Freistoß zum 1:0 berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  91. Min.: Freistoß zum 1:0 berechtigt? | von Toothroot
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Last Minute Dortmunder | von stesspela seminaisär
  Und wieder die Ultras ..... | von DuHeulsuse
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Tor nach unberechtigtem Freistoß für Bor. Dortmund

In der 91. Minute geht Dortmund durch einen direkt verwandelten Freistoß durch Paco Alcacer in Führung. War der Freistoß berechtigt? War das ein Foul an Alcacer?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 5 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 8 x Veto

 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #1


30.03.2019 17:28


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 860

- Veto
In der 91. Minute geht Dortmund durch einen direkt verwandelten Freistoß durch Paco Alcacer in Führung. War der Freistoß berechtigt? War das ein Foul an Alcacer?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
48,61 %

Veto:
51,39 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #2


30.03.2019 17:29


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2196

- richtig entschieden
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #3


30.03.2019 17:31


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 860

- Veto
Stand jetzt tendiere ich dazu, dass es zu wenig für ein Foul war. Den Körperkontakt gibt es, aber ist mir eigentlich zu wenig, da er nicht von hinten in die Beine geht sondern eher seitlich dran vorbei. Den Pfiff kann man wahrscheinlich rechtfertigen, fällt für mich aber (ohne jetzt nochmal Wiederholungen gesehen zu haben) eher unter geschenkt. Mit der Abstimmung warte ich aber auf weitere Wiederholungen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #4


30.03.2019 17:32


AlPee


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 156

Hätte die Zeitlupe gerne öfter gesehen...

Der Wolfsburger spielt wohl den Ball, aber stellt so sein Bein in die Schuss-/Passbewegung von Alcacer.

Das erste, was ich beim 2:0 dachte: Hier bei der WT kann man uns den Sieg nicht mehr wegnehmen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #5


30.03.2019 17:34


4EVER_WOB


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 23.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 53

- Veto
Mies, dass zweite Mal in einer Saison aufgrund einer "unglücklichen" Schiedsrichterleistung gegen den BVB verloren.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #6


30.03.2019 17:34


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2196

@AlPee

- richtig entschieden
Zitat von AlPee
Hätte die Zeitlupe gerne öfter gesehen...

Der Wolfsburger spielt wohl den Ball, aber stellt so sein Bein in die Schuss-/Passbewegung von Alcacer.

Das erste, was ich beim 2:0 dachte: Hier bei der WT kann man uns den Sieg nicht mehr wegnehmen

Paco lässt doch ganz klar den Ball tropfen und wird dann unten getroffen, weil Brooks zu spät kommt.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #7


30.03.2019 17:37


SpanischerWasserhund


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 132

@CM_Punk

- Veto
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?



8  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #8


30.03.2019 17:44


Smirri


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 375

@SpanischerWasserhund

- richtig entschieden
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Wie kann man das vergleichen wenn Diallo VOR den Mann geht? Das ist doch was komplett anderes mal wieder....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #9


30.03.2019 17:47


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3778

@Smirri

Zitat von Smirri
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Wie kann man das vergleichen wenn Diallo VOR den Mann geht? Das ist doch was komplett anderes mal wieder....


Stimmt, komplett anders. Das von Diallo war wesentlich mehr



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #10


30.03.2019 17:48


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2196

@SpanischerWasserhund

- richtig entschieden
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?

Äpfel und Birnen, mein Freund, Äpfel und Birnen. Das sollte nicht davon ablenken, dass der Undertaker Mankind 1998 von einem 10 Meter hohen Käfig geworfen hat.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #11


30.03.2019 17:48


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 943

@SpanischerWasserhund

- richtig entschieden
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Touché

...aber nicht 1:1 vergleichbar...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #12


30.03.2019 17:49


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 379

- richtig entschieden
Natürlich gibt es den Kontakt. Und den Unterschied zwischen dieser Aktion und der von Diallo ist mMn schlichtweg, dass es hier um einen Freistoß und nicht um einen Elfmeter ging.
Und um das gleich vorweg zu nehmen: Nein, ich finde nicht, dass man da einen Unterschied machen sollte! Aber leider wird da ein Unterschied gemacht und genau deswegen gab es hier den Freistoß und vor zwei Wochen keinen Elfmeter.
Natürlich aus BVB Sicht sehr glücklich.

Die Überlegung die es normalerweise bei Fouls gibt ist ja, ob der Treffer ursächlich für den Fall ist. Das ist hier mMn nicht gegeben. Alcacer will den Kontakt, spürt den Kontakt und nimmt das dankend an. Für deutlich weniger gab es aber um fair zu sein auch schon Elfmeter, nur eben (zum Glück!) in letzter Zeit nicht mehr.
Aber es ist eben nicht die einzige Bewertungsgrundlage, denn ob es davor, danach oder wann auch immer einen anderen Kontakt oder was auch immer gibt, der ursächlich für den Fall wäre, macht das das Foul doch noch lange nicht irrelevant oder nichtig. Für mich ist ein Treffen des Gegners bei gleichzeitigem Nichttreffen des Balls nunmal schlichtweg ein Foul.

Alles in allem glücklich und bei weitem kein Muss-Freistoß.
Geben kann man ihn aber durchaus, eben weil es den Kontakt gibt und er den Ball nicht spielt. Ich persönlich hätte ihn gegeben, genau so wie ich letzte Woche einen Elfmeter pro Duda gegeben hätte.

Edited - hab nen Absatz vergessen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #13


30.03.2019 17:49


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 618

- Veto
bah. Für sowas will ich kein Foul gepfiffen sehen. Vergleichbare Szene Abrashi bei Freiburg gg. Bayern: Hier sieht Abrashi sogar gelb für eine Schwalbe, was natürlich falsch ist, aber Kontakt ist nicht gleich Foul. Sowas gehört vom Schiedsrichter ignoriert und nicht belohnt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #14


30.03.2019 17:54


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 501

@SpanischerWasserhund

Zitat von SpanischerWasserhund
Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Naja, wenn für dich eine lt. dir vergleichbare Szene (Diallo/Duda) ein Elfmeter ist, und das hier bewertest du mit "Veto" als "Kein Foul" - dann frage ich mich, woran das liegt. Bissl inkonsequent, oder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #15


30.03.2019 18:03


SpanischerWasserhund


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 132

@lexhg98

- Veto
Zitat von lexhg98
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.


Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Touché

...aber nicht 1:1 vergleichbar...


Geht hier auch nicht darum die Szenen zu vergleichen. Aber eine Diskussion gar nicht erst zulassen zu wollen, weil der Ball nicht gespielt wurde, nachdem man letzte Woche noch verkündet: Kein Ball gespielt,- trotzdem kein Foul
ist einfach nur lächerlich. Er kann ja der Meinung sein, dass es ein Foul war, aber es so zu unterdrücken ist schon ein dolles Ding.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #16


30.03.2019 18:06


SpanischerWasserhund


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 132

@sebbo

- Veto
Zitat von sebbo
Zitat von SpanischerWasserhund
Wenn Diallo nicht den Ball sondern nur Duda spielt reicht das nicht für eine Elfmeter und hier weißt du nicht was es zu diskutieren gibt ?


Naja, wenn für dich eine lt. dir vergleichbare Szene (Diallo/Duda) ein Elfmeter ist, und das hier bewertest du mit "Veto" als "Kein Foul" - dann frage ich mich, woran das liegt. Bissl inkonsequent, oder?

Ich denke wir sind alle einer Meinung, dass es da Unterschiede gibt und man bei beiden Szenen zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen kann. Aber man kann das Ergebnis durchaus diskutieren und nicht einfach plump darauf abstellen:
Kein Ball = Foul



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #17


30.03.2019 18:12


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 379

- richtig entschieden
Er schreibt: "[er] wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt".

Wenn ich nicht ganz doof bin heißt das, dass ER NICHT WÜSSTE was es daran zu diskutieren gibt. Er sagt mit keinem Wort, dass ANDERE darüber NICHT DISKUTIEREN DÜRFEN.
Also "unterdrücken" tut er hier sicherlich niemanden. Man kanns auch übertreiben.

Und um meinen Beitrag von oben für die tldr-Fraktion mal zusammenzufassen:
Auch ich bin der Meinung, dass man bei gleichzeitigem Treffen des Gegners und verfehlen des Balles durchaus konsequent von strafbar sprechen kann. Und auch hier, so sehe ICH das.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #18


30.03.2019 18:27


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 445

- Veto
Ein Kann-Freistoß, den ich gerne mitnehme. Der Schiri hat seine Linie konsequent durchgezogen. Im Zweifel für uns. Das Glück brauchst du im Meisterkampf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #19


30.03.2019 18:56


4KNADO
4KNADO

MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 15.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 181

@CM_Punk

- Veto
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.

Ziemlich viel, weil das niemand, bei genauem Hinsehen, pfeiffen würde.
 



Bernard Dietz: "Wie man ein Tor schießt? Man muss im richtigen Moment in geeigneter Weise vor den Ball treten."


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß zum 1:0 berechtigt?  - #20


30.03.2019 18:57


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 379

@4KNADO

- richtig entschieden
Zitat von 4knado
Zitat von CM_Punk
Brooks spielt nicht den Ball und trifft Alcacer. Wüsste nicht, was es da zu diskutieren gibt.

Ziemlich viel, weil das niemand, bei genauem Hinsehen, pfeiffen würde.


Call me niemand.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich kein Foulspiel. Kontakt ist zwar da, aber mMn nicht ausreichend für ein Foul.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Ich hätte den Freistoß nicht gegeben, da der Kontakt meiner Meinung nach nicht ursächlich für das Zurückziehen des Beins und das Fallen von Alcacer sein kann.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Vielleicht ein sehr leichter Kontakt, aber in jedem Fall genug, um es außerhalb des Strafraums zu ahnden.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Nach meiner Wahrnehmung trifft Brooks nicht den Ball, wohl aber Alcacer sowohl am Fuß als auch am Oberschenkel, was dann dazu führt, dass der Dortmunder zu Fall kommt. Da hätte ich auch gepfiffen.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ich denke den Freistoß kann man geben. Kann aber auch verstehen, wenn man den nicht pfeift. Grundsätzlich falsch ist die Entscheidung für mich nicht.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Brooks spielt den Ball nicht, Alcacers Bein aber auch erst beim Rückschwingen. Ich sehe in dem Trefferchen keine wirkliche Beeinflussung des Dortmunders und hätte deshalb hier nicht gepfiffen.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Für den minimalen Kontakt hätte ich keinen Freistoß gegeben.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Recht klar: Rot für Alcacer und Elfmeter für Wolfsburg. (April, April: Der Treffer ist da und beeinflusst Alcacer genug, ich denke, ich hätte hier ebenfalls Freistoß gegeben, insofern alles korrekt. )

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Enge Kiste, aber ich hätte den Freistoß gegeben. Brooks versucht den Ball zu spielen trifft aber nur den Gegenspieler, auch wenn es leicht war für mich reicht es für einen Freistoß. Da muss Brooks einfach wegbleiben.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich keine falsche Entscheidung, ich hätte aber nicht gepfiffen, da der Kontakt nicht all zu hart ist und für mich noch im Rahmen

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Kontakt ist da, der Ball wurde nicht gespielt - ist mir aber zu wenig, da fällt Alcacer viel zu leicht.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Leichter Kontakt am Fuß, für mich aber kein Foul erkennbar.

×

30.03.2019 15:30


90.
Alcácer
95.
Alcácer

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
4,6
Bor. Dortmund 3,4   4,8  VfL Wolfsburg 5,7
Christof Günsch
Mark Borsch
Frederick Assmuth
Dr. Robert Kampka
Florian Badstübner

Statistik von Markus Schmidt

Bor. Dortmund VfL Wolfsburg Spiele
11  
  20

Siege (DFL)
9  
  6
Siege (WT)
8  
  7

Unentschieden (DFL)
2  
  5
Unentschieden (WT)
3  
  3

Niederlagen (DFL)
0  
  9
Niederlagen (WT)
0  
  10

Aufstellung

Bürki
Wolf
Akanji
Zagadou
Diallo 50.
Witsel
Delaney
Sancho
Götze 81.
Guerreiro
Alcácer
Casteels 
William  Gelbe Karte
Knoche 
Brooks  Gelbe Karte
Roussillon 
Gerhardt 
Guilavogui 
Arnold  Gelbe Karte
81. Mehmedi 
Weghorst 
68. Klaus 
Bruun Larsen  74.
Dahoud  81.
Hakimi  50.
68. Steffen
81. Ginczek

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
5  
  3

Torschüsse gesamt
10  
  6

Ecken
5  
  4

Abseits
1  
  2

Fouls
12  
  13

Ballbesitz
53%  
  47%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema