Handspiel Dahoud

Relevante Themen

 Strittige Szene
  27. Min.: Handspiel Dahoud | von Fabio11
  66. Min.: Dahoud rote Karte? | von Hertha81
 Allgemeine Themen
  das leidige Thema "Pyrotechnik" | von Pfingstochse
  Schiedsrichterleistung | von ItsMe

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Nicht gegebener Elfmeter für 1. FC Köln

Dahoud bekommt den Ball nach einem Freistoß an den Arm. Strafbares Handspiel?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Handspiel Dahoud  - #1


18.03.2023 19:49


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

- Veto
Dahoud bekommt den Ball nach einem Freistoß an den Arm. Strafbares Handspiel?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
14,13 %

Veto:
85,87 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #2


18.03.2023 19:58


NEOtheONE


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 683

- richtig entschieden
Meiner Meinung nach ist es korrekt hier nicht zu Pfeiffen. Sehr kurze Distanz nach der Berührung vom Kölner und Armhaltung ist dem Bewegungsablauf entsprechend (Sprint).



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #3


18.03.2023 20:16


TobiF14


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 287

In jeder einzelnen vergleichbaren Szene diese Saison ist das Handspiel als strafbar gewertet worden. Die Hand ist nicht nur weit weg vom Körper, sondern auch über Schulterhöhe, was bisher IMMER Kriterium für eine unnatürliche Handhaltung und Vergrößerung der Körperfläche war, unabhängig der Distanz, Und ab heute 18:30 ist das alles auf einmal anders? Wenn es nicht so traurig wäre…



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #4


18.03.2023 20:17






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Nach den Entscheidungen der letzten Wochen habe ich ganz fest mit einem Pfiff gerechnet.

Meiner Meinung nach ist aber hier, wie bei den ganzen Handspielen der letzten Wochen, kein Elfmeter die richtige Entscheidung.

Es ist keine Absicht. Der Arm ist in einer normalen Laufbewegung und vergrößert natürlich die Körperfläche und da ihn ein Kölner entscheidend unmittelbar davor verlängert hat, ist die Armhaltung für mich auch nicht fahrlässig.

Ich kann aber jeden verstehen, der aufgrund der in meinen Augen dummen Entscheidungen der letzten Wochen sagt, dass dies auch ein Handelfmeter ist.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #5


18.03.2023 20:17


g.fahrenhorst


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 31.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 20

- Veto
Was für ein Sprint??? Ich bin zwar grundsätzlich gegen diese unsäglich Handelfmeter-Pfeiferei, aber wenn es denn gemacht wird, dann bitte auch konsequent. Bei dieser bestussten Regellage leider klarer Elfmeter!
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #6


18.03.2023 20:18


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

- Veto
Für mich eigentlich ein relativ klarer Elfmeter. Arm weit weg vom Körper und eigentlich auch genug Reaktionszeit. Für mich 90/10 Tendenz zu einem Elfmeter. Im Kontext der Entscheidungen der letzten Wochen eher 100% Elfmeter aber was will man da schon erwarten mittlerweile. Zum Glück ist das Spiel deutlich genug dass es wohl keinen großen Unterschied gemacht hätte und so wenig Anlass für gewisse Fanlager bietet hier eine Verschwörung zu wittern.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #7


18.03.2023 20:30


CKone


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 29.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 133

Naja zu dem Zeitpunkt das Anschlußtor kann das Spiel schon eine andere Richtung bewegen, insgesamt Dortmund natürlich drückend überlegen. Aber expected goals 1.4 in HZ 1 und daraus 4 Tore... ist auch etwas zuviel...

egal mund abwischen und weiter nächstes Spiel



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #8


18.03.2023 20:31


fairlierer


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 520

@Fabio11

Zitat von Fabio11
Zum Glück ist das Spiel deutlich genug dass es wohl keinen großen Unterschied gemacht hätte und so wenig Anlass für gewisse Fanlager bietet hier eine Verschwörung zu wittern.

Das wäre halt das 2:1 gewesen. Stattdessen fällt wenig später das 3:0 und der Deckel ist drauf.



11  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #9


18.03.2023 20:38


svenex
svenex

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 2994

Also für mich ein klares und 11m-würdiges Handspiel.

Hand auf Ohrenhöhe und nicht gerade anliegend. Dazu noch der Ball auf dem Weg Richtung Tor. Für mich eins der klareren Handspiele der letzten Zeit, auch wenn unerklärlicher Weise nicht geahndet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #10


18.03.2023 20:43


Nanoname98


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.12.2020

Aktivität:
Beiträge: 21

- richtig entschieden
Also, für mich ist das relativ klar kein Elfer. Dahouds Armhaltung resultiert aus einer völlig natürlichen Bewegung, geht nicht aktiv zum Ball und überdies kommt der Ball aus relativ kurzer Entfernung abgefälscht vom Gegner. Dass in der jüngeren Vergangenheit schon für wesentlich weniger gepfiffen wurde, kann nicht als Argument gelten, da meiner Meinung auch viele der zuletzt gegebenen Elfer nicht berechtigt waren.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #11


18.03.2023 20:48


Broker76


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 02.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 380

- Veto
Frechheit und komplett unverständlich, warum geht der Schiri hier nicht raus und schaut es sich an? Hier nenn ich vor allem auch den Kontext der letzten Wochen.

Jede Wette, sieht er draußen die Bilder, hätte es 11er gegeben.


Frechheit 2, wenn der Arm oberhalb der Hüfte etwas vom Körper weg war, gab es Elfer die letzten Wochen. Hier haben wir ungefähr Schulterhöhe, was sogar mal Regel war, ist?! Und da wird das auf einmal komplett konträr zur Saisonlinie durchgewunken?! Obwohl hier die Handschellen ausnahmsweise wirklich für 11er spricht?!

Auch Dahouds Reaktion war eindeutig, er wusste direkt was blüht und tut so, als wäre der Arm komplett angelegt gewesen. Er rechnete da eindeutig mit Elfer!

Und letzte Woche bekommt man nach Miniberührung wegen einer Schauspieleinlage nen Elfer gegen sich. Frechheit die Leistung der Schiris, welche Spielleiter und nicht Spielentscheider sein sollten. Die bekommen das aber nichtmal mit Wiederholungen hin, das kann doch nicht mehr wahr sein.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #12


18.03.2023 21:09


Alex22


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2020

Aktivität:
Beiträge: 81

- Veto
Ist für mich ein klarer Elfmeter - muss ich als BVB-Fan zugeben. Der Arm war viel zu weit draußen, erstaunlich das er es sich nicht angesehen hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #13


18.03.2023 21:30


bendtner92


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 64

- Veto
Ich sag mal so, International gegen eine Deutsche Mannschaft hätte es den gegeben.
Will ich solche Elfmeter sehen? Ganz sicher nicht, allein schon weil es aus sehr kurzer Distanz war. Alles in allem muss es hier aber auch Elfmeter geben nach den Entscheidungen der letzten Wochen. 

Unpopular Opinion zum Schluss: Genau wegen solcher dummen, vermeidbaren Elfmeter werden Spieler wie Dahoud oder Can niemals zu "Weltklasse" Spielern werden, weil es irgendwie immer den gleichen Spielern immer und immer wieder passiert dumme Elfmeter abzugeben.
Daher für mich auch die richtige Entscheidung Dahoud abzugeben nach der Saison.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #14


18.03.2023 21:31


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 1241

- Veto
Für mich Strafstoß, da fahrlässig.

Habe aber einfach das Gefühl, dass Siebert einfach extremst inkompetent ist.

KOE:SGE war für mich auch ein unglaublich klares Handspiel, was er nicht ahndet - zum Wohl von Köln.

Und heute verwehrt er Köln ein ebenso klares Handspiel und beeinflusst die Partie wieder in der Anfangsphase.

Und das ist einer unserer Hoffnungsträger....



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #15


18.03.2023 21:48


LoXXe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 610

Sky hat es Mal wieder nicht für nötig gehalten eine der strittigen Szenen in der Zusammenfassung abzubilden. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #16


18.03.2023 22:12


Broker76


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 02.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 380

@SGE-Bub

- Veto
Zitat von SGE-Bub
Für mich Strafstoß, da fahrlässig.

Habe aber einfach das Gefühl, dass Siebert einfach extremst inkompetent ist.

KOE:SGE war für mich auch ein unglaublich klares Handspiel, was er nicht ahndet - zum Wohl von Köln.

Und heute verwehrt er Köln ein ebenso klares Handspiel und beeinflusst die Partie wieder in der Anfangsphase.

Und das ist einer unserer Hoffnungsträger....


Siebert sind wir grundsätzlich einer Meinung!

Diese zwei Hanspiele aber zu vergleichen verbittet sich, einmal Schulter raus, Arm angelegt, Treffer Fläche Schulter oder Oberarm dazu offen und bei Dahoud Hand nach oben abgewinkelt, etwas vom Körper weg und Trfferfläche eindeutig Hand.

Wirst am Ende auch in der Abstimmung hier sehen.

Dazu aber heute auch noch ne rote Karte für Dortmund nicht gegeben, das ist in Summe schon viel entscheidendes einseitig trotz eines 1:6



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #17


18.03.2023 22:19


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3500

Generell keine Fehlentscheidung nicht auf Elfmeter zu entscheiden. Nach den Entscheidungen in der CL wäre ich aber ziemlich angepisst gewesen, wenn das ein Kölner gewesen wäre und es hätte keinen Elfer gegeben. Daher muss ich hier sagen, dass eigentlich einen Elfer hätte geben müssen.

Das 4:1 zur Halbzeit war sicherlich ein Tor zu hoch, aber das hat uns ja Schwäbe geschenkt. Wobei man aber auch sagen muss, dass ein 3:0 zur Halbzeit wohl am gerechtesten gewesen wäre, weil Köln bei aller Fairness kein Tor verdient gehabt hätte.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #18


18.03.2023 22:46


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 1241

@Broker76

- Veto
Zitat von Broker76
Zitat von SGE-Bub
Für mich Strafstoß, da fahrlässig.

Habe aber einfach das Gefühl, dass Siebert einfach extremst inkompetent ist.

KOE:SGE war für mich auch ein unglaublich klares Handspiel, was er nicht ahndet - zum Wohl von Köln.

Und heute verwehrt er Köln ein ebenso klares Handspiel und beeinflusst die Partie wieder in der Anfangsphase.

Und das ist einer unserer Hoffnungsträger....


Siebert sind wir grundsätzlich einer Meinung!

Diese zwei Hanspiele aber zu vergleichen verbittet sich, einmal Schulter raus, Arm angelegt, Treffer Fläche Schulter oder Oberarm dazu offen und bei Dahoud Hand nach oben abgewinkelt, etwas vom Körper weg und Trfferfläche eindeutig Hand.

Wirst am Ende auch in der Abstimmung hier sehen.

Dazu aber heute auch noch ne rote Karte für Dortmund nicht gegeben, das ist in Summe schon viel entscheidendes einseitig trotz eines 1:6


Natürlich sind die Szenen nicht vergleichbar.

Mir ging es nur um die Analogie - Siebert, Handspiel, Anfangsphase, beides mal (zumindest aus meiner Sicht) Fehlentscheidungen getroffen.

Was mich zudem gewundert hat.

Das Handspiel dürfte Siebert aus seiner Position doch gar nicht wahrnehmen können, oder?

Für mich dann auch etwas fragwürdig, wieso es kein OFR gab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #19


18.03.2023 23:20


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 596

- Veto
Dahoud bekommt den Ball aus kurzer Distanz in der Bewegung an den Arm geköpft. Für mich ist das kein Elfmeter.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dahoud  - #20


18.03.2023 23:25


Broker76


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 02.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 380

- Veto
@SGE-Bub,
Siebert ist schlecht und schlecht ist viel zu nett.

Aber nicht nur Siebert, in den letzten 4 Spielen wurden wir am Anfang 3 Mal beschissen, 2 Mal in den ersten 10 Min zum 0:1, heute bei Stand von 0:2. Das ist einfach unterirdisch, wenn sich etwas so spielentscheidend häuften und ein VAR eigentlich für mehr Gerechtigkeit sorgen soll.

Ja, wir hatten auch schon Glück diese Saison, aber auch schon Pech. Das im Moment ist aber eine Frechheit!



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

18.03.2023 18:30


15.
Guerreiro
17.
Haller
27.
(11er)
unbekannt
32.
Reus
36.
Malen
42.
Selke
69.
Haller
70.
Reus

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
5,1
Bor. Dortmund 3,6   5,1  1. FC Köln 5,7
Jan Seidel
Rafael Foltyn
Florian Badstübner

Statistik von Daniel Siebert

Bor. Dortmund 1. FC Köln Spiele
27  
  19

Siege (DFL)
19  
  5
Siege (WT)
17  
  5

Unentschieden (DFL)
4  
  5
Unentschieden (WT)
7  
  6

Niederlagen (DFL)
4  
  9
Niederlagen (WT)
3  
  8

Aufstellung

Haller 72.
Meyer
Ryerson 79.
Guerreiro
Malen 72.
Süle
Gelbe Karte Dahoud 79.
Reus 72.
Schlotterbeck
Wolf
Bellingham
Hübers 
Olesen 
83. Ljubičić 
58. Chabot 
Schmitz 
58. Kainz 
58. Adamyan 
Schwäbe 
Hector 
Skhiri 
69. Selke 
Modeste  72.
Hummels  79.
Reyna  72.
Meunier  72.
Rothe  79.
58. Martel
83. Schindler
58. Huseinbašić
69. Tigges
58. Maina

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema