EM-Quali 2016

 EM-Quali 2016  - #1


15.11.2014 12:58


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

Gestern gab's eine dicke Überraschung: Griechenland unterliegt den Färöern zu Hause mit 0:1!

http://livetv.sx/de/showvideo/217738_greece_faroe_islands/

Jóan Símun Edmundsson schoss das Tor in der 61. Minute.

Nach dem 4–1 gegen Gibraltar in einem Freundschaftsspiel ist dies schon der zweite Sieg der färöischen Nationalmannschaft im Jahre 2014.



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #2


15.11.2014 13:47


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 3445

@ LordHorst

Zitat von LordHorst
Gestern gab's eine dicke Überraschung: Griechenland unterliegt den Färöern zu Hause mit 0:1!

http://livetv.sx/de/showvideo/217738_greece_faroe_islands/

Jóan Símun Edmundsson schoss das Tor in der 61. Minute.

Nach dem 4–1 gegen Gibraltar in einem Freundschaftsspiel ist dies schon der zweite Sieg der färöischen Nationalmannschaft im Jahre 2014.

Glückwunsch. Du hast den einzigen Höhepunkt des gestrigen Abends gefunden. Über den Rest kann man getrost den Mantel des Schweigens breiten.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #3


15.11.2014 13:49


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

Wieso, Halbzeit 1 war doch super.



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #4


15.11.2014 13:55


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 3445

@ LordHorst

Zitat von LordHorst
Wieso, Halbzeit 1 war doch super.

Mir hat mal einer gesagt, dass das Spiel zwei Halbzeiten hat.
Da fehlte wohl die Puste? Oder sind die Jungs übersättigt? Naja nach dem Spiel ist vor dem Spiel und wir stecken jetzt nicht den Sand in den Kopf...



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #5


15.11.2014 13:59


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

Das wird von dem Medien natürlich auch hochsterilisiert.



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #6


15.11.2014 14:27


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 3445

@ LordHorst

Zitat von LordHorst
Das wird von dem Medien natürlich auch hochsterilisiert.

Dafür lieben wir die Leute doch. Kennen Fussball nur von der PS und machen alles mies. Aber lass mal, wenn das nächste Ding wieder toll wird, dann haben die gleichen Leute es schon immer gewusst.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #7


15.11.2014 15:05


d1pe


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 03.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 130

Erwartungen

Es wurde gestern 4:0 gegen Gibraltar gewonnen. Was erwarten die Medien und einige "Fans"? Wenn schon vor dem Spiel von "Rekordspiel" gesprochen wird, ist das mehr als respektlos gegenüber Gibraltar und der deutschen Nationalmannschafft. Dass einige ein zweistelliges Ergebnis für unabdingbar hielten, setzt dem Ganzen die Krone auf. "Nur" weil wir Weltmeister sind, heißt das nicht, dass jeder Gegner aus dem Stadion geschossen wird.
Gestern war zwar kein perfektes Spiel, aber es wurde dennoch mit 4:0 gewonnen. Man muss auch mal mit einem Ergebnis zufrieden sein. Jedes mittelmäßige Spiel schlecht reden, bringt nichts.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #8


15.11.2014 15:12


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4865

@ d1pe

Zitat von d1pe
Es wurde gestern 4:0 gegen Gibraltar gewonnen. Was erwarten die Medien und einige "Fans"? Wenn schon vor dem Spiel von "Rekordspiel" gesprochen wird, ist das mehr als respektlos gegenüber Gibraltar und der deutschen Nationalmannschafft. Dass einige ein zweistelliges Ergebnis für unabdingbar hielten, setzt dem Ganzen die Krone auf. "Nur" weil wir Weltmeister sind, heißt das nicht, dass jeder Gegner aus dem Stadion geschossen wird.
Gestern war zwar kein perfektes Spiel, aber es wurde dennoch mit 4:0 gewonnen. Man muss auch mal mit einem Ergebnis zufrieden sein. Jedes mittelmäßige Spiel schlecht reden, bringt nichts.


Dennoch ist ein 4:0 eigentlich zu wenig. Du musst bedenken, dass Gibraltar keine 30,000 (in Worten: keine dreißigtausend) Einwohner hat. Polen und Irland haben jeweils mit 7:0 gegen sie gewonnen.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #9


15.11.2014 15:49


James


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 01.05.2014

Aktivität:
Beiträge: 107

Ich habe jetzt auch kein zweistelliges Ergebnis erwartet, aber mit einem
6:0 habe ich schon gerechnet.
Die Erwartungshaltung gegen Teams wie Gibraltar, Andorra, San Marino,
Lichtenstein oder Luxemburg ist halt anders.
Da kann ich mir auch z.B. kein 1:0 schön reden und sagen "Hauptsache gewonnen".



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #10


15.11.2014 16:32


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2191

Ich sehe in dem Spiel und dem Ergebnis absolut kein Problem.
Ein gutes Pferd springt eben nur so hoch wie es muss.

Es ist ja nun nicht so, dass man irgendwie ungerechtfertigt gewonnen hätte und Gibraltar uns an die Wand gespielt hat.
Dass bei einem solchen Gegner die Konzentration mal zu einem Problem wird, hat wohl jeder Verein schon mal erlebt.

Und wenn dann noch der Eine oder Andere sich eine Verletzungspause nimmt, dann kann so ein Spiel schon mal weniger souverän wirken als manch Einer das gerne hätte.



Signaturverweigerer


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #11


15.11.2014 17:29


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 4086

Zum Thema Verletzung. 
Manuel Neuer klagte nach dem Spiel über Schmerzen im Knie und lässt das Spanien Spiel ausfallen ....
Btw ist der Kommentar von Köpke dazu eine Frechheit wie ich finde. 
"Ich bin mir sicher, dass wir auch mit Roman  oder Ron  im Tor Weltmeister geworden wären"
Man kann es natürlich nicht beweisen, und ich will die beiden anderen nicht schlecht reden, aber ohne Neuer hätte es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht geklappt.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #12


15.11.2014 17:38


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

@ waldi87

Zitat von waldi87
"Ich bin mir sicher, dass wir auch mit Roman  oder Ron  im Tor Weltmeister geworden wären"


Naja, man ist ja auch ohne Andreas Weltmeister geworden, von daher...



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #13


15.11.2014 18:09


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

Irgendwie hat die N11 mich gestern an den BVB erinnert und das ist nichts, was jetzt negativ behaftet wäre.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #14


15.11.2014 18:24


KnutEdelbert
KnutEdelbert

Braunschweig-FanBraunschweig-Fan


Mitglied seit: 22.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 607

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Irgendwie hat die N11 mich gestern an den BVB erinnert und das ist nichts, was jetzt negativ behaftet wäre.

Wäre schön. Locker leichte Siege, die niemals in Gefahr geraten habe ich in der Bundesliga beim BVB lange nicht mehr gesehen.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #15


15.11.2014 19:14


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

@ KnutEdelbert

Zitat von KnutEdelbert
Zitat von kennet1000
Irgendwie hat die N11 mich gestern an den BVB erinnert und das ist nichts, was jetzt negativ behaftet wäre.

Wäre schön. Locker leichte Siege, die niemals in Gefahr geraten habe ich in der Bundesliga beim BVB lange nicht mehr gesehen.


Ich war da eher etwas auf die vielen ungenutzten Torchancen aus...



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #16


15.11.2014 19:54






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Die EM Quali Spiele sind zu 90% völlig langweilig. Ein Wunder, dass man so ein Spiel Deutschland-Gibraltar überhaupt noch im Fernsehen zeigt. Lass Deutschland 1000 Mal gegen Gibraltar spielen und 1000 Mal wird das Spiel gleich ausgehen... Spannung sieht anders aus.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #17


15.11.2014 20:20






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@ waldi87

Zitat von waldi87
Zum Thema Verletzung. 
Manuel Neuer klagte nach dem Spiel über Schmerzen im Knie und lässt das Spanien Spiel ausfallen ....
Btw ist der Kommentar von Köpke dazu eine Frechheit wie ich finde. 
"Ich bin mir sicher, dass wir auch mit Roman  oder Ron  im Tor Weltmeister geworden wären"
Man kann es natürlich nicht beweisen, und ich will die beiden anderen nicht schlecht reden, aber ohne Neuer hätte es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht geklappt.


wenn man bedenkt das Neuer der beste Torhüter des Turniers und auch unten Einigen der Spieler des Turniers war dann ist diese Aussage nicht nur ne Frechheit, es ist ausgemachter Blödsinn.

Köpke muss wohl gerade das Spiel gegen Algerien vergessen haben.

Wenn man überlegt das Neuer "quasi" die Torwartrolle völlig neu interpretierte u. auch einer der wenigen Torwärter ist der so aktiv mitspielt u. auch "Ballsicherheit" ausstrahlt ist die These äußerst fragwürdig. Ich kann mich nicht an solche Spiele erinner als Weidenfeller od. Zieler so oft rausrannten u. den Ball so klärte wie es Neuer bei der WM tat.



 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #18


15.11.2014 20:51


hrub
hrub

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

hrub
Mitglied seit: 31.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 5487

@ flatty1985

Zitat von flatty1985
Wenn man überlegt das Neuer "quasi" die Torwartrolle völlig neu interpretierte 

Kommt darauf an, wie Du das "quasi" definierst. Schon mal einige Spiele von Higuita gesehen? Für den war bereits 1987 nicht mal die Mittellinie Grund genug zu stoppen...



Nicht immer ist der Schiedsrichter schuld, wenn der Glubb verliert. Manchmal liegt die Schuld auch beim Linienrichter.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #19


15.11.2014 20:55


hrub
hrub

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

hrub
Mitglied seit: 31.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 5487

@ waldi87

Zitat von waldi87
Btw ist der Kommentar von Köpke dazu eine Frechheit wie ich finde. 
"Ich bin mir sicher, dass wir auch mit Roman  oder Ron  im Tor Weltmeister geworden wären"
Man kann es natürlich nicht beweisen, und ich will die beiden anderen nicht schlecht reden, aber ohne Neuer hätte es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht geklappt.

Glaube ich auch.
Aber für die Kritiker von dieser Aussage: Ich denke, dass dieser Satz von Köpke nicht negativ für Neuer gemeint ist, sondern in positiver Hinsicht für die beiden anderen. Es kommt halt immer darauf an, ob für einen das Glas halb leer oder halb voll ist.



Nicht immer ist der Schiedsrichter schuld, wenn der Glubb verliert. Manchmal liegt die Schuld auch beim Linienrichter.


 Melden  Zitieren  Antworten


 EM-Quali 2016  - #20


15.11.2014 20:58






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@ hrub

Zitat von hrub
Zitat von flatty1985
Wenn man überlegt das Neuer "quasi" die Torwartrolle völlig neu interpretierte 

Kommt darauf an, wie Du das "quasi" definierst. Schon mal einige Spiele von Higuita gesehen? Für den war bereits 1987 nicht mal die Mittellinie Grund genug zu stoppen...


Quasi könnte man so auslegen: das er unter den aktuellen Torhüter der so ziemlich einzigste ist der

- so mitspielt - da kenn ich kaum einen weiteren der so oft eingebunden wird
- so oft rausrennt u. die Situation auch erfolgreich klärt

Und wenn man das Spiel Algerien nimmt könnte man schon sagen das ohne Neuer da wohl für die N11 schluss gewesen wäre.

Und nicht zu vergessen die Paraden gegen Frankreich

Nette Statisitik hab ich übrigens grade beim Focus gefunden:

Neuer hat 244 Pässe bei der WM an den Mann gebracht. Der beste Spieler des Turniers (Messi) hat 2 weniger an den Mann gebracht. Das sagt schon einiges. Auch wenn Messi andere Pässe als Neuer gespielt hat, ist das schon nen Statement für Neuers können.



 Melden  Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema