1. Minute gelbe Karte Gießelmann

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Allgemeine Themen
  Wie kann man so blöd sein? | von foebis04
  1. Minute gelbe Karte Gießelmann | von Phantom
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #1


23.02.2019 21:40


Phantom


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 18.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 116

Pereiras rote Karte war berechtigt. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch, dass Gießelmann für den Ellbogencheck zuvor zwingend die gelbe Karte sehen muss, zumal er danach noch in Richtung Pereira pöbelt. Hätte der Schiedsrichter regelkonform gehandelt, wäre es mit Sicherheit danach nicht zur roten Karte gekommen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #2


23.02.2019 22:22


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 150

@Phantom

Zitat von Phantom
Pereiras rote Karte war berechtigt. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch, dass Gießelmann für den Ellbogencheck zuvor zwingend die gelbe Karte sehen muss, zumal er danach noch in Richtung Pereira pöbelt. Hätte der Schiedsrichter regelkonform gehandelt, wäre es mit Sicherheit danach nicht zur roten Karte gekommen.

Ziemlich müßige Diskussion, da sich Pereira als Bundesligaprofi trotz allem besser im Griff haben muss. Wie schon anderswo erwähnt, ist es auch nicht das erste Mal, dass er mir auffällt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #3


23.02.2019 23:18


Nullfünfer


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 29.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 900

@Phantom

Zitat von Phantom
Pereiras rote Karte war berechtigt. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch, dass Gießelmann für den Ellbogencheck zuvor zwingend die gelbe Karte sehen muss, zumal er danach noch in Richtung Pereira pöbelt. Hätte der Schiedsrichter regelkonform gehandelt, wäre es mit Sicherheit danach nicht zur roten Karte gekommen.


Hätte hätte, Viererkette! Hätte Pereira die Professionalität, die es in der Bundesliga braucht, wäre es mit Sicherheit nicht zur roten Karte gekommen. Wenn jetzt jeder, der im Kopfduell einen Ellbogen abbekommt, seinen Gegenspieler in die Weichteile schlägt, hagelt es demnächst Platzverweise.



"Wir haben nicht das Recht, jede Entscheidung des Schiedsrichters zu kommentieren. Der lacht sich ja auch nicht tot, wenn wir einen Fehlpass spielen." - Ewald Lienen


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #4


24.02.2019 00:35


Phantom


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 18.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 116

@Nullfünfer

Zitat von Nullfünfer
Zitat von Phantom
Pereiras rote Karte war berechtigt. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch, dass Gießelmann für den Ellbogencheck zuvor zwingend die gelbe Karte sehen muss, zumal er danach noch in Richtung Pereira pöbelt. Hätte der Schiedsrichter regelkonform gehandelt, wäre es mit Sicherheit danach nicht zur roten Karte gekommen.


Hätte hätte, Viererkette! Hätte Pereira die Professionalität, die es in der Bundesliga braucht, wäre es mit Sicherheit nicht zur roten Karte gekommen. Wenn jetzt jeder, der im Kopfduell einen Ellbogen abbekommt, seinen Gegenspieler in die Weichteile schlägt, hagelt es demnächst Platzverweise.


Netter Beitrag, aber leider Thema verfehlt. Es ging nicht um die berechtigte rote Karte für Pereira. Es ging um eine glasklare Fehlentscheidung des Schiedsrichters 1 Minute zuvor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #5


24.02.2019 16:50


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 150

@Phantom

Zitat von Phantom
Zitat von Nullfünfer
Zitat von Phantom
Pereiras rote Karte war berechtigt. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch, dass Gießelmann für den Ellbogencheck zuvor zwingend die gelbe Karte sehen muss, zumal er danach noch in Richtung Pereira pöbelt. Hätte der Schiedsrichter regelkonform gehandelt, wäre es mit Sicherheit danach nicht zur roten Karte gekommen.


Hätte hätte, Viererkette! Hätte Pereira die Professionalität, die es in der Bundesliga braucht, wäre es mit Sicherheit nicht zur roten Karte gekommen. Wenn jetzt jeder, der im Kopfduell einen Ellbogen abbekommt, seinen Gegenspieler in die Weichteile schlägt, hagelt es demnächst Platzverweise.


Netter Beitrag, aber leider Thema verfehlt. Es ging nicht um die berechtigte rote Karte für Pereira. Es ging um eine glasklare Fehlentscheidung des Schiedsrichters 1 Minute zuvor.

...und eine glasklare Rote danach. Ich weiß, worauf du hinaus willst, aber wie schon gesagt, es sind Profis. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #6


24.02.2019 19:07


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 101

Die Aktion davor fließt mit Glück vielleicht ins Urteil ein. Dann heißts eben "Der Spieler Matheus Perreira wird aufgrund einer Tätlichkeit/unsportlichen Verhaltens nach einer zu vor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung für 3 Spiele (reine Mutmaßung) gesperrt."



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1. Minute gelbe Karte Gießelmann  - #7


25.02.2019 15:33


Scramjet


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 26.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 52

Gießelmann hätte selbstverständlich zwingen verwarnt werden müssen, derartige Armeinsätze bei Kopfballduellen waren ja nicht umsonst jahrelang eines der größten Diskussionsthemen und es wurde immer wieder betont, dass diese stärker sanktionieren sind.
Da hat Stegemann sich aber wohl nicht getraut, gleich in der ersten Minute gelb zu zeigen.
Das DFB-Sportgericht hat die Aktion im Urteil auch entsprechend berücksichtigt.

Ob sich Pereira dann zusammen gerissen hätte, darüber zu diskutieren ist müßig, da kann man nur spekulieren. Ausgeschlossen ist es natürlich nicht, bleibt aber trotzdem reine Spekulation.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

23.02.2019 18:30


41.
Löwen
51.
(11er)
unbekannt
62.
(ET)
Ewerton
83.
Ayhan

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
4,1
Fortuna Düsseldorf 4,0   4,0  1. FC Nürnberg 5,5
Mike Pickel
Jan Neitzel-Petersen
Sören Storks
Bibiana Steinhaus
Florian Heft

Statistik von Sascha Stegemann

Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg Spiele
4  
  5

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
2  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
1  
  3

Aufstellung

Drobny
Zimmermann
Kaminski
Gelbe Karte Ayhan
Gießelmann
Raman 79.
Gelbe Karte Stöger
Gelbe Karte Morales
Lukebakio
Kownacki 62.
Karaman 62.
Mathenia  Gelbe Karte
Valentini 
Mühl 
Ewerton  Gelbe Karte
Leibold  Gelbe Karte
Petrak 
Löwen 
79. Behrens  Gelbe Karte
46. Kubo 
69. Zrelak 
Pereira  Rote Karte
Ducksch  62.
Usami  79.
Hennings  62.
46. Misidjan
79. Jäger
69. Ishak

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg Schüsse auf das Tor
8  
  2

Torschüsse gesamt
13  
  5

Ecken
7  
  3

Abseits
2  
  1

Fouls
14  
  10

Ballbesitz
66%  
  34%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema