Gelb-Rot Bellingham?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  45. Min.: Gelb-Rot Bellingham? | von SGE-Bub
  82. Min.: Abseits 2:0 | von 1903  VAR
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Kalibrierte Abseitslinie | von Jadon42
  Bellingham | von jannase

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Bellingham kommt bei einem Zweikampf zu spät. Er spielt den Ball aber trifft danach den Gegenspieler.Hätte es hier Gelb Rot geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 9 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Gelb-Rot Bellingham?  - #1


15.12.2021 21:30


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 838

- Veto
Bellingham kommt bei einem Zweikampf zu spät. Er spielt den Ball aber trifft danach den Gegenspieler.

Hätte es hier Gelb Rot geben müssen?

#modedit: Threaderöffnung neutralisiert
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
48,45 %

Veto:
51,55 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #2


15.12.2021 21:32


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 547

Ich will es mal so sagen: es würde mich schon sehr wundern, wenn Rose Bellingham nach der Halbzeitpause nochmal auf den Platz lässt.

Nachtrag: und Rose sah es wohl genauso.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #3


15.12.2021 21:32


Halbgott


Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 26.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 62

- Veto
Wie der Fürther sagte, wenn es einer vom Gegner macht hat Dortmund danach einen mehr.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #4


15.12.2021 21:32


kamikaze


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 362

er kommt so deutlich zu spät das er sogar den ball noch spielt , war trotzdem riskant aber noch im rahmen



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #5


15.12.2021 21:32


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 838

- Veto
Wie in der Halbzeit bei Sky gezeigt, kommt Bellingham hier komplett zu spät und rauscht einfach in den Gegner rein. Gelb ist hier eigentlich alternativlos.

Passt aber zu Schlager. Mal wieder einfach nicht gut unterwegs. Hauptsache dann Leitl Gelb zeigen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #6


15.12.2021 21:33


Vollblutborusse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 189

- richtig entschieden
Die Eröffnung ist schonmal nicht neutral, aber kein Wunder bei deiner Abneigung gegen Jude

Vorab: Es ist vollkommen unnötig da so hinzugehen und mit ner Gelben im Rucksack ist es auch noch dumm.

Aber er kommt eben nicht zu spät, sondern spielt klar den Ball. Er trifft den Gegner auch nicht überhart mit offener Sohle, sondern räumt ihn nur ab. Daher definitiv keine gelbe Karte!



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #7


15.12.2021 21:34


Björn


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 168

Knapp…

- richtig entschieden
Also beschweren hätte er sich nicht dürfen, wenn er runter muss. Ich finde aber, für einen Platzverweis insgesamt etwas wenig, insbesondere unter Berücksichtigung der 1. Gelben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #8


15.12.2021 21:35


Lumestario


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.01.2021

Aktivität:
Beiträge: 127

- Veto
Für mich leider die ersten beiden Fehler im Spiel von Schlager in der Szene. Gelb-Rot für Bellingham wäre aufgrund des hohen Tempos und der doch offenen Sohle zwingend gewesen. Genauso zwingend wäre allerdings eine Rote Karte statt der Gelben Karte für Leitl gewesen, der ein Katalogvergehen („Betreten des Spielfelds um einen Spieloffiziellen zur Rede zu stellen (gilt auch in der Halbzeitpause)“) begangen hat. Schade.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #9


15.12.2021 21:35


TEE178


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 03.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 39

@SGE-Bub

- richtig entschieden
Zitat von SGE-Bub
Bellingham kommt bei einem Zweikampf deutlich zu spät und räumt den Gegenspieler ab.

Hätte es hier Gelb Rot geben müssen?


Also meiner Ansicht nach spielt er eindeutig den Ball. Hohes Risiko. Foul ist vlt diskutierbar aber niemals ne Karte. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #10


15.12.2021 21:35


NEOtheONE


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 656

@SGE-Bub

Zitat von SGE-Bub
Wie in der Halbzeit bei Sky gezeigt, kommt Bellingham hier komplett zu spät und rauscht einfach in den Gegner rein. Gelb ist hier eigentlich alternativlos.

Passt aber zu Schlager. Mal wieder einfach nicht gut unterwegs. Hauptsache dann Leitl Gelb zeigen.


Was für komplett zu spät Er spielt den Ball....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #11


15.12.2021 21:35


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 194

- richtig entschieden
Also soweit ich das erkennen kann, spielt Bellingham hier ziemlich klar den Ball. Ich sehe hier nichts von zu spät kommen. Über das gestreckte Bein lässt sich bestimmt streiten, aber er trifft mit dem gestreckten Bein nicht direkt den Gegner und er spielt den Ball. Deswegen finde ich nicht, dass es hier eine gelbe Karte geben sollte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #12


15.12.2021 21:35


bendtner92


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

@SGE-Bub

- richtig entschieden
Zitat von SGE-Bub
Wie in der Halbzeit bei Sky gezeigt, kommt Bellingham hier komplett zu spät und rauscht einfach in den Gegner rein. Gelb ist hier eigentlich alternativlos.


Komplett zu spät? Er spielt den Ball. Das er danach so intensiv in den Gegner rutscht ist Maximal unglücklich. Ich hätte mich nicht über Gelb-Rot beschwert, aber so eindeutig wie es der Führther auf Sky in der Halbzeit gesehen hat, ist es einfach nicht.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #13


15.12.2021 21:36


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 547

VAR-Check?

Was ich mich auch frage: gab es hier einen VAR-Check? Sah für mich nämlich so aus, da der Schiedsrichter auch erst noch wartet, ehe er dann zur Halbzeit abpfeift. Aber das kann dann ja eigentlich nicht wegen gelb-rot gewesen sein, sondern wenn dann wegen glatt rot



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #14


15.12.2021 21:36


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4611

- richtig entschieden
Ich finde nicht das er hier zu spät kommt. Spielt schließlich deutlich den Ball. Aufgrund der Intensität kann man das schon abpfeifen, aber ne Karte muss er da bestimmt nicht sehen.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #15


15.12.2021 21:37


Chris2901


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 21

Da hat das Jammern der letzten Woche ja was gebracht. Klarer geht eine gelb-rote Karte nicht. Er trifft ihn ganz klar.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #16


15.12.2021 21:37


Bard


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 16.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 17

- richtig entschieden
Schwierig. Trifft erst den Ball, dann den Gegenspieler mit dem Oberschenkel(?). Alles in einer Bewegung. Weil es riskant war, maximal ein Foulspiel ohne Karte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #17


15.12.2021 21:38


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 798

Bei der Bewertung sollte die Ursache und nicht die Wirkung beurteilt werden.

Dass der Fürther sich verletzt ist nicht schön, keine Frage. Aber ob das gelb oder nicht ist, sollte anhand des Einsteigens bewertet werden und nicht anhand dessen, ob sich der Gegner verletzt.

Also: Ist das Einsteigen fahrlässig oder rücksichtslos?

Er rutscht zwar in den Zweikampf, aber er kommt von vorne und trifft ihn nicht mit offener Sohle. Außerdem spielt er zuerst den Ball und räumt den Gegner danach ab. Der bleibt zwar maximal unglücklich hängen beziehungsweise sein Bein wird unter Bellinghams Bein / Körper eingequetscht, aber alles in allem wäre meine Tendenz hier eher fahrlässig als rücksichtslos.

Kann man die geben? Mit Sicherheit, man findet Argumente für beides.
Wäre die Diskussion die gleiche, wenn sich der Fürther nicht verletzt hätte? Ich denke nicht.
Ist es klug von Bellingham da so reinzugehen, obwohl er schon verwarnt ist? Ganz sicher nicht.    



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #18


15.12.2021 21:38


kamikaze


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 362

@Chris2901

Zitat von Chris2901
Er trifft ihn ganz klar.


genau er ist aber der ball



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #19


15.12.2021 21:40


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3253

@Jadon42

Zitat von Jadon42
Was ich mich auch frage: gab es hier einen VAR-Check? Sah für mich nämlich so aus, da der Schiedsrichter auch erst noch wartet, ehe er dann zur Halbzeit abpfeift. Aber das kann dann ja eigentlich nicht wegen gelb-rot gewesen sein, sondern wenn dann wegen glatt rot

Ich glaube er spricht mit seinen Assistenten vor Ort. Für gelb/rot darf der VAR ja nicht eingreifen. Und rot war es definitiv nicht, da ich hier auch gegen gelb/rot argumentieren würde.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Bellingham?  - #20


15.12.2021 21:42


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 838

@Vollblutborusse

- Veto
Zitat von Vollblutborusse
Die Eröffnung ist schonmal nicht neutral, aber kein Wunder bei deiner Abneigung gegen Jude


Was soll an der Threaderöffnung nicht neutral sein????

Meine Beurteilung ist doch gar nicht in der Beschreibung drinne. Weird haha.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Das ist nie im Leben eine gelbe Karte, selbst ein Foul würde ich hier nicht zwingend sehen. Bellingham ist klar am Ball, alles danach ist vielleicht schmerzhaft, aber in meinen Augen einfach nur ein unglücklicher Zusammenstoß.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Sehe hier nichts, was eine rote Karte rechtfertigen würde.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Enge Kiste für mich, aber da er den Ball doch relevant spielt reicht es für mich nicht für gelb.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Bellingham ist in Ballbesitz und spielt den Ball dann auch. Dass er den Fürther danach abräumt ist suboptimal, aber für mich durch das vorherige Ballspielen nicht Gelbwürdig

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Er spielt erst den Ball und trifft dann mit seinem Körper den Gegenspieler. Für mich ist das kein rücksichtloses Foul, daher auch keine gelbe Karte.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich denke weil der Ball in richutng der Schussrichtung des Fürthers springt, geht man von "zu spät kommen aus". Aber ich denke, Bellingham spielt den Ball und die Aktion ist rein ballgerichtet.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Bellingham spielt sauber den Ball und rauscht anschließend in seinen Gegenspieler rein. Das ist nicht verwarnungswürdig.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich kein rücksichtsloses EInsteigen von Bellingham, das ist ein handelsüblicher Zweikampf auch wenn er natürlich schmerzhaft für den Fürther endet

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Bellingham geht nicht unkontrolliert in den Zweikampf und spielt den Ball nicht nur als bloßes Zufallsprodukt. Für mich ist das nicht einmal ein Foul, geschweige denn gelb-rot.

×

15.12.2021 20:30


33.
(11er)
Håland
82.
Håland
89.
Malen

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Note
5,1
Bor. Dortmund 3,4   5,4  Greuther Fürth 6,0
Sven Waschitzki-Günther
Arno Blos
Thomas Gorniak

Statistik von Daniel Schlager

Bor. Dortmund Greuther Fürth Spiele
3  
  7

Siege (DFL)
3  
  2
Siege (WT)
3  
  1

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  2

Niederlagen (DFL)
0  
  4
Niederlagen (WT)
0  
  4

Aufstellung

Håland 83.
Kobel
Schulz
Witsel
Reus 75.
Gelbe Karte Hummels
Gelbe Karte Bellingham 46.
Hazard 75.
Zagadou
Meunier
Brandt 90.
Griesbeck 
Christiansen 
64. Dudziak 
Bauer  Gelbe Karte
Meyerhöfer 
Seguin 
46. Itten 
Burchert 
78. Willems  Gelbe Karte
78. Tillman 
64. Leweling 
Dahoud  46.
Tigges  83.
Can  75.
Malen  75.
Reinier  90.
64. Green
78. Itter
46. Nielsen
78. Abiama
64. Hrgota

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema