Elfmeter nach Foul an Müller?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Elfmeter nach Foul an Müller? | von GladbacherFohlen
 Vorschläge der Community
  90. Min.: Wirklich tätlichkeit? | von Stesspela Seminaisär
  90. Min.: Foul an Förster | von creative
 Allgemeine Themen
  Nianzou | von waldi87
  Anspannung | von creative
  Coman Rot | von creative
  Kurze Regelfrage | von Behnitzerjung
  Magath | von creative
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Müller tritt sich im Strafraum der Stuttgarter selbst in die Hacken und kommt in aussichtsreicher Position zu Fall. Wurde er zuvor von einem Stuttgarter gefoult und hatte es Elfmeter geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 8 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #41


09.05.2022 19:13


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 656

- Veto
Der Satz war extra für dich darling - ich wusste du würdest erneut aufspringen :-))
Der FCB zieht dich an wie Motten das Licht :-))

du kannst nicht anders - übrigens lese mal den Faden zum Thema "Wettbewerbsverzerrung der Bayern"  - da gibts Verschwörungstheorien en masse.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #42


09.05.2022 19:15


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 656

- Veto
@spielerbeobachter 

für dich natürlich obige Antwort.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #43


09.05.2022 21:12


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2243

Ich kann mich da nur @revolution0815 anschließen: auf dem Bildmaterial ist nicht zu erkennen, dass da wirklich eine Berührung vom Fuß am Knie stattfindet. Müllers Bewegungsablauf ändert sich nicht wirklich, höchstens minimal und wenn, dann kaum erkennbar. Dass er sich selbst in die Hacken läuft ist zwar ein Indiz, aber ohne den Kontakt zu sehen, kann ich hier nicht wirklich eine Entscheidung treffen.

Von daher im Zweifel für den Angeklagten, da ich eben keine Änderung im Beweungsablauf sehen kann.

Falls es noch andere Perspektiven gibt, wäre jetzt der Zeitpunkt, diese mit uns zu teilen...



#GemeinsamHertha Totgesagte leben länger


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #44


09.05.2022 21:14


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6586

@revolution0815

Zitat von revolution0815
du votest aufgrund einer vermutung auf rot? weil ein gehfehler "fast nur" zustande kommen kann, wenn vorher eine berührung stattfindet? 

das @kt hat diese szene strittig gestellt - bei diesen bildern? wie wollt ihr darauf erkennen, was tatsächlich passiert ist? oder wollt ihr auch alle spekulieren und raten?

fazit: nicht aufzulösen. und aufgrund vermutungen kann man keinen elfmeter pfeifen. insofern ist natürlich weiterspielen die richtige entscheidung.


Ich finde man kann auf den Bildern ganz gut erkennen, dass es da zu einem Kontakt zu kommen scheint. Aber ja: Um das zu einhundert Prozent zu bewerten wäre eine andere Einstellung schön gewesen.



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #45


09.05.2022 22:13


Stempel


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 522

@GladbacherFohlen

Zitat von GladbacherFohlen
Ich finde man kann auf den Bildern ganz gut erkennen, dass es da zu einem Kontakt zu kommen scheint. Aber ja: Um das zu einhundert Prozent zu bewerten wäre eine andere Einstellung schön gewesen.


Ich finde auch, dass man das ganz gut erkennen kann. Erstens ist der Bewegungsablauf nicht ganz flüssig und zweitens sieht man wie der Fuß Richtung Wade geht (genau ab dem Moment, in dem er im Bild hinter dem Knie auftaucht).

Entweder Müller ist ein absoluter Künstler, den Fuß exakt zu dem Zeitpunkt zur Wade zu bewegen oder er wurde halt getroffen. 

Überrascht bin ich indes von deinen Kollegen, die nicht selten ihre Entscheidung auf Basis "Was ist wahrscheinlicher" fällen, hier dann aber wieder der 100% Beweis fehlen soll...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #46


10.05.2022 09:43


JRger


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 135

Selbst wenn es einen Kontakt gab, meiner Meinung nach ja, fehlt es hier an der Voraussetzung für eine Strafbarkeit.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Müller?  - #47


13.05.2022 08:58


Anakin9673


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 19.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 532

Wenn man sich mal genau die linke Wade von Müller ansieht, erkennt man, dass es einen externen Impuls auf das Bein gab. Also wenn da 11er gepfiffen worden wäre, hätte sich kein Stuttgarter beschweren dürfen. Allerdings hätten wir dann auch in jedem Spiel wahrscheinlich 5 Strafstöße, wenn es wirklcih kosequent geahndet würde. Das will doch auch keiner.

Ein ganz guter Maßstab für mich ist imer der Trikottausch. Was, wenn dieselbe Situation genau umgekehrt verteilt wäre, wie würde ich dann entscheiden? Würde ich als VfB-Fan hartnäckig Elfer fordern, wenn es eben im Münchner Strafraum Upamecano gegen Kalajzic gewesen wäre, oder sagen"reicht vielleicht nicht ganz"? Selbes gilt natürlich analog für Bayern-Fans.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Die Indizien sprechen für einen Kontakt, mit der notwendigen Sicherheit kann ich das aber nicht sagen. Selbst wenn, wäre es in meinen Augen aber eher unglücklich als fahrlässig und damit kein Strafstoß.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Ich sehe den leichten Kontakt schon, aber für mich ist das kein Foul.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Vielleicht gab es da einen minimalen Kontakt, auf Verdacht gibt es aber keinen Strafstoß.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Möglich, dass es einen minimalen Kontakt gibt (sicher sehe ich den nicht), aber ein Foul ist das für mich so oder so nicht.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Vorstellbar, aber für mich nicht zu erkennen. Daher im Zweifelsfall laufen lassen.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Siehe Post #43 im Thread, tl;dr: auf den vorliegenden Bildern kann ich kein Foul erkennen.

-
Do-Mz
Bor. Dortmund-Fan

Die Bilder lassen es vermuten. Zweifelsfrei belegen lässt es sich für mich nicht

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Müller ist in bessere Position und läuft Richtung Ball. Dann trifft der Verteidiger mit dem Knie recht leicht den Fuss des Angreifers. Dadurch verpasst sich dieser einen Gehfehler. Für mich ein Foulspiel.

×

08.05.2022 17:30


8.
Tomás
35.
Gnabry
44.
Müller
52.
Kalajdzic

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
4,2
Bayern München 5,8   4,3  VfB Stuttgart 3,6
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Benjamin Cortus

Statistik von Deniz Aytekin

Bayern München VfB Stuttgart Spiele
2  
  22

Siege (DFL)
1  
  5
Siege (WT)
1  
  6

Unentschieden (DFL)
1  
  5
Unentschieden (WT)
1  
  5

Niederlagen (DFL)
0  
  12
Niederlagen (WT)
0  
  11

Aufstellung

Lewandowski
Neuer
Gelbe Karte Davies
Kimmich
Müller 85.
Upamecano
Goretzka 72.
Rote Karte Coman
Gelbe Karte Kouassi 63.
Pavard 72.
Gnabry 86.
Anton 
Endo 
46. Marmoush 
Ito 
Karazor  Gelbe Karte
Sosa 
79. Kalajdzic 
Müller 
Mavropanos 
63. Führich  Gelbe Karte
75. Tomás 
Süle  63.
Choupo-Moting  85.
Tolisso  72.
Roca  72.
Sabitzer  86.
63. Coulibaly Gelbe Karte
46. Mangala
79. Thommy
75. Förster

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema