Handelfmeter für Frankfurt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: Handelfmeter für Frankfurt? | von SCF-Dani
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Kohfeldt | von adlerherz
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der Nachspielzeit bekommt ein Bremer den Ball im Strafraum an den Arm. Strafbares Handspiel und damit Elfmeter?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 12 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 3 x Veto

 Handelfmeter für Frankfurt?  - #1


26.01.2019 20:23


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6454

In der Nachspielzeit bekommt ein Bremer den Ball im Strafraum an den Arm. Strafbares Handspiel und damit Elfmeter?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
56,34 %

Veto:
43,66 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #2


26.01.2019 20:25


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 703

- Veto
Sehr unglücklich, die Distanz ist verdammt kurz, aber die Hand kann auch nicht weiter vom Körper weg sein. 
Der VAR war im Spiel, unverständlich, warum der dann keinen Elfmeter pfeift 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #3


26.01.2019 20:26


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 390

- Veto
Ganz klarer Elfer
Alle Kriterien erfüllt
Aktive Bewegung zum Ball
Keine natürliche Handhaltung
Ball änderte die Richtung

Geiler VAR mal wieder



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #4


26.01.2019 20:26


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6454

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Sehr unglücklich, die Distanz ist verdammt kurz, aber die Hand kann auch nicht weiter vom Körper weg sein. 
Der VAR war im Spiel, unverständlich, warum der dann keinen Elfmeter pfeift 

Zudem würde ich mit der ersten Wiederholung behaupten, dass der Arm und die Hand angespannt waren



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #5


26.01.2019 20:27


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 422

jepp das ist nen Elfmeter.

In anbetracht dessen das es aber auch in HZ 1 das Ding von Hasebe ebenfalls nicht gepfiffen wurde



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #6


26.01.2019 20:28


FCB4EVER


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 17.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 420

Der VAR hat dieses WE echt ganze Arbeit geleistet. Was der diesen Spieltag verzapft hat passt auf keine Kuhhaut.

Einzig die abseits Entscheidungen hat er glücklicherweise korrigiert. Einfach Wahnsinn. Nicht gerade Werbung heute bzw gestern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #7


26.01.2019 20:28


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 703

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von lexhg98
Sehr unglücklich, die Distanz ist verdammt kurz, aber die Hand kann auch nicht weiter vom Körper weg sein. 
Der VAR war im Spiel, unverständlich, warum der dann keinen Elfmeter pfeift 

Zudem würde ich mit der ersten Wiederholung behaupten, dass der Arm und die Hand angespannt waren


Würde ich so unterschreiben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #8


26.01.2019 20:28


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1010

- richtig entschieden
Der Ball wird auch noch von Jovic gespielt. Eigentlich will ich für sowas kein Handspiel sehen.
Und gerecht wäre es sowieso nicht gewesen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #9


26.01.2019 20:29


McSteevenson


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 18.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 74

- Veto
Unfassbar, leider, wenn ich hier keinen Handelfmeter gebe dann brauche ich garkeine Handelfmeter mehr zu geben!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #10


26.01.2019 20:29


Trick17


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 86

- richtig entschieden
Mag die Bremer Brille sein, aber meine Meinung ist:
Moisander hat den Arm bereits in dieser Haltung, bevor Haller(?) den Ball nochmal touchiert. Die Bewegung hat sich nicht verändert, von daher für mich keine aktive Bewegung zum Ball.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #11


26.01.2019 20:29


sd400


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 21.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 54

- Veto
Wie im Hinspiel greift der VAR nicht ein. Das ist für mich ein Witz. Verdient hätten wir den Sieg nicht unbedingt, aber den Elfer hätte es geben müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #12


26.01.2019 20:29


malice


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 276

- richtig entschieden
Für mich größtenteils natürliche Armhaltung und wird aus kürzester Distanz angeschossen. Hätte ich ebenso wenig wie bei der Szene in der ersten Hälfte Elfmeter gegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #13


26.01.2019 20:30


DMMDP


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 30.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 37

War vielleicht vorher abseits? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #14


26.01.2019 20:31


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3790

@malice

- Veto
Zitat von malice
Für mich größtenteils natürliche Armhaltung und wird aus kürzester Distanz angeschossen. Hätte ich ebenso wenig wie bei der Szene in der ersten Hälfte Elfmeter gegeben.


Der Ball bleibt da auf gleicher Höhe, der Bremer bewegt sich zum Ball und der Arm mit.
Angeschossen ist das nicht.

Und der Arm geht zu keinem Zeitpunkt weg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #15


26.01.2019 20:31


McSteevenson


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 18.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 74

@malice

- Veto
Zitat von malice
Für mich größtenteils natürliche Armhaltung und wird aus kürzester Distanz angeschossen. Hätte ich ebenso wenig wie bei der Szene in der ersten Hälfte Elfmeter gegeben.


Natürliche Haltung? Jovic hebt den Ball quasi an ihm vorbei, einzig mit der Hand verhindert er hier dass Jovis in eine Top Abschluss Position kommt. Klarer Elfmeter so wie der in der ersten Halbzeit auch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #16


26.01.2019 20:31


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 841

- Veto
klares handspiel, hand geht zum ball.
mindestens elfermeter, evtl. noch gelb.
wozu gibts den var?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #17


26.01.2019 20:31


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3397

Für mich eher kein Elfer zumindest keine klare Fehlentscheidung. Hand ist schon bevor der Ball gespielt wird da und es sieht für mich auch nicht sonderlich unnatürlich aus. Natürlich ist die Hand nicht angelegt und bei der derzeitigen Regelauslegung könnte man es pfeifen aber ich kann hier auch mit weiterlaufenlassen leben



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #18


26.01.2019 20:32


Exilkoala


FSV Frankfurt-FanFSV Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 48

- richtig entschieden
Unabhängig von möglicher Abseitsstellung: Eher natürliche Bewegung, kurze Distanz. Dafür will ich keinen Elfmeter sehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #19


26.01.2019 20:33


xxandl
xxandl

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 17.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 275

@FCB4EVER

- Veto
Zitat von fcb4ever
Der VAR hat dieses WE echt ganze Arbeit geleistet. Was der diesen Spieltag verzapft hat passt auf keine Kuhhaut.

Einzig die abseits Entscheidungen hat er glücklicherweise korrigiert. Einfach Wahnsinn. Nicht gerade Werbung heute bzw gestern.

Und genau das ist der Punkt warum sich viele meiner Nürnberger aufregen. Sie halten zwei Minuten das Spiel an um fünf Zentimeter Abseits beweisen zu können, das Tor in Gladbach oder diesen klaren Handelfmeter lassen sie einfach weiterlaufen. Man fühlt sich vom VAR verschaukelt, obwohl die Entscheidung im eigenen Spiel richtig war.

Edit: Distanz mag kurz sein, aber die Hand geht klar zum Ball und er verändert damit die Flugbahn entscheidend. Da wurden diese Saison schon wesentlich unklarerer Situationen gepfiffen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Frankfurt?  - #20


26.01.2019 20:33


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3790

@MKsge92

- Veto
Nein der Bremer steht nicht, er bewegt sich in Gänze zum Gegner hat den Arm draussen und will den Raum schliessen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich kein absichtliches Handspiel. Kurze Distanz und eine kurze Reaktionszeit. Desweiteren nicht auflösbar, ob der Ball auf der Linie oder vor der Linie war. Ebenfalls nicht auflösbar, ob Abseits oder nicht. Deswegen ist weiterspielen korrekt.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Der Arm ist voll auf Spannung und zuckt in meinen Augen direkt zum Ball. Für mich absichtlich

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Meiner Meinung nach spielt der Bremer den Ball absichtlich mit der Hand. Ich mach das daran fest das im Moment des Kontakt der Arm leicht nach vorne zuckt.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Der Fluch der Superzeitlupe: Aus einer natürlichen Handbewegung mit kurzer Reaktionszeit wird auf einmal ein vermeintlich absichtliches Handspiel. Berücksichtige ich die Originalgeschwindigkeit, hätte ich hier auch keinen Strafstoß gegeben.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Die kurze Distanz spricht gegen eine Ahndung als Handspiel, allerdings bin ich der Auffassung, dass die linke Hand Moisanders zielgerichtet zum Ball geht (Reflex?). Somit Handspiel, aber außerhalb des Strafraums (s. a. # 141).

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Schwierige Kiste. Sieht schon fast so aus, als würde die Hand zum Ball gehen. Jedoch passiert das in der absolut natürlichen Armbewegung. Die Entfernung ist so kurz, dass ich hier weiterlaufen lassen würde.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich resultiert die Berührung des Ball mit der Hand aus dem Bewegungsablauf. Ich hätte hier ebenfalls nicht gepfiffen

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Für mich geht die Hand nicht aktiv zum Ball, der Kontakt ist dem Bewegungsablauf geschuldet.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Für mich eher zu wenig - ich sehe den Arm ebenfalls in Laufbewegung und auch die kurze Distanz gegeben. Das Zucken kann ich nicht zweifelsfrei einordnen, ergo "laufen lassen"

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Meiner Meinung nach zuckt der Arm bewusst kurz Richtung Ball und ändert somit dessen Flugrichtung. Für mich Elfmeter.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Die Bewegung ist vollkommen natürlich, der Kontakt zudem nicht wirklich erwartbar. Ich hätte hier laufen gelassen, halte einen Pfiff aber für grundsätzlich nicht ausgeschlossen.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Die Distanz war viel zu kurz um einen Elfmeter zu rechtfertigen. Bei solch einer kurzen Distanz würde ich nur Handspiele geben, bei denen die Arme durchgestreckt und weit weg vom Körper stehen.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kniffliges Ding. Es sieht für mich aber so aus, als schwinge der Arm natürlich in der Laufbewegung, dann wird er aus minimaler Distanz angeschossen. Daher eher nicht strafbar.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Der Arm zuckt zwar irgendwie komisch raus, aber die Distanz ist sehr kurz und ein Kontakt mit dem Arm/der Hand wäre so oder so passiert, hätte ich nicht gepfiffen. Somit weder Elfmeter, noch Freistoß, noch eine Karte.

×

26.01.2019 18:30


27.
Eggestein
35.
Rebic
52.
Harnik
68.
Haller

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
4,2
Werder Bremen 4,8   4,1  Eintr. Frankfurt 3,9
Christian Gittelmann
Markus Schüller
Dr. Martin Thomsen
Sören Storks
Dr. Matthias Jöllenbeck

Statistik von Markus Schmidt

Werder Bremen Eintr. Frankfurt Spiele
15  
  14

Siege (DFL)
5  
  5
Siege (WT)
9  
  6

Unentschieden (DFL)
7  
  5
Unentschieden (WT)
3  
  4

Niederlagen (DFL)
3  
  4
Niederlagen (WT)
3  
  4

Aufstellung

Pavlenka
Gelbe Karte Gebre Selassie
Langkamp 37.
Moisander
Augustinsson
Gelbe Karte Bargfrede
Eggestein 86.
Gelbe Karte Klaassen
Eggestein 86.
Kruse
Harnik 69.
Trapp 
67. Abraham 
Hasebe 
Falette 
da Costa 
63. de Guzmán 
87. Rode  Gelbe Karte
Kostic  Gelbe Karte
Haller 
Rebic 
Jovic 
Gelbe Karte Veljkovic  37.
Pizarro  86.
Sargent  69.
63. Gacinovic
67. Russ
87. Stendera

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen Eintr. Frankfurt Schüsse auf das Tor
9  
  4

Torschüsse gesamt
14  
  5

Ecken
8  
  3

Abseits
2  
  3

Fouls
11  
  11

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema