Platzverweis Heintz

Relevante Themen

 Strittige Szene
  80. Min.: Platzverweis Heintz | von Yukon
  88. Min.: Elfmeter für Hertha? | von SCF-Dani  VAR
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Laufduell 23 Minute | von heinzknut
  Cortus bundesligatauglich? | von Doppelsechs
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Selke kommt im Zweikampf mit Heintz (außerhalb des 16ers) zu Fall. War das ein Foulspiel und hätte es für Verhinderung einer klaren Torchance die rote Karte geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 15 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Platzverweis Heintz  - #1


21.10.2018 17:15


Yukon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 667

- Veto
Selke wird von Heintz zu Boden gerissen. Ohne diese Aktion hätte Selke aus sehr erfolgversprechender Position aufs Tor abschließen können. Der Schiedsrichter sah es jedoch nicht einmal als nötig, Hertha den fälligen Freistoß zuzusprechen, von einer persönlichen Strafe ganz zu schweigen.

In der Gesamtsituation müsste man bei diesem Foulspiel eine Rote Karte wegen Notbremse zeigen.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
33,33 %

Veto:
66,67 %




No justice = no peace


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #2


21.10.2018 17:24


stEvEdE


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.05.2010

Aktivität:
Beiträge: 242

Selke wäre durch gewesen..

- richtig entschieden
Selke wäre nach dem Fehler des Freiburgers durch gewesen und wird klare sowohl unten am Bein getroffen als auch oben an der Schulter gehalten. Klare rote Karte und Freistoß für Hertha.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #3


21.10.2018 17:25






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Freistoß ist unstrittig, aber ob er wirklich letzter Mann war und es somit eine Notbremse war, weiß ich nicht mehr...bräuchte Bilder^^



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #4


21.10.2018 17:27


Yukon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 667

@Herthaner1991

- Veto
Zitat von Herthaner1991
Freistoß ist unstrittig, aber ob er wirklich letzter Mann war und es somit eine Notbremse war, weiß ich nicht mehr...bräuchte Bilder^^


Er muss nicht notwendigerweise letzter Mann sein, entscheidend ist die Verhinderung der klaren Torchance, und die ist hier allemal gegeben.



No justice = no peace


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #5


21.10.2018 17:34


Xanoskar


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 336

Glaube auch das es das größte Problem ist das es nicht überprüft wurde. das Foul selbst ist unstrittig, aus dem Off klang es so als sei es zumindest sehr knapp an einer Torchance gewesen. Gleichzeitig überprüft man eine Situation die und dabei bleibe ich, nciht zu überprüfen ist, da diese überprüfung nciht durch die regeln abgedeckt wird.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #6


21.10.2018 17:43


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 409

Foul eindeutig

- Veto
Das Foul war extrem eindeutig und war für den Schiri wirklich kaum zu übersehen, unfassbar dass er das geschafft hat!

Für mich war es auch eine Notbremse, da Selke durch gewesen wäre.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #7


21.10.2018 17:51


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 204

Im TV nicht eindeutig zu erkennen

Schöne neutrale Eröffnung

Ich fand die Szene wurde bei Sky schlecht aufgelöst (oder ich hab die entscheidende Einstellung verpasst). Es sah so aus, als würde er an der Schulter gehalten. Eine Einstellung bei der man aber die Arme wirklich erkennen konnte gab es nicht. 
Falls es ein Foul war, braucht es dann natürlich noch eine bessere Übersicht um zu erkennen ob tatsächlich eine klare Chance vorlag oder ob die anderen Verteidiger noch nah genug dabei waren.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #8


21.10.2018 18:02


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 114

- Veto
Das Foul ist aus meiner Sicht unstrittig.

Letzter Mann war der Freiburger nicht, was eh nicht relevant ist. Die Frage ist ob eine klare Torchance vorliegt. Der Bäll läuft ein wenig Richtung Mitte wo noch ein Freiburger steht. Ob er die klare Torchance verhindern kann? Ich habe meine Zweifel daran.

Jetzt könnte man wie die Herthaner im anderen Thread argumentieren. Keine klare Fehlentscheidung -> Eingriff des VAR nicht erforderlich. Nur ist das totaler Käse. Der Schiri und der VAR müssen nun mal ne Entscheidung treffen und aus meiner Sicht sind nicht gegebene FaD und Strafstöße, ebenso wie zu unrecht gegebene in jedem Fall ein klarer Fehler.

Da bei mir die Tendenz nur Notbremse geht ist es aus meiner Sicht ne Fehlentscheidung keine rote Karte zu geben.
 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #9


21.10.2018 18:03


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1201

Selke dürfte es mittlerweile wie früher Marin gehen - da weiß halt mittlerweile jeder, dass das ein #Diver ist...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #10


21.10.2018 18:33


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1342

- Veto
Es war auf jeden Fall ein klares Foul. An rot habe ich im ersten Augenblick gar nicht gedacht; aber jetzt wo ich darüber  nachdenke kann man jedoch sicherlich über rot nachdenken. Mit der Abstimmung ob rot oder nicht enthalte ich mich lieber noch, bis ich mir die Szene nochmal angucken kann.



10 Jahre-13 Trainer-ein Verantwortlicher-Preetz raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #11


21.10.2018 18:33


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1256

@aspengler

- Veto
Zitat von aspengler
Selke dürfte es mittlerweile wie früher Marin gehen - da weiß halt mittlerweile jeder, dass das ein #Diver ist...


Da ist wohl noch jemand angefressen vom Spiel in Frankfurt letzte Saison

Ob "Diver" oder nicht, es ist und bleibt ein klares Foul, dass eventuell eine Notbremse war...



#SayNoToRacism


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #12


21.10.2018 18:51


Lichterfelder SU


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 16.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 324

Das Foul ist unstrittig!

- Veto
Hier stellen sich mir mehrere Fragen:
Heintz vereitelt durch sein Foul eine klare Torchance, was bei einem Pfiff auch rot mit sich führen muss. Was ist hier mit VAR? Es geht um rot muss er da nicht bei einer Fehlentscheidung des SR eingreifen?
Wie kann der, nach meiner Meinung in der Zweikampfbewertung, schwache SR dieses Foul übersehen und warum zeigt es sein Assistent an der Linie nicht an?
Warum ist dies durch das @kt nicht als strittig bewertet?
Nach meiner Meinung wurde hier durch das gesamte SR-Team erheblich in das Spielgeschehen negativ eingegriffen.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #13


21.10.2018 18:51






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@aspengler

Zitat von aspengler
Selke dürfte es mittlerweile wie früher Marin gehen - da weiß halt mittlerweile jeder, dass das ein #Diver ist...


Hallo erstmal,

Ein Timo Werner hätte es diesen Spieltag doch fast zum wievielten Mal geschafft? 4. oder 5. mal ?
Und das sogar immer mit der gleichen Methode, im Laufduell auf gleicher Höhe dem Gegner ein Bein stellen und dann noch im Fallen bereits fordernd zum SR zu blicken.

Gerade als Frankfurter sollte man so etwas nicht schreiben, sonst kommen gleich wieder die Treter-Vorwürfe. Die sind doch auch nur "Vorurteile" oder etwa nicht ?

Da kann man von Selke halten, was man will, aber er wäre durch gewesen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #14


21.10.2018 19:05


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5351

@Lichterfelder SU

Zitat von Lichterfelder SU
Warum ist dies durch das @kt nicht als strittig bewertet?

Weil die Szene keine 2 Stunden her ist.
Bei allem Aktivismus hier: Entspannt euch mal ein bisschen, schaut den Spieltag zuende und schaut dann in Ruhe nochmal auf die Szenen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #15


21.10.2018 19:10


Mueggi
Mueggi

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 13.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 391

@aspengler

Zitat von aspengler
Selke dürfte es mittlerweile wie früher Marin gehen - da weiß halt mittlerweile jeder, dass das ein #Diver ist...


Das Lustige ist, Selke ist nicht mal gefallen, vllt. Hätte er das mal tun sollen. Das ist doch heute ganz häufig ein Problem, wenn die Spieler bei einem klaren Foul nicht den sterbenden Schwan machen, bekommen sie keinen Pfiff, dann war es ja wohl nicht so schlimm. Kommt gerade beim halten leider immer wieder vor.

ob es eine rote hätte geben müssen, kann ich (noch) nicht sagen, habe im Stadion nicht gesehen ob noch jemand hätte eingreifen können. Wenn das der Fall ist, hätte der VAR eingreifen müssen. Nur wegen dem Freistoß halt nicht. 



2. Vorsitzender vom Hertha Fan-Club Berliner Jungs https://www.facebook.com/Berliner.Jungs


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #16


21.10.2018 19:47


Werner86


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 28.03.2010

Aktivität:
Beiträge: 264

- Veto
Ich hätte hier auf Freistoß und Notbremse entschieden. Für mich ähnlich klar Foul wie das von Dardai vor der Elfer-Situation.

Hier greift der Hauptfehler des VAR-Einsatzes heute, dass diese Situation eben nicht überprüft wurde.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #17


21.10.2018 23:14


etebeer


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 28.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 35

Berichterstattung sehr mangelhaft

- Veto
Im Stadion sah es für mich nach einem klaren Foul aus.
Die mögliche rote Karte ist mir dabei "fast egal", aber aus dieser Distanz ist das für Platte fast wie ein Elfmeter ;-)
Aber im Ernst: wieso greift der VAR hier nicht ein?
Die Szene wurde in der ARD gar nicht erst gezeigt; man fragt sich warum :-(



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #18


22.10.2018 00:56


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1342

- Veto
Da ich die Szene weder auf Sky noch in der RBB zu sehen bekommen habe, verlasse ich mich jetzt auf meine Erinnerung an die Szene und sage rot. Es hat nach klarer Torchance ausgesehen.
@kt: Für euch nicht strittig? Wo ich drüber nachdenke, erinnert mich diese Szene schon ein bisschen an Süle/Arnold- da haben die meisten für Notbremse und rot gestimmt.



10 Jahre-13 Trainer-ein Verantwortlicher-Preetz raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #19


22.10.2018 09:26


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 594

@Yukon

- richtig entschieden
Zitat von Yukon
Zitat von Herthaner1991
Freistoß ist unstrittig, aber ob er wirklich letzter Mann war und es somit eine Notbremse war, weiß ich nicht mehr...bräuchte Bilder^^


Er muss nicht notwendigerweise letzter Mann sein, entscheidend ist die Verhinderung der klaren Torchance, und die ist hier allemal gegeben.

Es wäre ein Schuss von außerhalb des Strafraums gewesen. Ob das eine klare Torchance Ist, ist zumindest mal zu bezweifeln und nicht so deutlich wie in der doch sehr emotionalen Eröffnung.

Die Szene ist für WT eh ziemlich knifflig, da ja erst geklärt werden muss, ob ein Foul vorliegt und Dann, ob das Rot gewesen wäre.
Beim ersten sag ich 70/30 für Foul und beim 2. Sag ich 90/10 gegen Rot. Somit für mich alles in Ordnung aus WT Sicht.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis Heintz  - #20


22.10.2018 10:10


Yukon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 667

@Peachum

- Veto
Zitat von Peachum
Zitat von Yukon
Zitat von Herthaner1991
Freistoß ist unstrittig, aber ob er wirklich letzter Mann war und es somit eine Notbremse war, weiß ich nicht mehr...bräuchte Bilder^^


Er muss nicht notwendigerweise letzter Mann sein, entscheidend ist die Verhinderung der klaren Torchance, und die ist hier allemal gegeben.

Es wäre ein Schuss von außerhalb des Strafraums gewesen. Ob das eine klare Torchance Ist, ist zumindest mal zu bezweifeln und nicht so deutlich wie in der doch sehr emotionalen Eröffnung.

Die Szene ist für WT eh ziemlich knifflig, da ja erst geklärt werden muss, ob ein Foul vorliegt und Dann, ob das Rot gewesen wäre.
Beim ersten sag ich 70/30 für Foul und beim 2. Sag ich 90/10 gegen Rot. Somit für mich alles in Ordnung aus WT Sicht.

 


XXXXX

Wenn ein Stürmer, der fürs Tore schießen bezahlt wird, und wenn er es bis in die Bundesliga geschafft hat, das wohl auch ganz gut kann, die Chance gehabt hätte, von knapp außerhalb des Strafraums frei aufs Tor zu schießen, dass ist das eine klare Torchance. Wer eine solche klare Torchance unterbindet, für den ist zu hoffen, dass der Zeugwart schon die Badelatschen vor die Dusche gestellt hat, denn den Abpfiff sollte dieser Spieler nicht auf dem Platz miterleben.



No justice = no peace


2  Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Auch wenn Selke wegrutscht: Der Einsatz oben in Kombination mit dem Einsatz der Beine ist für mich ein Foul, welches zu ahnden gewesen wäre. Allerdings kann für mich noch ein Freiburger eingreifen. Daher Gelb und Freistoß

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich ein Foul, aber aufgrund des wesentlich schnelleren Verteidigers, der noch eingreifen hätte können, keine offensichtliche Torchance, sondern nur ein aussichtsreicher Angriff. Daher Gelb und nicht Rot.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Für mich auch korrekt hier keine rote Karte zu geben.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Eine rote Karte sehe ich hier nicht, egal ob Foul oder nicht.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Da gab es möglicherweise ein Halten von Heintz, was anhand der Bilder aber nicht zweifelsfrei zu bewerten ist. Selbst wenn es ein Foul wäre, so wäre Rot nicht korrekt, da ein Freiburger, der bereits im Strafraum war, noch hätte klären können.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Foul ja, allerdings eine Verwarnung. Kann hier keine hundertprozentige Torchance binnen wenigen Sekunden sehen.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Foul ja, Notbremse nein, da in der Mitte noch ein Freiburger auf gleicher Höhe steht.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich sehe nichts, was eine rote Karte rechtfertigt.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Meiner Meinung nach ist der Zweikampf gerade noch im vertretbaren Rahmen. Da noch Mitspieler in der Nähe waren, wäre hier die rote Karte nicht gerechtfertigt.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Foul ja, aber ich denke, dass ein Freiburger noch hätte eingreifen können.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Mit Foul oder nicht tue ich mir schwer. Tendenziell fällt Selke mir da zu leicht. Aber auch wenn Foul, ist das für mich kein Rot, der andere Freiburger hätte kurz danach eingreifen können. Und nur das ist hier ja zu bewerten.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Ein Foul ist das für mich in jedem Fall, aber da Gulde in meinen Augen durch die räumliche Nähe durchaus in der Lage ist noch einzugreifen hätte ich hier ebenfalls keine rote Karte Karte gezeigt

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Für mich eigentlich nicht mal ein Foul. In jedem Fall keine Karte, da noch mindestens ein Freiburger hätte eingreifen können.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Foul kann er pfeifen aber eine Notbremse ist es nicht, in der Mitte steht noch ein Freiburger in guter Position zum Eingreifen.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Selke macht hier sehr viel draus, das sehr lange Halten von Heintz und dazu der Treffer an der Hüfte sind für mich aber ein Foul. Da Gulde evtl noch eingreifen könnte, würde ich aber nicht von einer klaren Torchance reden und Gelb hätte genügt.

×

21.10.2018 15:30


7.
Duda
36.
Koch

Schiedsrichter

Benjamin CortusBenjamin Cortus
Note
4,3
Hertha BSC 5,6   3,5  SC Freiburg 3,7
Florian Badstübner
Mark Borsch
Alexander Sather
Martin Petersen
Sven Waschitzki

Statistik von Benjamin Cortus

Hertha BSC SC Freiburg Spiele
2  
  7

Siege (DFL)
0  
  0
Siege (WT)
0  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  3
Niederlagen (WT)
1  
  4

Aufstellung

Jarstein
Lazaro
Luckassen
Lustenberger
Gelbe Karte Plattenhardt
Skjelbred
Maier
Kalou 84.
Gelbe Karte Duda
Dilrosun 62.
Ibisevic 71.
Schwolow 
Kübler 
Gulde 
Heintz 
Günter 
46. Terrazzino 
Koch 
Höfler 
72. Sallai 
Haberer 
90. Waldschmidt 
Leckie  62.
Dárdai  84.
Selke  71.
46. Petersen
90. Lienhart
72. Okoroji

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC SC Freiburg Schüsse auf das Tor
5  
  2

Torschüsse gesamt
9  
  4

Ecken
8  
  3

Abseits
4  
  0

Fouls
13  
  13

Ballbesitz
59%  
  41%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema