Kein Abseits beim Tor Ndicka

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Kein Abseits beim Tor Ndicka | von Adler76
  65. Min.: Elfmeter Frankfurt? | von morningsun539
 Vorschläge der Community
  33. Min.: Rot statt Gelb für Zeqiri? | von SGE-Bub  VAR
  89. Min.: Tuta foult Pedersen | von Counterstrike
 Allgemeine Themen
  Jablonski | von SGE-Bub
  Keine Szene strittig ? | von PaleRider
  Notengebung SGE-Fans | von Uwe0366

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.Greift hier nicht die Regelung des

KT-Abstimmung

Daumen hoch 10 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #1


16.01.2022 17:11


Adler76


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 13

Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.

Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.

Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.

Greift hier nicht die Regelung des "missglückten" Klärungsversuch, welcher dann das Abseits aufhebt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
81,82 %

Veto:
18,18 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #2


16.01.2022 17:14


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 1264

Das Tor wurde glaube ich aufgrund eines Foulspiels aberkannt - zumindest laut den Moderatoren von DAZN.

Kleiner Schubser von Ndicka oder so. Legt man die Linie von Hertha gestern an, dann war das eine erneute Fehlentscheidung gegen die Eintracht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #3


16.01.2022 17:17


Lumestario


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.01.2021

Aktivität:
Beiträge: 139

@Adler76

- richtig entschieden
Zitat von Adler76
Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.

Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.

Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.

Greift hier nicht die Regelung des "missglückten" Klärungsversuch, welcher dann das Abseits aufhebt?


Nach den Bildern war das ein sogenannter save, also eine Torverhinderungsaktion, dieser hebt das Abseits nicht auf. Falls es tatsächlich wegen Abseits nicht gegeben wurde.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #4


16.01.2022 17:53


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 839

@Lumestario

- Veto
Zitat von Lumestario
Zitat von Adler76
Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.

Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.

Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.

Greift hier nicht die Regelung des "missglückten" Klärungsversuch, welcher dann das Abseits aufhebt?


Nach den Bildern war das ein sogenannter save, also eine Torverhinderungsaktion, dieser hebt das Abseits nicht auf. Falls es tatsächlich wegen Abseits nicht gegeben wurde.


Wo hast du denn diese Regel her? Ein Klärungsversuch jeglicher Art hebt das Abseits auf, soweit ich weiß. Somit wurde hier ein korrekter Treffer nicht gegeben.
Schlimmer noch: der SR hat auf Stürmerfoul entschieden, wenn ich das richtig mitbekommen habe... Also Foul war da definitiv nix!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #5


16.01.2022 17:54


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 2142

Die alte Diskussion, ab wann ein "deliberate play" im Strafraum eine Torverhinderungsaktion ist.
Am 11m Punkt...? *puuuh*



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #6


16.01.2022 17:56


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 2142

@Master

Zitat von Master
Zitat von Lumestario
Nach den Bildern war das ein sogenannter save, also eine Torverhinderungsaktion, dieser hebt das Abseits nicht auf. Falls es tatsächlich wegen Abseits nicht gegeben wurde.


Wo hast du denn diese Regel her? Ein Klärungsversuch jeglicher Art hebt das Abseits auf, soweit ich weiß. Somit wurde hier ein korrekter Treffer nicht gegeben.


Doch das stimmt schon. Ich meine, es gab letzte Saison eine ähnliche Szene, weiß allerdings nicht mehr bei welchem Spiel.

Wenn der Verteidiger einen klaren Torschuss blockt und dann der Ball zu einem im Abseits stehenden Spieler kommt, gilt das so wie eine Torwart-Abwehr. Auch damals drehte sich allerdings die Diskussion darum, dass das schon irgendwie in Tornähe sein muss. Sehe ich hier nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #7


16.01.2022 18:09


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3822

@Master

Zitat von Master
Zitat von Lumestario
Zitat von Adler76
Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.

Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.

Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.

Greift hier nicht die Regelung des "missglückten" Klärungsversuch, welcher dann das Abseits aufhebt?


Nach den Bildern war das ein sogenannter save, also eine Torverhinderungsaktion, dieser hebt das Abseits nicht auf. Falls es tatsächlich wegen Abseits nicht gegeben wurde.


Wo hast du denn diese Regel her? Ein Klärungsversuch jeglicher Art hebt das Abseits auf, soweit ich weiß. Somit wurde hier ein korrekter Treffer nicht gegeben.
Schlimmer noch: der SR hat auf Stürmerfoul entschieden, wenn ich das richtig mitbekommen habe... Also Foul war da definitiv nix!


Diese Regel greift nur, wenn versucht wird, ein direktes Tor zu verhindern.
Vielleicht stellt ja nochmal wer Bilder ein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #8


16.01.2022 19:12






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Master

Zitat von Master
Zitat von Lumestario
Zitat von Adler76
Nach einem Freistoß schießt Kamada aus dem Rückraum und Ndicka schießt aus 5m ins Tor.

Das Tor wird wegen Abseits von Ndicka aber nicht gegeben.

Den Schuß von Kamada versucht aber ein Augsburger zu klären und trifft den Ball nicht richtig.

Greift hier nicht die Regelung des "missglückten" Klärungsversuch, welcher dann das Abseits aufhebt?


Nach den Bildern war das ein sogenannter save, also eine Torverhinderungsaktion, dieser hebt das Abseits nicht auf. Falls es tatsächlich wegen Abseits nicht gegeben wurde.


Wo hast du denn diese Regel her? Ein Klärungsversuch jeglicher Art hebt das Abseits auf, soweit ich weiß. Somit wurde hier ein korrekter Treffer nicht gegeben.
Schlimmer noch: der SR hat auf Stürmerfoul entschieden, wenn ich das richtig mitbekommen habe... Also Foul war da definitiv nix!

Dann hast du das nicht richtig mitbekommen! Der SR hat definitiv kein Foul gepfiffen, sondern auf Abseits entschieden! Das sieht man an der Reaktion von Jablonski, der nach Fahnenzeichen des SRA auf Abseits entscheidet und direkt den linken Arm hebt!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #9


16.01.2022 19:30


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 6324

Geahndet wurde, wie Weserjunge richtig schreibt, definitiv das Abseits. Für mich ist die Entscheidung im Grenzbereich. Es ging zwar um die Abwehr eines Torschusses, aber das Ganze findet doch einige Meter vor dem Tor statt. Das erinnert mich an die Szene aus dem Pokalspiel zwischen Regensburg und Köln von vor einem Jahr. Diese Szene soll - spätestens seit diesem Sommer, als aus der "Torabwehraktion" eine "Torverhinderungaktion" wurde (aber: Eigentlich nur eine klarstellende Änderung der Übersetzung) - laut DFB ein Deliberate Play sein. Im Unterschied zu damals ging der Ball heute aber deutlich näher Richtung Tor und die Reaktionszeit war kürzer. Deshalb ist mein erster Eindruck, dass das noch ein deliberate safe war, also Abseits die bessere Entscheidung. Allerdings wäre Tor in meinen Augen wohl auch nicht unvertretbar.



Ceterum censeo bellum esse finiendum ☮️


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #10


16.01.2022 20:34


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6040

Mich ärgert, das es nichtmal (wirklich) geprüft wurde.
Ndicka weisst den Ref ja explizit darauf hin.
Da hätten ruhig mal 30 Sekunden investiert werden können.

Für mich war das eine sehr bewusste Abwehraktion (wenn auch unglücklich)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #11


16.01.2022 21:09






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Geahndet wurde, wie Weserjunge richtig schreibt, definitiv das Abseits. Für mich ist die Entscheidung im Grenzbereich. Es ging zwar um die Abwehr eines Torschusses, aber das Ganze findet doch einige Meter vor dem Tor statt. Das erinnert mich an die Szene aus dem Pokalspiel zwischen Regensburg und Köln von vor einem Jahr. Diese Szene soll - spätestens seit diesem Sommer, als aus der "Torabwehraktion" eine "Torverhinderungaktion" wurde (aber: Eigentlich nur eine klarstellende Änderung der Übersetzung) - laut DFB ein Deliberate Play sein. Im Unterschied zu damals ging der Ball heute aber deutlich näher Richtung Tor und die Reaktionszeit war kürzer. Deshalb ist mein erster Eindruck, dass das noch ein deliberate safe war, also Abseits die bessere Entscheidung. Allerdings wäre Tor in meinen Augen wohl auch nicht unvertretbar.

Stimme Dir vollumfänglich zu. Für mich war das eindeutig eine Torverhinderungsaktion und damit strafbares Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #12


16.01.2022 21:26


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 839

- Veto
Ich spiele jetzt mal den "bösen Jungen" und behaupte, dass das keine "Torverhinderungs-Aktion" war. Das war ein ganz normaler Klärungsversuch und dadurch wird eine mögliche Abseitsstellung aufgehoben. Da hätte der VAR ruhig Bescheid geben dürfen und der SR es sich nochmal anschauen sollen.

In Summe ein nicht gegebenes Tor, welches regulär erzielt wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #13


16.01.2022 21:33


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6040

+1

Der Verteidiger blockt ja nicht einfach (mit links) sondern hat ja noch die Zeit bewusst mit dem rechten Fuss zum Ball zu gehen.
Das spricht nicht für die Not, den „Torschuss“ unkontrolliert in Not zu klären.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #14


17.01.2022 00:04


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3822

@Adler88

Zitat von adler88
+1

Der Verteidiger blockt ja nicht einfach (mit links) sondern hat ja noch die Zeit bewusst mit dem rechten Fuss zum Ball zu gehen.
Das spricht nicht für die Not, den „Torschuss“ unkontrolliert in Not zu klären.


Die definition wäre hier nicht kontrolliert, sondern "torwarttypisch".
@MKsge92 @Adlerherz
dürfte ich um bewegte Bilder bitten?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #15


17.01.2022 00:34


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6040

Dann drücke ich es anders auf.
Für mich ist es eine gezielte Abwehraktion die zum Aufheben des Abseits führt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #16


17.01.2022 00:37


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4268

@nick_user

Zitat von nick_user
Die definition wäre hier nicht kontrolliert, sondern "torwarttypisch".
@MKsge92 @Adlerherz
dürfte ich um bewegte Bilder bitten?





Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #17


17.01.2022 00:40


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6040

@Adler88

Zitat von adler88
+1

Der Verteidiger blockt ja nicht einfach (mit links) sondern hat ja noch die Zeit bewusst mit dem rechten Fuss zum Ball zu gehen.
Das spricht nicht für die Not, den „Torschuss“ unkontrolliert in Not zu klären.


Ich bleibe dabei, er kann ihn mit links Blocken, wählt aber rechts.
Jevöfter ich es sehe, desto mehr frage ich mich, ob esnicht von Amfang an ein Pass sein sollte.
Der Ball ist schon sehr langsam für einen Abschluss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #18


17.01.2022 00:47


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4268

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von adler88
+1

Der Verteidiger blockt ja nicht einfach (mit links) sondern hat ja noch die Zeit bewusst mit dem rechten Fuss zum Ball zu gehen.
Das spricht nicht für die Not, den „Torschuss“ unkontrolliert in Not zu klären.


Ich bleibe dabei, er kann ihn mit links Blocken, wählt aber rechts.
Jevöfter ich es sehe, desto mehr frage ich mich, ob esnicht von Amfang an ein Pass sein sollte.
Der Ball ist schon sehr langsam für einen Abschluss.


Der Ball wird denke ich vom vorderen Spieler abgeblockt nicht von Gregoritsch.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #19


17.01.2022 00:51


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6040

In einer anderen Perspektive schien er es mir deutlich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Abseits beim Tor Ndicka  - #20


17.01.2022 02:33


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3822

Also, so ganz ehrlich, für mich ist das eher ein regulärer Treffer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

×

Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Das ist keine neue Spielsituation und keine missglückte Klärung in meinen augen. Richtig entschieden.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Die Aktion des Augsburgers ist das versuchte blocken eines Torschuss und somit eine Torverhinderungsaktion. Somit ist Ndicka im Abseits.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Tatsächlich ist es für mich kontrolliertes Rausspielen vom Verteidiger, Abseits daher nicht. Aber es lag mMn ein Foulspiel vom Frankfurter vor, daher richtig, das Tor nicht zu geben.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Nicht nur aufgrund der Torverhinderung, sondern auch im Geiste und Sinne des Sports ist das eine korrekte Abseitsentscheidung. Nur weil zwei Spieler den Ball berühren, darf aus meiner Sicht kein Vorteil für den Angreifer durch Abseitsstellung entstehen.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Ich würde die Aktion des Augsburgers durchaus als Versuch werten einen direkten Schuß aufs Tor zu blocken. Für mich daher Abseits

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Sowohl Foulspiel von NDicka, als auch Torabwehraktion (somit kein Aufheben des Abseits) des Verteidigers - gleich doppelt kein reguläres Tor.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Torverhinderungsaktion -> Abseits bleibt bestehen.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Ich bin hier auch bei Torverhinderungsaktion des Augsburgers und damit bei strafbarem Abseits.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich ist das Verhalten des Verteidigers noch eine Torverhinderungsaktion und damit entsteht keine neue Spielsituation. Nähere Begründung im Thread.

×

16.01.2022 15:30


22.
Kamada
38.
Gregoritsch

Schiedsrichter

Sven JablonskiSven Jablonski
Note
3,7
FC Augsburg 3,0   3,1  Eintr. Frankfurt 5,2
Norbert Grudzinski
Eduard Beitinger
Dr. Matthias Jöllenbeck

Statistik von Sven Jablonski

FC Augsburg Eintr. Frankfurt Spiele
9  
  12

Siege (DFL)
1  
  3
Siege (WT)
1  
  3

Unentschieden (DFL)
2  
  7
Unentschieden (WT)
2  
  7

Niederlagen (DFL)
6  
  2
Niederlagen (WT)
6  
  2

Aufstellung

Pepi 84.
Gikiewicz
Iago 46.
Maier
Gelbe Karte Gregoritsch 68.
Gouweleeuw
Dorsch
Vargas 68.
Oxford
Gumny
Gelbe Karte Zeqiri 46.
Hasebe 
79. Rode 
Kamada 
N'Dicka 
Sow 
81. Chandler  Gelbe Karte
81. Borré 
Ramaj 
Tuta  Gelbe Karte
Touré  Gelbe Karte
Lindstrøm 
Pedersen  46.
Hahn  68.
Gelbe Karte Niederlechner  68.
Uduokhai  46.
Finnbogason  84.
81. Paciencia
79. Jakić
81. Hinteregger

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema