Foul vor Tor?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  45. Min.: Foul vor Tor? | von devollvo
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Kartenspieler | von fairlierer

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

War der Freistoß, den Alaba direkt verwandelt, korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 7 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 6 x Veto

 Foul vor Tor?  - #161


03.09.2019 20:00


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2175

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Potnitla
Zitat von rolli
Lewandowski wird ja nicht durch ein Halten oder Ziehen entscheidend behindert, sondern dadurch daß Hack zunächst auf der rechten Seite von ihm ist und dann hinter ihm mit Lewandowski zwischen den Beinen herumläuft. Und natürlich gibt es da entscheidende Berührungen an Lewandowskis Gesäß und an den Beinen bei der Kreuzung durch Hack, Hack muß ja bremsen, daß er Lewandowski nicht direkt umrennt beim Kreuzen. Fehlt nur noch, daß er Lewandowski auffordert, ihn endlich Huckepack zu nehmen. Ich kenne keinen Fußballspieler, der da noch ordentlich laufen kann. Ob Lewandowski hier überhaupt auf den Beinen bleiben konnte, weiß ich nicht. Auf alle Fälle war sein Versuch, sich mit Ball in eine aussichtsreiche Position zu bewegen, komplett vereitelt. Und das ist es, worauf es hier ankommt.


Ich habe es schon Mal geschrieben, bei keinem anderen Verein wäre eine vergleichbare Szene strittig gestellt worden. Beim BVB ganz eventuell noch, weil diese beiden Vereine mittlerweile ähnlich polarisieren, aber bei beispielsweise Mainz gegen Paderborn? Niemals!

Das ist einfach nur populistisch und komplett falsch. Inzwischen wohl auch schon bewusst deinen ganzen Äußerungen nach.

Strittig gestellte Szenen haben überhaupt nichts mit einem Verein zu tun, siehe hier: (100% Abstimmung und strittig) 

https://www.wahretabelle.de/forum/elfmeter-fur-frankfurt-/23/15426?page=1&spieltag=1&saisonId=314

Interessant übrigens, dass geschätzte 80-90% deiner Beiträge zu Spieltagsszenen bei Bayernszenen sind.... 


Auch wenn du Recht hats solltest Du nicht mit % kommen^^ Nils und viele der üblichen Fraktion haben wohl auch mehr Beiträge bei Bayern spielen wie bei ihren Vereinen. Und deine Freiburg Statistik ist mit sicherheit auch sehr staubig;)



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor Tor?  - #162


03.09.2019 20:05


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6677

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Auch wenn du Recht hats solltest Du nicht mit % kommen^^ Nils und viele der üblichen Fraktion haben wohl auch mehr Beiträge bei Bayern spielen wie bei ihren Vereinen. Und deine Freiburg Statistik ist mit sicherheit auch sehr staubig

Das mit der Freiburg Statistik ist genau das Gegenteil von dem was ich beschreibe ;-) Der Hintergrund dessen dürfte klar sein... Es geht nicht um "mehr Beiträge als beim eigenen Verein" sondern um die Masse bei einem konkreten Verein

Wenn ich aber nur dort aktiv wäre, so würde dies wenigstens meiner Anhängerschaft entsprechen

Mit dem anderen User (und vermutlich weiteren) hast du absolut recht



Vereinfachtes Beispiel:
Du als Bayern-Anhänger trägst nur etwas zu Bayern-Spiele bei. Verständlich und nachvollziehbar, da dich der Rest vielleicht nicht interessiert. 

Ich als Freiburg-Anhänger trage in allen möglichen Threads etwas bei, weil mich die Spiele bzw. Fußball an sich interessieren. 

User x trägt trotz Schalke-Anhänger fast nur etwas zu Bayern bei... Sehr merkwürdig 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor Tor?  - #163


04.09.2019 02:11


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 492

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Denn hier wollen viele Lewandoski nun dafür verurteilen, dass er noch versucht zum Tor durchzulaufen und sich nicht direkt auf den Boden wirft.^^
Für mich fällt er einfach später, da es nach der viele be einträchtigungen es einfach nicht schafft weiterzulaufen


​​​​​​Wie man hier letztendlich entscheidet ist die eine Sache, aber zumindest diese Aussage wage ich zu bezweifeln. 




Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann google nach "site:wahretabelle.de 2076 Loesung". Ein direkter Link auf diesen WahreTabelle-Forenbeitrag wurde mir von den Mods untersagt.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor Tor?  - #164


04.09.2019 07:16


Robery250513


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 224

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
User x trägt trotz Schalke-Anhänger fast nur etwas zu Bayern bei... Sehr merkwürdig 


Was ändert das an seiner Person oder Ansicht.




1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor Tor?  - #165


07.09.2019 23:56


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3161

Also ich sehe da schon Berührungen an Hüfte und an Unterschenkel/Ferse, die die Chance zu nichte machen. Ich denke, Lewa hätte schon eventuell auf den Beinen bleiben können, aber die Chance war dahin, und wieso sollte man dann auf Teufel komm raus auf den Beinen bleiben, wenn die Möglichkeit unfair unterbunden wurde? Wie z. Bsp. Embolo gegen die Frankfurter, als es dann keinen Elfer gab, obwohl es den hätte geben müssen? Für mich absolut eine Beeinträchtigung, die eine Sanktion durch Freistoß erfordert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor Tor?  - #166


07.09.2019 23:59


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3161

@Potnitla

Schalke gegen BVB? Sicherlich auch. Aber klar, hängt natürlich, sowohl auf der Pro- als auch der Antiseite an der Popularität.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Ein bisschen gezogen und unnötig viel draus gemacht von Lewandowski. Der Treffer am Fuß aber bringt ihn tatsächlich aus dem Tritt

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Beide geben sich nichts und am Ende sieht es für mich so aus, als fällt Lewandowski weil er wollte und nicht weil der Mainzer ihn entschieden zu Fall bringt

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich hart, aber vertretbar. Lewandowski wird am linken Bein getroffen und außer Tritt gebracht. Danach folgt erst der Treffer im Gesicht. Warum Lewandowski dann nicht direkt fällt, sondern erst noch weiterläuft, versteh ich trotzdem nicht.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Er zieht auf beiden Seiten und berührt ihn dann auch noch unten. Den Freistoß kann man geben. Einfach die Finger weglassen und gut ist.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Ich kann hier kein Ziehen oder Halten von Hack erkennen, bevor er (unabsichtlich) von Lewandowski im Gesicht getroffen wird. Er hat wohl die Hände am Stürmer, aber eine echte Beeinflussung sehe ich nicht. Somit allenfalls Freistoß für Mainz.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Ganz leichtes Ziehen, ebenso leichter Kontakt am Bein (da fällt Lewandowski aber noch nicht). Sicher grenzwertig, aber für mich reicht das nicht für ein Foul, da der Sturz zu keinem Kontakt passt.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich pfeife gerne und früh. Hier aber ist die meiner Meinung nach "härteste" Berührung von Hack das erste Halten an der Schulter, das Lewa problemlos wegsteckt und weiterläuft. Ich hätte laufen lassen oder den unabsichtlichen Kinntreffer abgepfiffen.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Sicher zerrt der Mainzer an Lewandowski, sicher trifft dieser den Mainzer im Gesicht. Ich hätte den Freistoß nicht gegeben. Eine ähnlichen Fall hatten wir in der Vergangenheit auch schon, leider habe ich den, in der kürze der Zeit, nicht gefunden.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Den Freistoß kann man geben. Der Ellenbogeneinsatz von Lewandowski (wenn man das so nennen soll) passiert nach dem Foul (und eher unglücklich).

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Ziehen links, ziehen rechts, Kontakt an den Beinen und im Hüftbereich, alles von hinten und ohne Chance auf den Ball. Für mich ein klares Foulspiel.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Links gezogen, rechts gezogen, links am Bein gestört, rechts am Bein gestört. In meinen Augen ein ganz klassisches Foulspiel vom Mainzer.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Finde das Geziehe zwar nervig, aber handeslüblich - dazu trifft Lewa Hack auch im Gesicht. Ich hätte das laufen lassen. Auch der Kontakt am Bein ist minimal und mMn nicht ursächlich für das Fallen.

×

31.08.2019 15:30


6.
Boëtius
36.
Pavard
45.
Alaba
54.
Perisic
64.
Coman
78.
Lewandowski
80.
Davies

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
3,0
Bayern München 2,6   3,2  Mainz 05 3,0
Christof Günsch
Frederick Assmuth
Arno Blos
Guido Winkmann
Holger Henschel

Statistik von Markus Schmidt

Bayern München Mainz 05 Spiele
16  
  16

Siege (DFL)
14  
  5
Siege (WT)
13  
  6

Unentschieden (DFL)
2  
  7
Unentschieden (WT)
3  
  4

Niederlagen (DFL)
0  
  4
Niederlagen (WT)
0  
  6

Aufstellung

Neuer
Pavard
Süle
Gelbe Karte Hernández
Alaba
Gelbe Karte Kimmich
Gelbe Karte Alcántara 79.
Coman
Coutinho 67.
Perisic 67.
Lewandowski
Müller 
Pierre-Gabriel 
Niakhaté  Gelbe Karte
Hack  Gelbe Karte
Martín 
Baku 
Fernandes 
46. Latza 
83. Onisiwo 
Boëtius 
56. Burkardt 
Müller  67.
Davies  67.
Cuisance  79.
56. Szalai
83. St. Juste
46. Kunde Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Bayern München Mainz 05 Schüsse auf das Tor
9  
  4

Torschüsse gesamt
15  
  5

Ecken
10  
  1

Abseits
1  
  0

Fouls
16  
  12

Ballbesitz
63%  
  37%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema