Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien

 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #1


08.10.2017 00:17


sepco


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 02.03.2009

Aktivität:
Beiträge: 192

@kt

Ich finde eure Kriterien zur Bewertung einer Szene einfach lächerlich, was den Einfluss zur Bewertung auf die Wahre Tabelle hat. Da können rund 95% der User eine Szene als Fehlentscheidung interpretieren, weil aber 6 Personen des sogenannten Kompetenzteams meinen, der Schiri hat richtig entschieden, wird gleich die ganze Szene als richtig entschieden bewertet, wie es hier geschehen ist:

https://www.wahretabelle.de/forum/foul-von-sokratis-an-caiuby-/23/12764?page=1&spieltag=7&saisonId=307

Ich finde, dass damit die Nutzer untergraben ist. Sicherlich mag es ein Problem sein, dass mancher Nutzer nicht neutral wertet und nur zu gunsten seines Vereins entscheidet, aber wenn die Nutzer ein derart einstimmiges Votum geben, dann sollte sich das Kompetenzteam mal hinterfragen, warum sie die Szene anders sehen. Selbst die Experten im TV waren der Meinung, dass es einen Elfer hätte geben müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #2


08.10.2017 02:46


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 842

Nun die Scene ist doch optimal um zu zeigen, wie gut es ist, dass es ein Kt gibt.
Diese haben nähmlich beide scenen gleich bewertet, während die User hier parteisch geworden sind aus Grund der ersten entscheidung;)



2018: Nachdem Heynckes erfolgreich die cl gewonnen hat, wird vermehrt Geld in die Senioren Arbeit gesteckt. 2026: Der erste Fc Köln gewinnt das erste Mal die Champions League. Dreifach Torschütze Lukas Podolski wird zum Held des Spieles. 2042: Christian Ronaldo beendet überraschend früh, sein Profi Karriere. 2050: Hamburg ist immer noch nicht abgestiegen. 2051: Borussia Dortmund stellt einen Rekord auf, mit einen durchschnittlichen Alter von 58, stellen sie die älteste Bundesliga Mannschaft aller Zeiten. Neues Vereins Motto: „Alte Liebe rostet nicht!"


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #3


08.10.2017 09:13


hrub
hrub

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

hrub
Mitglied seit: 31.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 5555

@sepco

Zitat von sepco
Ich finde eure Kriterien zur Bewertung einer Szene einfach lächerlich [...]
Einen Beitrag mit so einem Halbsatz zu beginnen ist kein guter Start einer Kritik.
Zum Inhalt: Überlege Dir doch mal, warum die Kriterien so sind. Der Macher der Seite hat sich bestimmt darüber Gedanken gemacht. Vielleicht fallen Dir spontan drei bis zehn gute Gründe ein, warum am Ende des Tages ein "sogenanntes Kompetenzteam" entscheidet...



Nicht immer ist der Schiedsrichter schuld, wenn der Glubb verliert. Manchmal liegt die Schuld auch beim Linienrichter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #4


08.10.2017 10:26


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 4509

@hrub

Zitat von hrub
Zitat von sepco
Ich finde eure Kriterien zur Bewertung einer Szene einfach lächerlich [...]
Einen Beitrag mit so einem Halbsatz zu beginnen ist kein guter Start einer Kritik.
Zum Inhalt: Überlege Dir doch mal, warum die Kriterien so sind. Der Macher der Seite hat sich bestimmt darüber Gedanken gemacht. Vielleicht fallen Dir spontan drei bis zehn gute Gründe ein, warum am Ende des Tages ein "sogenanntes Kompetenzteam" entscheidet...

Ergänzend dazu: Es ist ja nicht so, dass wir in einer Blackbox sitzen und dann eine Entscheidung auswerfen. Wir schauen uns die Diskussionen und Abstimmungen an. Wenn dann ein so eindeutiges Ergebnis da steht, überlege ich mir zumindest immer nochmal kurz, ob das, was ich denke, wirklich richtig ist bzw. woran die Abweichung zum Community-Ergebnis liegen kann. Dafür kann es ja verschiedene Gründe geben, z.B. unterschiedliche Linien, unterschiedliche Regelkenntnis, Vereinsbrille, Verzerrung des Ergebnisses durch Multiaccounts.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #5


08.10.2017 11:52


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 388

So ganz unberechtigt finde ich die Kritik nicht. Schließlich ist das KT nicht mal demokratisch legitimiert. Als normaler User hat man da überhaupt keinen Einfluss auf die WT. Man kann zwar seine Meinung abgeben und begründen, aber am Ende kann das KT machen, was es will. 

Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #6


08.10.2017 11:55


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 4971

@Labernix

Zitat von Labernix
Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 

Weil es jetzt schon dutzende Accounts gibt, die nach vorlieben und nicht nach Regeln voten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #7


08.10.2017 12:10


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 388

@Waldi87

Zitat von waldi87
Zitat von Labernix
Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 

Weil es jetzt schon dutzende Accounts gibt, die nach vorlieben und nicht nach Regeln voten.


Dann kann man das Voten auch komplett lassen. Und das Forum schließen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #8


08.10.2017 12:46


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 3596

@Labernix

Zitat von Labernix
Zitat von waldi87
Zitat von Labernix
Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 

Weil es jetzt schon dutzende Accounts gibt, die nach vorlieben und nicht nach Regeln voten.


Dann kann man das Voten auch komplett lassen. Und das Forum schließen. 

Hallo und guten Tag. Ich möchte jetzt nicht despektierlich erscheinen aber es zwingt Dich keiner hier mitzutun. Die Wahre Tabelle existiert seit 2006, das KT seit 2009. In den vielen Jahren hat es diverse Bewegungen in den Abstimmungsmodalitäten gegeben, in deren Änderungen die Meinungen und Anregungen vieler User eingeflossen sind. Wir, und ich denke, dass ich hier für die Mitgleider des KT sprechen darf, sind in unseren Entscheidungen nicht statisch und es wird immer Veränderungen in den Kriterien geben. Dies erfolgt aber nicht spontan sondern ist immer das Ergebnis reiflicher Überlegungen. Auch die von Dir angesprochene Variante wurde ausgiebig diskutiert. Jedoch gibt es viele User, deren Abstimmungsverhalten jenseits jeglicher Objektivität ist. Würde es Die gefallen, wenn aus diesem Grund die Wertung eines Spiels gegen Deine Mannschaft erfolgt? Vielleich überdenkst Du Deinen Post noch einmal in dieser Richtung. Das KT ist auf alle Fälle immer für Anregungen offen.
Einen schönen Sonntag noch und Gruß



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #9


08.10.2017 12:53


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 4861

@Labernix

Zitat von Labernix
Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 


Na dann würden Spiele mit Bayern und Dortmund Beteiligung in der Abstimmung Vorteile haben.
Es gab hier ja auch mal die Benotung von Spielern, die recht einseitig waren.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #10


08.10.2017 14:26


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 388

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Ich möchte jetzt nicht despektierlich erscheinen aber es zwingt Dich keiner hier mitzutun. 


Zitat von Schwarzangler
Das KT ist auf alle Fälle immer für Anregungen offen.


Psychologisch höchst interessant! Ich unterbreite einen Verbesserungsvorschlag und mir wird direkt nahegelegt, mich abzumelden. Das sagt schon so ziemlich alles über die angebliche "Offenheit" aus.

Natürlich ist mir bewusst, dass mein Vorschlag nicht ohne Nachteile wäre. Man könnte den Vorschlag natürlich noch verbessern. Das scheint aber total unerwünscht. Überhaupt scheint von Seiten des KT eine Mitwirkung der User irgendwie unerwünscht. Warum sonst stellt man gleich mal "viele User" unter Generalverdacht, dass die ohnehin nicht objektiv urteilen können. So als ob es nur das KT auf eine höhere Ebene der Objektivität geschafft hat, zu der andere nicht fähig sind. Das finde ich schon ziemlich anmaßend. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #11


08.10.2017 14:36


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire

Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 579

Lieber @Labernix - schau Dir doch mal bitte die Benotungen der SR an und vergleiche sie mal mit den Benotungen in Fachzeitschriften und, falls Du Zugang dazu hast, den Beobachtungsergebnissen. Spätestens dann wird Dir auffallen das es mehr Nutzer gibt die nicht objektiv abstimmen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #12


08.10.2017 14:44


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 4377

@Labernix

Zitat von Labernix

Psychologisch höchst interessant! Ich unterbreite einen Verbesserungsvorschlag und mir wird direkt nahegelegt, mich abzumelden. Das sagt schon so ziemlich alles über die angebliche "Offenheit" aus.

Natürlich ist mir bewusst, dass mein Vorschlag nicht ohne Nachteile wäre. Man könnte den Vorschlag natürlich noch verbessern. Das scheint aber total unerwünscht. Überhaupt scheint von Seiten des KT eine Mitwirkung der User irgendwie unerwünscht. Warum sonst stellt man gleich mal "viele User" unter Generalverdacht, dass die ohnehin nicht objektiv urteilen können. So als ob es nur das KT auf eine höhere Ebene der Objektivität geschafft hat, zu der andere nicht fähig sind. Das finde ich schon ziemlich anmaßend. 


Wir sind über jeden Vorschlag dankbar den ihr User hier einbringt. Besonders bei der Einstellung und Vorschlagung von strittigen Szenen sind wir das. Wir sehen auch längst nicht alles und daher kommen die meisten Vorschläge von Usern die eben nicht im KT sind. 

Dass hier "viele User" nicht objektiv an die Sache rangehen ist leider leicht feststellbar. Das soll aber noch lange nicht heißen, dass hier jeder User im Generalverdacht steht nur durch die Fanbrille zu urteilen oder ähnlicher Klamauk. Es gibt auch eine große Anzahl User die sehr objektiv und gesittet hier diskutieren egal welchem Verein sie angehören.

Deine Vorschläge sind an und für sich ebenfalls nicht schlecht im Grunde aber leider aufgrund von oben genannten Usergruppen nicht gut umsetzbar da es die Abstimmungen verzerren kann. 



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #13


08.10.2017 22:13


hatutah


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 53

Soweit ich mich erinnere fand der überwiegende Teil der User-Abstimmungen statt, bevor ich Videomaterial dazu gepostet hatte. Bis dahin war auch unklar in welcher Spielminute die Szene überhaupt stattfand, folglich fanden fast alle dieser Abstimmungen statt ohne dass die User die Gesamtsituation der Szene kannten. Und die vergleichsweise minimale Diskussion zu der Szene zeugt auch nicht davon, dass sich viele User mit der Szene auseinandergesetzt haben. Insofern denke ich nicht, dass man speziell diesem User-Abstimmungsergebnis sonderlich viel Bedeutung beimessen sollte.

Wo wir aber gerade bei der Szene sind würde ich gerne nochmal zur Sprache bringen, inwiefern die Relevanzkriterien hier anzuweden sind ( siehe mein Beitrag hier:https://www.wahretabelle.de/forum/foul-von-sokratis-an-caiuby-/23/12764?page=2#b279856 ):
Zitat von hatutah
"Unberechtigte oder falsch ausgeführte Ecken und Einwürfe werden nicht berücksichtigt."

Das kann man aber auf zweierlei Weise interpretieren:
a) Die ganze Eckballsituation wird nicht berücksichtigt, was auch alle Aktionen im Strafraum bei Ausführung der Ecke mit einschließt (bis eine neue Spielsituation eintritt).
b) Man tut so, als wäre der Eckball regulär, auch wenn er es nicht ist und berücksichtigt nur die Tatsache das er irregulär ist nicht.

Also ist mit dem nicht berücksichtigen das Ausführen der Ecke gemeint, oder die Legitimität der Ecke an sich?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #14


08.10.2017 22:17


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 4377

@hatutah

Zitat von hatutah
Wo wir aber gerade bei der Szene sind würde ich gerne nochmal zur Sprache bringen, inwiefern die Relevanzkriterien hier anzuweden sind ( siehe mein Beitrag hier:https://www.wahretabelle.de/forum/foul-von-sokratis-an-caiuby-/23/12764?page=2#b279856 ):
Zitat von hatutah
"Unberechtigte oder falsch ausgeführte Ecken und Einwürfe werden nicht berücksichtigt."

Das kann man aber auf zweierlei Weise interpretieren:
a) Die ganze Eckballsituation wird nicht berücksichtigt, was auch alle Aktionen im Strafraum bei Ausführung der Ecke mit einschließt (bis eine neue Spielsituation eintritt).
b) Man tut so, als wäre der Eckball regulär, auch wenn er es nicht ist und berücksichtigt nur die Tatsache das er irregulär ist nicht.

Also ist mit dem nicht berücksichtigen das Ausführen der Ecke gemeint, oder die Legitimität der Ecke an sich?


Die Ecke wird als regulär behandelt egal was danach passiert da so eine Ecke relativ leicht zu verteidigen sind.



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #15


08.10.2017 22:29


hatutah


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 53

Das Argument macht aber nur Sinn für den Fall, dass aus der Ecke ein Tor resultiert, oder? Mich interessiert mehr der Fall, wenn wie hier bei der Ausführung einer ungerechtfertigten Ecke ein Foul geschieht, dass als elfmeterwürdig gesehen wird.
Also eine Fehlentscheidung (die Ecke) wird ignoriert, aber eine daraus resultierende (Elfer nicht gegeben) wird korrigiert. Ich fände das nicht nachvollziehbar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #16


08.10.2017 22:32


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 4971

Die Ecke an sich ergibt aber wieder eine neue Spielsituation und alles was passierte, bevor der Ball getreten wurde, ist "nicht vorhanden".



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #17


10.10.2017 11:38


Harrygator
Harrygator

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3302

@Labernix

Zitat von Labernix
Zitat von Schwarzangler
Ich möchte jetzt nicht despektierlich erscheinen aber es zwingt Dich keiner hier mitzutun. 


Zitat von Schwarzangler
Das KT ist auf alle Fälle immer für Anregungen offen.


Psychologisch höchst interessant! Ich unterbreite einen Verbesserungsvorschlag und mir wird direkt nahegelegt, mich abzumelden. Das sagt schon so ziemlich alles über die angebliche "Offenheit" aus.


@Schwarzangler 's Hinweis kam nicht aufgrund deines Verbesserungsvorschlags, sondern weil du anschließend geschrieben hast, ansonsten könne man die Seite dicht machen.

Das klingt schon eher nach: "Wenn es nicht so läuft wie ich will, ist alles blöd". Mit einer fehlenden Offenheit hat das nix zu tun.



Gott mit dir, du Land der Bayern!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #18


13.10.2017 11:03


Neon
Neon

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 4548

@Labernix

Zitat von Labernix

Warum teilt man nicht einfach die Stimmen 50-50 zwischen KT und Usern auf? Am Ende gibt es ein Ergebnis vom KT und eines der User, man mittelt beide und hat ein Gesamturteil. Es ist ja nicht so, dass das KT über alle Zweifel erhaben wäre und die Wahrheit gepachtet hätte. 


Weil es dann für die User praktisch keinen Grund mehr gibt, objektiv abzustimmen und die 50% Uservoting vermutlich immer an den Verein mit mehr Usern(oder mehr Accounts je nachdem wie motiviert die User sind Multiaccounts zu bauen) gehen



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Ändert bitte mal was an euren Abstimmungskriterien  - #19


21.10.2017 21:34


sepco


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 02.03.2009

Aktivität:
Beiträge: 192

Schön beim RB-Dortmund Spiel zu sehen. Die Userwertung geht überwiegend zu RB Leipzig, dass Kompetenzteam entscheidet komplett für BVB. Dabei waren bei mindestens einer Situation auch genügend Dortmund Fans auf Seiten der Pro RB Abstimmung. Nur durch dass Kompetenzteam wurden RB in der wahren Tabelle 2 Punkte geklaut und Dortmund einer geschenkt. xxxxxxxxxxxxxxx



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema