84. Minute Gelb Lewandowski?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  84. Min.: Rot Rekik | von lexhg98
  84. Min.: Rot für Lewandowski? | von Werder1997
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Spielansetzungen | von triplefcb250513
  Coman | von lexhg98
  84. Minute Gelb Lewandowski? | von Daniel
  Handspiel kurz vor Schluss | von DerMazze
  Grujic | von AllesZufall
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #1


23.02.2019 17:26


Daniel


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 07.11.2011

Aktivität:
Beiträge: 114

Lewandowski läuft in den Arm von Rekik und lässt sich dann fallen und hält sich das Gesicht, wo er gar nicht getroffen worden ist. Ist das eine gelbe Karte wegen Unsportlichkeit?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #2


23.02.2019 17:30


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 267

Nein



 Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #3


23.02.2019 17:30






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Daniel

Zitat von Daniel
Lewandowski läuft in den Arm von Rekik und lässt sich dann fallen und hält sich das Gesicht, wo er gar nicht getroffen worden ist. Ist das eine gelbe Karte wegen Unsportlichkeit?


schön wärs, dann aber bitte bei allen. ist ja wie erwähnt mittlerweile common practise.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #4


23.02.2019 17:56


Naon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 488

Ganz klar gelb für Lewy. Als Fußballer ist es seine Pflicht so einem Zweikampf auszuweichen, damit der Gegner keine Strafe bekommt. *facepalm*



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #5


23.02.2019 17:57


Lieberwolf


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 137

Ich empfehle die Situation nochmal anzusehen...

Unglaublich wie hier einige aus einer Tätigkeit von Rekik ne Schauspieleinlage von Lewandowski machen wollen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #6


23.02.2019 18:09


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 447

@Daniel

Zitat von Daniel
Lewandowski läuft in den Arm von Rekik und lässt sich dann fallen und hält sich das Gesicht, wo er gar nicht getroffen worden ist. Ist das eine gelbe Karte wegen Unsportlichkeit?

Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.

Nur wird man so etwas wahrscheinlich nicht über Karten während des Spiels regeln können. Wer will das denn auf dem Feld sicher entscheiden, ob ein Spieler nicht wirklich an dieser Stelle getroffen wurde, ob er wirklich Schmerzen hat oder ob er wirklich einen Krampf hat? Und den VAR auch für gelbe Karten einzusetzen, ist keine Lösung. Schauspielerei und Schwalben als Unsportlichkeit im Nachhinein mit Sperren zu belegen, wäre eine Idee.

Mir würde es vorerst reichen, wenn Schiedsrichter auf so was nicht mehr reinfallen. Momentan ist es doch so, dass die Ehrlichen die Gelackmeierten sind; diejenigen, die sich nicht fallenlassen, die nicht den sterbenden Schwan mimen, werden benachteiligt. Das tut dem Fußball auf lange Sicht überhaupt nicht gut. 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #7


23.02.2019 18:16


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2321

@Funkemariesche

Zitat von Funkemariesche
Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.


Aber wo schauspielert Lewa denn? Er kriegt die Schulter von Rekik ins Gesicht, deswegen hält er sich selbiges.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #8


23.02.2019 18:31


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 447

@Zirkusaffe

Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Funkemariesche
Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.


Aber wo schauspielert Lewa denn? Er kriegt die Schulter von Rekik ins Gesicht, deswegen hält er sich selbiges.

Da, wo sich Lewandowski das Gesicht hält, hat er nichts abbekommen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #9


23.02.2019 18:36


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2321

@Funkemariesche

Zitat von Funkemariesche
Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Funkemariesche
Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.


Aber wo schauspielert Lewa denn? Er kriegt die Schulter von Rekik ins Gesicht, deswegen hält er sich selbiges.

Da, wo sich Lewandowski das Gesicht hält, hat er nichts abbekommen.


Er hält sich quasi das ganze Gesicht, "da" ist insofern schwierig zu beschränken. Wenn er nur am Oberkörper getroffen worden wäre könnte ich die Forderung nach der gelben Karte verstehen, so ist es aber eben einfach keine Schwalbe.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #10


23.02.2019 19:01


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 267

@Funkemariesche

Zitat von Funkemariesche
Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Funkemariesche
Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.


Aber wo schauspielert Lewa denn? Er kriegt die Schulter von Rekik ins Gesicht, deswegen hält er sich selbiges.

Da, wo sich Lewandowski das Gesicht hält, hat er nichts abbekommen.
so wie Lustenberger, nachdem er ein Kopfball gewonnen hat, indem er dem Bayern Spieler den Arm gegen den Kopf haut und dann so tut als wären die Köpfe zusammengehauen



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #11


23.02.2019 20:02


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 447

@Zirkusaffe

Zitat von Zirkusaffe
Er hält sich quasi das ganze Gesicht, "da" ist insofern schwierig zu beschränken. Wenn er nur am Oberkörper getroffen worden wäre könnte ich die Forderung nach der gelben Karte verstehen, so ist es aber eben einfach keine Schwalbe.

Lewandowski hat so große Hände, dass er sein ganzes Gesicht halten kann? Interessanterweise hielt er seine Hände vor Augen und Stirn, als er sich kurz nach dem Fallen zur Seite rollte. Erst etwas später wurde ihm wohl bewusst, dass ein Griff ans Kinn vielleicht doch etwas realistischer aussehen könnte. Für mich passt da nichts  zusammen.

Übrigens, gerade auch der Kommentar in der Sportschau: "Und Lewandowski hält sich das Gesicht, in dem er gar nicht getroffen wurde."



 Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #12


23.02.2019 21:12


Goecker


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 114

Schauspieleinlagen Lewandowski

Lewandowski hat den Spieler Rekik mit dem Fuß erwischt. Wenn dieser sich aufregt ist dies natürlich.
Dann selbst den toten Schwan spielen und eine Minute später eine Torchance haben.
Diese Theatralik sollte er sich abgewöhnen und sich mehr auf Fußball konzentrieren.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 84. Minute Gelb Lewandowski?  - #13


24.02.2019 00:34


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1433

@Zirkusaffe

Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Funkemariesche
Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Funkemariesche
Der Versuch, mit Schauspielerei rote Karten für Gegenspieler zu ziehen, ist eine Unsportlichkeit - keine Frage. Gelb wäre hier angebracht.


Aber wo schauspielert Lewa denn? Er kriegt die Schulter von Rekik ins Gesicht, deswegen hält er sich selbiges.

Da, wo sich Lewandowski das Gesicht hält, hat er nichts abbekommen.


Er hält sich quasi das ganze Gesicht, "da" ist insofern schwierig zu beschränken. Wenn er nur am Oberkörper getroffen worden wäre könnte ich die Forderung nach der gelben Karte verstehen, so ist es aber eben einfach keine Schwalbe.

Zwar keine Schwalbe, da es einen deutlichen Kontakt gab, aber dennoch völlig übertriebene Theatralik von Lewandowski. Insofern ist die Forderung nach gelb durchaus legitim. 



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

23.02.2019 15:30


62.
Javi Martinez

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
4,5
Bayern München 2,9   4,9  Hertha BSC 4,8
Thomas Gorniak
Robert Kempter
Tobias Reichel
Patrick Ittrich
Sven Waschitzki

Statistik von Harm Osmers

Bayern München Hertha BSC Spiele
7  
  9

Siege (DFL)
5  
  1
Siege (WT)
5  
  1

Unentschieden (DFL)
2  
  3
Unentschieden (WT)
2  
  4

Niederlagen (DFL)
0  
  5
Niederlagen (WT)
0  
  4

Aufstellung

Neuer
Gelbe Karte Kimmich
Süle
Boateng
Alaba
Goretzka 46.
Gelbe Karte Rodríguez
Javi Martinez
Gnabry
Lewandowski
Ribéry 58.
Jarstein 
Stark 
Rekik  Rote Karte
Lustenberger 
Lazaro 
Grujic 
79. Maier 
Mittelstädt 
Duda 
Selke 
79. Kalou 
Müller  67.
Coman  58.
Alcántara  46.
79. Dárdai
79. Jastrzembski

Alle Daten zum Spiel

Bayern München Hertha BSC Schüsse auf das Tor
5  
  1

Torschüsse gesamt
10  
  4

Ecken
11  
  3

Abseits
6  
  2

Fouls
13  
  8

Ballbesitz
58%  
  42%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema