bundesliga-Samstagsspiele: Zwei Strafraumszenen in der BayArena im Fokus.

Stark / Leverkusen
Quelle: GettyImages

Die Spiele der Bundesliga blieben bei der Fußball-Community WahreTabelle.de am Samstagabend bis zum Redaktionsschluss ohne strittige Szenen.

Relevante Themen im Sinne der wahren Tabelle gab es jedoch im Duell Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt (1:1). Zunächst erregte der Elfmeter, den Eintracht-Torjäger Alexander Meier (13 Saisontore) zur Führung nutzte, die Aufmerksamkeit der Nutzer. Lag Wolfgang Stark mit seinem Elfmeterpfiff in der 36. Minute, nach einem Tritt von Tin Jedvaj gegen Takashi Inui, richtig? „Ja“, meinte BVB-Nick2000, „da gibt es keine zwei Meinungen. Das war ein Elfmeter.“ Eintracht-Fan Rotzlöffel sah ein „Musterbeispiel für einen klaren ...

weiterlesen ...
19.12.2014 22:16 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Elfmeter und 3:1 für Eintracht Braunschweig

Die 2. Liga in der Auswertung: Keine tabellenrelevanten Veränderungen.

Braunschweig / Düsseldorf
Quelle: GettyImages

Am 18. Spieltag der 2. Bundesliga gab es bei der Fußball-Community WahreTabelle.de nur eine Ergebniskorrektur, die jedoch keine Auswirkungen hatte. Eintracht Braunschweig wäre im Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf (2:1) zu einem höheren Heimerfolg gekommen: 3:1.

Ausschlaggebend war der von Schiedsrichter Sascha Stegemann aus Niederkassel nicht gegebene Elfmeter für die Niedersachsen. In der14. Minute wurde Braunschweigs Abwehrspieler Benjamin Kessel (27) von Adam Bodzek vehement im Strafraum am Kopfball gehindert – 100 Prozent der abstimmenden Community-Nutzer sahen in dieser Szene einen Elfmeter. „Also für mich ist das ein strafbares Vergehen, der Düsseldorfer versucht ja gar nicht an den Ball zu kommen, ...

weiterlesen ...
19.12.2014 11:35 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 1. FC Köln mit Sieg gegen Mainz

Bundesliga-Auswertung: Zwei Korrekturen pro FC - Knapper Erfolg für Hannover.

Köln / Ujah
Quelle: GettyImages

Am 16. Spieltag gab es bei der Fußball-Community WahreTabelle.de zwei Korrekturen, von denen sich eine als tabellenrelevant auswirkte. Der 1. FC Köln wäre in der Partie gegen den 1. FSV Mainz 05 als Sieger vom Platz gegangen. Den Kölnern wurden im rheinischen Duell zwei Elfmeter verwehrt.

Erste Elfer-Szene: Die 73. Minute, als Junior Diaz im Mainzer Strafraum nach einem Kopfball von Anthony Ujah, der den Ball wohl selbst mit der Hand berührte, ein ahndungswürdiges Handspiel unterlief.„Selten so einen klaren Handelfmeter gesehen“, schrieb Kompetenzteam-Mitglied Stormfalco in seiner Beurteilung. „Meiner Meinung nach war die Handhaltung des Mainzers nicht natürlich. Ein Strafstoß wäre ...

weiterlesen ...
17.12.2014 23:21 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de „Manni“ Bender und eine Frage der Physik...

Bundesliga: Elfmeter beim 2:2 des BVB? - Hoffenheim gegen Bayer 04 wieder mit strittiger Szene.

Bender / de Bruyne
Quelle: GettyImages

Borussia Dortmund hat am 16. Spieltag den erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verpasst. Der Vizemeister bleibt nach dem 2:2 (1:1) gegen den VfL Wolfsburg auf Rang 16. Bei einer Niederlage am Samstag in Bremen könnte der Champions-League-Achtelfinalist sogar als Schlusslicht überwintern.

In der packenden Partie gegen den VfL Wolfsburg sahen mehr als 80.000 Fans im Signal Iduna Park eine souveräne Schiedsrichterleistung von Tobias Welz aus Wiesbaden, der laut der Fußball-Community WahreTabelle.de lediglich in der 57. Minute eine schwer einzuordnende Elfmeterszene nicht ahndete. Hatte Dortmunds Dauerrenner Sven ,,Manni“ Bender wirklich ein strafbares Handspiel vorgelegt? „Da darf man sich ...

weiterlesen ...
16.12.2014 23:19 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Berechtigter Elfmeter für Hannover 96?

Bundesliga am Dienstag: FC Augsburg beklagt mangelhafte Kommunikation des Referees.

Hannover / Joselu
Quelle: GettyImages

Der FC Augsburg musste zum Auftakt des 16. Spieltages in der Bundesliga die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Die bayerischen Schwaben verloren mit 0:2 (0:1) bei Hannover 96. Bei der Fußball-Community WahreTabelle.de gab es zu der Partie in der HDI Arena bis zum Redaktionsschluss am Dienstagabend eine strittige Szene.

Hauptakteur war Hannovers Lars Stindl. Wurde der 26-jährige Kapitän der „Roten“ in der 54. Minute wirklich elfmeterreif von Daniel Baier zu Fall gebracht. „Für mich nie ein Elfmeter“, legte sich Bremen-Fan Marcel0807 fest, „Baier grätscht den Ball Weg und mit dem 'liegenden' Bein kollidiert er mit Stindl, der fällt hin.“ 18604life sah es anders: ...

weiterlesen ...
16.12.2014 12:43 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Marco Fritz leitet Paderborn gegen Schalke

Bundesliga-Schiedsrichter: Dr. Drees in München - WM-Referee Dr. Brych beim HSV. 

Marco Fritz / Schalke
Quelle: GettyImages

Die Bundesliga in der „englischen Woche“. Ab Dienstag (20 Uhr) steigt die Liga in den 16. Spieltag ein. Referee Dr. Jochen Drees, am vergangenen Freitag beim Duell 1899 Hoffenheim – Eintracht Frankfurt (3:2) im Blickpunkt, wird dabei die Partie des Tabellenführers FC Bayern München gegen den SC Freiburg leiten. Für den 44-jährigen Mediziner aus Münster-Sarmsheim in Rheinland-Pfalz ist es der fünfte Saison-Einsatz, die Bayern und auch die Breisgauer leitete er dabei noch nicht.

Am Mittwoch gastiert der FC Schalke 04 erstmals in einem Bundesliga-Spiel beim SC Paderborn 07. Die Ostwestfalen gehörten neben dem SC Freiburg, ...

weiterlesen ...
16.12.2014 00:48 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Beben am 15. Spieltag: Siege für Bayer, HSV und Wolfsburg

Bundesliga-Auswertung: Remis in Sinsheim - Drei mögliche Elfmeter in Leverkusen.

Freiburg / HSV
Quelle: GettyImages

Der 15. Spieltag der Bundesliga brachte bei der Fußball-Community WahreTabelle.de in der Auswertung am Montagabend in vier Spielen relevante Ergebniskorrekturen.

Los ging es im Freitagsspiel mit 1899 Hoffenheim und Eintracht Frankfurt: 3:3 statt 3:2 für die Kraichgauer. Das Kompetenzteam war in dieser Partie der Ansicht, dass es nach 22 Minuten Elfmeter für die Gäste aus Frankfurt geben musste. Das Einsteigen von 1899-Keeper Oliver Baumann im Strafraum gegen Eintracht-Angreifer Haris Seferovic war elfmeterwürdig. „Zunächst sieht alles nach einem normalen Zweikampf aus. In dem Moment aber, in dem sich Baumann wieder aufrichtet, bringt er Seferovic aktiv zu Fall, da er ihn quasi aushebelt“, kommentierte ...

weiterlesen ...
16.12.2014 01:04 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 2. Liga: Stegemann in Braunschweig

176757755_1418688475.jpg

Sascha Stegemann (30, Foto) aus Niederkassel wird am Dienstag (17.30 Uhr) das Spitzenspiel zum Rückrundenauftakt der 2. Liga mit Eintracht Braunschweig und Fortuna Düsseldorf leiten. Im Hinspiel hatte es ein packendes 2:2 gegeben. 1860 München empfängt am Mittwoch (17.30 Uhr) unter der Leitung von Thorsten Kinhöfer (Herne) den 1. FC Kaiserslautern, Bibiana Steinhaus (Hannover) hat zur gleichen Anstoßzeit die sportliche Regie bei FC Ingolstadt – FC St. Pauli.

12.12.2014 15:37 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Zweitliga-Spitzenspiel mit Kircher

53014745_1418402485.jpg

Knut Kircher (45, Foto) aus Rottenburg wird am Sonntag (13.30 Uhr) das Spitzenduell in der 2. Liga mit dem FC 04 Ingolstadt und dem 1. FC Kaiserslautern leiten. Sascha Stegemann (Niederkassel) ist bereits am Freitag (18.30 Uhr) am Ronhof beim Match SpVgg Greuther Fürth – RB Leipzig im Einsatz, Robert Kempter (Sauldorf) pfeift am Samstag (13 Uhr) die Partie zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Union Berlin.

10.12.2014 22:55 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de EL: Borussia mit Banti

Luca Banti

Luca Banti (40, Foto) aus Italien wird am Donnerstag (19 Uhr) das sechste Vorrundenspiel von Borussia Mönchengladbach in der Europa League gegen den FC Zürich pfeifen. Der Referee aus Livorno gehört seit 2009 zum Kreis der UEFA-Schiedsrichter. Der VfL Wolfsburg tritt ab 21.05 Uhr beim OSC Lille unter der Leitung von Halis Özkahya (Türkei) an. Der 34-Jährige ist seit 2009 FIFA-Referee und leitete 2013 das WM-Qualifikationsspiel Deutschland – Kasachstan (4:1).

08.12.2014 18:11 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de CL: Mallenco in Dortmund

455616054_Undiano Mallenco_1418058798.jpg

Der spanische Schiedsrichter Alberto Undiano Mallenco (41, Foto) leitet am Dienstag (20.45 Uhr) beim Champions-League-Vorrundenfinale die Partie Borussia Dortmund – RSC Anderlecht. Für Mallenco ist es das dritte CL-Spiel mit deutscher Beteiligung in dieser Saison. Schiedsrichter beim Gastspiel von Bayer Leverkusen bei Benfica Lissabon ist Aleksei Kulbakov (34) aus Weißrussland. Am Mittwoch (20.45 Uhr) empfängt der FC Bayern München den ZSKA Moskau unter der Leitung von Olegario Benquerenca (Portugal), der FC Schalke 04 spielt zeitgleich bei NK Maribor mit Referee Szymon Marciniak aus Polen.

06.12.2014 21:54 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Auch Matthäus Fan von „Hawk-Eye“

Matthäus

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus (Foto) hat die Einführung der Torlinientechnik in der Fußball-Bundesliga begrüßt. „Das Hawk-Eye-System wird nicht die letzte Neuerung bleiben“, sagte der 53-Jährige am Rande des Bundesliga-Topspiels FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen (1:0) am Samstagabend, „es gibt neben den Torentscheidungen noch so viele andere strittige Situationen. Ich gehe davon aus, dass da noch einiges dazukommt. Aber der Anfang ist gemacht und der geht in die richtige Richtung.“