Gelb-Rot für Fernandes korrekt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  47. Min.: Gelb-Rot für Fernandes korrekt? | von Mainhattaner
  77. Min.: Rebic Gelb Rot? | von Madara
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  VAR | von Vollblutborusse
  Medaille für Dankert? | von satomi
  Dankert | von Vollblutborusse
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Fernandes bekommt GelbRot, richtig oder hättet ihr anders entschieden?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 10 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 3 x Veto

 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #61


15.04.2019 11:34


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 895

@blubs84

- Veto
Zitat von blubs84
Wenn das kein Platzverweis wäre, würde keiner über die Berechtigungder gelben Karte diskutieren. Man hat im Fernsehen in der Totalen schon gesehen, dass es eine gelbe Karte ist. Winkel, Intensität und gestrecktes Bein zum Ball. Das wird IMMER gepfiffen und wird auch sehr oft mit gelb bestraft. Die erste Karte muss man nicht geben, man hätte aber auch einige davor geben können, vor allem gegen den ständig lamentierenden Kostic. Dass er vorher den Ball touchiert und abrutscht ist keine Grundlage bei der Bewertung zur gelben Karte. Wenn er so hingeht und den Ball nicht trifft, geht es ja shcon eher in Richtung rot. Das Bild oben zeigt doch eigentlich deutlich warum es eine gelbe Karte sein muss. Wie gesagt, über die erste Karte kann man reden


Auch an dich die Frage, warum bekommt dann Schmid kein gelb. Er geht ja genauso hin wie fernandes!?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #62


15.04.2019 11:45


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3651

@blubs84

Zitat von blubs84
Dass er vorher den Ball touchiert und abrutscht ist keine Grundlage bei der Bewertung zur gelben Karte. Wenn er so hingeht und den Ball nicht trifft, geht es ja shcon eher in Richtung rot.


Wenn er den Ball nicht trifft, berührt er den Gegner überhaupt nicht!
Dann landet er mit dem Fuss vor den Beinen des Gegners ohne jeglichen Kontakt

Erst mal reflektieren, was man schreibt...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #63


15.04.2019 12:00


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3651

Welches Bein hält sich der Augsburger danach eigentlich?

War mir nicht erkennbar. Halte das RECHTE für wahrscheinlicher



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #64


15.04.2019 12:28


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 777

- richtig entschieden
Gibts für mich nichts zu disskutieren, offene Sohle + Treffer ist ganz klar min. gelb



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #65


15.04.2019 12:36


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2069

@Adler88

Zitat von adler88


Wenn er den Ball nicht trifft, berührt er den Gegner überhaupt nicht!
Dann landet er mit dem Fuss vor den Beinen des Gegners ohne jeglichen Kontakt

Erst mal reflektieren, was man schreibt...


Naja die offensichtliche Steilvorlage lasse ich auf Grund der Forenregeln mal aus. 

Er trifft aber nunmal den Ball und landet nicht vor den Beinen des Gegners. Die ganze Dynamik incl. der Höhe es Beines von Fernandes sind starke Indikatoren für ein rücksichtsloses Foul. Zudem findet der erste Treffer oberhalb des Schuhs statt, auch wenn er nachher auf dem Fuß landet. Da gibt es mMn wenig Spielraum um auf Gelb zu verzichten.
Dass Schmid da mehr draus macht, brauch man nicht diskutieren, die Karte an sich ist aber vertretbar. 



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #66


15.04.2019 12:36


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2069

@Zimbo

Zitat von zimbo

Auch an dich die Frage, warum bekommt dann Schmid kein gelb. Er geht ja genauso hin wie fernandes!?


Bitte was? 



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #67


15.04.2019 12:39


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 895

@Gimlin

- Veto
Zitat von Gimlin
Zitat von zimbo

Auch an dich die Frage, warum bekommt dann Schmid kein gelb. Er geht ja genauso hin wie fernandes!?


Bitte was? 


Oberes Bild in Beitrag 52 gesehen? Wenn ja was macht Schmid anders als fernandes?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #68


15.04.2019 12:46


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2069

@Zimbo

Zitat von zimbo
Zitat von Gimlin
Zitat von zimbo

Auch an dich die Frage, warum bekommt dann Schmid kein gelb. Er geht ja genauso hin wie fernandes!?


Bitte was? 


Oberes Bild in Beitrag 52 gesehen? Wenn ja was macht Schmid anders als fernandes?


Kleiner Tipp: Bewegte Bilder sind meistens hilfreicher



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #69


15.04.2019 13:03


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 895

@Gimlin

- Veto
Zitat von Gimlin
Zitat von zimbo
Zitat von Gimlin
Zitat von zimbo

Auch an dich die Frage, warum bekommt dann Schmid kein gelb. Er geht ja genauso hin wie fernandes!?


Bitte was? 


Oberes Bild in Beitrag 52 gesehen? Wenn ja was macht Schmid anders als fernandes?


Kleiner Tipp: Bewegte Bilder sind meistens hilfreicher


Kleiner Tipp: trotzdem ist die fussstellung auf dem Weg zum Ball dieselbe, was ändern da bei dieser Szene Also bewegte Bilder. Löst sich da etwa Schmids Fuß in luft auf? Also was macht fernandes deiner Meinung nach anders?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #70


15.04.2019 13:04


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 560

- Veto
In der Summe mit dem 1. Foul ist gelb-rot überzogen. 
Das Foul an sich ist auch recht unglücklich gelaufen, beide gehen zum Ball... 
Der Platzverweis ist für mich zu viel des Guten



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #71


15.04.2019 13:51


veron


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 24.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 339

@FCM

- Veto
Zitat von fcm
tritt ihm mit den Stollen und gestrecktem Bein auf die Füße. Klare Sache
Er trifft den Ball. In Zweikämpfen sind die Beine oft irgendwie ausgefahren. Der Augsburger jammert verzweifelt um die gelbrote Karte. Ein Witz. Auch Ziege, der es wohl wissen muss, sprach in sky90 sinngemäß von Witz. 
Der Schiri wollte zuerst nicht. Erst durch das nicht aufhörende Jammern hat er sich zur gelbroten entschlossen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #72


15.04.2019 13:59


veron


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 24.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 339

@Gimlin

- Veto
Zitat von Gimlin
Zitat von adler88


Wenn er den Ball nicht trifft, berührt er den Gegner überhaupt nicht!
Dann landet er mit dem Fuss vor den Beinen des Gegners ohne jeglichen Kontakt

Erst mal reflektieren, was man schreibt...


Naja die offensichtliche Steilvorlage lasse ich auf Grund der Forenregeln mal aus. 

Er trifft aber nunmal den Ball und landet nicht vor den Beinen des Gegners. Die ganze Dynamik incl. der Höhe es Beines von Fernandes sind starke Indikatoren für ein rücksichtsloses Foul. Zudem findet der erste Treffer oberhalb des Schuhs statt, auch wenn er nachher auf dem Fuß landet. Da gibt es mMn wenig Spielraum um auf Gelb zu verzichten.
Dass Schmid da mehr draus macht, brauch man nicht diskutieren, die Karte an sich ist aber vertretbar. 
Vertretbar? Wenn ich das schon lese. Solche lächerlichen Entscheidungen bringen das Spiel aus nichtigem Anlass in unfaires Ungleichgewicht und entscheiden ggf. über CL oder nicht. Wie ich das hasse, diese Mogelpackungen um Platzverweise zu erzeugen. Pervers auch den Kopf vor "Schmerz" in beide Hände zu nehmen, obwohl der Spieler an einer völlig anderen Stellegetroffen wurde.
Übrigens, der Augsburger spielte nach getaner Schmerzdemo putzmunter weiter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #73


15.04.2019 14:35


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 2992

@Gimlin

- Veto
Zitat von Gimlin
Zitat von adler88


Wenn er den Ball nicht trifft, berührt er den Gegner überhaupt nicht!
Dann landet er mit dem Fuss vor den Beinen des Gegners ohne jeglichen Kontakt

Erst mal reflektieren, was man schreibt...


Naja die offensichtliche Steilvorlage lasse ich auf Grund der Forenregeln mal aus. 

Er trifft aber nunmal den Ball und landet nicht vor den Beinen des Gegners. Die ganze Dynamik incl. der Höhe es Beines von Fernandes sind starke Indikatoren für ein rücksichtsloses Foul. Zudem findet der erste Treffer oberhalb des Schuhs statt, auch wenn er nachher auf dem Fuß landet. Da gibt es mMn wenig Spielraum um auf Gelb zu verzichten.
Dass Schmid da mehr draus macht, brauch man nicht diskutieren, die Karte an sich ist aber vertretbar. 
Die Dynamik von Fernandes unterscheidet sich nicht von der von Schmid. Und Fernandes rutscht eben nicht vom Schienbein oder sonst einem anderen Teil des Fußes von Schmid ab, sondern landet direkt und genau auf der Fußspitze. Vielleicht einfach nochmal schauen?

Generell hat die Ausgangsaktion von Fernandes kein erhöhtes Gefährdungspotential für den Gegner, da ist weder die offene Sohle noch das gestreckte Bein zum Mann hin gewendet. Deshalb sollte man hier eigentlich diese Begriffe gar nicht verwenden, sie sind nämlich fußballsprachlich anders gemeint. Er hat nur das Timing-Problem, daß Millisekunden vor ihm Schmid den Ball zu ihm rüberdrückt und er deshalb auf dem Ball abrutscht. 

Daß die Sohle eines Spielers auf dem Fuß des Gegners landet, kommt in jedem Spiel vor. Das ist unangenehm, aber nicht in jedem Fall rücksichtslosem Spiel geschuldet, deshalb eben auch kein Indikator dafür. Nur bei übermäßig gefährlichem Spiel, also einer Aktion, die ein gegenüber dem Rahmen höheres Gefährdungspotential beinhaltet, liegt Rücksichtslosigkeit vor. Da gehört bei Sohle oder gestrecktem Fuß dazu, daß sie sich direkt gegen Körperteile des Gegners wendet und per se somit einen entsprechenden Treffer billigend in Kauf nimmt. Das ist jedenfalls mein Verständnis, ich bin nie auf die Idee gekommen, in einer solchen Situation meinem Gegner besondere Rücksichtslosigkeit vorzuwerfen.

Hier nochmal zur Illustration:







Fernandes rutscht auch nicht vom Bein oder Fuß Schmids ab, das sollte eigentlich auch in Bewegtbildern ersichtlich sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #74


15.04.2019 14:53


sunny2k1


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 224

Dankert zögert - ohne sich um Schmid zu kümmern -  auch einen Moment bevor er Fernandes des Felders verweist und lässt sich von Augsburgern bequatschen. Das hat mitunter mindestens 1,5 Minuten gedauert

Der Platzverweis - also die Gelb-Rote-Karte - hätte ich nicht gegeben (mit Zeitlupenwissen) und Fernandes mit einer letzten Ermahnung drauf gelassen (auch als Zeichen an den Trainer). Eigentlich muss der SRA sehen (Dankert kann das nicht erkennen), was dort passiert und ihm sagen, dass er nur Freisstoß ist.

Wenn er Fernandes zum Duschen schickt muss er Schmid eigentlich auch Gelb zeigen.Ergo, für mich Freistoß Augsburg, aber kein Gelb für Fernandes. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #75


15.04.2019 15:43


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5391

Ich seh nicht, warum das Rutschen über den Ball hier relevant sein soll. Am Ende geht es doch nur darum, wie er Schmid trifft und das ist ohne Frage gelb.

Würde andersrum jemand argumentieren, dass ein Spieler gelb sehen muss, wenn er über den Ball rutscht und dadurch den Gegner nicht trifft? Wenn man mit Sohle oben und Geschwindigkeit in den Zweikampf geht, muss man einfach damit rechnen, dass man auch gelb sieht, falls man den Gegner am Ende trifft. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #76


15.04.2019 15:52


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 2992

@Neon

- Veto
Zitat von Neon
Ich seh nicht, warum das Rutschen über den Ball hier relevant sein soll. Am Ende geht es doch nur darum, wie er Schmid trifft und das ist ohne Frage gelb.

Würde andersrum jemand argumentieren, dass ein Spieler gelb sehen muss, wenn er über den Ball rutscht und dadurch den Gegner nicht trifft? Wenn man mit Sohle oben und Geschwindigkeit in den Zweikampf geht, muss man einfach damit rechnen, dass man auch gelb sieht, falls man den Gegner am Ende trifft. 
Die Frage ist doch, ob das Einsteigen von Fernandes rücksichtslos ist. Ich verstehe nicht, wie man angesichts dieses Bildes davon spricht. Das ist weder rücksichtsloses Verhalten, noch Sohle, noch  gestreckter Fuß. Es geht um das Einsteigen, nicht um den Treffer. Und selbst der Treffer ist nur ein auf der Fußspitze des Gegners Stehen. Aber das ist wohl die Schablone offene Sohle, die sich hier verselbständigt. Treffer unterhalb Schuhrand = gelb, Darüber =rot. Das gilt aber nur für ein Einsteigen mit gegen den Gegner gestreckte offene Sohle. Und die gibt es hier schlichtweg nicht. Deshalb ist hier diese Schablone auch nicht zuständig!




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #77


15.04.2019 15:58


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5391

@rolli

Zitat von rolli
Zitat von Neon
Ich seh nicht, warum das Rutschen über den Ball hier relevant sein soll. Am Ende geht es doch nur darum, wie er Schmid trifft und das ist ohne Frage gelb.

Würde andersrum jemand argumentieren, dass ein Spieler gelb sehen muss, wenn er über den Ball rutscht und dadurch den Gegner nicht trifft? Wenn man mit Sohle oben und Geschwindigkeit in den Zweikampf geht, muss man einfach damit rechnen, dass man auch gelb sieht, falls man den Gegner am Ende trifft. 
Die Frage ist doch, ob das Einsteigen von Fernandes rücksichtslos ist. Ich verstehe nicht, wie man angesichts dieses Bildes davon spricht. Das ist weder rücksichtsloses Verhalten, noch Sohle, noch  gestreckter Fuß. Es geht um das Einsteigen, nicht um den Treffer. Und selbst der Treffer ist nur ein auf der Fußspitze des Gegners stehen.



Das formulierst du alles schon sehr nett und harmlos. Die Sohle von Fernandez ist schon deutlich oben wenn er den Ball trifft und der erste Treffer ist auch nicht an der Fußspitze sondern fast schon auf dem Knöchel. Erst dann tritt er nach dem Runterutschen auf die Fußspitze

Ich denke hier verharmlost man sich die Szene viel zu krass mit Standbildern. Wenn ich die Szene bewegt ansehe(https://youtu.be/0VkWtUZboes?t=186), passt deine Beschreibung für mich einfach nicht.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #78


15.04.2019 16:07


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 192

Könnte man hier mal aufhören, irgendwelche verfälschenden Standbilder herzunehmen?
Jeder sieht im Video, dass das Bein eine Hundertstelsekunde nach den Bildern durchgestreckt ist und die Sohle zum Gegenspieler zeigt...

Manche sind sich hier auch für gar nichts zu schade...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #79


15.04.2019 16:10


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 2992

@Neon

- Veto
Zitat von Neon
Zitat von rolli
Zitat von Neon
Ich seh nicht, warum das Rutschen über den Ball hier relevant sein soll. Am Ende geht es doch nur darum, wie er Schmid trifft und das ist ohne Frage gelb.

Würde andersrum jemand argumentieren, dass ein Spieler gelb sehen muss, wenn er über den Ball rutscht und dadurch den Gegner nicht trifft? Wenn man mit Sohle oben und Geschwindigkeit in den Zweikampf geht, muss man einfach damit rechnen, dass man auch gelb sieht, falls man den Gegner am Ende trifft. 
Die Frage ist doch, ob das Einsteigen von Fernandes rücksichtslos ist. Ich verstehe nicht, wie man angesichts dieses Bildes davon spricht. Das ist weder rücksichtsloses Verhalten, noch Sohle, noch  gestreckter Fuß. Es geht um das Einsteigen, nicht um den Treffer. Und selbst der Treffer ist nur ein auf der Fußspitze des Gegners stehen.



Das formulierst du alles schon sehr nett und harmlos. Die Sohle von Fernandez ist schon deutlich oben wenn er den Ball trifft und der erste Treffer ist auch nicht an der Fußspitze sondern fast schon auf dem Knöchel. Erst dann tritt er nach dem Runterutschen auf die Fußspitze

Ich denke hier verharmlost man sich die Szene viel zu krass mit Standbildern. Wenn ich die Szene bewegt ansehe(https://youtu.be/0VkWtUZboes?t=186), passt deine Beschreibung für mich einfach nicht.
Ja, bewegt kommt die Szene natürlich ganz anders rüber, weil es da einen todwunden Schmid gibt. Den Treffer, den Du am Schienbein siehst, gibt es nicht, das ist eine perspektivische Verzerrung, wäre Fernandes dort abgeglitten, hätte er seinen Fuß gar nicht so aufsetzen können. Aber sein Fuß und die Schuhspitze sind da noch hinter dem Schienbein von Schmid, und nicht auf dem Schienbein. Einen Treffer kannst Du auch in den Bewegtbildern nicht sehen, weil es den schlichtweg nicht gibt. Und die Intensität, die Schmid da vorspiegelt, gibt die Ausgangsposition nicht her. Und schau Dir doch einfach mal die Bewegungen von Schmid an: auch der hat seine Sohle auf dem Ball, auch der dellt den Ball mit seinem Fuß ein und auch der bewegt seinen Fuß mit offener Sohle zum Ball hin, aber eben, wie Fernandes auch, nicht zum Gegner. Und um das Einsteigen geht es, nicht um das unglückliche Abrutschen. Wenn es als rücksichtslos gelten soll, ein Abrutschen am Ball nicht einkalkuliert zu haben - na dann gute Nacht Marie.

Edit: Wieso ist bei beiden die Sohle offen? Ganz einfach, weil sie den Fuß knapp balldurchmesserhoch in der Luft haben. Das soll eine offene Sohle und gestrecktes Bein sein?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot für Fernandes korrekt?  - #80


15.04.2019 16:17


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 2992

@Neon

- Veto
Zitat von Neon
Würde andersrum jemand argumentieren, dass ein Spieler gelb sehen muss, wenn er über den Ball rutscht und dadurch den Gegner nicht trifft?
Natürlich, wenn das Einsteigen an sich, ohne auf die Wirkung zu sehen, rücksichtslos ist. Und das wird nicht dadurch weniger rücksichtslos, weil er zufällig so am Ball abrutscht, daß er den Gegner doch nicht trifft. Es geht um das Einsteigen! Oder, um mal einen amerikanischen Präsidenten zu zitieren: It's the tackling, stupid.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Für mich korrekt hier gelb zu zeigen. Treffer hart genug für eine gelbe Karte.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Sowohl Ball, als auch Gegner. Gelbe Karte in Ordnung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Fernandes trifft zwar den Ball, trifft danach aber auch mit der Sohle den Spann des Augsburgers. Für mich ist die gelbe Karte korrekt

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Fernandes muss bei dieser Geschwindigkeit und der Entfernung zum Ball zumindest damit rechnen, dass er den Ball nicht optimal erwischt und somit den Gegenspieler auch aktiv verletzen könnte. Insofern Gelb in Ordnung.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Das gestreckte Bein reicht für mich aus, um Gelb zu zeigen. Auch wenn er vom Ball abrutscht.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Fernandes kommt mit viel Geschwindigkeit von vorne in einer nicht vernachlässigbaren Intensität und landet oberhalb des Schuhs am "Schienbein" und im Anschluss auf dem Fuß. Für mich ist das rücksichtlos und damit Gelb.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Im Gegensatz zu Ayhan spielt Fernandes erst den Ball und rutscht dann leicht ab und trifft Schmid. Aber keinesfalls in der Intensität wie Ayhan in Düsseldorf. Ich hätte hier eine letzte Ermahnung ausgesprochen.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich eine gelbe Karte. Fernandes geht mit gestrecktem Bein hin, rutscht dann am Ball ab und trifft dann den Augsburger.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Für mich eine gelbe Karte ob des Verletzungsrisikos. Die gelbrote Karte damit für mich korrekt.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Beide gehen gleichermaßen zum Ball, Fernandes rutscht dann vom Ball ab und trifft den Augsburger im Vorbeigehen im Knöchelbereich, jedoch nicht intensiv. Gelb für Fernandes möglich, aber da beide gleich hingehen, hätte ich kein Gelb gezogen.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kein Volltreffer, sondern mehr ein Abrutschen zwischen Ball und Fuß, für mich keine Gelbe Karte.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Im Gegensatz zur Ayhan-Szene mehr Geschwindigkeit, von vorne und ohne Rasenkontakt. Da wird es dann auch mit dem Spielraum schwer.

×

14.04.2019 18:00


14.
Paciencia
17.
(11er)
unbekannt
31.
Richter
36.
(11er)
unbekannt
45.
Richter
84.
Gregoritsch

Schiedsrichter

Bastian DankertBastian Dankert
Note
4,0
Eintr. Frankfurt 4,8   3,8  FC Augsburg 4,4
René Rohde
Markus Häcker
Christian Dingert
Patrick Ittrich
Sven Waschitzki

Statistik von Bastian Dankert

Eintr. Frankfurt FC Augsburg Spiele
8  
  17

Siege (DFL)
3  
  8
Siege (WT)
3  
  7

Unentschieden (DFL)
3  
  3
Unentschieden (WT)
3  
  5

Niederlagen (DFL)
2  
  6
Niederlagen (WT)
2  
  5

Aufstellung

Trapp
Touré
Hasebe
Hinteregger 26.
da Costa
Rode 66.
Gelb-Rote Karte Fernandes
Kostic
Gelbe Karte Rebic
Jovic
Paciencia 54.
40. Kobel 
Schmid 
Gouweleeuw 
Khedira 
Stafylidis 
Baier 
90. Koo 
Gregoritsch  Gelbe Karte
Hahn 
83. Finnbogason 
Richter 
de Guzmán  66.
N'Dicka  26.
Gacinovic  54.
90. Janker
40. Luthe
83. Schieber

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt FC Augsburg Schüsse auf das Tor
4  
  6

Torschüsse gesamt
13  
  16

Ecken
8  
  2

Abseits
4  
  7

Fouls
19  
  9

Ballbesitz
44%  
  56%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema