Balljungen in Frankfurt

Relevante Themen

 Strittige Szene
  52. Min.: Elfmeter für Lewa | von Adlerherz
 Vorschläge der Community
  69. Min.: Handspiel? | von stesspela seminaisär
 Allgemeine Themen
  Teaser: Druck für Bayern | von codyvoid
  Top-Spiel | von SCF-Dani
  Balljungen in Frankfurt | von Harrygator
  Bayern in der Opferrolle | von WitzigesForum
  Strafraumszene Haller | von Joto654
  Glückwunsch Bayern! | von Joto654

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Balljungen in Frankfurt  - #1


22.12.2018 19:24


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3751

Ist es eigentlich normal, dass man als Gästeteam in Frankfurt von den Balljungen ignoriert wird, oder streiken die nur heute zufällig?

Meist bekommt Bayern den Ball nur sehr verzögert, teilweise sogar überhaupt keinen. Highlight war, als Kimmich vor der Ausführung einer Ecke von der Eckfahne hinters Tor laufen musste um sich selbst einen Ball zu besorgen.

Kenne das nur aus der Kreisklasse, dass es lediglich einen Ersatzball gibt, der nur im äußersten Notfall ausgegeben wird.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #2


22.12.2018 19:31


foebis04


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3091

Ist fast Standard in der Bundesliga.
denk mal an die letzte Saison in Hoffenheim als ein Tor Für Hoffenheim nach einem schnellen Einwurf gegen euch gab.
Ihr hättet nie so schnell den Ball bekommen.



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #3


22.12.2018 19:34


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 554

Das mit Kimmich bei der Ecke ist mir auch aufgefallen. Natürlich ein absolutes Unding. Sonst nicht so drauf geachtet.
Allgemein ist es mir bei uns im Stadion noch nicht aufgefallen, dass es andere Ausmaße als anderswo hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #4


22.12.2018 19:39


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3751

Das die Balljungen den Gästen nicht auch noch bei Kontern helfen, ist mir klar. Das halte ich auch für normal und würde es Heimvorteil nennen.

Aber bei Kimmich wars schon deutlich. Auch Rafinha musste sich einen Ball für einen Einwurf aus ein paar Metern holen. Ist eigentlich nicht wild, aber in der Bundesliga doch ungewöhnlich. Da lassen sich Spieler ja teilweise sogar einen neuen Ball zuwerfen, obwohl der andere direkt neben ihnen liegt, nur weil sie sich nicht bücken wollen.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #5


22.12.2018 19:48


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6678

Die Balljungen sind heute offenbar alle ziemlich verwirrt
Eben das 4. oder 5. mal zwei Bälle im Spiel, auch Trapp schüttelt den Kopf



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #6


22.12.2018 19:51


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3751

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Die Balljungen sind heute offenbar alle ziemlich verwirrt
Eben das 4. oder 5. mal zwei Bälle im Spiel, auch Trapp schüttelt den Kopf


Wir bekommen gar keine, Frankfurt immer zwei. Dann passt wenigstens der Schnitt



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #7


22.12.2018 19:51


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 789

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Aber bei Kimmich wars schon deutlich. Auch Rafinha musste sich einen Ball für einen Einwurf aus ein paar Metern holen. Ist eigentlich nicht wild, aber in der Bundesliga doch ungewöhnlich. Da lassen sich Spieler ja teilweise sogar einen neuen Ball zuwerfen, obwohl der andere direkt neben ihnen liegt, nur weil sie sich nicht bücken wollen.


Das war ja der zweite Eckball innerhalb von ein paar Sekunden. Vielleicht war ja wirklich kein weiterer Ball in der Ecke.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #8


22.12.2018 19:58


Tobschinski


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 289

Naja, Rafinha wirft für Frankfurt ein, dem geht es scheinbar immer noch zu schnell...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #9


22.12.2018 20:03


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von SCF-Dani
Die Balljungen sind heute offenbar alle ziemlich verwirrt
Eben das 4. oder 5. mal zwei Bälle im Spiel, auch Trapp schüttelt den Kopf


Wir bekommen gar keine, Frankfurt immer zwei. Dann passt wenigstens der Schnitt


Naja das eine mal weil 2 Bälle aufm Platz da rafinha meint er müsste einwerfen ob wohl Frankfurt Einwurf hat, und Kimmich dann den Ball in die Mitte des Spielfeldes kickt statt ins Aus!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #10


22.12.2018 20:13


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3858

Und wieso kicken die Bayern Bankspieler bei jedem Abstoss einen zweiten Ball aufs Feld?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #11


22.12.2018 20:42


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4333

@Adler88

Zitat von adler88
Und wieso kicken die Bayern Bankspieler bei jedem Abstoss einen zweiten Ball aufs Feld?


Hattr Frankfurt nur einen Abstoss?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #12


22.12.2018 20:53


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2067

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von SCF-Dani
Die Balljungen sind heute offenbar alle ziemlich verwirrt
Eben das 4. oder 5. mal zwei Bälle im Spiel, auch Trapp schüttelt den Kopf


Wir bekommen gar keine, Frankfurt immer zwei. Dann passt wenigstens der Schnitt


Dachte ich mir auch, sehr kurios. Schön war auch als Frankfurt erst im dritten Anlauf den zweiten Ball rausspielen konnte.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #13


22.12.2018 21:03


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 554

@Zirkusaffe

Zitat von Zirkusaffe
Zitat von Harrygator
Zitat von SCF-Dani
Die Balljungen sind heute offenbar alle ziemlich verwirrt
Eben das 4. oder 5. mal zwei Bälle im Spiel, auch Trapp schüttelt den Kopf


Wir bekommen gar keine, Frankfurt immer zwei. Dann passt wenigstens der Schnitt


Dachte ich mir auch, sehr kurios. Schön war auch als Frankfurt erst im dritten Anlauf den zweiten Ball rausspielen konnte.

Das war wirklich zum Schämen, hat aber zu heute gepasst. Das wäre ihnen in der EL nicht passiert.

Mal ne Frage, weil es hier im weitesten Sinne um Einwürfe geht:
Gefühlt sind ja 80% aller Einwürfe in der BL eigentlich falsch und würden in der D-Jugend alle abgepfiffen werden. Die Einwürfe von Rafinha kamen mir heute aber besonders falsch vor, fast gepritscht. Bin ich damit allein oder ist das gar immer so bei ihm?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #14


22.12.2018 21:21


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3751

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Mal ne Frage, weil es hier im weitesten Sinne um Einwürfe geht:
Gefühlt sind ja 80% aller Einwürfe in der BL eigentlich falsch und würden in der D-Jugend alle abgepfiffen werden. Die Einwürfe von Rafinha kamen mir heute aber besonders falsch vor, fast gepritscht. Bin ich damit allein oder ist das gar immer so bei ihm?


Ist es. Der wirft immer so ein. Zumindest fast immer. Da es nie bestraft wird, wird er es wohl auch nicht mehr ändern.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #15


22.12.2018 21:32


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 554

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von unmetrederoca
Mal ne Frage, weil es hier im weitesten Sinne um Einwürfe geht:
Gefühlt sind ja 80% aller Einwürfe in der BL eigentlich falsch und würden in der D-Jugend alle abgepfiffen werden. Die Einwürfe von Rafinha kamen mir heute aber besonders falsch vor, fast gepritscht. Bin ich damit allein oder ist das gar immer so bei ihm?


Ist es. Der wirft immer so ein. Zumindest fast immer. Da es nie bestraft wird, wird er es wohl auch nicht mehr ändern.

Danke!
Dass es nicht zu streng gehandhabt wird, finde ich im Allgemeinen ja okay, aber irgendwo sollte es dann doch Mal Grenzen geben. Vor allem wenn ein Vorteil daraus gezogen wird. Es gab einen Einwurf von Rafinha, der einen Bogen über den Gegner macht, den man mit einem korrekten Einwurf nicht hinbekommt.
Sonst sind oft die ganz kurzen Einwürfe hanebüchen.

Bevor jetzt gleich jemand aus der Trollarmee kommt: Auch mit Lehrbucheinwürfen hätten wir 0:3 verloren. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #16


22.12.2018 22:02


Goecker


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 93

Rafinha

Sicherlich hat rafinha deshalb einen zweiten ball genommen um es bei einwurf Frankfurt spannender zu machen. Ich hätte als Sr durchgegriffen und eine VW ausgesprochen. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #17


22.12.2018 22:03


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3858

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von adler88
Und wieso kicken die Bayern Bankspieler bei jedem Abstoss einen zweiten Ball aufs Feld?


Hattr Frankfurt nur einen Abstoss?


Das war mindestens drei mal in Hälfte 2 als Trapp schnell ausführen wollte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #18


22.12.2018 22:04


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2067

@Goecker

Zitat von Goecker
Sicherlich hat rafinha deshalb einen zweiten ball genommen um es bei einwurf Frankfurt spannender zu machen. Ich hätte als Sr durchgegriffen und eine VW ausgesprochen. 
 


Eine gelbe Karte, wofür?



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #19


22.12.2018 23:12






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@toni21

Zitat von toni21
Zitat von Harrygator
Aber bei Kimmich wars schon deutlich. Auch Rafinha musste sich einen Ball für einen Einwurf aus ein paar Metern holen. Ist eigentlich nicht wild, aber in der Bundesliga doch ungewöhnlich. Da lassen sich Spieler ja teilweise sogar einen neuen Ball zuwerfen, obwohl der andere direkt neben ihnen liegt, nur weil sie sich nicht bücken wollen.


Das war ja der zweite Eckball innerhalb von ein paar Sekunden. Vielleicht war ja wirklich kein weiterer Ball in der Ecke.

Naja, hinter dem Tor hätte ein Ball sein müssen und dann quasi an der Seitenauslinie. Einer von ihnen hätte ruhig den Ball rausrücken können. Man kann es auch übertreiben...bei schnellen Einwürfen verstehe ich es ja, dass man dadurch den Konter etwas unterbinden möchte, was legitim ist & man ja irgendwie auch den Heimvorteil nutzen möchte. Aber bei der Ecke verstehe ich das nicht so ganz.
Hatte was von Mobbing  ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Balljungen in Frankfurt  - #20


22.12.2018 23:13


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 789

@Zirkusaffe

Zitat von Zirkusaffe

Eine gelbe Karte, wofür?


Für unsportliches Verhalten.
Wenn man der Meinung ist, das es kein Versehen, sondern Absicht war, durchaus legitim.
Bei Leipzig gg.Mainz. Ecke für Leipzig und der Mainzer Keeper hat einen Ball in der Hand. Eckball wird schnell ausgeführt und Zentner (wird der wirklich so geschrieben?) wirft seinen zusätzlich noch in den Strafraum. Gab auch Gelb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

22.12.2018 18:30


35.
Ribéry
79.
Ribéry
89.
Rafinha

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
3,4
Eintr. Frankfurt 2,9   3,2  Bayern München 3,9
Guido Kleve
Markus Sinn
Markus Schmidt
Christian Dingert
Timo Gerach

Statistik von Manuel Gräfe

Eintr. Frankfurt Bayern München Spiele
22  
  32

Siege (DFL)
7  
  19
Siege (WT)
5  
  19

Unentschieden (DFL)
7  
  7
Unentschieden (WT)
8  
  7

Niederlagen (DFL)
8  
  6
Niederlagen (WT)
9  
  6

Aufstellung

Trapp
Salcedo
Falette
N'Dicka
da Costa
Willems
Gelbe Karte Fernandes 69.
Kostic
Gacinovic 43.
Haller
Jovic
Neuer 
Rafinha 
Süle 
Boateng 
Alaba  Gelbe Karte
Kimmich 
Javi Martinez 
90. Müller 
Alcántara 
90. Ribéry 
90. Lewandowski 
Gelbe Karte de Guzmán  43.
Müller  69.
90. Coman
90. Wagner
90. Shabani

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt Bayern München Schüsse auf das Tor
3  
  7

Torschüsse gesamt
9  
  9

Ecken
3  
  4

Abseits
4  
  2

Fouls
11  
  4

Ballbesitz
41%  
  59%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema