Elfmeter nach Foul an Haaland?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  43. Min.: Elfmeter nach Foul an Haaland? | von DerPeter
 Allgemeine Themen
  Favoritenbonus für die Bayern | von ballfokussiert
  Stadionsicherheit Dortmund | von waldi87
  Stürmer Duell | von Stesspela Seminaisär
  Upamecano #213 | von etso
  Frage Maskenpflicht | von Wahrsager2019
  Beide Teams gleichstark aber... | von morningsun539
  Bellingham über Zwayer | von etso
  Interview Zwayer | von SGE-Bub
  Felix Zwayer | von marcello83
  Gute Besserung an J.Brandt | von Fussballvonderstrasse
  Bellingham | von mshhb
  Matchplan Bayern | von Ferrero

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #1


05.12.2021 01:34


DerPeter


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 31

- Veto
Bei einer Freistoßflanke aus dem Halbfeld hält Lewandowski Haaland für einen kurzen Zeitraum an der Schulter fest. Reicht das für einen Strafstoß?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
55,32 %

Veto:
44,68 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #2


05.12.2021 01:41


DerPeter


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 31

- Veto
Da das Halten stattfindet bevor Akanji den Ball spielt, ist die Abseitsstellung meiner Meinung nach für die Bewertung der Szene unerheblich. Im Livebild ist das Halten von Lewandowski relativ klar, weshalb ich nicht nachvollziehen kann, warum hier nicht einmal gecheckt wurde. Für mich hat die Hand von Lewandowski nichts an Haalands Schulter zu suchen und die Intensität scheint mir hier für einen Elfmeter ausreichend zu sein. Leider gab es keine Wiederholung in der Nahaufnahme, weshalb die Szene nicht hundert prozentig aufzuklären ist, mit dem vorhandenen Bildmaterial ist es für mich allerdings ein Strafstoß..



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #3


05.12.2021 02:08


Huggyms


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 27

- Veto
Das Foul ist unstrittig, nur der Ort ist für eine Überprüfung relvant. Ich würde den Spot auf die Linie legen und damit hätte es Strafstoß geben müssen. Das Sportstudio konnte den Spot nicht 100% ermitteln.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #4


05.12.2021 02:51


TheNational


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.11.2021

Aktivität:
Beiträge: 32

@Huggyms

- Veto
Zitat von huggyms
Das Foul ist unstrittig, nur der Ort ist für eine Überprüfung relvant. Ich würde den Spot auf die Linie legen und damit hätte es Strafstoß geben müssen. Das Sportstudio konnte den Spot nicht 100% ermitteln.


Sky konnte den Spott ebenfalls nicht 100%ig ermitteln, hat dann schnell gesagt, dass es wohl vor dem 16er gewesen wäre. 
Selbst das hätte man überprüfen müssen und wenn man feststellt, dass es vor dem 16er war, dann hätte der VAR auch die Ermitllung einstellen können. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #5


05.12.2021 07:07


chris41270


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 22.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 52

Vor dem 16ner

- richtig entschieden
Für mich knapp vor dem 16ner, daher kein VAR-Eingriff und somit „korrekt“, auch wenn es ein klares Foul war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #6


05.12.2021 08:34


fl04


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 07.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 166

- richtig entschieden
Foul begann knapp vor der Linie. Alles richtig entschieden. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #7


05.12.2021 08:49


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 449

@fl04

Zitat von fl04
Foul begann knapp vor der Linie. Alles richtig entschieden. 

Wenn die Hand im 16er noch immer an der Schulter ist, stimmt das so nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #8


05.12.2021 09:33


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 497

- richtig entschieden
Sind beide ganz gut am arbeiten, foul begann wenn aber vor dem 16er, das ist soweit ich weiß relevant und damit dann kein 11er. Passt auch zur großzügigen Linie das einfach weiter laufen zu lassen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #9


05.12.2021 09:49


FCB2711


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 360

@DerPeter

- richtig entschieden
Zitat von DerPeter
Da das Halten stattfindet bevor Akanji den Ball spielt, ist die Abseitsstellung meiner Meinung nach für die Bewertung der Szene unerheblich. Im Livebild ist das Halten von Lewandowski relativ klar, weshalb ich nicht nachvollziehen kann, warum hier nicht einmal gecheckt wurde. Für mich hat die Hand von Lewandowski nichts an Haalands Schulter zu suchen und die Intensität scheint mir hier für einen Elfmeter ausreichend zu sein. Leider gab es keine Wiederholung in der Nahaufnahme, weshalb die Szene nicht hundert prozentig aufzuklären ist, mit dem vorhandenen Bildmaterial ist es für mich allerdings ein Strafstoß..


Nein. Es ist schon zum Zeitpunkt der Ballabgabe Abseits. Die Abseitsstellung wird rückwirkend gegeben. Deswegen wird der Freißstoß nach Abseits auch immer dort ausgeführt, wo der Spieler zum Zeitpunkt der Ballabgabe stand.
Da der Kontakt nach Ausführung des Freistoßes lag, kann es kein Foul gewesen sein



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #10


05.12.2021 09:54


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8886

@FCB2711

Zitat von FCB2711
Zitat von DerPeter
Da das Halten stattfindet bevor Akanji den Ball spielt, ist die Abseitsstellung meiner Meinung nach für die Bewertung der Szene unerheblich. Im Livebild ist das Halten von Lewandowski relativ klar, weshalb ich nicht nachvollziehen kann, warum hier nicht einmal gecheckt wurde. Für mich hat die Hand von Lewandowski nichts an Haalands Schulter zu suchen und die Intensität scheint mir hier für einen Elfmeter ausreichend zu sein. Leider gab es keine Wiederholung in der Nahaufnahme, weshalb die Szene nicht hundert prozentig aufzuklären ist, mit dem vorhandenen Bildmaterial ist es für mich allerdings ein Strafstoß..


Nein. Es ist schon zum Zeitpunkt der Ballabgabe Abseits. Die Abseitsstellung wird rückwirkend gegeben. Deswegen wird der Freißstoß nach Abseits auch immer dort ausgeführt, wo der Spieler zum Zeitpunkt der Ballabgabe stand.
Da der Kontakt nach Ausführung des Freistoßes lag, kann es kein Foul gewesen sein

2 Sachverhalte, die mir so neu wären.

- Das Abseits ist strafbar, sobald der Ball angenommen wird (oder Zweikampf, ...). Alles was bis dahin passiert, ist aber durchaus strafbar - hier wäre demnach ein Elfmeter durchaus andenkbar unter bloßer Berücksichtigung eines möglichen Abseits
- Der indirekte Freistoß wird nicht beim Ort zum Zeitpunkt der Ballabgabe ausgeführt sondern dort, wo der Ball angenommen wird / der Spieler aktiv wird

Da ich mir bei der Abseitsregel aber nicht ganz sicher bin, lasse ich mich da gerne vom Gegenteil überzeugen. @kt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #11


05.12.2021 10:03


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 449

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von FCB2711
Zitat von DerPeter
Da das Halten stattfindet bevor Akanji den Ball spielt, ist die Abseitsstellung meiner Meinung nach für die Bewertung der Szene unerheblich. Im Livebild ist das Halten von Lewandowski relativ klar, weshalb ich nicht nachvollziehen kann, warum hier nicht einmal gecheckt wurde. Für mich hat die Hand von Lewandowski nichts an Haalands Schulter zu suchen und die Intensität scheint mir hier für einen Elfmeter ausreichend zu sein. Leider gab es keine Wiederholung in der Nahaufnahme, weshalb die Szene nicht hundert prozentig aufzuklären ist, mit dem vorhandenen Bildmaterial ist es für mich allerdings ein Strafstoß..


Nein. Es ist schon zum Zeitpunkt der Ballabgabe Abseits. Die Abseitsstellung wird rückwirkend gegeben. Deswegen wird der Freißstoß nach Abseits auch immer dort ausgeführt, wo der Spieler zum Zeitpunkt der Ballabgabe stand.
Da der Kontakt nach Ausführung des Freistoßes lag, kann es kein Foul gewesen sein

2 Sachverhalte, die mir so neu wären.

- Das Abseits ist strafbar, sobald der Ball angenommen wird (oder Zweikampf, ...). Alles was bis dahin passiert, ist aber durchaus strafbar - hier wäre demnach ein Elfmeter durchaus andenkbar unter bloßer Berücksichtigung eines möglichen Abseits
- Der indirekte Freistoß wird nicht beim Ort zum Zeitpunkt der Ballabgabe ausgeführt sondern dort, wo der Ball angenommen wird / der Spieler im Abseits steht
Da ich mir bei der Abseitsregel aber nicht ganz sicher bin, lasse ich mich da gerne vom Gegenteil überzeugen. @kt

Das siehst du so völlig richtig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #12


05.12.2021 10:19


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 826

- richtig entschieden
Erstens ausserhalb des Strafraums und wäre demnach Freistoß gewesen, zweitens sowieso insgesamt irrelevant da Abseitsstellung Haarland.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #13


05.12.2021 10:21


Bio.92


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 04.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 36

- richtig entschieden
Für mich ist das hier korrekt entschieden.

Die Linie von Zwayer war sehr grosszügig und dazu hat auch diese Entscheidung gepasst. Der Ort des Vergehens ist dazu nicht eindeutig.
Ich bin mir sicher, wenn die Hummels-Bilder nicht so eindeutig gewesen wären würden wir hier gar nicht diskutieren. Dann hätten wir ein 2:2 mit vielen knappen Situationen, die er alle grosszügig weiterlaufen lies.
So diskutieren wir beinahe jeden Pfiff.

Und zur Regelauffrischung:
Nicht der Beginn ist wichtig, sondern wenn er ausserhalb wie innerhalb zieht gibt es eben die härtere Strafe-> Strafstoss
Ob Haaland im Abseits stand ist erst relevant, wenn er eingreift und wenn zuvor ein Foul passiert gibt es SST/dF und nicht Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #14


05.12.2021 11:43


DerPeter


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 31

- Veto
Erstens ausserhalb des Strafraums und wäre demnach Freistoß gewesen, zweitens sowieso insgesamt irrelevant da Abseitsstellung Haarland.

Haaland stand nicht mal annähernd im Abseits und Lewandowski lässt Haaland erst los, als sich dieser bereits im Strafraum befindet. Hier ist für mich jetzt die Frage, ob für den Spot der Beginn oder das Ende des Haltens relevant ist. Für mich ergibt nur letzteres Sinn, allerdings lasse ich mich da auch gerne eines besseren belehren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #15


05.12.2021 11:48


Do-Mz
Do-Mz

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

Do-Mz
Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 3182

@Bio.92

Zitat von Bio.92
Für mich ist das hier korrekt entschieden.

Die Linie von Zwayer war sehr grosszügig und dazu hat auch diese Entscheidung gepasst. Der Ort des Vergehens ist dazu nicht eindeutig.
Ich bin mir sicher, wenn die Hummels-Bilder nicht so eindeutig gewesen wären würden wir hier gar nicht diskutieren. Dann hätten wir ein 2:2 mit vielen knappen Situationen, die er alle grosszügig weiterlaufen lies.
So diskutieren wir beinahe jeden Pfiff.

Und zur Regelauffrischung:
Nicht der Beginn ist wichtig, sondern wenn er ausserhalb wie innerhalb zieht gibt es eben die härtere Strafe-> Strafstoss
Ob Haaland im Abseits stand ist erst relevant, wenn er eingreift und wenn zuvor ein Foul passiert gibt es SST/dF und nicht Abseits.


Guter Kommentar.
Hab die Szene nur kurz gesehen, sky go hing bisschen
Zu meiner Linie passt es auch da kein Elfmeter zu geben.

Aber ja, du hast recht. Der Pfiff zum Elfmeter für Bayern lässt halt die Gemüter höher schlagen, wenn vorher zwei potentielle Elfmeter für den Gegner nicht gegeben werden bzw. halt nicht mal angesehen werden



95% der Beiträge werden am Handy erstellt. Entsprechend Typos überlesen ;)


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #16


05.12.2021 11:50


WasloshierPoldus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 23.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 2

@Stern des Südens

Zitat von Stern des Südens
Erstens ausserhalb des Strafraums und wäre demnach Freistoß gewesen, zweitens sowieso insgesamt irrelevant da Abseitsstellung Haarland.


Akanji war der Spieler im Abseits und nicht Haaland 

"Sich ein Spieler in einer Abseitsstellung mit der Absicht zum Ball bewegt, diesen zu spielen, und dieser gefoult wird, bevor er den Ball spielt oder versucht, den Ball zu spielen oder bevor er mit einem Gegner einen Zweikampf um den Ball führt, wird das Foul bestraft, als ob es vor dem Abseitsvergehen geschehen wäre;" Regelwerk-DFB Seite 68 

Ich weiß nicht, ob dieser Punkt dann zum tragen kommt oder nicht, da könnte ja mal die @kt was zusagen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #17


05.12.2021 11:56


jog


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 57

Ich sage es mal so: Wenn sich das Halten hier bis in den Strafraum zieht, dann wäre das für mich eher ein Elfmeter. Auch bei der Linie Zwayers wäre dann ein Review (s. Elfmeter) angemessen gewesen. Das Halten war schon eindeutig und zieht sich auch länger, weshalb es hier wenige Gegenargumente gibt.

Aber, ob das Halten tatsächlich bis in den Strafraum erfolgt ist bisher sehr unklar. Daher momentan keine Wertung möglich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #18


05.12.2021 11:57


DerPeter


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 31

@Bio.92

- Veto
Zitat von Bio.92

Ich bin mir sicher, wenn die Hummels-Bilder nicht so eindeutig gewesen wären würden wir hier gar nicht diskutieren. Dann hätten wir ein 2:2 mit vielen knappen Situationen, die er alle grosszügig weiterlaufen lies.
So diskutieren wir beinahe jeden Pfiff.


Mit der großzügigen Linie hat meiner Meinung nach nur die Szene Reus-Hernandez zu tun, bei der Szene hier haben wir aber keinen klassischen Zweikampf um den Ball. Lewandowski hat von Anfang an keine Chance auf den Ball und hält dann Haaland an der Schulter fest. Die Hand hat da einfach nichts zu suchen. Die Szene ist für mich von allen dreien eigentlich die unstrittigste.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #19


05.12.2021 12:01


Bio.92


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 04.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 36

- richtig entschieden
@Do-Mz

Versteh ich völlig. Ich war leider auch schon in der Situation von Zwayer. 
Bis zur Handszene geht seine Linie einigermaßen auf. Und danach gäbs keine Diskussionen. Und dann kommt die Szene über die du dann doch nicht mehr hinwegsehen kannst und du bist selbst unzufrieden und denkst "Hätte ich doch...".

Ich bin mir sicher wären die Reusszene und die Hummelsszene chronologisch vertauscht. Hätten wir je einen Elfmeter zu sehen bekommen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Haaland?  - #20


05.12.2021 12:01


Bio.92


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 04.12.2021

Aktivität:
Beiträge: 36

- richtig entschieden
@DerPeter

Dann siehst du andere Fussballspiele als ich.
Hände an den Schulter etc. führen in der Buli die ich schaue deutlich seltener zu VAR-Elfmeter als irgendwelche Fusskontakte. 
Der Spielraum was man am Oberkörper an Arbeit erlaubt ist regeltechnisch auch deutlich größer als bei Fussvergehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


04.12.2021 18:30


5.
Brandt
9.
Lewandowski
44.
Coman
48.
Håland
77.
(11er)
Lewandowski

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,3
Bor. Dortmund 5,9   4,2  Bayern München 3,3
Marco Achmüller
Mike Pickel
Frank Willenborg

Statistik von Felix Zwayer

Bor. Dortmund Bayern München Spiele
32  
  34

Siege (DFL)
14  
  27
Siege (WT)
15  
  27

Unentschieden (DFL)
10  
  3
Unentschieden (WT)
7  
  4

Niederlagen (DFL)
8  
  4
Niederlagen (WT)
10  
  3

Aufstellung

Håland 82.
Kobel
Guerreiro 82.
Dahoud 60.
Reus
Akanji
Gelbe Karte Can
Gelbe Karte Bellingham
Hummels
Meunier
Brandt 70.
Upamecano  Gelbe Karte
Tolisso 
65. Sané 
74. Hernández 
Pavard 
88. Coman 
Lewandowski  Gelbe Karte
Neuer 
Davies 
65. Goretzka 
Müller 
Malen  60.
Schulz  82.
Tigges  82.
Wolf  70.
74. Süle
65. Musiala
65. Gnabry
88. Kouassi

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema