Schiedsrichter-Profil von Bibiana Steinhaus

Allgemeine Daten

Bibiana Steinhaus

Bibiana Steinhaus
Quelle:
imago images
Geburt: 24.03.1979
Alter: 41
Wohnort: Hannover
Beruf: Polizeibeamtin
Schiedsrichter seit: 1995
1. Liga-Debüt: 10.09.2017
FIFA Schiedsrichter seit: 2003
Verein: SV Bad Lauterberg
ø-Note 0,0
zum
TM-Profil

0 strittige Szenen

0 richtige Entscheidungen

0 Korrekturen

VAR 0 VAR-Beteiligung

Relevante News

17.08.2017 16:14 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Video-Assistent: Schiedsrichter-Hilfe auf Probe

Bundesliga vor der 55. Saison: Das ist neu im „Oberhaus“.

Video_Assistent_Dortmund
Quelle: Imago Sportfoto

Am Freitag, 20.30 Uhr, hat das Warten ein Ende. Die 55. Saison in der Fußball-Bundesliga wird vom deutschen Meister FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen in der Allianz Arena unter der Leitung von Schiedsrichter Tobias Stieler aus Hamburg eröffnet. Stieler kam schon beim Warm-up zur Jubiläumssaison eine besondere Rolle zu, fungierte der Unparteiische doch beim Supercup-Finale zwischen Pokalsieger Borussia Dortmund und dem FC Bayern (6:7 n. E.) vor zwei Wochen als erster Video-Assistent in einem Pflichtspiel in Deutschland. Im Signal Iduna Park lief rein ...

weiterlesen ...
26.07.2017 16:41 Uhr | Quelle: WahreTabelle

So funktioniert der Video-Beweis

Eine entscheidende Neuerung in der Saison 2017/2018

Stegemann_Sascha_Videobeweis
Quelle: Imago Sportfoto

Am 18. August 2017 startet die Fußball-Bundesliga mit dem Spiel des Deutschen Meisters FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen in ihre 55. Saison. Mit Sven Jablonski (27) aus Bremen, Martin Petersen (32) aus Stuttgart und Sören Storks (28) aus Velen sind drei neue Schiedsrichter im 24er-Team der Bundesliga-Referees dabei. Bibiana Steinhaus (37) aus Hannover rückt als erste Schiedsrichterin in die deutsche Fußball-Eliteliga auf. Neu in der Bundesliga und bereits beim Supercup-Finale am 5. August 2017 zwischen Meister FC Bayern und DFB-Pokalsieger Borussia ...

weiterlesen ...
10.07.2017 22:13 Uhr | Quelle: WahreTabelle / DEKRA

Ehrung für Bibiana Steinhaus und Wolfgang Stark

DEKRA kürte die „DFB-Schiedsrichter des Jahres 2017“.

Steinhaus_Bibiana_Hannover
Quelle: Imago Sportfoto

Am Wochenende wurden sie im traditionellen Vorbereitungs-Trainingslager der Bundesliga-Schiedsrichter in Grassau am Chiemsee für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet: Bibiana Steinhaus (38) und Wolfgang Stark (47). Für die Hannoveranerin, die mit Saisonbeginn zur ersten Schiedsrichterin in der deutschen Fußball-Eliteliga avancieren wird, war es das sechste Mal (zuletzt 2011), dass ihr diese Auszeichnung verliehen wurde. Für Wolfgang Stark aus Ergolding war es der zweite Titel. Der ...

weiterlesen ...
30.06.2017 17:29 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Video-Beweis und mehr Geld für Schiedsrichter

Bundesliga: Das ändert sich in der neuen Saison für die Referees.

Juric_Tomi_Australien
Quelle: Imago Sportfoto / Archivbild

Der Video-Beweis – derzeit noch beim Confederations Cup im Test, wird die technische Hilfe für die Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga in der kommenden Saison 201/2018 Einzug halten. Mit dem Saison-Eröffnungsspiel am 16. August 2017 zwischen Meister FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen wird jede der 306 Liga-Partien von einem Video-Assistenten am Monitor im TV-Studio in Köln überprüft. Entscheidungen können dann im Dialog mit dem Schiedsrichter auf dem Feld nicht nur geprüft, sondern korrigiert werden. Unter den Video-Schiedsrichtern sind neben ...

weiterlesen ...
01.06.2017 18:16 Uhr | Quelle: dpa / WahreTabelle

Schiedsrichterin Steinhaus selbstbewusst ins CL-Finale

Hannoveranerin pfeift PSG gegen Olympique Lyon.

Steinhaus_Bibiana_Hannover
Quelle: Imago Sportfoto

Fußball-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (38) geht selbstbewusst und ohne Scheu an ihre künftige Aufgabe, als erste Frau ab der kommenden Saison Spiele in der Bundesliga der Herren zu leiten. „Ich fühle keine Angst. Ich kenne das Risiko. Es ist mir voll bewusst. Ich hatte genug Zeit, mich damit auseinanderzusetzen“, sagte die Hannoveranerin dem Magazin der Süddeutschen Zeitung. Bibiana Steinhaus bringt genügend Erfahrung ins „Oberhaus“ mit, seit 2007 leitet sie Zweitliga-Spiele bei den Herren, schon seit 1999 wird sie in der ...

weiterlesen ...