Handspiel in der 90.+2

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  4. Min.: Handspiel vor dem 1:0? | von aytekin19
  60. Min.: Rot für Lucas Alario? | von SVWFOREVER
  92. Min.: Handspiel in der 90.+2 | von sbb
 Allgemeine Themen
  "Handspiel" beim 3:2 | von Delethor

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel in der 90.+2  - #121


29.10.2019 01:14


Taruiezi
Taruiezi

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taruiezi
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 1843

Für mich war es halt auch nicht strafbar und ich kann euch auch sagen, warum.
Habt ihr schonmal gegrätscht und während der kompletten seitlichen Grätsche den Oberkörper auf soviel Spannung gehalten mit angezogenen Armen an den Körper? Nein? Richtig, weil dies fast unmöglich ist. Man braucht zumindest eine Hand am Boden bzw Richtung Boden, damit man mit dem Körper nicht über den Boden schleift und das Gleichgewicht des Körpers aufrecht erhält.
Für mich ist genau das hier der Fall und damit die Stützhand gegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in der 90.+2  - #122


29.10.2019 07:00


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8979

@Taruiezi

Zitat von Taruiezi
Für mich war es halt auch nicht strafbar und ich kann euch auch sagen, warum.
Habt ihr schonmal gegrätscht und während der kompletten seitlichen Grätsche den Oberkörper auf soviel Spannung gehalten mit angezogenen Armen an den Körper? Nein? Richtig, weil dies fast unmöglich ist. Man braucht zumindest eine Hand am Boden bzw Richtung Boden, damit man mit dem Körper nicht über den Boden schleift und das Gleichgewicht des Körpers aufrecht erhält.
Für mich ist genau das hier der Fall und damit die Stützhand gegeben.

Das einzig kritische an dieser Szene ist die Art und Weise, wie Amiri hier in den Ball springt. Deswegen habe ich mir die Szene auch x Mal angeschaut. Das er sich mit dem Arm abstützt, ist aber letzten Endes ein ganz normaler Bewegungsablauf. Dass der Ball dann rumflippert, kann man Amiri auch nicht ankreiden.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in der 90.+2  - #123


29.10.2019 08:53


Siemprewerder


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 01.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 275

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp
Zitat von Taruiezi
Für mich war es halt auch nicht strafbar und ich kann euch auch sagen, warum.
Habt ihr schonmal gegrätscht und während der kompletten seitlichen Grätsche den Oberkörper auf soviel Spannung gehalten mit angezogenen Armen an den Körper? Nein? Richtig, weil dies fast unmöglich ist. Man braucht zumindest eine Hand am Boden bzw Richtung Boden, damit man mit dem Körper nicht über den Boden schleift und das Gleichgewicht des Körpers aufrecht erhält.
Für mich ist genau das hier der Fall und damit die Stützhand gegeben.

Das einzig kritische an dieser Szene ist die Art und Weise, wie Amiri hier in den Ball springt. Deswegen habe ich mir die Szene auch x Mal angeschaut. Das er sich mit dem Arm abstützt, ist aber letzten Endes ein ganz normaler Bewegungsablauf. Dass der Ball dann rumflippert, kann man Amiri auch nicht ankreiden.


Verstehe ich es also richtig, man kann alles machen, sofern man hinterher die Hände zum Abstützen benutzt? Die Schuld am Handspiel hat eher der Angreifer, weil er den Ball so gespielt hat, dass er rumflippert? Vielleicht muss er auch eine Gelbe Karte kriegen, weil er seinen Gegner so in die Bredouille gebracht hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in der 90.+2  - #124


29.10.2019 16:47


Radfahrer


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 10.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 69

@Adlerherz

- Veto
Zitat von adlerherz
sehe hier keine Strittigkeit.

Das würde hier wohl sogar die Mehrheit so sehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in der 90.+2  - #125


30.10.2019 23:23


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1076

@SetOnFire

- Veto
Zitat von SetOnFire
Zitat von JerryJones
Zitat von adlerherz
*grätscht da hin, wo er den Ball bei der Flanke vermutet

Man muss auch nicht jedes Wort und jede Formulierung auf die Goldwaage legen.


Ja geil, ich spring jetzt auch wie ein Torwart in den Ball und dann wird gesagt ich hab da ne Stütz hand. Die Argumentation ist von euch @kt  (hat ja von euch auch niemand strittig gestellt) so wie vom DFB einfach nur Lächerlich. 
Wenn ich ein Spiel pfeife und ein Spieler so in den Ball geht pfeift ich da auf jeden Fall Strafstoß und ihr seht das noch nicht mal ein das strittig zu stellen. 


Super! Und Dein Beobachter freut sich Dir einen spielentscheidenden Fehler in den Bogen schreiben zu müssen.


Ich würde gern die Regel sehen /lesen die hier bei einem Strafstoß pfiff, mir ein spielentscheidenen Fehler ankreidet? 
Wenn die Schiedsrichter so pfeifen und das vom DFB gewollt ist, dann Super. Dann spring ich jetzt in jeden Schuss und jede Flanken und geht der Ball gegen den Arm ist es also immer Stützgand. Tut mir leid aber die Formulierung vom DFB ist lächerlich ohne Ende. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


26.10.2019 18:30


4.
(ET)
Toprak
40.
Rashica
48.
Klaassen
58.
Alario

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Note
4,2
Bayer Leverkusen 4,0   3,5  Werder Bremen 4,9
Alexander Sather
Robert Wessel
Holger Henschel
Benjamin Bläser
Christian Bandurski

Statistik von Martin Petersen

Bayer Leverkusen Werder Bremen Spiele
2  
  5

Siege (DFL)
0  
  3
Siege (WT)
0  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

Hradecky
Weiser
Tah
Bender 24.
Gelbe Karte Bender
Baumgartlinger 89.
Demirbay 62.
Bellarabi
Volland
Amiri
Gelbe Karte Alario
Pavlenka 
Gebre Selassie 
Toprak 
Groß 
Friedl 
Eggestein 
Sahin 
Klaassen  Gelbe Karte
86. Sargent 
90. Bittencourt 
80. Rashica 
Dragovic  24.
Paulinho  62.
Pohjanpalo  89.
90. Bargfrede
80. Goller
86. Eggestein

Alle Daten zum Spiel

keine Daten
zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema