Abseits beim vermeintlichen 1:0?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  12. Min.: Abseits beim vermeintlichen 1:0? | von SCF-Dani  VAR
  87. Min.: Abseits beim 3:3? | von heinzknut
 Allgemeine Themen
  Das leidige Thema Hopp | von tdrr12

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #1


09.02.2019 15:43


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5943

- richtig entschieden
Dortmund erzielt das 1:0, nach Eingriff des VAR und Sichtung in der Review-Area entscheidet der SR auf Abseits. Griff Götze aktiv in´s Spiel ein oder lag ein reguläres Tor vor?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
89,71 %

Veto:
10,29 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #2


09.02.2019 15:44


Tobschinski


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 261

- richtig entschieden
Kann ich mit leben...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #3


09.02.2019 15:45


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5943

- richtig entschieden
Konnte bislang keinerlei aktiven Eingriff in´s Spiel erkennen.
Nachdem der Kampf um den Raum erlaubt ist und Götze keine Bewegung oder ähnliches in Richtung Gegner oder Ball gemacht hat, liegt für mich Stand jetzt ein reguläres Tor vor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #4


09.02.2019 15:45


Smirri


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 363

- Veto
Kein Grund für den VAR einzugreifen, keine klare Fehlentscheidung. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #5


09.02.2019 15:45


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5385

- richtig entschieden
Wenn das ein Zweikampf um den Ball sein soll...für mich absolut unverständlich das Abzupfeiffen. Kapitel #8972768378628567386752323098290383209849807321498073289748732789 in der Reihe von random VAR Entscheidungen die keinen Sinn ergeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #6


09.02.2019 15:45


erfolgsfan
erfolgsfan

1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan

erfolgsfan
Mitglied seit: 10.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 3484

Götze blockt einen Verteidiger, Das hätte ich auch so entschieden.



Zitat von wölfin: "Unsere offizielle Beschreibung lautet übrigens "Bier, High Heels und Herr Gründel""


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #7


09.02.2019 15:45


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 103

Also in den ersten Wiederholungen konnte ich nicht erkennen, dass Götze da irgendwas Richtung Ball macht. Er steht halt dort.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #8


09.02.2019 15:46


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 597

- richtig entschieden
Ich hätte das Tor auch nicht gegeben. Da Götze den Körper gegen den Verteidiger reinstellt der denn Ball versucht wegzuschlagen. Kommt Götze mit keinen in Kontakt kann man das Tor geben aber so greift er ein. Aber ob das jetzt wieder diese klare Fehlentscheidung ist .... Diese klare Fehlentscheidung ist kacke Formuliert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #9


09.02.2019 15:47


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5943

@erfolgsfan

- richtig entschieden
Zitat von erfolgsfan
Götze blockt einen Verteidiger, Das hätte ich auch so entschieden.

Hat er ihn geblockt oder stand er ihm lediglich im Weg?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #10


09.02.2019 15:47


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 597

@skyy

- richtig entschieden
Zitat von skyy
Also in den ersten Wiederholungen konnte ich nicht erkennen, dass Götze da irgendwas Richtung Ball macht. Er steht halt dort.
naja er blockt mit seiner Bewegung weg vom Ball den Abwehrspieler weg der den Ball klären möchte. Kann man defentiv so geben
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #11


09.02.2019 15:47


Smirri


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 363

@erfolgsfan

- Veto
Zitat von erfolgsfan
Götze blockt einen Verteidiger, Das hätte ich auch so entschieden.


Kampf um den Raum ist aber eben erlaubt, er macht keine aktive Bewegung zum Ball.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #12


09.02.2019 15:48


Flowing


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 53

- richtig entschieden
Unglückliche Aktion von Götze aber leider folgerichtig korrekt entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #13


09.02.2019 15:48


muratti72


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 244

- richtig entschieden
klar stand Götze im Abseits und er hat auch eingegriffen, indem er den Gegner am klären des Balles störte.
Der VAR hat nicht entschieden, er hat den Schiri informiert das er sich es nochmal anschauen soll. Danach hat der Schiri selber entschieden. somit war auch der Einsatz des VAR richtig. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #14


09.02.2019 15:48


Chosenone76


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 08.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 141

@Smirri

- richtig entschieden
Zitat von Smirri
Kein Grund für den VAR einzugreifen, keine klare Fehlentscheidung. 


Er hat eingegriffen weil es ein klare Fehlentscheidung war.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #15


09.02.2019 15:48


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1524

- richtig entschieden
Götze steht im Weg und hindert dadurch den Verteidiger, den Ball vernünftig zu klären. Das ist Abseits - ob er da "aktiv" eingreift oder nicht, ist für mich sekundär, er behindert den Verteidiger durch seine Anwesenheit im Laufweg zum Ball. An alle, die hier mit Veto stimmen: Bitte denkt daran, dass es auch schon strafbares Abseits ist, wenn ein Spieler vollkommen passiv nur in der Sichtlinie eines anderen Spielers steht! Da war das hier sogar noch mehr.



Et kütt, wie et kütt!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #16


09.02.2019 15:48


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 597

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani
Zitat von erfolgsfan
Götze blockt einen Verteidiger, Das hätte ich auch so entschieden.

Hat er ihn geblockt oder stand er ihm lediglich im Weg?

Holt er den BVB auch nur mit im Weg stehen nicht denoch einen Vorteil raus ? So kann der Verteidiger ja nicht direkt zum Ball gehen. Ist das in der Regel so defentiert ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #17


09.02.2019 15:49


Ja93kob


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 22.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 163

@Smirri

- richtig entschieden
Zitat von Smirri
Kein Grund für den VAR einzugreifen, keine klare Fehlentscheidung. 


Doch er soll bei Toren immer kontrollieren. Und Götze greift durch das Abblocken des Abwehrspielers ein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #18


09.02.2019 15:49


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 423

- richtig entschieden
Götze steht dem Verteidiger im Weg, es kommt sogar zum Körperkontakt.
Man könnte mutmaßen das der Verteidiger den Ball sauber ins Seitenaus grätscht, wenn es durch den Körperkontakt nicht zu einer Verlangsamung seines Laufes zum Ball gekommen wäre.

"Er steht doch nur da" kommt da nicht zum Tragen, da er einen Verteidiger behindert, der zum Ball geht.

Zitat von Dream_liner
Holt er den BVB auch nur mit im Weg stehen nicht denoch einen Vorteil raus ? So kann der Verteidiger ja nicht direkt zum Ball gehen. Ist das in der Regel so defentiert ?


Siehe Regel 11:
Wenn:

• Sich ein Spieler, der sich aus einer Abseitsstellung bewegt oder in einer Abseitsstellung befindet, im Laufweg eines Gegners befindet und die Bewegung des Gegners zum Ball beeinträchtigt, ist dies ein Abseitsvergehen, wenn es die Fähigkeit des Gegners beeinträchtigt, den Ball zu spielen oder einen Zweikampf um den Ball zu führen. Wenn sich der Spieler in den Laufweg eines Gegners bewegt und den Lauf des Gegners behindert (z. B. den Gegner blockiert), ist das Vergehen gemäss Regel 12 zu ahnden;




3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #19


09.02.2019 15:50


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1524

@Smirri

- richtig entschieden
Zitat von Smirri
Kein Grund für den VAR einzugreifen, keine klare Fehlentscheidung. 


Der VAR überprüft immer alle Tore, das hat mit einer möglichen Fehlentscheidung gar nichts zu tun! 
https://football-technology.fifa.com/de/innovations/var-at-the-world-cup/
 



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim vermeintlichen 1:0?  - #20


09.02.2019 15:51


Smirri


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 363

@Bogdan Rosentreter

- Veto
Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Smirri
Kein Grund für den VAR einzugreifen, keine klare Fehlentscheidung. 


Der VAR überprüft immer alle Tore, das hat mit einer möglichen Fehlentscheidung gar nichts zu tun! 
https://football-technology.fifa.com/de/innovations/var-at-the-world-cup/
 


Überprüfen ist das eine, eingreifen etwas ganz anders



 Melden
 Zitieren  Antworten


09.02.2019 15:30


32.
Sancho
43.
Götze
66.
Guerreiro
75.
Belfodil
83.
Kaderábek
87.
Belfodil

Schiedsrichter

Marco FritzMarco Fritz
Note
2,9
Bor. Dortmund 4,0   2,6  1899 Hoffenheim 2,3
Dominik Schaal
Marcel Pelgrim
Daniel Schlager
Deniz Aytekin
Florian Badstübner

Statistik von Marco Fritz

Bor. Dortmund 1899 Hoffenheim Spiele
19  
  11

Siege (DFL)
11  
  2
Siege (WT)
11  
  3

Unentschieden (DFL)
2  
  5
Unentschieden (WT)
2  
  4

Niederlagen (DFL)
6  
  4
Niederlagen (WT)
6  
  4

Aufstellung

Bürki
Piszczek
Weigl
Diallo
Hakimi
Witsel
Dahoud
Sancho
Philipp 70.
Guerreiro 90.
Götze 82.
Baumann 
Bicakcic 
Posch 
Hübner 
Kaderábek 
46. Demirbay  Gelbe Karte
Grillitsch  Gelbe Karte
70. Bittencourt 
Schulz 
46. Kramaric 
Joelinton 
Toprak  82.
Wolf  90.
Alcácer  70.
46. Belfodil
70. Nelson
46. Geiger Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund 1899 Hoffenheim Schüsse auf das Tor
7  
  6

Torschüsse gesamt
12  
  11

Ecken
7  
  8

Abseits
3  
  1

Fouls
8  
  14

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema