Kader- und Transferdiskussionen BVB

 Kader- und Transferdiskussionen BVB  - #2121


23.05.2021 10:25


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1191

Ein Thema, was mich schon länger beschäftigt und nach dem Spiel gestern nochmal neue Nahrung bekommen hat: Hat der BVB sich mit dem Torwartwechsel in der Rückrunde nicht ein unnötiges Problem geschaffen?
Natürlich kann man am Ende sagen, der Erfolg gibt einem Recht, aber mir ist bis heute nicht klar, was Bürki sich hat zuschulde kommen lassen.
Klar, Bürki war auch immer mal für einen Patzer gut, ist aber auch regelmäßig über sich hinaus gewachsen. Gestern war neben vielen guten auch mindestens eine Weltklasseparade dabei. Für mich der Typ Spieler: Wenns in der Mannschaft läuft, ist auch er dazu im Stande, über sich hinaus zu wachsen.
Hitz hingegen ist solide, die Leistungsschwankungen vielleicht nicht so stark, die Leistungsspitze eben auch nicht so hoch. Patzer sind auch ihm unterlaufen.
Ich glaube, grade in so einem Spiel wie gegen ManCity, wo man nur eine Chance hat, wenn man über sich hinauswächst, und die Mannschaft das teilweise auch gemacht hat, wäre mit einem Bürki im Tor noch mehr drin gewesen.
Für mich wirkte es, als war Bürki das Bauernopfer in einer Phase, in der die Mannschaft defensiv wie offensiv schwach gespielt hat.
Ich würde ihn zukünftig gerne wieder als Nr. 1 sehen, aber nach der Degradierung ist das wohl sehr unwahrscheinlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kader- und Transferdiskussionen BVB  - #2122


27.05.2021 12:33


Do-Mz
Do-Mz

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

Do-Mz
Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 2793

Kobel für 15 Mio zum BVB. 

Für mich ist der Transfer nicht nachvollziehbar. Er hat keine gute Buli Saison gespielt. Nicht mehr. Ob das für die Ansprüche vom BVB ausreicht, weiß ich nicht.
Spielerisch sicherlich besser als Bürki und Hitz, aber im Gesamtpaket, dazu noch Ablöse sicherlich nicht. Talent mag er haben, aber das muss er noch dauerhaft beweisen.

Hätte mir einen Keeper mit bisschen mehr Erfahrung gewünscht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kader- und Transferdiskussionen BVB  - #2123


27.05.2021 16:12


elf


FC Würzburger Kickers-FanFC Würzburger Kickers-Fan


Mitglied seit: 10.07.2016

Aktivität:
Beiträge: 264

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Kobel für 15 Mio zum BVB. 

Für mich ist der Transfer nicht nachvollziehbar. Er hat keine gute Buli Saison gespielt. Nicht mehr. Ob das für die Ansprüche vom BVB ausreicht, weiß ich nicht.
Spielerisch sicherlich besser als Bürki und Hitz, aber im Gesamtpaket, dazu noch Ablöse sicherlich nicht. Talent mag er haben, aber das muss er noch dauerhaft beweisen.

Hätte mir einen Keeper mit bisschen mehr Erfahrung gewünscht. 


Sehe ich auch so. 15 Mio. für einen TW, der kein Überflieger ist und bei knappen Kassen in der Corona-Depression.
Andererseits zeigt es, dass die Nachwuchsarbeit in der deutschen Paraden-Position wenig Alternativen bringt.



„Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. ... Das Bier war noch dunkel, die Menschen war’n typisch, .... Es war halt noch vieles in Ordnung damals. Denn für Ordnung und Ruhe sorgte die Wahretabelle und für die Gerechtigkeit das Kompetenzteam. ... Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus, auch in der guten, alten Zeit – und auf die Guillotin' hat unser alter Herr Rat eh' niemanden geschickt… Eine liebe Zeit, trotz der Vorkommnisse - menschlich halt. Und darum kommt es immer wieder zu diesen Szenen..."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kader- und Transferdiskussionen BVB  - #2124


28.05.2021 11:14


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6494

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Kobel für 15 Mio zum BVB. 

Für mich ist der Transfer nicht nachvollziehbar. Er hat keine gute Buli Saison gespielt. Nicht mehr. Ob das für die Ansprüche vom BVB ausreicht, weiß ich nicht.
Spielerisch sicherlich besser als Bürki und Hitz, aber im Gesamtpaket, dazu noch Ablöse sicherlich nicht. Talent mag er haben, aber das muss er noch dauerhaft beweisen.

Hätte mir einen Keeper mit bisschen mehr Erfahrung gewünscht. 


Schade, dass das die BVB Verantwortlichen nicht genauso sehen. Hätte ihn gerne weiterhin in Stuttgart gesehen.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen! Für Pierre-Enric Steiger als VfB Präsident! Vogt endlich abwählen! Silas bleibt Silas!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kader- und Transferdiskussionen BVB  - #2125


23.07.2021 16:39


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

Sanchos Wechsel nach Manchester ist durch.
Der BVB bekommt 85 Mio € Grundablöse und dann soll es noch Boni geben.
15% der Gesamtablöse muss der BVB allerdings an Verkaufsbeteiligung an Manchester City abgeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema