Torhymne beim 4:0

Relevante Themen

 Strittige Szene
  41. Min.: Rot für Bakker? | von GladbacherFohlen  VAR
 Allgemeine Themen
  Sportlich verdienter Sieg für Leverkusen | von objektivIstSubjektiv
  Torhymne beim 4:0 | von Maples
  Sommer Form | von rphill6
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Torhymne beim 4:0  - #1


21.08.2021 20:30


Maples


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 27.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 248

Warum lief eigentlich beim 4:0 die Gladbacher Torhymne?
Hat Leverkusen die jetzt auch, oder war das einfach eine Art Provokation?

Falls es letzteres sein sollte, ist das ein extremes Armutszeugnis für diesen Verein und unterstreicht mal wieder, was das für ein unsportlicher Haufen dort ist.



Qui habet aures audiendi, audiat!


8  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #2


21.08.2021 20:34


jensn77


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 29.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 165

Das war Provokation, vorher bei den Toren war es ne andere.
Leverkusen hat den Sieg vollkommen verdient aber das ist armselig. Aber im (Nach)treten waren sie eh gut heute.



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #3


21.08.2021 20:35


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 528

Einfach sympathisch, wie sich dieser Verein (nicht die Fans bzw. nicht alle Fans) heute präsentiert hat.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #4


21.08.2021 20:35


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 620

Da hat man sich wohl angepasst an das Verhalten der eigenen Spieler - großes Kino!

xxxxxxx

Mod-Edit: Rein provokativer Teil entfernt!



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #5


21.08.2021 20:37


Maples


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 27.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 248

Ich meine, wenn die Fans sowas von sich aus machen- alles gut, ist das normalste der Welt.
Aber als Verein so ne Aktion zu starten... meine Fresse, wie unnötig.



Qui habet aures audiendi, audiat!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #6


21.08.2021 20:38


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 620

Gibt es da eigentlich nicht irgendwelche Regeln an die man sich halten muss?

Also so vonwegen "Respekt" und "Fair Play"? Oder ist das wirklich ein Bereich der komplett unreguliert ist in der BuLi?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #7


21.08.2021 20:41


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 331

Keine Ahnung, ob das beim 4:0 eure Hymne war, aber mir ist das schon öfters aufgefallen, dass die immer wieder in den Torhymnen variieren.

Als Frankfurter durfte man die Dinger in den letzten 2 Saisons SEHR OFT hören

Da gab's das meine ich auch schon.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #8


21.08.2021 21:49


Subjektiver Beobachter


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 368

4:0 gewonnen, gut gespielt und gleich drei Leistungsträger eines laut vieler Experten potentiell großen Konkurrenten um Platz 4 ungestraft langfristig kaputt getreten, da können dem Stadion-DJ schon mal die Pferde durchgehen...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #9


21.08.2021 21:52


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5328

@SGE-Bub

Zitat von SGE-Bub
Keine Ahnung, ob das beim 4:0 eure Hymne war, aber mir ist das schon öfters aufgefallen, dass die immer wieder in den Torhymnen variieren.

Als Frankfurter durfte man die Dinger in den letzten 2 Saisons SEHR OFT hören

Da gab's das meine ich auch schon.


das hat der Ex Trainer zum Glück mitgenommen.
wir sollten also wieder hoffen dürfen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #10


21.08.2021 23:03


1wurf
1wurf

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 25.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2450

@Maples

Zitat von Maples
Warum lief eigentlich beim 4:0 die Gladbacher Torhymne?
Hat Leverkusen die jetzt auch, oder war das einfach eine Art Provokation?


Hab ich nicht mitbekommen? Haben die das echt gemacht?

Okay, das wäre unterirdisch und ich würde dann eine Entschuldigung der Verantwortlichen erwarten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #11


21.08.2021 23:12


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2069

Ich fands gleichzeitig asozial und mega
Da Sommer nicht nur das 1:0, sodern quasi auch das 4:0 gemacht hat, muss halt die Hymne laufen, die nunmal läuft, wenn ein Gladbacher trifft



#GemeinsamHertha


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #12


21.08.2021 23:38


1wurf
1wurf

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 25.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2450

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Ich fands gleichzeitig asozial und mega


Wenn Fans das machen ist das auch vollkommen okay und gehört zur Folklore, aber wenn so etwas von offizieller Seite kommt konterkariert das halt all das Gerede von Respekt und Fairplay und degradiert es zu scheinheiligem Gelaber.

Kann mir nicht vorstellen, dass das offizielle Clubposition ist. Selbst bei Leverkusen nicht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #13


22.08.2021 00:06


90%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 57

Sehr sehr geil im Stadion auf jeden Fall - bedankt euch bei Sommer



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #14


22.08.2021 01:35


LemSenSen


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 21.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 25

@Baerchen

Zitat von Baerchen
Da hat man sich wohl angepasst an das Verhalten der eigenen Spieler - großes Kino!

Mod-Edit: Rein provokativer Teil entfernt!


Ich denke, dass sehen die meisten Kölner ähnlich. Denn eines ist klar: Tradition verbindet (auch in Derbys). Werkclubs haben für so etwas kein Bewusstsein und versuchen, sich durch primitive Aktionen in den Vordergrund zu spielen. Das was Leverkusens Offiziellen da nach dem 4:0 abgezogen haben ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten.



8  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #15


22.08.2021 01:38


LemSenSen


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 21.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 25

@90%

Zitat von 90%
Sehr sehr geil im Stadion auf jeden Fall - bedankt euch bei Sommer


Wie tief muss der Frust über die diversen vergebenen Titelchancen eigentlich sitzen, um nach einem starken Spiel noch so nachzutreten? Das ist erbärmlich.



7  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #16


22.08.2021 03:33


Bender-Fan


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 06.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 23

@LemSenSen

Zitat von LemSenSen
Zitat von Baerchen
Da hat man sich wohl angepasst an das Verhalten der eigenen Spieler - großes Kino!

Mod-Edit: Rein provokativer Teil entfernt!


Ich denke, dass sehen die meisten Kölner ähnlich. Denn eines ist klar: Tradition verbindet (auch in Derbys). Werkclubs haben für so etwas kein Bewusstsein und versuchen, sich durch primitive Aktionen in den Vordergrund zu spielen. Das was Leverkusens Offiziellen da nach dem 4:0 abgezogen haben ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten.

Das was ein Typ am Mischpult im Stadion macht ist also eine vom Verein bestimmte Sache oder was? Hat Rudi mal schnell oben angerufen und denen den Auftrag geben. Meine Güte kann man sich künstlich aufregen über so einen Müll. Ja, es war sicherlich nicht nötig dies zu tun. Aber in den letzten Jahren hat der Stadion DJ immer das als torhymne gespielt was die Fans grade gesungen haben. Ob es all around the world, insomnia oder in dem Fall heute diese grausige Scooter Musik. Im Stadion jedenfalls haben es alle gefeiert (auch einige Gladbacher fanden es sogar lustig bei dem slapstick Auftritt).

Also kommen wir bitte alle mal runter und regen uns nicht über eine Lappalie eines Stadion DJs auf… und nein das wird auch hoffentlich keine „Konsequenzen“ für eben jenen haben bevor einer hier auf solche Ideen kommt.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #17


22.08.2021 06:12


Jokerinho


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 02.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 249

@Bender-Fan

Zitat von Bender-Fan
Zitat von LemSenSen
Zitat von Baerchen
Da hat man sich wohl angepasst an das Verhalten der eigenen Spieler - großes Kino!

Mod-Edit: Rein provokativer Teil entfernt!


Ich denke, dass sehen die meisten Kölner ähnlich. Denn eines ist klar: Tradition verbindet (auch in Derbys). Werkclubs haben für so etwas kein Bewusstsein und versuchen, sich durch primitive Aktionen in den Vordergrund zu spielen. Das was Leverkusens Offiziellen da nach dem 4:0 abgezogen haben ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten.

Das was ein Typ am Mischpult im Stadion macht ist also eine vom Verein bestimmte Sache oder was? Hat Rudi mal schnell oben angerufen und denen den Auftrag geben. Meine Güte kann man sich künstlich aufregen über so einen Müll. Ja, es war sicherlich nicht nötig dies zu tun. Aber in den letzten Jahren hat der Stadion DJ immer das als torhymne gespielt was die Fans grade gesungen haben. Ob es all around the world, insomnia oder in dem Fall heute diese grausige Scooter Musik. Im Stadion jedenfalls haben es alle gefeiert (auch einige Gladbacher fanden es sogar lustig bei dem slapstick Auftritt).

Also kommen wir bitte alle mal runter und regen uns nicht über eine Lappalie eines Stadion DJs auf… und nein das wird auch hoffentlich keine „Konsequenzen“ für eben jenen haben bevor einer hier auf solche Ideen kommt.


Klar, wenn man auf der Gewinnerseite steht, ist das natürlich alles halb so wild. Gerade im Sieg zeigt sich doch Charakter und Respekt. Wenn man dann nichts besseres zu tun hat, als den Gegner zu verhöhnen statt sich über den Sieg und für sich selbst zu freuen, ist das für mich halt respektlos und hat nichts mit Sportsgeist zu tun. Respekt vor dem Gegenüber sollte eigentlich die Grundlage für jeden sportlichen Wettstreit sein. Sowas dann auch noch in einem Spiel, wo sich mehrere Spieler schwer verletzt haben.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #18


22.08.2021 08:14


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1641

@Baerchen

Zitat von Baerchen
Gibt es da eigentlich nicht irgendwelche Regeln an die man sich halten muss?

Also so vonwegen "Respekt" und "Fair Play"? Oder ist das wirklich ein Bereich der komplett unreguliert ist in der BuLi?


Unschön. Wie auch wenn der Stadionsprecher die generischen Spieler beim Elfmeterschießen nervös zu machen versucht…



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #19


22.08.2021 10:26


Bender-Fan


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 06.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 23

@Jokerinho

Zitat von Jokerinho
Zitat von Bender-Fan
Zitat von LemSenSen
Zitat von Baerchen
Da hat man sich wohl angepasst an das Verhalten der eigenen Spieler - großes Kino!

Aber ehrlich Viezekusen. Ihr könnt uns auch mit Aspirinpäckchen bewerfen, unsere Fahnen zermahlen und zu Pillen pressen oder sonstwas provozierendes versuchen. Als Derby werden wir das jämmerliche Spiel gegen euch mit euren 20 Fans niemals bezeichnen Dafür haben wir immer noch die Kölner!


Ich denke, dass sehen die meisten Kölner ähnlich. Denn eines ist klar: Tradition verbindet (auch in Derbys). Werkclubs haben für so etwas kein Bewusstsein und versuchen, sich durch primitive Aktionen in den Vordergrund zu spielen. Das was Leverkusens Offiziellen da nach dem 4:0 abgezogen haben ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten.

Das was ein Typ am Mischpult im Stadion macht ist also eine vom Verein bestimmte Sache oder was? Hat Rudi mal schnell oben angerufen und denen den Auftrag geben. Meine Güte kann man sich künstlich aufregen über so einen Müll. Ja, es war sicherlich nicht nötig dies zu tun. Aber in den letzten Jahren hat der Stadion DJ immer das als torhymne gespielt was die Fans grade gesungen haben. Ob es all around the world, insomnia oder in dem Fall heute diese grausige Scooter Musik. Im Stadion jedenfalls haben es alle gefeiert (auch einige Gladbacher fanden es sogar lustig bei dem slapstick Auftritt).

Also kommen wir bitte alle mal runter und regen uns nicht über eine Lappalie eines Stadion DJs auf… und nein das wird auch hoffentlich keine „Konsequenzen“ für eben jenen haben bevor einer hier auf solche Ideen kommt.


Klar, wenn man auf der Gewinnerseite steht, ist das natürlich alles halb so wild. Gerade im Sieg zeigt sich doch Charakter und Respekt. Wenn man dann nichts besseres zu tun hat, als den Gegner zu verhöhnen statt sich über den Sieg und für sich selbst zu freuen, ist das für mich halt respektlos und hat nichts mit Sportsgeist zu tun. Respekt vor dem Gegenüber sollte eigentlich die Grundlage für jeden sportlichen Wettstreit sein. Sowas dann auch noch in einem Spiel, wo sich mehrere Spieler schwer verletzt haben.

Noch ein Mal… da hat jetzt nunmal ein (!!!!!!) Typ am Mischpult (wahrscheinlich selber Fan und fand es wie als fangesang einfach lustig) ne Falsche Entscheidung getroffen… und dabei sollte man es belassen. Punkt.

Und soll man jetzt nach jedem Spiel wo sich beim Verlierer jemand verletzt ne schweige Minute machen und nicht mehr jubeln oder wie soll ich das verstehen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Torhymne beim 4:0  - #20


22.08.2021 10:48


microcuts_88


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 24.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 199

Eins vorweg, dass so etwas absolut unnötig ist, den Verlierer mit der eigenen Torhymne zu verhöhnen ist für mich klar. Aber dieser gesamte Thread und die Hasskommentare und Beleidigungen gegen die Fans und den gesamten Verein ist mindestens genauso unnötig. Wie kann so ein Thread überhaupt akzeptiert werden. Dazu werden die Beleidigungen und Provokationen noch als lesenswerte Kommentare en masse markiert. Sorry das ist mindestens genauso nachgetreten und unnötig wie die Torhymnen Aktion. Jeder Frust nach so einem Spiel ist verständlich, aber dann so nachzukarten in einem öffentlichen Forum über Schiedsrichterentscheidungen vollkommen fehl am Platz. Lasst das in eurem Forum raus und gut ist. 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

21.08.2021 18:30

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
3,9
Bayer Leverkusen 2,5   4,1  Bor. M'Gladbach 4,0
Christian Dietz
Markus Sinn
Dr. Robert Kampka
Tobias Welz

Statistik von Deniz Aytekin

Bayer Leverkusen Bor. M'Gladbach Spiele
34  
  28

Siege (DFL)
14  
  15
Siege (WT)
14  
  12

Unentschieden (DFL)
7  
  4
Unentschieden (WT)
10  
  6

Niederlagen (DFL)
13  
  9
Niederlagen (WT)
10  
  10

Aufstellung

Gelbe Karte Bakker

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema